Seite 165 von 560 ErsteErste ... 65115155163164165166167175215265 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.641 bis 1.650 von 5593

Alternative für Deutschland!?

Erstellt von strike, 03.05.2013, 16:59 Uhr · 5.592 Antworten · 251.753 Aufrufe

  1. #1641
    Avatar von indy1

    Registriert seit
    26.03.2013
    Beiträge
    2.982
    Zitat Zitat von Joerg_N Beitrag anzeigen
    Dann erkläre mir das bitte ganz genau,

    bitte ohne Propaganda

    Propaganda ... von mir ? Bin da weder der linken noch der rechten, sondern der politikmüden Seite zuzurechnen
    Da hast du aber meinen Kommentar gründlich mißverstanden ....

    Und was uns die fanatische sogenannte Rechte (bzw. Radikale beider Lager in diversen Ländern) in der
    Vergangenheit so alles eingebrockt haben, da erwartest du jetzt wohl nicht ernsthaft einen
    geschichlichen Vortrag von mir

  2.  
    Anzeige
  3. #1642
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    5.514
    Tatsache ist, dass notwendige Reformen in der Asyl-und Einwanderungspolitik und sogar bestehende Regelungen immer und immer wieder von den "Linken" torpediert werden.

    Und zwar immer zu Ungunsten der deutschen Bevölkerung. Siehe auch aktuell die Abschiebung dieses brandgefährlichen Wirrkopfs aus Bayern.
    Da melden sich schon wieder die üblichen zu Wort, dass der arme Kerl von der Zeitung über den Tisch gezogen wurde und was für ein Unrechtsstaat Bayern ist.

    Ich frage mich halt, welche Fangfrage kann man stellen um als Antwort zu erhalten: " Ich töte sogar meine Familie, wenn sie sich gegen die IS stellt"???????

    Merkt ihr linken Spinner eigentlich noch was? So einen wollt ihr in Schutz nehmen?

    Glaubt ihr im Ernst, diese Typen würden euch verschonen, wenn sie die Gelegenheit hätten?

    Ihr habt sie doch nicht alle im Oberstübchen!

    Gruß Alder, der kein Rechter oder gar Naz.i ist und sich auch verbittet so gennant zu werden.

  4. #1643
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172
    Wo hab ich von Fanatikern geredet ?

    Ich meine den gesunden Menschenverstand den einigen auf der linken Seite abgeht,
    den Traeumern die unser Land kaputt traumen,
    diese Leute sollte man ausweisen , nach Palästina, Irak, Uganda,
    Tschetschenien oder besser oder schlimmer noch, in die Tuerkei

  5. #1644
    Avatar von indy1

    Registriert seit
    26.03.2013
    Beiträge
    2.982
    Zitat Zitat von Joerg_N Beitrag anzeigen
    Was spricht eigentlich gegen rechts ?

    Links hat uns ja nun auch nicht weiter gebracht, wir
    haben Millionen von Moslems und Negern in unserer Heimat die uns nicht moegen, dank
    der linken Politik, was ist also gut an links ?
    Zitat Zitat von indy1 Beitrag anzeigen

    Im Übrigen, seit wann zeichnet sich für die Einwanderungspolitik der letzten Jahrzehnte ausschließlich
    die "linke Politik" verantwortlich ? Da muß ich wohl die Wahlen falsch interpretiert haben
    (CDU oder SPD basiskommunistische Parteien, oder wie?)

    "Einige linke Träumer" ?



    Zitat Zitat von Joerg_N Beitrag anzeigen
    Wo hab ich von Fanatikern geredet ?

    Ich meine den gesunden Menschenverstand den einigen auf der linken Seite abgeht,
    den Traeumern die unser Land kaputt traumen,
    diese Leute sollte man ausweisen , nach Palästina, Irak, Uganda,
    Tschetschenien oder besser oder schlimmer noch, in die Tuerkei
    Als ob uns da diese Spinner den Schlamassel eingebrockt hätten (siehe oben)... aber ansonsten
    keine üble Idee, dann aber konsequnterweise den halben Bundestag ab in die Türkei ...

