Seite 140 von 560 ErsteErste ... 4090130138139140141142150190240 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.391 bis 1.400 von 5593

Alternative für Deutschland!?

Erstellt von strike, 03.05.2013, 16:59 Uhr · 5.592 Antworten · 251.252 Aufrufe

  1. #1391
    Avatar von Eutropis

    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    6.055
    Heute Abend hat das böse "Staatsfernsehen" wieder was über diese Protespartei.
    Monitor

    Monitor - ARD | Das Erste

  2.  
    Anzeige
  3. #1392
    Avatar von socky7

    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    2.999
    Die Deutschen sind nicht so blöd, wie vom Staatsfernsehen und den Politiker(inne)n der etablierten Parteien vermutet wird.
    Eine Lesermeinung von heute in der FAZ:

    "Eine wunderbarer Artikel, der beschreibt, ...
    ROLF HUCHTHAUSEN (HUCHTHAUSEN) - 11.09.2014 10:55
    ... für wie blöd uns die Politiker halten. Ein Versatzstück zur politischen Diskriminierung. Warum nur hat das etwas mit der "Alternative für Deutschland" (AfD) zu tun? Es ist ein allgemeiner Tatbestand!
    So etwas wie die AfD war schon längst überfällig! Die Politiker, ganz vorne weg Merkel, verlassen sich auf das Beharrungsvermögen der Bundesbürger! Egal, was die Politiker uns erzählen, bisher war es so, dass dieses geglaubt wurde. Es ist ein ständiges Austesten, wie weit man gehen kann in der Entrechtung und Enteignung nach dem Muster 8 €URO mehr H4 für 1 Billion €URO-Schaden im Gegenzug. Das Versagen der Politiker und dadurch die Schädigung der Bundesbürger sind - schlicht und ergreifend - zu offensichtlich und zu einfach zu durchschauen. Tut mir leid, dieses politische System hat fertig. Schluss mit vermaledeiten politischen Parteien in ihrem eigendefinierten Industriesektor "Politik" mit seinen Lügen und Manipulation. Der hat nämlich nix mehr mit der Bürgergesellschaft zu tun."

    http://www.faz.net/aktuell/feuilleto...-13146601.html

  4. #1393
    Avatar von socky7

    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    2.999
    Zitat Zitat von Eutropis Beitrag anzeigen
    "Wir sind nicht das Weltsozialamt"
    "Das sind z.B. Parolen, die weniger Kinder-und Arbeitslosengeld für Ausländer fordern."

    In Rumänien und Bulgarien wird pro Monat Kindergeld von rd. 10 € gezahlt. Das können viele deutsche Steuerzahler nicht begreifen, dass in Rumänien oder Bulgarien lebende Kinder von Roma-Eltern, die in Berlin ein Gewerbe angemeldet haben, nun 200 € pro Kind erhalten. Damit lockt man doch Zehntausende - wenn nicht Hunderttausende - aus Südost-Europa ohne Berufsausbildung und ohne deutsche Sprachkenntnisse nach Deutschland.

    Ex-AfD-Mitglied im Interview - Politik - WDR.de

    http://www.focus.de/finanzen/news/ar...id_910231.html

  5. #1394
    Avatar von Eutropis

    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    6.055

  6. #1395
    Avatar von socky7

    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    2.999
    Es ist denkbar, dass in drei Tagen nicht nur die FDP, sondern auch die Grünen aus den beiden Landtagen in Brandenburg und Thüringen herausfliegen. In Brandenburg soll auch die Linkspartei von den Wählerinnen und Wählern abgestraft werden mit einem minus von 7 %- vermutlich weitgehend zugunsten der AfD. Denn die ehemaligen Sympathisanten der Linkspartei im Umring von Berlin haben offensichtlich erkannt, dass linke Flüchtlingspolitik in den Abgrund führt. Das Staatsfernsehen RBB berichtet täglich über die unendliche Geschichte von Afrikanern in Berlin, die mit ausdrücklicher Unterstützung von Linkspartei und Grünen so tun, als ob sie Berlin (als Besetzer bzw. Besatzer) erobert haben. Das kommt bei den Wählerinnen und Wählern in Brandenburg nicht gut an.

    "Die eurokritische Alternative für Deutschland (AfD) schaffte bei der Wahl in Sachsen erstmals den Sprung in einen Landtag. Jetzt darf die Partei auf weitere Erfolge hoffen: Laut ZDF-"Politbarometer" kommt die AfD am Sonntag bei den Abstimmungen in die Parlamente von Thüringen und Brandenburg. Demnach könnte die Partei in Brandenburg 9,5 Prozent und in Thüringen 8 Prozent erreichen.
    Die FDP droht laut der Erhebung erneut zu scheitern: In beiden Bundesländern liegen die Liberalen unter drei Prozent und würden damit den Sprung ins Parlament verpassen. Im "Politbarometer" wird die FDP gar nicht mehr einzeln, sondern in der Rubrik "Sonstige" aufgeführt.
    In Thüringen könnte sich die CDU der Umfrage zufolge um rund fünf Punkte auf 36 Prozent verbessern. Die Linke mit 26 Prozent, die SPD mit 16 Prozent und die Grünen mit 5,5 Prozent würden im Vergleich zur Wahl vor fünf Jahren etwas verlieren. Damit könnte Ministerpräsidentin Christine Lieberknecht (CDU) mit der SPD weiterregieren. Möglich wäre aber auch eine rot-rot-grüne Koalition.

