Seite 265 von 560 ErsteErste ... 165215255263264265266267275315365 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.641 bis 2.650 von 5593

Alternative für Deutschland!?

Erstellt von strike, 03.05.2013, 16:59 Uhr · 5.592 Antworten · 252.990 Aufrufe

  1. #2641
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    10.816
    Zitat Zitat von peter1 Beitrag anzeigen
    noch einmal an dieser stelle der hinweis max. 1.8 % gemaess art 16 a gg sind fluechtlinge, der rest 98.2 % illlegale, krmminelle, sozialbettrueger,
    sozialinvasoren... quelle : handelsblatt

    mfgpeter1
    Peter, musste aufpassen.
    Die Bundesregierung hat dem Rest den UN- Flüchtlingsstatus erteilt, so dass deren Einreise legal wurde.

  2.  
    Anzeige
  3. #2642
    Avatar von peter1

    Registriert seit
    13.08.2013
    Beiträge
    2.556
    @lucky2103

    mein kenntnisstand das galt nur fuer die aktion mit ungarn, ansonsten gilt dublin.

    mfgpeter1

  4. #2643
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    4.307
    Erstaunlicherweise gibt es noch Arbeitgeber, die entgegen dem allgemeinem"Mainstream"eine Mitgliedschaft in der AfD nicht als Grund für die Kündigung eines Arbeitsverhältnisses ansehen.Komisch, das man dazu heute noch jemandem beglückwünschen muß oder darf.
    Hochschule bezieht Stellung zu Marc Jongen (AfD) | metropolico.org

  5. #2644
    Avatar von siajai

    Registriert seit
    26.03.2005
    Beiträge
    1.123
    Dass sich von denen einer was sagen traut ?

    Heinz Rudolf Kunze - Willkommen liebe Mörder




    Der Text hier, teilweise schwer verständlich:

    "Willkommen liebe Mörder Ist es jeder Vierte ist es jeder Dritte aber sie sind hier ganz in unsrer Mitte jeder kann es sein keinem kann man trauen manchmal sind es Männer ab und zu auch Frauen.

    Sie wollen uns zerstören sie wollen uns vernichten nichts wird sie dazu bringen darauf zu verzichten wir möchten das verdrängen und einfach ignorieren uns weiter davor drücken den grossen Kampf zu führen.

    Willkommen liebe Mörder fühlt euch wie zuhause bedient euch macht es euch bequem kurze Atempause nichts nehmen wir euch übel Empörung nicht die Spur ihr habt halt eine andere Umbringekultur.

    Jeder sieht es kommen die Bedrohung steigen jeder ist beklommen keiner will es zeigen lasst uns das vertuschen nicht darüber reden alle gegen alle jeder gegen jeden.

    Sie pflegen fremde Bräuche so lautet das Gerücht Genaueres weiss keiner denn man erkennt sie nicht und wenn sie unter sich sind dann lachen sie uns aus nie würden sie behaupten mein Haus ist euer Haus.

    Willkommen liebe Mörder wir sind so tolerant die Dunkelheit bricht bald herein über dieses Land wir reichen euch die Kerzen damit ihr besser seht und euch das nächste Opfer nicht durch die Lappen geht.

    Willkommen liebe Mörder ein viel zu hartes Wort wir haben doch Verständnis ihr nennt das nicht mal Mord ihr tuts aus ´Überzeugung und wenn mans überlegt wir sind so schlaff und müde wir gehören weggefegt."


    .

  6. #2645
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.445
    Zitat Zitat von siajai Beitrag anzeigen
    Dass sich von denen einer was sagen traut ?

    Heinz Rudolf Kunze - Willkommen liebe Mörder

    Zwei Doofe, ein Gedanke. Guckst Du hier:
    Thema "Flüchtlinge"

  7. #2646
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    5.650
    Zitat Zitat von Chumpae Beitrag anzeigen
    Erstaunlicherweise gibt es noch Arbeitgeber, die entgegen dem allgemeinem"Mainstream"eine Mitgliedschaft in der AfD nicht als Grund für die Kündigung eines Arbeitsverhältnisses ansehen...
    Man muss in einem Forum sicher keine journalistischen Massstäbe an Beiträge legen. Aber die Kritik an den Medien wird nicht glaubwürdiger, wenn man solche Behauptungen in den Raum wirft. Oder gibt es dafür Belege? Ergoogeln konnte ich nichts.

  8. #2647
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    7.239
    Zitat Zitat von Loso Beitrag anzeigen
    Oder gibt es dafür Belege?
    Bauchgefühl oder Insiderwissen reicht nicht ?

    Ergoogeln konnte ich nichts.
    Auch Gurgeln muß man können. Und Gurgel weiß auch nicht alles .