  6. #1645
    Avatar von socky7

    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    2.999
    Die Frankfurter Allgemeine Zeitung FAZ war ansonsten immer relativ neutral in der politischen Auseinandersetzung.
    Nun hat die FAZ einen primitiven Hetzartikel von der SPD-Generalsekretärin Yasmin Fahimi gegen die AfD gedruckt und gleich die Kommentar-Funktion ausgesetzt, als sich die meisten Leser mit der AfD verbündeten und kluge Beiträge schrieben, wie z.B. Dr. Hans Hausberger :

    " Ein erbärmlich niedriges Argumentationsmuster
    HANS HAUSBERGER 4 (DR.HANS.HAUSBERGER) - 18.10.2014 18:01
    Es gibt überhaupt keine dumpfen Parolen der AfD gegen Homo5exuelle oder Zuwanderer. Es sei denn, man würde die Forderung nach einer familienfreundlichen Politik schon als einen Angriff auf die Homo5exuellen denunzieren. Oder es sei denn, man würde die zahllosen Probleme einer unkontrollierten Massenzuwanderung, der zu 98,5% der Fälle keine politischen Verfolgungen zugrunde liegen (nur 1,5% der Asylanträge werden anerkannt) den Wählern krampfhaft verschweigen müssen. Beides ist gleichermaßen absurd. Der Aufruf von Frau Fahimi, 10% der Wähler einfach auszugrenzen, zeigt, wer hier mit der Demokratie auf Kriegsfuß steht. Es ist der dreiste parteitaktische Versuch der SPD, eine rot-rot-grüne Mehrheit im nächsten Bundestag möglich zu machen. Denn eines steht nach allen Umfragen fest: der AfD würde im nächsten Bundestag die Rolle einer Sperrminorität gegen ein solches Dreierbündnis zufallen. Das erklärt wohl den puren Haß der vereinigten Linken gegen diese aufstrebende Partei."

    Primitive Hetze als Gastbeitrag der FAZ getarnt :

    http://www.faz.net/aktuell/politik/i...-13210611.html




  7. #1646
    Avatar von Pee Niko

    Registriert seit
    28.02.2005
    Beiträge
    2.674
    Zitat Zitat von Loso Beitrag anzeigen
    Ich bin doch nicht dein Hampelmann.
    Aber natürlich bist du ein Hampelmann. Ein Hampelmann zeichnet sich dadurch aus, dass er immer fein Ärmchen und Beinchen hebt, in immer gleichem Bewegungsablauf, und das Ganze sooft ich an seiner Schnur ziehe.

    Das Ädaquat dazu ist dein Schablonengewäsch, dass du den "öffentlich-rechtlichen" Propaganda-Medienwelt nachplapperst, sobald das Thema "AfD" zur Sprache kommt.

    "Extrem rechtes Gedankengut"? Musstet Ihr diese Phrase bei Euren wöchentlichen Mülheimer Juso-Sitzungen 20mal im Chor skandieren?

  8. #1647
    Avatar von siajai

    Registriert seit
    26.03.2005
    Beiträge
    1.123
    wir
    haben Millionen von Moslems und Negern in unserer Heimat die uns nicht moegen, dank
    der linken Politik, was ist also gut an links ?
    Das hat mit der Linken nix zu tun,

    Die Asylantenpolitik wird von unserer Besatzungsmacht im Bündnis mit der Regierung bestimmt,
    Das die alle am Rad drehen und überfordert sind sieht man an den Optionslosen Aussagen aller Parteien.

    Das ganze Ding muss mal beim Namen genannt und den (Mit) Verursachern unter die Nase gehalten werden,

  9. #1648
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.240
    Zitat Zitat von indy1 Beitrag anzeigen
    Wie sagte schon E. Jandl so treffend (uralt, aber immer noch aktuell):

    lichtung

    manche meinen
    lechts und rinks
    kann man nicht velwechsern
    werch ein illtum !
    Meine Oma sagte immer:

    Rechts ist da wo der Daumen links ist.

    und

    Mit mir und mich vertue ich mir nicht
    das kommt bei mich nicht vor
    denn ich hab einen kleinen Mann im Ohr
    der sagt mich alles vor

  10. #1649
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    5.514
    Zitat Zitat von siajai Beitrag anzeigen
    Das hat mit der Linken nix zu tun,

    Die Asylantenpolitik wird von unserer Besatzungsmacht im Bündnis mit der Regierung bestimmt,
    Das die alle am Rad drehen und überfordert sind sieht man an den Optionslosen Aussagen aller Parteien.

    Das ganze Ding muss mal beim Namen genannt und den (Mit) Verursachern unter die Nase gehalten werden,
    Wenn das so ist, dann wird uns Obama vermutlich bald nahelegen, die ganzen Mara Salvatruchas aus LA bei uns aufzunehmen.
    Das wird ein Heidenspass werden. Die sind nämlich ein bisschen härter drauf als türkische U-Bahnschläger.

