Seite 160 von 560 ErsteErste ... 60110150158159160161162170210260 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.591 bis 1.600 von 5593

Alternative für Deutschland!?

Erstellt von strike, 03.05.2013, 16:59 Uhr · 5.592 Antworten · 251.472 Aufrufe

  1. #1591
    Avatar von socky7

    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    2.999
    Alexander Gauland ist eine Bereicherung für die AfD und für den brandenburgischen Landtag in Potsdam.
    Seine Eröffnungsrede war richtig weise, so wie man das von einem guten Staatsmann erwarten kann :

    "In Zeiten, in denen Märkte die Grenzen der Nationalstaaten überwinden würden, sei eine "Entgrenzung von Sonderinteressen" und eine "sukzessive Auflösung eines sozialen Gefüges" zu erleben, sagte Gauland.
    Die klassische Gemeinwohlorientierung gebe es in der Politik nicht mehr. Auch das sei ein Grund, warum immer mehr Menschen nicht mehr zur Wahl gehen würden."

    Diesen Absatz will ich noch erwähnen:
    "Ganz auf Seitenhiebe gegen die Kollegen der etablierten Parteien wollte Gauland dann aber doch nicht verzichten. Ihnen attestierte er, sich zum Teil im jahrzehntelangen parlamentarischen Betrieb aufgebraucht und einen "neurotischen Zwang" zu haben, "die eigenen Vorstellungen als alternativlos darzustellen".

    http://www.welt.de/politik/deutschla...fD-da-mit.html

  2.  
    Anzeige
  3. #1592
    Avatar von peter1

    Registriert seit
    13.08.2013
    Beiträge
    2.532
    moin,

    hier darf" gespendet" werden www.AFD-Gold.de jeder Euro zaehlt feur ein neues Deutschland.

    mfg
    peter1

  4. #1593
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    9.665
    Schäuble macht Wahlkampf für die AfD.

    Schäuble nennt AfD "Schande für Deutschland"

  5. #1594
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    27.773
    Zitat Zitat von KKC Beitrag anzeigen
    Schäuble macht Wahlkampf für die AfD. ...
    Umfrage: Teilen Sie die Ansicht Schäubles?



  6. #1595
    Avatar von ChangLek

    Registriert seit
    01.06.2004
    Beiträge
    3.954
    ...............jo, da hamwaswieda, nicht - alles pöse, pöse Naaaassies. Außer Herrn Schäuble natürlich, der ist ja nur gewissenloser Finanzschieber, welcher die durch das Volk erwirtschafteten Steuergelder den Eurozockern milliardenweise hinten rein schob, statt es sinnvoll im eigenen Land zu verwenden. Das man stellenweise selbst auf der Autobahn fast schon ein geländegängiges Fahrzeug braucht um nicht alle zehn Meter mit dem Kopf gegen den Himmel zu knallen, merkt natürlich niemand................

  7. #1596
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    5.509
    Ja, das ist irre. Der Schäuble würde wahrscheinlich eher mit der KPD Koalitionsgespräche führen - wenn es die noch gäbe - als mit der AFD.
    Find ich gut.

    Ich werde erst misstrauisch, wenn einer von diesen Mainstream -Bonzen tatsächlich versucht "Gespräche" mit der AFD zu führen.

    Dann kann man die halt auch nicht mehr wählen.

  8. #1597
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    27.773
    Zitat Zitat von peter1 Beitrag anzeigen
    ... hier darf" gespendet" werden www.AFD-Gold.de jeder Euro zaehlt feur ein neues Deutschland. ...
    Eine ganz peinliche Nummer, die da die AfD-Führung durchzieht um - genau wie beim Thema Stiftung - an das Geld des Steuerzahlers zu kommen.

    Dass die Altparteien genau für solche Praktiken, die den Staat zur Beute der Parteien macht, immer wieder angegriffen wurden: längst vergessen.

  9. #1598
    Avatar von noritom

    Registriert seit
    15.02.2010
    Beiträge
    1.569
    Die Idee mit dem Goldhandel ist gar nicht so dumm. So läuft die Parteienfinanzierung halt in Deutschland.


    Parteienfinanzierung: AfD entdeckt den Wert der Goldmünzen - Inland - FAZ

  10. #1599
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    27.773
    Zitat Zitat von noritom Beitrag anzeigen
    ... So läuft die Parteienfinanzierung halt in Deutschland. ...
    Kann man natürlich so sehen.
    Glaubwürdig ist aber was anderes.
    Spätestens wenn es darum geht auch an die Tröge (Geld des Bürgers!) zu kommen, ist es mit der Moral vorbei.

    Warte mal bis der erste AfD Politiker in irgendeinem Rundfunkrat sitzt.
    Spätestens dann dürfte das GEZ - Thema vom Tisch sein.*

    Diese Peinlichkeit mit dem Goldhandel hätte man sich sparen können, wenn statt sich um Machtpositionen zu kloppen die Zeit genutzt worden wäre, um ausreichend Mitglieder zu werben und die Führung genügsam wirtschaften würde.


    * das Statement zum Thema Bürgerbefragung in München war genauso eine peinliche Nummer

  11. #1600
    Avatar von socky7

    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    2.999
    Zitat Zitat von noritom Beitrag anzeigen
    Die Idee mit dem Goldhandel ist gar nicht so dumm. So läuft die Parteienfinanzierung halt in Deutschland.
    Parteienfinanzierung: AfD entdeckt den Wert der Goldmünzen - Inland - FAZ
    Ohne Geld gibt es nichts auf der Welt ! Das wusste schon Pinocchio.

    Keine Partei kann in Deutschland ohne Einnahmen existieren. Ich finde auch die Idee mit den Goldmünzen gut :

    AfD-Gold-Shop: Erste Münzen bereits ausverkauft - Politik | STERN.DE

Ähnliche Themen

  1. Alternative zu Koh Samet
    Von ambera im Forum Touristik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 28.04.16, 20:49
  2. Alternative zu blauworld SIM ?
    Von dl2nep im Forum Computer-Board
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 03.03.12, 15:34
  3. Dialekt als Alternative !?
    Von MichaelNoi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 02.05.02, 00:21
  4. Alternative zu MSN, ICQ, AIM etc.
    Von MadMac im Forum Computer-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.03.02, 12:31