Seite 255 von 560 ErsteErste ... 155205245253254255256257265305355 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.541 bis 2.550 von 5593

Alternative für Deutschland!?

Erstellt von strike, 03.05.2013, 16:59 Uhr · 5.592 Antworten · 252.430 Aufrufe

  1. #2541
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    5.650
    Mir steht diese ganze Evangelisten-Sippschaft langsam echt bis zum Hals. Die Petry, G.öring-Eckart, Merkel, Gauck, einige der RAF, Hinze, und wie sie alle heissen. So ganz dicht in der Birne sind die alle nicht.

  2.  
    Anzeige
  3. #2542
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    27.781
    Zitat Zitat von clavigo Beitrag anzeigen
    Wenn man den Umfragewerten der Prekariatssender glauben will dann würde die AfD ohne Zweifel 'ne satte Zweidrittelmehrheit im Bundestag haben. ...
    Das kommt davon, wenn man wie ich kaum noch TV schaut, aber lass mich bitte fragen: welche 'Prekariatssender' genau vermitteln denn Umfragewerte, die einen an eine 'Zweidrittelmehrheit im Bundestag' der AfD glauben lassen? Die Umfragen, die ich kenne, sahen die AfD nie höher als allenfalls bei 10%.



    Oder verwechselst Du das mit dem Block CDU/SPD?
    Diese Mehrheit bei einem Zusammengehen (=Parität am Trog) dürfte auch in 20 Jahren noch nicht zu brechen sein.

  4. #2543
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    4.295
    Die gelegentlich veröffentlichten Zahlen(jenseits der 50%) für die AfD halte ich auch für maßlos übertrieben.Im politischen Alltag muß sich die AfD ebenso wie alle anderen Parteien- die sich um Mandate bewerben, den harten Realitäten stellen. Dazu gehört natürlich auch ,das trotz größtem Frust in der Gesellschaft, eine nicht unbeträchtliche Zahl von Menschen- fernab ideologischer Verbohrtheit- auf traditionelle Werte setzt,auf radikale ökologische Prinzipien besteht oder aber im Allgemeinen "seine Ruhe haben will".
    Dies drückt sich dann in den Meinungsumfragen aus, deren Initiatoren natürlich in irgendeiner Weise irgend Jemandem "nahe stehen"
    Umso erstaunlicher für mich die Konstanz der Grünen(immer 10%)und z.T. auch der Linken.Als vermeintlich "einzige"Opposition- die sich manchmal sogar aus dem Fenster lehnt-kommen sie mir zu gut weg mit der auch durch sie wesentlich mit verursachten Situation.

  5. #2544
    Avatar von Spencer

    Registriert seit
    09.03.2015
    Beiträge
    3.948
    Zitat Zitat von Rooy Beitrag anzeigen
    Genau, Bildungsreserven aktivieren!




    Schau sie dir an, die AfD Wähler! Bei den Demos! Wenn sie nicht berechtigte Hemmungen hätten würden sie auch für die NPD demonstrieren!

    Wenn in Thailand so ein Dreck laufen würde .............


    Das sind nur die verblödeten Radikalen!


    Hallo Rooy,

    nachdem ich nun, Deiner Empfehlung folgend, meine "Bildungsreserven" aktiviert habe ......


    zunächst einmal :
    schön, dass Du heute ausnahmsweise einmal in Deinem Text, wie sonst bei Dir üblich, keine Fäk.lsprache benutzt hast.

    Heute also kein "pis.en, kotzen, f.cken usw., sondern sauber und nüchtern formuliert - Danke dafür !


    weiterhin :
    Für mich ist die AfD im Moment die einzig wählbare Partei.
    Da Du mich also in den Topf der NPD wirfst und gleichzeitig einen "verblödeten Radikalen" nennst,
    werfe ich Dich wiederum in den "Igno-Topf" -

    bedeutet :
    Ich halte Dich für einen notorischen Ignoranten, zudem nur selten in einer nüchternen Position und in einem, für eine offene Diskussion notwendigen Aggregatszustand befindlich - werde Deine wertvollen Kommentare in Zukunft ignorieren.

