Seite 290 von 560 ErsteErste ... 190240280288289290291292300340390 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.891 bis 2.900 von 5593

Alternative für Deutschland!?

Erstellt von strike, 03.05.2013, 16:59 Uhr · 5.592 Antworten · 251.649 Aufrufe

  1. #2891
    Avatar von andre

    Registriert seit
    19.07.2013
    Beiträge
    165
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Die AfD hat sich in dem Maße auf mich zu bewegt, wie die SPD, CDU, etc. sich von mir nach links, also in den Sozialismus wegbewegt haben.
    SPD und CDU sind Sozialismus? Ok, daran merkt man doch sehr sachlich, dass du von Politik leider nichts verstehst und man dich getrost nicht ernstnehmen sollte.

  2.  
    Anzeige
  3. #2892
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    10.811
    Wir waren letztes WE in der Schweiz.
    Ich hab meinem schweizer "Kollegen" dann kurz erläutert, dass es in D Leute gibt, und deren Viele - die das Ausland (und hier besonders den Islam) höher bewerten als ihr eigenes Land.
    "Ja, gibt es bei uns auch" war die Antwort...sie war kleinlaut und nur eine Höflichkeitsfloskel, denn die gleiche Person hat mir ein paar Wochen vorher gesagt, dass "wir Schweizer in der ganzen Gesellschaft einen Grundkonsens haben, der festlegt, was gut ist für unser Land. Deswegen haben wir auch keine Grünen und auch keine linken Parteien."

  4. #2893
    ffm
    Avatar von ffm

    Registriert seit
    06.08.2005
    Beiträge
    3.657
    Zitat Zitat von andre Beitrag anzeigen
    Dann bleib mal schön im Schwellenland und bemühe dich um ein Wahlrecht in deiner neuen Heimat. Mit Waffen und Gewalt wird man schon mal gar nichts erreichen und ist völliger blödsinn.
    In dem Schwellenland bin ich hoffentlich nur voruebergehend. Meine Heimat ist immer noch Deutschland, und wird das immer bleiben.

    Dass man mit Waffen und Gewalt nichts erreicht, predige ich hier im Schwellenland tagtaeglich. Aber es fruchtet nicht. Vor allem die jungen Leute sind sehr dafuer recht bald loszuschlagen. Und das Feindbild ist ganz klar umrissen.

  5. #2894
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    24.933
    Zitat Zitat von andre Beitrag anzeigen
    Dann rennt man zur AfD, die genau das Gegenteil von dem sind. Nicht sehr intelligent.
    Jetzt komm doch endlich mal aus der Höhle und mach deinen Quark mal an etwas fest.
    Warum sind sie denn das Gegenteil? Weil sie nicht wollen, dass der Steuerzahler ausblutet? Weil sie nicht wollen, dass das erwirtschaftete Geld der Steuerzahler in irgendwelchen Banken oder Pleitestaaten landet? Weil sie nicht wollen, dass das Ersparte der Bevölkerung den Banken als Pfand für Pleiten dienen soll? Weil sie nicht wollen, dass Millionen so genannte Flüchtlinge in das Sozialsystem stürmen?

    Ach, da fällt mir wieder ein, hast du dir schon was ausgedacht, wie viele "Flüchtlinge" Anspruch auf Asyl in Deutschland haben. Mein erhöhtes Angebot von 100 bleibt bestehen.

    (Du wirst dich aber wieder vor einer Aussage drücken, weil du keine Ahnung hast)

    Willst du die Totalkontrolle und preist sie uns als Zukunftsmusik an? So dämlich kann doch keiner sein, außer er wird alimentiert.

  6. #2895
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    10.811
    Zitat Zitat von andre Beitrag anzeigen
    SPD und CDU sind Sozialismus? Ok, daran merkt man doch sehr sachlich, dass du von Politik leider nichts verstehst und man dich getrost nicht ernstnehmen sollte.
    SPD und CDU sind natürlich nicht Sozialismus, aber was vor 10 Jahren noch die Mitte war, ist heute rechtsradikal.
    CDU und SPD sind heute vom Programm her nicht mehr zu unterscheiden - soweit ist die CDU nach links abgedriftet.

    Hatte die CSU früher noch rechte Positionen, die man gemeinhin als "Alpengrollen" bezeichnete, eingenommen, so füllt sie heute die Lücke, welche die CDU hinterläßt.

