Seite 210 von 560 ErsteErste ... 110160200208209210211212220260310 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.091 bis 2.100 von 5593

Alternative für Deutschland!?

Erstellt von strike, 03.05.2013, 16:59 Uhr · 5.592 Antworten · 252.550 Aufrufe

  1. #2091
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    5.650
    Interessante euphemistische Wortschöpfung für Verschwörungs-Theoretiker: "Alternatives Wissen". Das ganze Grusel-Kabinett vertreten. Wenn es nicht genügend Dumme gäbe, die deren Schund kaufen, würden die sicher nicht ständig solchen Wirbel machen.

  2.  
    Anzeige
  3. #2092
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.077
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Ich bleibe dabei: wenn am Ende in der AfD alles so läuft wie bei den anderen Parteien auch, dann braucht man die AfD schlicht nicht, denn die "anderen" machen ja auch nach Deinen Aussagen vieles falsch, oder? Der Begriff "Alternative" ist dann nämlich nicht mehr als plumper Etikettenschwindel.
    "Wenn am Ende....."
    Genau darauf kommt`s mir an! Die Chance haben sie m.E. verdient und wenn am Ende nix anders ist als vorher wurde auch nix kaputtgemacht!
    Dann bleibt es eben dabei - Pech gehabt!
    Erst hinterher ist man üblicherweise klüger oder Versuch macht kluch usw.!

    Was wäre denn deine Alternative zur AfD? Gar nicht wählen kann`s auch nicht sein!

  4. #2093
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    27.783
    AfD stimmt Kampf gegen sich selbst zu | blu-News

    Im Kampf gegen Rechts, bei dem insbesondere die AfD im Fadenkreuz steht, wurden in der Bayerischen Landeshauptstadt weitere 378.000 Euro Steuergeld bereitgestellt. Die AfD stimmte dem zu.
    Sind ja nur Steuergelder, gelle?

    Für die AfD sitzen der bayerische Landesvorsitzende der AfD, André Wächter, und Fritz Schmude im Münchner Stadtrat. Die AfD gilt der Stadtspitze ohnehin schon als rechtspopulistisch. Aber mit Stadtrat Fritz Schmude gehört auch ein ausgewiesener Islam-Kritiker dem kommunalen Gremium an. Damit ist die AfD aus mindestens zwei Gründen auf der Liste, die nun mit Ausschüttung von weiteren 378.000 Euro durch die Antifa verstärkt abgearbeitet werden dürfte.

    Dennoch stimmten Wächter und Schmude ihrer eigenen Bekämpfung zu. Doch warum? „Wir haben dem zugestimmt, weil wir nicht als einzige mit der BIA stimmen wollten“, verweist Schmude zerknirscht auf das Abstimmungsverhalten von Karl Richter, der für die NPD-Tarnorganisation BIA im Stadtrat sitzt. Was für die AfD falsch oder richtig ist, bestimmt damit die BIA – und wenn man damit die Finanzierung der Antifa mit weiteren fast 400.000 Euro brav abnickt.
    Und irgendwann heisst es "Da die BIA gegen das Verbot von unserer Partei gestimmt hat, werden wir dafür stimmen." .....


  5. #2094
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    7.235
    Kopftuchverbot: Überraschende Reaktionen nach BGH-Entscheidung


    Alexander Gauland und Frauke Petry begrüssten diese Entscheidung!


    Gerade die 2 waren bislang die Hoffnungsträger.
    Damit ist die AfD für mich gestorben. Derselbe Schrott wie der Rest der Polit-Mafia.

  6. #2095
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    20.194
    Solange der Gauck in Amtsstuben haengt, koennen sie auch ein Kopftuch tragen.

  7. #2096
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    8.061
    Mir ist das Urteil unverständlich.

    Christen hängen sich in der Schule nicht unbedingt ein Kreuz um. Ihre Religion üben sie trotzdem ganz frei und ungehindert am richtigen Platz aus, in der Kirche und daheim oder im Freien, wo sie hingehört.
    In die Schule gehört die Religion ja gemäß Gesetzteslage nicht.

    Von daher schränkt ein Kopftuchverbot die Ausübung der Religion nicht ein.

  8. #2097
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    5.536
    Das wars für mich - AfD!!

    In meiner unendlichen Naivität habe ich tatsächlich ansatzweise geglaubt, mit der AfD könnte etwas gesunder Menschenverstand nach Berlin ziehen.

    Wenn ihr Nobodys jetzt meint ebenfalls auf den Mainstream-Zug aufzuspringen, da wähle ich lieber die Muddi, die kenne ich zumindest aus dem Fernsehen.

    Das war natürlich nur Spass. Selbstverständlich gehe ich gar nicht wählen!!!

  9. #2098
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    7.235
    Es tut sich was in der AfD.....

    Die ?Erfurter Resolution? ? Wortlaut und Erstunterzeichner | Der Flügel

    Einer der Erstunterzeichner ist Gauland, der vor Tagen erst das Kopftuch Urteil abgenickt hat.

    Was soll man davon halten ? Neues Strohfeuer ?

    Meine Meinung ist :
    Auf die Partei kann man nicht mehr bauen, das einzige, was tatsächlich etwas bewegt ist der Protest auf der Straße.

  10. #2099
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    24.941
    Zitat Zitat von Nokhu Beitrag anzeigen
    Es tut sich was in der AfD.....

    ....................................
    Ich habe mir das durchgelesen. So, wie in der Resolution beschrieben, habe ich mir die AfD vorgestellt.
    Ich befürchte aber, dass sie Aufmucker plattgebügelt werden.

    Erfurter Resolution
    Das Projekt »Alternative für Deutschland« ist in Gefahr. Wir haben im Laufe des vergangenen Jahres glänzende Wahlerfolge errungen, drohen aber den Vertrauensvorschuß der Wähler leichtfertig zu verspielen.

    Die Bürger haben uns gewählt, weil sie hoffen, daß wir anders sind als die etablierten Parteien: demokratischer, patriotischer, mutiger. Anstatt nun jedoch die Alternative zu bieten, die wir versprochen haben, passen wir uns ohne Not mehr und mehr dem etablierten Politik- betrieb an: dem Technokratentum, der Feigheit und dem Verrat an den Interessen unseres Landes.
    Wir orientieren uns in unserem politischen Handeln ängstlich an dem, was uns Institutionen, Parteien und Medien als Spielraum zuweisen, anstatt selbst den Radius unseres Handelns abzustecken und zu erweitern. Wir zeigen zu oft jenen vorauseilenden Gehorsam, der die Verhältnisse, gegen die wir angetreten sind, nicht verändert, sondern zementiert.

  11. #2100
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    7.235
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Ich habe mir das durchgelesen. So, wie in der Resolution beschrieben, habe ich mir die AfD vorgestellt.
    Ich befürchte aber, dass sie Aufmucker plattgebügelt werden.
    Darauf wird es hinauslaufen. Über kurz oder weniger lang.
    Leider!

Ähnliche Themen

  1. Alternative zu Koh Samet
    Von ambera im Forum Touristik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 28.04.16, 20:49
  2. Alternative zu blauworld SIM ?
    Von dl2nep im Forum Computer-Board
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 03.03.12, 15:34
  3. Dialekt als Alternative !?
    Von MichaelNoi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 02.05.02, 00:21
  4. Alternative zu MSN, ICQ, AIM etc.
    Von MadMac im Forum Computer-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.03.02, 12:31