Seite 245 von 560 ErsteErste ... 145195235243244245246247255295345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.441 bis 2.450 von 5593

Alternative für Deutschland!?

Erstellt von strike, 03.05.2013, 16:59 Uhr · 5.592 Antworten · 251.925 Aufrufe

  1. #2441
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.061
    Zitat Zitat von Cedi Beitrag anzeigen
    ......................PS.: Ich hatte den Eindruck, Petry gebügeltes (Männer) Hemd, wurde von Stunde zu Stunde, vor lauter Aufgeregtheit (Hummeln im Hintern) immer blauer, so wie das FDJ-Hemd von damals in der SBZ, dazu passend, der Bubi-Haarschnitt und ihre aufdringliche, einstudierten Sprechblasen. Kommentar: Habe fertig mit Frau !
    Ist das Alles?
    Wenn du schon unbedingt auf eine Verbindung zur FDJ anspielen mußt - Frauke Petry war zu Ende der DDR 14 Jahre alt!
    Und wenn schon FDJ, dann beschäftige dich besser mit Murksel , der FDJ-Sekretärin für Agitation und Propaganda!

  2.  
    Anzeige
  3. #2442
    Avatar von Cedi

    Registriert seit
    25.08.2015
    Beiträge
    1.117
    Zitat Zitat von Hermann2 Beitrag anzeigen
    Wenn du schon unbedingt auf eine Verbindung zur FDJ anspielen mußt - Frauke Petry war zu Ende der DDR 14 Jahre alt!
    Lesen und verstehen, sind zwei verschiedene Dinge, wie ich konstatieren muss. Und vor der FDJ, gab es die "Ernst Thälmann Pioniere", stimmst ?

  4. #2443
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    20.198
    Zitat Zitat von Cedi Beitrag anzeigen
    Lesen und verstehen, sind zwei verschiedene Dinge, wie ich konstatieren muss. Und vor der FDJ, gab es die "Ernst Thälmann Pioniere", stimmst ?
    Nein, die gab es parallel.

  5. #2444
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    4.191
    Zitat Zitat von Hermann2 Beitrag anzeigen
    ... dann beschäftige dich besser mit Murksel , der FDJ-Sekretärin für Agitation und Propaganda!
    ... analog zur "Grünen"-Chefin - wie ich gelesen habe.

  6. #2445
    Avatar von manni50

    Registriert seit
    14.10.2013
    Beiträge
    879
    Ich möchte mal etwas sagen zum Referendum in Hamburg.
    Hamburg hat sich entschieden gegen die Olympiade, das ist ihr gutes Recht. Ist ja alles viel zu teuer.
    Hoffentlich wissen alle, das der Breitensport finanziell auf schmalen Füßen steht. Da wird noch um Medaillen gekämpft, es geht nicht um Geld.
    Kann es sein, das sowas keine Anerkennung findet? Wie sollen oder wollen wir das den Spitzensportlern erklären, das es ja schön ist was die machen, aber wir wollen Euch nicht sehen.
    Macht die olympischen Spiele bitte da, wo es uns kein Geld kostet. .........Ihr seid uns doch so egal.........
    Wäre es um die Fußball WM gegangen, dann wäre das etwas ganz anderes. Dann würden alle sagen Jawohl, wir sind einverstanden.
    Jedenfalls dem Sport sind die Bürger in den Rücken gefallen. Deutschland hat sich ganz schön verändert.
    Jeder denkt nur noch .......... Wasch mir den Pelz aber mach mich nicht nass..........
    Stolz auf Deutschland?????? Das ist schon eine ganze weile her.
    Ich bin nicht das Volk. ...........Für unsere Sportler schäme ich mich.

    Gruß Manni

  7. #2446
    ffm
    Avatar von ffm

    Registriert seit
    06.08.2005
    Beiträge
    3.667
    Zitat Zitat von manni50 Beitrag anzeigen
    Hamburg hat sich entschieden gegen die Olympiade, das ist ihr gutes Recht. Ist ja alles viel zu teuer.
    Die Abstimmung wurde von ISIS enstschieden. Ohne die Attentate von Paris wäre die Abstimmung ganz anders ausgegangen.

    Die Leute in Deutschland trauen seit der Flüchtlingskrise der Politik nicht mehr über den Weg, und sie haben Angst vor dem islamischen Terror. Niemand will mehr eine Großveranstaltung vor der Haustür, wo wer weiß was passieren kann.