    In Brandenburg könnte sich die SPD nach der Umfrage mit 32,5 Prozent auf dem Niveau von 2009 behaupten und würde erneut stärkste Kraft. Die mitregierende Linkspartei verlöre mit 20 Prozent rund sieben Punkte und würde hinter die CDU zurückfallen, die in der Umfrage mit 24 Prozent vier Punkte besser liegt als vor fünf Jahren. Die Grünen kämen auf 5,5 Prozent. "

    http://www.spiegel.de/politik/deutsc...-a-991173.html

  7. #1396
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    7.217
    An diese Zahlen glaube ich erst, wenn das amtliche Endergebnis feststeht. (Stimmen Auszählung, Wahlbetrug !?!?)

    Von mir aus können die 100% der Stimmen von +/- 48% der Wahlberechtigten bekommen.

    Ob sich etwas ändert erfahren wir in ca. 2 Jahren.

    ÜBERRASCHUNG !?

  8. #1397
    Avatar von socky7

    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    2.999
    Klaus Seilberger bringt es mit einem Satz auf den Punkt
    (Lesermeinung in der FAZ von heute mit fast 500 Leserempfehlungen) :

    "Dann wäre in jedem der beiden Landtage zumindest EINE Partei,
    KLAUS SEILBERGER (KSEILBERGER) - 12.09.2014 06:03
    die sich nicht für Deutschland schämt.

    http://www.faz.net/aktuell/politik/w...-13149136.html


    Was der Redakteur in diesem FAZ-Artikel nicht erwähnt, wünscht sich - ebenso wie ich - Elisabeth Dreier :

    "Dies wäre ein Traum! Die Grünen Schreihälse aus beiden Parlamenten raus.
    ELISABETH DREIER (EDREIER) - 12.09.2014 09:32
    Schon dafür würde es sich lohnen wählen zu gehen.

    Die Wahlprognosen sehen die Grünen in beiden Landesparlamenten bei 5,5 %. Da ist noch Luft nach unten !

  9. #1398
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.047
    Zitat Zitat von socky7 Beitrag anzeigen
    ........."Dies wäre ein Traum! Die Grünen Schreihälse aus beiden Parlamenten raus.

    Schon dafür würde es sich lohnen wählen zu gehen....................
    Noch ein Grund mehr:

    Berlin - Im feschen Dirndl saß CSU-Staatssekretärin Dorothee Bär am Mittwoch auf der Regierungsbank im Bundestag.
    Ganz zum Missfallen von Grünen-Politikerin Sylvia Kotting-Uhl.
    Grünenpolitikern wettert gegen CSU-Staatssekretärin im Dirndl | Politik
    Wie war das noch mit den Fischer-Turnschuhen bei seiner Vereidigung?

  10. #1399
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    27.770
    Der Sonnenkönig - AfD-Chef Lucke strebt Alleinherrschaft an | Journalistenwatch.com

    Ich weiss, ich weiss: die anderen sind auch nicht besser .....
    Und ich gebe es zu: mich interessiert morgen viel mehr, ob die Verlogen- und Machtgeilheit der heutigen GRÜNEN vom Bürger entsprechend gewürdigt wird.

  11. #1400
    Avatar von socky7

    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    2.999
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Der Sonnenkönig - AfD-Chef Lucke strebt Alleinherrschaft an | Journalistenwatch.com
    Ich weiss, ich weiss: die anderen sind auch nicht besser .....
    Und ich gebe es zu: mich interessiert morgen viel mehr, ob die Verlogen- und Machtgeilheit der heutigen GRÜNEN vom Bürger entsprechend gewürdigt wird.
    Die grüne Renate Sandvoß sollte besser ihre Bauernkalender herausgeben und politische Einflussnahmen unterlassen !

    Suchergebnis auf Amazon.de für: Renate Sandvoß: Bücher

Ähnliche Themen

  1. Alternative zu Koh Samet
    Von ambera im Forum Touristik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 28.04.16, 20:49
  2. Alternative zu blauworld SIM ?
    Von dl2nep im Forum Computer-Board
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 03.03.12, 15:34
  3. Dialekt als Alternative !?
    Von MichaelNoi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 02.05.02, 00:21
  4. Alternative zu MSN, ICQ, AIM etc.
    Von MadMac im Forum Computer-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.03.02, 12:31