Seite 256 von 560 ErsteErste ... 156206246254255256257258266306356 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.551 bis 2.560 von 5593

Alternative für Deutschland!?

Erstellt von strike, 03.05.2013, 16:59 Uhr · 5.592 Antworten · 251.278 Aufrufe

  1. #2551
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    27.770
    Zitat Zitat von clavigo Beitrag anzeigen
    ... Teds bei SAT1, Pro Sieben,N24 oder Kabel 1 ...
    Okay - wie gesagt, ich schaue sehr wenig TV (dafür lieber Netflix/Amazon) und solche Sender praktisch gar nicht.
    Solche Umfragen sind mE für die Tonne, da ja niemand nur einmal abstimmen kann.

    Putin wird vielleicht "Mann des Jahres 2016".
    Ob allerdings eine solche Auszeichnung für oder gegen den Betreffenden spricht, kann ja jeder für sich entscheiden.
    Zumindestens gedanklich.


  2.  
    Anzeige
  3. #2552
    Avatar von waltee

    Registriert seit
    23.04.2004
    Beiträge
    2.542
    Zitat Zitat von clavigo Beitrag anzeigen
    @Waltee, einige aber wohl nicht. Aber die schwärmen ja auch für Leute bei denen Wahlmanipulationen gang und gäbe sind und waren.
    Agree, so 5-10% der Deutschen sind tatsächlich unverbesserlich auf dem rechten Auge blind.

    PS: Bei den Juristen sind es die meisten.

  4. #2553
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    27.770
    Zitat Zitat von waltee Beitrag anzeigen
    Agree, so 5-10% der Deutschen sind tatsächlich unverbesserlich auf dem rechten Auge blind.
    Rechts, Links, Oben, Unten, Vorn, Hinten - Hauptsache Schublade.
    Das gilt vermutlich sogar für mehr als 90% und nicht nur Deutsche.
    Stay tuned.

  5. #2554
    Avatar von waltee

    Registriert seit
    23.04.2004
    Beiträge
    2.542
    Du machst es dir verdammt einfach, @strike, oder hast du rhetorisch nicht mehr zu bieten ausser dummen Sprüchen?

  6. #2555
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    24.856
    Zitat Zitat von clavigo Beitrag anzeigen
    @Waltee, einige aber wohl nicht. Aber die schwärmen ja auch für Leute bei denen Wahlmanipulationen gang und gäbe sind und waren.
    Das erscheint mir ein ganzheitliches Problem der Deutschen zu sein.
    Warum haben die sich wohl eine Person an die Spitze des Staates gewählt, die genau weis wie es geht?

  7. #2556
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    4.481
    Dass die echte Wahlbeteiligung aufzeigt, dass diese Regierung nur von einem Drittel der Bevölkerung mit einem echten Kreuzchen gewählt wurde, muss ich hier doch nicht extra in Erinnerung rufen.

    Wären die anderen 2 Drittel nicht so dämlich und das passive 1 Drittel nicht so passiv und würden endlich mal zur Wahl schreiten, wären die Angelas und ihr unsägliches Lügen-Team sofort weg vom Futtertrog.

    Aber so bleibt Deutschland ein Land, das von der Lobby beherrscht wird, das Volk nichts, aber auch gar nichts zu sagen hat, sich alles von der Lobby gefallen lassen muss (oder lässt, wie man es nimmt!). Ein Land das unfähig ist, sich gegen die tägliche Bevormundung zu erheben. Es geht dem deutschen Mittelstand nach wie vor viel zu gut. Man muss das Land und mindestens die Hälfte der Bevölkerung in bittere Not treiben, bevor überhaupt etwas passiert.

  8. #2557
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.047
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen

    Putin wird vielleicht "Mann des Jahres 2016".
    Ob allerdings eine solche Auszeichnung für oder gegen den Betreffenden spricht, kann ja jeder für sich entscheiden.
    Zumindestens gedanklich.
    Wie die diesjährige Wahl der Preisträgerin gezeigt hat, zeigt der Trend nur in (gedankliche) Abgründe!

  9. #2558
    Avatar von Ban Bagau

    Registriert seit
    24.11.2005
    Beiträge
    6.939

    Arrow

    Zitat Zitat von Hermann2 Beitrag anzeigen
    Wie die diesjährige Wahl der Preisträgerin gezeigt hat, zeigt der Trend nur in (gedankliche) Abgründe!
    Man sollte das als "Auszeichnung" nicht unbedingt überbewerten.
    Das US-Magazin "Time" kürt seit 1927 die Persönlichkeit, die in den Augen der Redaktion das Weltgeschehen des Jahres besonders beeinflusst hat.
    Adolf H.i.t.l.e.r (1938), Josef Stalin (1939), Ruhollah Chomeini (1979) und viele andere Kuriositäten aus heutiger Sicht, haben es auch schon zur "Person of the Year" auf das Cover geschafft.

    https://de.wikipedia.org/wiki/Person_of_the_Year

  10. #2559
    Avatar von xxeo

    Registriert seit
    17.01.2013
    Beiträge
    2.341
    Eine interessante, aber oft genug kontrovers diskutierte Auswahl.

    Wobei der Mut des US-Magazins TIME an seine Grenzen stieß, denn wer beeinflusste die Welt mehr, 2001, als Bin Laden?

  11. #2560
    Avatar von Cedi

    Registriert seit
    25.08.2015
    Beiträge
    1.117
    Zitat Zitat von Loso Beitrag anzeigen
    Mir steht diese ganze Evangelisten-Sippschaft langsam echt bis zum Hals. Die Petry, G.öring-Eckart, Merkel, Gauck, einige der RAF, Hinze, und wie sie alle heissen. So ganz dicht in der Birne sind die alle nicht.
    Und sie waren alle nicht, bei den "Jungen Pionieren" (JP); "Freie Deutsche Jugend" (FDJ) und erst recht nicht in der "Sozialistischen Einheitspartei Deutschland" (SED). Wer kommt da noch auf die Idee, die SBZ hieß "D-D-R" und das -D- in der Mitte, stand für "Demokratische"...-Ich melde mich mal kurz ab- !

Ähnliche Themen

  1. Alternative zu Koh Samet
    Von ambera im Forum Touristik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 28.04.16, 20:49
  2. Alternative zu blauworld SIM ?
    Von dl2nep im Forum Computer-Board
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 03.03.12, 15:34
  3. Dialekt als Alternative !?
    Von MichaelNoi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 02.05.02, 00:21
  4. Alternative zu MSN, ICQ, AIM etc.
    Von MadMac im Forum Computer-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.03.02, 12:31