Seite 150 von 560 ErsteErste ... 50100140148149150151152160200250 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.491 bis 1.500 von 5593

Alternative für Deutschland!?

Erstellt von strike, 03.05.2013, 16:59 Uhr · 5.592 Antworten · 252.300 Aufrufe

  1. #1491
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172
    Vielleicht sollten man die grauen Woelfe waehlen ?

    In Kreuzberg oder Hamburg Harburg haben sie sicher die Mehrheit um die Verfassung zu aendern

  2.  
    Anzeige
  3. #1492
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    4.200
    Zitat Zitat von Joerg_N Beitrag anzeigen
    Die NPD ist aber auch nicht als recht5extrem eingestuft, dann waere sie ja verboten,...
    Wer nimmt eigentlich diese "Einstufungen" vor? Die gab/gibt es für die AfD auch, um sie abzuwerten!
    Eine CDU oder CSU hat sich selbst vor noch nicht einmal 30 Jahren doch auch als Rechts eingestuft und war überhaupt nicht davon begeistert, dass sie auf einmal "noch Rechtere" neben sich dulden musste. Ähnlich ist es der SPD mit dem linken Spektrum gegangen.
    Soweit ich das in Kommentaren zu den beiden Landtagswahlen gelesen habe, hat die AfD nichts anderes als die früheren CDU-Forderungen und Statements in ihrem Programm. So what?
    Haben die beiden sogenannten Volksparteien etwas aus der Vergangenheit gelernt? NEIN! Pöstchenschieben war wichtiger!

  4. #1493
    Avatar von Pee Niko

    Registriert seit
    28.02.2005
    Beiträge
    2.678
    Zitat Zitat von Loso Beitrag anzeigen
    [...] Ich würde das auf allerhöchstens 1-2% der Bevölkerung beziehen, und das sind mir eben schon zuviel. [...]
    Und weil die Hexenjagd der Alt-Parteien auf die AfD dich unangenehm an diese Misstände erinnerst, nimmst du dir also das Recht heraus, sie (die AfD) für diese auch verantwortlich zu machen? Oder habe ich da etwas falsch verstanden?

    Wenn dir der Bevölkerungsanteil an Antisemiten zu groß ist, gründe doch eine Mülheimer Bürgerinitiative zur Ausweisung aller Migranten arabischer Herkunft, damit hast du den Anteil schon mal um 80% reduziert. Dann brauchst du nur noch der lokale Bomber-Jacken-Deppen-Fraktion für die Stadt-im-Grünen Hausverbot erteilen, und schon bist du einen Teil deiner Sorgen ledig.

    Ich bitte meinen Sarkasmus zu verzeihen.

  5. #1494
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    30.304
    Zitat Zitat von Joerg_N Beitrag anzeigen
    Die NPD ist aber auch nicht als recht5extrem eingestuft, dann waere sie ja verboten,
    NPD heisst ja nicht .....N SDA P

    wobei ich nicht mit der ersten genannten Partei symphatiere
    Du wolltest sagen, das Original ist Dir lieber oder wie ?

  6. #1495
    Avatar von socky7

    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    2.999
    Zitat Zitat von Eutropis Beitrag anzeigen
    Stimmt schon mit den braunen Ratten
    aber sie hören es halt nicht so gern.
    Es wäre wünschenswert, wenn die roten und grünen AfD-Gegner bzw. ANTIFA-Anhänger hier im Forum einmal sachliche Gegenargumente gegen den ausführlichen Beitrag #1483 von Pee Niko posten würden.
    Wenn sie Ernst genommen werden wollen ist es mit sinnlosen Ein-Zeilern oder Zwei-Zeilern nicht getan !

  7. #1496
    Avatar von sombath

    Registriert seit
    03.03.2009
    Beiträge
    2.240
    Das große Erwachen der " Altparteien " wird es erst geben , wenn die Muselmänner eine eigene Partei gründen .
    Ich denke , das wird nicht mehr so lange dauern .
    Dann sind die SPD u. Grünen auf einen Schlag einige Wähler los .

    Sombath



    Zitat Zitat von socky7 Beitrag anzeigen
    Es wäre wünschenswert, wenn die roten und grünen AfD-Gegner bzw. ANTIFA-Anhänger hier im Forum einmal sachliche Gegenargumente gegen den ausführlichen Beitrag #1483 von Pee Niko posten würden.
    Wenn sie Ernst genommen werden wollen ist es mit sinnlosen Ein-Zeilern oder Zwei-Zeilern nicht getan !

