Seite 134 von 560 ErsteErste ... 3484124132133134135136144184234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.331 bis 1.340 von 5593

Alternative für Deutschland!?

Erstellt von strike, 03.05.2013, 16:59 Uhr · 5.592 Antworten · 252.635 Aufrufe

  1. #1331
    Avatar von Eutropis

    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    6.133
    Zitat Zitat von socky7 Beitrag anzeigen
    Eine einseitige Berichterstattung bin ich vom Staatsfernsehen ARD und ZDF und von der Süddeutschen Zeitung gewohnt

    Dir kann geholfen werden........... AfD Radio 1
    AfD Landesverband Brandenburg

    Die farblich passenden " Volks"empfänger kommen sicher später

  2.  
    Anzeige
  3. #1332
    Avatar von socky7

    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    2.999
    Die AfD steht vor weiteren Wahlerfolgen in Brandenburg und Thüringen. Nach den Wahlprognosen werden
    FDP und NPD in beiden Landtagen nicht mehr vertreten sein. Die Grünen sind deutlich schwächer als die AfD und das ist gut so !
    Wenn die Prognosen eintreffen, dann bekäme die AfD rd. 33 % mehr Wählerstimmen als die Grünen. Insofern sollten sich die Grünen nicht so aufspielen, sonst kann ihnen das Schicksal der FDP bevorstehen !

    Politbarometer Brandenburg und Thüringen: AfD vor weiteren Wahlerfolgen - Duell in Erfurt - Politik - Tagesspiegel

  4. #1333
    Avatar von socky7

    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    2.999
    Nach der aktuellen Prognose der Sonntagsfrage würde die
    AfD in Brandenburg 50 % mehr Wählerstimmen erhalten als Grüne.


  5. #1334
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    27.783
    Das wird am Ende eh ein Rot²(+Grün).

    Und wenn die CDU nichts mehr beschliesst, weil es auch die AfD befürwortet, dann findet eben auch Opposition nicht mehr statt. Glückliches Brandenburg!


  6. #1335
    Avatar von socky7

    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    2.999
    CDU-Generalsekretär Peter Tauber hat noch nicht begriffen, dass die CDU - wie auch die SPD - keine Volkspartei mehr ist :

    "Er sei nicht sehr besorgt, dass die AfD für die Union an ihrem konservativen Rand ein Problem werden könnte wie die Linke für die SPD. Die CDU verstehe sich als Volkspartei, sagte Tauber. „Zweifellos braucht die CDU auch starke Flügel, aber sie darf nie vergessen, dass ihre Stärke von der Positionierung in der Mitte kommt. Nur so können wir dauerhaft 40 Prozent der Wähler erreichen.“

    http://www.focus.de/politik/deutschl...d_4113089.html

    Irgendwann werden die Wählerinnen und Wähler merken, dass die CDU nicht mehr wählbar ist.

    Tauber scheint ein richtiger Blindvogel zu sein, der auf ein Wiedererstarken der FDP setzt.

    http://www.faz.net/aktuell/politik/i...-13138473.html

    Bei Tauber dominiert Wunschdenken. Reales Denkvermögen existiert nicht.
    Eine fatale Mischung für Politiker der Regierungspartei.

  7. #1336
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    9.690
    Den Tauber habe ich mal in einer Talkshow erlebt, ein alsoluter Ignorant und Besserwisser. Gilt aber auch für den Sekretär der CSU.
    Wo sie die ausgegraben haben??
    Da scheint im Moment so eine Politikergeneration heranzuwachsen, die glaubt die Weisheit mit Löffeln gefressen zu haben.

  8. #1337
    Avatar von ChangLek

    Registriert seit
    01.06.2004
    Beiträge
    3.958
    ...............die Weisheit mit Löffeln - nein mit Schöpfkellen, eigentlich fressen sie gleich aus dem Topf. Nur die welche dabei herauskommt darf dann der Bürger fressen.................

  9. #1338
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    24.965
    Zitat Zitat von KKC Beitrag anzeigen
    Wo sie die ausgegraben haben??
    Da scheint im Moment so eine Politikergeneration heranzuwachsen, die glaubt die Weisheit mit Löffeln gefressen zu haben.
    Entschuldige mal, diese Schwachmaten. die keine Bindung zum Volk haben, die regieren uns seit mehr als 20 Jahren.

    Spässle, Google mal, wer unserer Abgeordneten eine abgeschlossene Berufsausbildung hat.

  10. #1339
    Avatar von socky7

    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    2.999
    Die neue Emnid-Umfrage straft die Politiker der etablierten Parteien und das Staatsfernsehen ARD und ZDF Lügen, die ein negatives Bild von der AfD verbreiten wollen :

    "Das Wählerpotenzial der AfD liegt bei einem Mehrfachen ihrer aktuellen Umfragewerte. Nach einer Erhebung des Meinungsforschungsinstituts Emnid für Bild am Sonntag können sich 22 Prozent der Deutschen vorstellen, bei der nächsten Bundestagswahl ihr Kreuz bei der neuen Partei zu machen. Das AfD-Potenzial ist bei Männern mit 25 Prozent größer als bei Frauen (19 Prozent), im Westen genauso groß wie im Osten (je 22 Prozent)."

    "Den Angaben zufolge fragte Emnid auch die Zustimmung zu den Inhalten der Alternative für Deutschland ab. Dabei unterstützten 83 Prozent der Befragten den AfD-Slogan «Einwanderung braucht strikte Regeln», 45 Prozent das Leitbild der «Drei-Kind-Familie» und immerhin 33 Prozent die These «Deutschland braucht den Euro nicht». Den Vorwurf, die AfD sei eine rechtsradikale Partei, teilten 64 Prozent nicht, nur 17 Prozent sind dieser Auffassung."

    http://deutsche-wirtschafts-nachrich...timmen-kommen/

  11. #1340
    Avatar von J.O.

    Registriert seit
    04.11.2004
    Beiträge
    1.191
    Ich würde es ja allen die da glauben so eine Welt wie von der AfD gezeichnet wäre was besseres, dass die auch an die Macht kommen und tatsächlich das Ruder herumreißen. Ich wünschte es diesen Leuten wirklich. Sollen sie mit den Folgen dann bitteschön auch leben müssen.

    Da aber, egal wen man fragt 75, 80, 85, 90 oder 95 % Unschuldige mit in den Untergang gerissen werden würden, verbietet es sich. Aber warum kann man denn nicht in irgendeinem verlassenen Bezirk Ostdeutschlandes all die Besserwisser zusammenfassen und da dürfen sie dann den ganzen Schwachsinn ausleben.

    Bevor jetzt wieder irgend so ein Intelligenzbolzen anfängt das hier gepostete meisterlich zu zerpflücken der ernsthafte Hinweis, dass obiges unter der Überschrift Ironie zu betrachten. Bitterböse vielleicht, aber trotzdem.

Ähnliche Themen

  1. Alternative zu Koh Samet
    Von ambera im Forum Touristik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 28.04.16, 20:49
  2. Alternative zu blauworld SIM ?
    Von dl2nep im Forum Computer-Board
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 03.03.12, 15:34
  3. Dialekt als Alternative !?
    Von MichaelNoi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 02.05.02, 00:21
  4. Alternative zu MSN, ICQ, AIM etc.
    Von MadMac im Forum Computer-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.03.02, 12:31