  7. #2896
    Avatar von andre

    Registriert seit
    19.07.2013
    Beiträge
    165
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Wir waren letztes WE in der Schweiz.
    Ich hab meinem schweizer "Kollegen" dann kurz erläutert, dass es in D Leute gibt, und deren Viele - die das Ausland (und hier besonders den Islam) höher bewerten als ihr eigenes Land.
    Da hast du sicherlich etwas falsch verstanden niemand bewertet das höher als irgendeine andere Religion. Auch haben sich die Asylbewerber zu unseren Wertegesellschaft zu bekennen. Übrigens bestehen die Syrer, die hier vorwiegend als Kriegsflüchtlinge Asyl erhalten werden, nicht nur aus Moslems, sondern auch aus Christen.

  8. #2897
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    24.933
    Zitat Zitat von andre Beitrag anzeigen
    SPD und CDU sind Sozialismus?
    Etwa nicht?
    Eine SED Vorzeigedame, mit Erfahrung in Agitation und Ausbildung in Moskau steht dem Sauhaufen doch unangefochten an der Spitze vor.
    Der letzte CDU Parteitag hat es doch gezeigt. Da wären selbst die Chinesen zu Maos Zeiten neidisch geworden.
    Das ist nicht Kohls Mädchen, das ist Honnis Mädchen.

  9. #2898
    Avatar von andre

    Registriert seit
    19.07.2013
    Beiträge
    165
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    SPD und CDU sind natürlich nicht Sozialismus, aber was vor 10 Jahren noch die Mitte war, ist heute rechtsradikal.
    CDU und SPD sind heute vom Programm her nicht mehr zu unterscheiden - soweit ist die CDU nach links abgedriftet.

    Hatte die CSU früher noch rechte Positionen, die man gemeinhin als "Alpengrollen" bezeichnete, eingenommen, so füllt sie heute die Lücke, welche die CDU hinterläßt.
    Ist das jetzt dein Ernst, dass ausgerechnet du mir erklären willst was Sozialismus ist? Auch sehe ich die CDU nicht links, dann hätten sie etwas gegen ALG II und Hartz4 getan.

  10. #2899
    Avatar von andre

    Registriert seit
    19.07.2013
    Beiträge
    165
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Etwa nicht?
    Eine SED Vorzeigedame, mit Erfahrung in Agitation und Ausbildung in Moskau steht dem Sauhaufen doch unangefochten an der Spitze vor.
    Der letzte CDU Parteitag hat es doch gezeigt. Da wären selbst die Chinesen zu Maos Zeiten neidisch geworden.
    Das ist nicht Kohls Mädchen, das ist Honnis Mädchen.
    Vorzeigedame der SED? Mehr oder minder sind in fast allen Parteien ehemalige SED-Anhänger, die sich zu anderen Werten bekennen.Und falls du jetzt auf die Idee kommst, ich wäre ein Verehrer von Frau Merkel, dann hast du dich geschnitten. Ich bin auch nicht mit ihrer Politik einverstanden. Aber die CDU als links oder gar Sozialismus zu definieren, ist mal so abwegig, dass ich fast lachen muss, wenn deine Unkenntnisse nicht so traurig wären.

    Die CDU war schon immer eine Partei der Parteisoldaten. Mir ist auch nicht bekannt, dass es Honnis Mädchen war. Dafür war ihre Position in der SED zu unbedeutend und unser Land wäre auch ganz anders aufgestellt. Im Gegensatz zur ehemaligen DDR kannst du dich hier frei bewegen und auch deine politische Meinung äußern ohne Angst zu haben, dass du in Bautzen (oder sonstwo) im Knast landest.

  11. #2900
    Avatar von Cedi

    Registriert seit
    25.08.2015
    Beiträge
    1.117
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Mir ist dieser lieber, als eine Kanzlerin, (...)
    Dann ist Dir nicht mehr zu helfen...

Ähnliche Themen

  1. Alternative zu Koh Samet
    Von ambera im Forum Touristik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 28.04.16, 20:49
  2. Alternative zu blauworld SIM ?
    Von dl2nep im Forum Computer-Board
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 03.03.12, 15:34
  3. Dialekt als Alternative !?
    Von MichaelNoi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 02.05.02, 00:21
  4. Alternative zu MSN, ICQ, AIM etc.
    Von MadMac im Forum Computer-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.03.02, 12:31