  8. #1497
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    4.290
    Zitat Zitat von socky7 Beitrag anzeigen
    Es wäre wünschenswert, wenn die roten und grünen AfD-Gegner bzw. ANTIFA-Anhänger hier im Forum einmal sachliche Gegenargumente gegen den ausführlichen Beitrag #1483 von Pee Niko posten würden.
    Wenn sie Ernst genommen werden wollen ist es mit sinnlosen Ein-Zeilern oder Zwei-Zeilern nicht getan !
    @socky-mit genau diesem Aspekt benennst Du ja die Unfähigkeit und den Unwillen dieser Leute,sich sachlich mit dem "politischen Gegner"auseinanderzusetzen. Ich erinnere mich daran, daß beim damaligen erstmaligen Einzug der NPD in den sächsischen Landtag ein Großteil der etablierten Parteien demonstrativ ebendiesen verließ. Was möglicherweise als gutgemeinte Demonstration politischen Willens gedacht war, entpuppt sich letztendlich als "Vogel-Strauß-Politik". Der "Wahlpöbel" erwartet,daß sich die von Ihnen gewählten sogenannten "Volksvertreter" um die Probleme im Land kümmern und auch in der direkten politischen Auseinandersetzung in den Gremien Lösungen anbieten, welche letztendlich all diese politischen Randgruppierungen rechts und links der ebenfalls sogenannten"bürgerlichen Mitte" verzichtbar machen. Stattdessen wird das marodierende Volk von ebendiesen Leuten bis hin hier im Forum als rassistisch , rechts, antisemitisch etc.pp abqualifiziert-an Stelle sich um sachliche Argumente zu bemühen.Und letztendlich begreifen diese Protagonisten nicht, daß sie damit der wirtschaftlichen, politischen und sozialen Situation im Lande keinen Gefallen tun, sondern noch mehr Hass,Neid,undifferenziertes Denken und Handeln produzieren

  9. #1498
    Avatar von peter1

    Registriert seit
    13.08.2013
    Beiträge
    2.554
    Moin,Moin

    aber die Bestrebung eine "Fatamorgana" ist in vollem Umfang in der Vorbereitung unter Fuehrung des Herrn Erdo(w)ahn dessen tuerk. Grossmachttraueme immer sichtbarer werden. In diesem Reich soll D dann tuerkische Grossprovinz werden. Als approbate Mittel werden der Export
    prekaerer Sozialschichten gesehen um das deutsche Sozialsystem zu destabilisieren im Einklang mit Schaffung eines Bevoelkerunguebergewichtes.
    Als Konsequenz soll die deutsche Demokratie unterminiert werden.Warum wiederholt der Tuerke wohl staendig seine Landsleute in D sollen
    sich ja nicht assimilieren.

    Die Altparteien wissen natuerlich um diese Bestrebungen warum sonst hofieren sie den Islam wohl. Lediglic der AFD stellt sich diesen Umtrieben kritisch
    entgegen. Der AFG waere sicherlich dazu in der Lage eine Demo anzuschieben unter dem Deutschfeindlichkeit. wobei hier natuerlich kein Antisemitismus
    vorhanden sein darf. Im Gegenteil die juedischen Verbaende muessten ohne wenn und aber eingeladen werden.

    Ueberdies wuenschte ich mir vom AFG ein Referendum ueber Repatrierung der deutschen Goldreserven gepaart mit der Forderung zukuenftig kein
    Gold mehr verkaufen zu duerfen. Die Forderung die Bundesbank zu verpflichten staendig 20 % des Goldbestandes gegen die eigene Waehrung zu halten, leider derzeit nicht moeglich.

    MfG
    peter1

  10. #1499
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    5.650
    Zitat Zitat von Pee Niko Beitrag anzeigen
    ....
    Du bist nicht zufällig mal flötend durch Hameln gegangen, oder?

  11. #1500
    Avatar von Ban Bagau

    Registriert seit
    24.11.2005
    Beiträge
    6.959

    Thumbs down

    Wenn du den wahren Hintergrund der Sage kennst, würdest du es nicht gerade hiermit assozieren.

Ähnliche Themen

  1. Alternative zu Koh Samet
    Von ambera im Forum Touristik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 28.04.16, 20:49
  2. Alternative zu blauworld SIM ?
    Von dl2nep im Forum Computer-Board
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 03.03.12, 15:34
  3. Dialekt als Alternative !?
    Von MichaelNoi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 02.05.02, 00:21
  4. Alternative zu MSN, ICQ, AIM etc.
    Von MadMac im Forum Computer-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.03.02, 12:31