  11. #1650
    Avatar von siajai

    Registriert seit
    26.03.2005
    Beiträge
    1.123
    Ein paar Aussagen der z.B. Grünen über die Deutschen

    Damit auch der letzte Idi.. begreifft wen man da wählt:

    „Deutschland verschwindet jeden Tag immer mehr, und das finde ich einfach großartig.” Jürgen Trittin, Bündnis90/Die Grünen Sinngemäß: “Wir wollen, dass Deutschland islamisch wird”


    ————————————————
    Cem Özdemir, Bündnis90/Die Grünen auf Behauptung von Susanne Zeller-Hirzel (letzte Überlebende der Weißen Rose; Widerstandsgruppe im 3.Reich) Link zum Video mit der Aussage „Das Problem ist nicht Sarrazin selbst als Person sondern der gleich gesinnte Bevölkerungsanteil in Deutschland“


    Cem Özdemir, Bündnis90/Die Grünen, Quelle (Sarrazin hat bis zu 90% Zustimmung in der Bevölkerung)

    —————————————————
    „Der deutsche Nachwuchs heißt jetzt Mustafa, Giovanni und Ali!“ Cem Özdemir, Bündnis90/Die Grünen auf dem Parteitag der Grünen 1998 in Bonn-Bad Godesberg

    ————————————————–
    Am Nationalfeiertag der Deutschen ertrinken die Straßen in einem Meer aus roten Türkenflaggen und ein paar schwarzrotgoldenen Fahnen. Claudia Roth, Bündnis90/Die Grünen, Wunschvision zum Tag der Deutschen Einheit, Artikel in der Welt am Sonntag vom 6.Februar 2005

    ————————————————–
    “Deutsche sind Nichtmigranten, mehr nicht!” Claudia Roth, Bündnis90/Die Grünen

    ————————————————–
    „Ich wollte, daß Frankreich bis zur Elbe reicht und Polen direkt an Frankreich grenzt.“ Sieglinde Frieß, Bündnis90/Die Grünen vor dem Parlament im Bundestag, Quelle: FAZ vom 6.9.1989

    ————————————————–
    „Migration ist in Frankfurt eine Tatsache. Wenn Ihnen das nicht passt, müssen Sie woanders hinziehen.“ (Antwort auf die Beschwerde zu Integrationsproblemen von 50 Anwohnern)

    ————————————————–
    Nargess Eskandari-Grünberg, Bündnis90/Die Grünen, in der Frankfurter Rundschau vom 13. November 2007. Augenzeugen sagen, es hieß wörtlich “…dann wandern Sie aus!”

    ————————————————–
    Sinngemäß: Wir, die Grünen, müssen dafür sorgen, so viele Ausländer wie möglich nach Deutschland zu holen. Wenn sie in Deutschland sind, müssen wir für ihr Wahlrecht kämpfen. Wenn wir das erreicht haben, werden wir den Stimmenanteil haben, den wir brauchen, um diese Republik zu verändern. Daniel Cohn-Bendit, Bündnis90/Die Grünen

    ————————————————–
    „Deutschland muss von außen eingehegt, und von innen durch Zustrom heterogenisiert, quasi verdünnt werden.” Rezension zu Joschka Fischers Buch “Risiko Deutschland” von Mariam Lau

    ————————————————–
    „Deutsche Helden müsste die Welt, tollwütigen Hunden gleich, einfach totschlagen.“ Joschka Fischer, Bündnis90/Die Grünen

    ————————————————-
    „Es geht nicht um Recht oder Unrecht in der Einwanderungsdebatte, uns geht es zuerst um die Zurückdrängung des deutschen Bevölkerungsanteils in diesem Land.” Vorstand der Bündnis90/Die Grünen von München

    Quelle: Seite 5 - Links-rechts-Debatte: Grüne verstricken sich in Flügelstreit - Forum SPIEGEL ONLINE

Ähnliche Themen

  1. Alternative zu Koh Samet
    Von ambera im Forum Touristik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 28.04.16, 20:49
  2. Alternative zu blauworld SIM ?
    Von dl2nep im Forum Computer-Board
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 03.03.12, 15:34
  3. Dialekt als Alternative !?
    Von MichaelNoi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 02.05.02, 00:21
  4. Alternative zu MSN, ICQ, AIM etc.
    Von MadMac im Forum Computer-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.03.02, 12:31