  9. #2648
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    4.307
    Zitat Zitat von Loso Beitrag anzeigen
    Man muss in einem Forum sicher keine journalistischen Massstäbe an Beiträge legen. Aber die Kritik an den Medien wird nicht glaubwürdiger, wenn man solche Behauptungen in den Raum wirft. Oder gibt es dafür Belege? Ergoogeln konnte ich nichts.
    Naja @loso-ich versuch mal etwas nachzuhelfen:Ausgangspunkt war,daß 10 Professoren gemeinsam an einer Buchreihe"HfG Forschung"in Karlsruhe gearbeitet haben. Diese Buchreihe wurde federführend von Marc Jongen geführt. Nach dem Bekanntwerden seiner aktiven Mitarbeit bei der AfD BW baten 9 Professoren in einem offenen Brief an die Hochschule in Karlsruhe die Ablösung/Entbindung von Marc Jongen.
    https://sciencefiles.files.wordpress...gen-jongen.jpg
    Nach dieser ganz offensichtlichen Diffamierungskampagne hat nunmehr die den "Delinquenten"beschäftigende Hochschule Stellung bezogen.und zwar zu Gunsten von Marc Jongen
    Hochschule bezieht Stellung zu Marc Jongen (AfD) | metropolico.org
    Unabhängig davon was und von wem und mit welchem Ziel dort geforscht wurde,ist dieser Vorgang eine Analogie aus längst vergangenen Zeiten bzw. aus der Ehemaligen oder auch von mir aus Nordkorea, wo ein zumindest fachwissenschaftlich kompetenter Forscher auf Grund seiner Zugehörigkeit zu einer demokratisch legitimierten Partei von den eigenen Kollegen diffamiert wird.
    Offensichtlich hat man erhofft, das dieser "Hilferuf" dieser "Pseudo-Professoren" erhört wird und der Betreffende Berufsverbot erhält.
    Dies ist im ersten Ansatz gescheitert und man kann nur hoffen, das nicht das "Reichsbildungsministerium" Einfluß auf die Hochschule nimmt.Ich denke aber der Vorgang ist schon blamabel genug.
    Ich hoffe die beiden Links helfen Dir weiter !!!

    PS.: Es ging hier nicht um Kritik an den Medien sondern um Alternative für Deutschland !!!

  10. #2649
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    5.650
    Nö, hilft mir nicht weiter. Der von mir zitierte Satz legt ja doch nahe, dass es bereits Arbeitgeber gibt, die eine AfD-Mitgliedschaft sanktionieren. Daher meine Frage. Den eigentlichen Fall hatte ich schon gelesen, wo es ja auch (noch) nicht um einen Arbeitsplatz ging, sondern um die Herausgabe einer Institutszeitung (was aber sicher auch zusätzlich vergütet wird).

    Nichtsdestotrotz wäre es aber für mich befremdlich, wenn jemand in dieser Art gemobbt würde, ohne das dieser seine politischen Ansichten am Arbeitsplatz zu Markte tragen würde (was in diesem Fall vermutlich nicht der Fall ist). Ich weiss allerdings nicht, wie der Landesverband BW "tickt". In NRW und Hessen gibt man sich mit den Ost-Verbanden ja nichts.

  11. #2650
    Avatar von Cedi

    Registriert seit
    25.08.2015
    Beiträge
    1.117

    Da werden hier einige recht5extreme Parteianhänger, aber traurig sein...

    Vor einer Woche waren sie noch die strahlenden Sieger, jetzt sind sie ---Verlierer: Der recht5extreme Front National um Marine Le Pen konnte laut erster Hochrechnung bei der zweiten Runde der Regionalwahlen in Frankreich ----keinen einzigen Wahlkreis gewinnen. ----- Sie war so siegessicher gewesen. Aus der ersten Runde der Regionalwahlen in Frankreich war Marine Le Pen mit dem von ihr geführten Front National in sechs der 13 Verwaltungseinheiten als Siegerin hervorgegangen. Doch zwischen dem ersten und zweiten Wahlgang wurden die ---Karten neu gemischt. Und Hochrechnungen zufolge hat die Anti-Europa-Partei nun in ---keiner Region gewonnen. ------ Regionalwahl in Frankreich: Erste Hochrechnung - SPIEGEL ONLINE

Ähnliche Themen

  1. Alternative zu Koh Samet
    Von ambera im Forum Touristik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 28.04.16, 20:49
  2. Alternative zu blauworld SIM ?
    Von dl2nep im Forum Computer-Board
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 03.03.12, 15:34
  3. Dialekt als Alternative !?
    Von MichaelNoi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 02.05.02, 00:21
  4. Alternative zu MSN, ICQ, AIM etc.
    Von MadMac im Forum Computer-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.03.02, 12:31