    Gruß
    Spencer

  6. #2545
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    27.781
    Zitat Zitat von Chumpae Beitrag anzeigen
    Die gelegentlich veröffentlichten Zahlen(jenseits der 50%) für die AfD halte ich auch für maßlos übertrieben. ...
    Wer (welcher 'Prekariatssender') veröffentlicht denn so etwas?



    Ansonsten kenne ich derartige Zahlen nur aus Umfragen (T-Online), in denen man aber zig Mal den Button drücken kann, ergo das Ganze Null Aussagekraft hat und damit auch nicht ernsthaft diskutiert werden kann.

  7. #2546
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    27.781
    Zitat Zitat von Spencer Beitrag anzeigen
    *
    Du solltest da nicht so hart urteilen, @Spencer.
    Seine Signatur erklärt ja ehrlicherweise vieles.

  8. #2547
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.511
    Das die AfD bei 50% liegt, höre ich zum ersten Mal. Aktuelle Umfragen ergeben so um die 10-15 %, das könnte hinkommen. Die NPD wollen sie ja jetzt wohl tatsächlich verbieten. Warum eigentlich, da die doch angeblich nichtmal die 5%-Hürde schaffene ?

    Ich schätze mal, sie wollen sie verbieten, weil die tatsächlichen Wahlergebnisse für die NPD bei 20% liegen, dank Wahlmanipulation schaffen sie aber nichtmal die 5%, es wird m.M nach manipuliert, weil nicht sein kann, was nicht sein darf. Überall in den Nachbarländern haben die sog. "Populisten um die 30% und in Deutschland gibts die quasi nicht ? Kann ich mir nicht vorstellen.

    Deutschland ist halt kein Rechtstaat, noch nie gewesen, es herrscht Willkür an den Gerichten und die Regierung mißachtet sogar das Grundgesetz. Ein Rechtstaat sieht für mich anders aus.

  9. #2548
    Avatar von clavigo

    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    5.166
    Strike, wenn ich mal in eine halbwegs akzeptable Serie wie "The Mentalist" o.ä. reinschaue - habe ja als Rentner viel Zeit - dann gucke ich mir aus reinem Amusement die jeweiligen Teds bei SAT1, Pro Sieben,N24 oder Kabel 1 an. Da liegen die AfD-Werte zwischen 54 und manchmal bis 80% bei der Frage nach der nächsten Bundestagswahl. Oder auch 51% Für Putin als Mann des Jahres....

    Also bei solchen Sympathisanten braucht man sich ja keine Sorgen zu machen!

  10. #2549
    Avatar von waltee

    Registriert seit
    23.04.2004
    Beiträge
    2.559
    Zitat Zitat von Conrad Beitrag anzeigen
    Die NPD wollen sie ja jetzt wohl tatsächlich verbieten. Warum eigentlich, da die doch angeblich nichtmal die 5%-Hürde schaffene ?

    Ich schätze mal, sie wollen sie verbieten, weil die tatsächlichen Wahlergebnisse für die NPD bei 20% liegen, dank Wahlmanipulation schaffen sie aber nichtmal die 5%, es wird m.M nach manipuliert, weil nicht sein kann, was nicht sein darf. Überall in den Nachbarländern haben die sog. "Populisten um die 30% und in Deutschland gibts die quasi nicht ?
    Könnte natürlich auch sein dass die Deutschen zu Recht aufgrund ihrer Vergangenheit zum Glück weiterhin Hemmungen haben diese Idioten zu wählen?!

  11. #2550
    Avatar von clavigo

    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    5.166
    @Waltee, einige aber wohl nicht. Aber die schwärmen ja auch für Leute bei denen Wahlmanipulationen gang und gäbe sind und waren.

Ähnliche Themen

  1. Alternative zu Koh Samet
    Von ambera im Forum Touristik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 28.04.16, 20:49
  2. Alternative zu blauworld SIM ?
    Von dl2nep im Forum Computer-Board
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 03.03.12, 15:34
  3. Dialekt als Alternative !?
    Von MichaelNoi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 02.05.02, 00:21
  4. Alternative zu MSN, ICQ, AIM etc.
    Von MadMac im Forum Computer-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.03.02, 12:31