    ISIS hat gesiegt, denn sie haben sehr uns erfolgreich eingeschüchtert. Und vor lauter Angst kapitulieren wir sogar bei einer Abstimmung über olympische Spiele.

  8. #2447
    Avatar von sombath

    Registriert seit
    03.03.2009
    Beiträge
    2.239
    Also , ich war von ihr auch enttäuscht , aber aus einem anderen Grund .
    Wenn 4 auf Eine losgehen ist es sicher schwierig immer die richtigen Argumente zu bringen .
    Aber als sie mit dem Galgen von Pegida konfrontiert wurde , hätte sie unbedingt die Giutine
    aus den Nachrichten bringen müssen .
    Leider war sie da überfordert !
    Am 17. 10. war der Messerangriff eines Idioten auf die OB Kandidatin in Köln .
    Am Abend hat das ZDF bei heute gegen Pegida gehetzt und bei der Pegida Demo
    den Galgen gezeigt u. wie durch ein Wunder war das auch eine Giutine zu sehen .
    Nur war die Giutine von eine Links-Demo gegen TITIP !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Das ist Betrug u. Lügenpresse !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Das hätte sie bringen müssen .
    Aber ja , vier gegen eine .

    Sombath



    Zitat Zitat von Cedi Beitrag anzeigen
    65 Anschläge auf Flüchtlingsunterkünfte in 2015. "Woher kommt der rechte Hass?", fragte deshalb die Talkrunde "Hart aber fair". AfD-Chefin Frauke Petry wies jede Mitschuld ihrer Partei zurück - und nahm mit ausufernden Beiträgen einen Großteil der Sendung in Anspruch. "Das ist doch keine AfD-Sendung hier", protestierte Frank Plasberg. ----- "Hart aber fair": AfD-Chefin Petry macht Krawall beim Plasberg-Talk ----- PS.: Ich hatte den Eindruck, Petry gebügeltes (Männer) Hemd, wurde von Stunde zu Stunde, vor lauter Aufgeregtheit (Hummeln im Hintern) immer blauer, so wie das FDJ-Hemd von damals in der SBZ, dazu passend, der Bubi-Haarschnitt und ihre aufdringlichen, einstudierten Sprechblasen. Kommentar: Habe fertig mit Frau !

  9. #2448
    Avatar von Cedi

    Registriert seit
    25.08.2015
    Beiträge
    1.117
    Zitat Zitat von ffm Beitrag anzeigen
    Die Abstimmung wurde von ISIS enstschieden. Ohne die Attentate von Paris wäre die Abstimmung ganz anders ausgegangen.
    Ist doch Quatsch mit Soße. 1972 wurden die Olympischen Sommerspiele trotz Terrorwarnungen in München durchgeführt. Das dann der palästinensische Terror zuschlug, wer hätte es trotz massiven Polizeischutz verhindern können ? Es gibt andere Gründe, warum der Bürger kritischer mit Großveranstaltung umgeht, die da wären, die explodierende Kostenlawine, erst wird erzählt 11 Milliarden/€, dann werden es "urplötzlich" 30 Milliarden/€ (die der Stadtstaat nicht hat) und in den Schulen fällt regelmässig der Sportunterricht aus, weil die Deckenkonstruktionen instabil sind oder die Sportanlagen nicht instandgesetzt werden usw. Man sollte sich vielleicht an Amerika orientieren, die schon längst Großveranstaltungen Privat durchführen lassen.

  10. #2449
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    9.671
    ISIS mag einen Teil mit Schuld daran haben.

    Aber die Leute sehen auch, das in Deutschland Großprojekte einfach aus dem Ruder laufen und dann richtig teuer werden (Berliner Flughafen und Stuttgart 21 sind ja nur zwei von vielen Beispielen).

  11. #2450
    Avatar von Berti Bert

    Registriert seit
    13.02.2011
    Beiträge
    797
    Ich hätte getippt dass der Sportunterricht ausfällt weil die Hallen durch Wirtschaftsflüchtlinge belegt sind

Ähnliche Themen

  1. Alternative zu Koh Samet
    Von ambera im Forum Touristik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 28.04.16, 20:49
  2. Alternative zu blauworld SIM ?
    Von dl2nep im Forum Computer-Board
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 03.03.12, 15:34
  3. Dialekt als Alternative !?
    Von MichaelNoi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 02.05.02, 00:21
  4. Alternative zu MSN, ICQ, AIM etc.
    Von MadMac im Forum Computer-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.03.02, 12:31