Seite 25 von 560 ErsteErste ... 1523242526273575125525 ... LetzteLetzte
Ergebnis 241 bis 250 von 5593

Alternative für Deutschland!?

Erstellt von strike, 03.05.2013, 16:59 Uhr · 5.592 Antworten · 251.252 Aufrufe

  1. #241
    Avatar von clavigo

    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    5.144
    @Lucky, als studierte Politologin sollte Deine Frau aber differenzieren können zwischen einem "gesundem" Nationalbewusstsein und einem thailändischen "Supernationalismus" um nicht zu sagen Chauvinismus.

  2.  
    Anzeige
  3. #242
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    10.806
    Sei versichert, dass sie das auseinanderhalten kann.
    Aber sie sieht auch, dass im Deutschkurs so viele Mitschueler sitzen, die nicht aus eigenen Mitteln ihren Lebensunterhalt hier in D bestreiten koennen und der Staat eingesprungen ist.

    "Wie kann das sein, warum macht Ihr das ? Diese Leute werden Euch immer auf der Tasche liegen."


    Und dann versuch mal als Deutscher in the UK Sozialleistungen zu bekommen - Du wirst sehen, es geht nicht.

  4. #243
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    27.770
    Zitat Zitat von kcwknarf Beitrag anzeigen
    ...
    Verantwortungsübernahme für eine höhere Abstraktionsschicht setzt mE immer voraus, dass die Verantwortung für die darunter liegenden Schichten erfolgt, gefestigt und(!) von den Betroffenen akzeptiert ist.

    Alles andere kann man als Visionen verkaufen und sich gut dabei fühlen.
    Letztendlich bleibt es was es ist: nicht mehr als SchönSprech (und Wichtigtuerei).

  5. #244
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    In TH heisst es ja auch "Thais vor allen."
    Und merkwuerdig, in the UK heisst es "British first".
    Dasselbe in Frankreich, den USA, der Tuerkei - praktisch ueberall.

    Nur in D sollen wir Auslaender vor unsere eigenen Interessen stellen ?
    Nur weil Briten, Amis, Franzosen, Türken und meinetwegen auch Thais in der Hinsicht einen an der Waffel haben, muss man sich solch krankhaftes verhalten doch nicht abgucken, oder?
    Oder raubst du eine Bank aus, nur weil es andere auch machen?

    Man kann ja auch mal positive Dinge übernehmen und Vorbild für andere sein anstatt nur schmutzige Dinge zu kopieren.
    Gerade ein Land, das selbst den Anspruch erhebt, in Sachen Menschenrechte, Demokratie, Weltoffenheit, sozialem Handeln, Frieden, Bildung, Gesundheit etc. Vorbild für die Welt zu sein.
    Dann sollte man aber auch langsam damit anfangen und nicht ständig andere Länder in ihren Mittelaltermethoden kopieren!

    Wenn das deutsche Volk das aber nicht will, dann sol es gefälligt auch nicht so rumprahlen, dass Deutschland besser als die Türkei, Iran oder Nordkorea sei. Das deutsche Volk hat also die Wahl! Und die Welt schaut ganz genau hin.
    Müssen muss das deutsche Volk gar nichst. Es kann ihm ja auch egal sein, ob andere einen als Unheil oder Heilbringer ansehen.
    Wenn dir das egal ist, kannst du wählen, was du willst.
    Wenn aber andere keine Angst, sondern Respekt und Achtung vor dir haben sollen, dann solltest du dir dein Handeln überlegen.
    Ganz einfach!

  6. #245
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    "Wie kann das sein, warum macht Ihr das ? Diese Leute werden Euch immer auf der Tasche liegen."
    Falsche Frage.
    Dei Frage muss lauten: warum schmeißt ihr das Geld nur so aus dem Fenster, so dass es andere aufheben können?
    Die Migranten klauen ja kein Geld - es wird ihnen von Deutschen geschenkt. Das ist ein Riesenunterschied.
    Und daher liegt KEIN Zuwanderer einem Deutschen auf der Tasche!
    Dieses bekloppte Grundgesetz wurde nicht von einem muslimischen Türken verfasst, sondern von einem nationalen Deutschen !!!

    Antworte also einfach deiner Frau: Deutsche haben eben keine Ahnung von Logik, Wirtschaft und Mathematik. Anstatt ohne Kosten die Grenzen zu öffnen, verschenken sie das Geld an ale Deutsche und Ausländer, die das System verständlicherweise ausnutzen.
    Das wäre die richtige Antwort!

  7. #246
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    24.856
    Zitat Zitat von Frankie Beitrag anzeigen
    Da muss Du noch mehr Schienen putzen :-) .
    Ich frag das ja jetzt nicht zum ersten Mal. Was ist das mit den Schienen? Wo hakt es da bei dir?

  8. #247
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    24.856
    Zitat Zitat von kcwknarf Beitrag anzeigen
    Nur weil Briten, Amis, Franzosen, Türken und meinetwegen auch Thais in der Hinsicht einen an der Waffel haben, muss man sich solch krankhaftes verhalten doch nicht abgucken, oder?
    Die haben alle etwas, was ich nicht habe.
    Ich will das aber auch haben. Ich will mich denen zugehörig fühlen.

  9. #248
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.240
    Zitat Zitat von kcwknarf Beitrag anzeigen
    Nur weil Briten, Amis, Franzosen, Türken und meinetwegen auch Thais in der Hinsicht einen an der Waffel haben, muss man sich solch krankhaftes verhalten doch nicht abgucken, oder?
    Die ganze Welt hat einen an der Waffel, nur der knarfi nicht!

  10. #249
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    24.856
    Zitat Zitat von phi mee Beitrag anzeigen
    Die ganze Welt hat einen an der Waffel, nur der knarfi nicht!
    Jetzt sach bloss, du hast auch schon ein anner Waffel?
    Wo kricht man datt? Ich will datt auch, ich will nich so sein wie datt knarfi.

  11. #250
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Die haben alle etwas, was ich nicht habe.
    Ich will das aber auch haben. Ich will mich denen zugehörig fühlen.
    Kannst du ja auch. Dann darfst du aber deinen Mitmenschen nicht vorwerfen, dass sie sich der muslimischen Kultur mehr hingezogen fühlt als der deutschen. Wenn du nach UK, Frankreich, USA oder in die Türkei auswanderst, bist du zudem näher, was du willst.
    Heutzutage ist ja zum Glück eine Durchmischung und Wanderung an das Ziel seiner Träume einfach zu realisieren.
    Also alles kein Problem.

Ähnliche Themen

  1. Alternative zu Koh Samet
    Von ambera im Forum Touristik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 28.04.16, 20:49
  2. Alternative zu blauworld SIM ?
    Von dl2nep im Forum Computer-Board
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 03.03.12, 15:34
  3. Dialekt als Alternative !?
    Von MichaelNoi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 02.05.02, 00:21
  4. Alternative zu MSN, ICQ, AIM etc.
    Von MadMac im Forum Computer-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.03.02, 12:31