Seite 127 von 560 ErsteErste ... 2777117125126127128129137177227 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.261 bis 1.270 von 5593

Alternative für Deutschland!?

Erstellt von strike, 03.05.2013, 16:59 Uhr · 5.592 Antworten · 252.430 Aufrufe

  1. #1261
    Avatar von uwalburg

    Registriert seit
    30.11.2008
    Beiträge
    1.885
    Alternative für Deutschland ? Gerd Zeitler: Promoting Sustainable Economics

    Der Zustand der Eurozone legt nahe, dass der Königsweg zu einer zukunftsfähigen Wirtschaftsordnung für alle Euroländer über die Wiedereinführung eigener nationaler Währungen führt, und dass sie damit die Voraussetzung schaffen, eine autonome Wechselkurs-, Geld- und Fiskalpolitik zu betreiben, sich mit den anderen EU-Ländern zu einem Staatenbund autonomer Staaten zusammenzuschließen und einen europäischen Binnenmarkt zu etablieren, auf dem im Wettbewerb statt Verdrängungen gegenseitige Handelsgewinne erzielt werden.

  2.  
    Anzeige
  3. #1262
    Avatar von socky7

    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    2.999
    In vier Tagen wird in Sachsen gewählt. Die AfD wird sicher im Landtag sein.

    "Auf Bundesebene stand Petry bislang im Schatten von Bernd Lucke. Das könnte sich ändern."

    "Für die AfD soll die Sachsenwahl ein Startschuss sein: Zwei Wochen später wird in Thüringen und Brandenburg gewählt, insgesamt 13 Landtagswahlen stehen bis zur Bundestagswahl 2017 an. Nach dem Erfolg bei der Europawahl im Mai soll der Weg der AfD in den Bundestag über die Landesparlamente führen. Petry kommt dabei eine Schlüsselfunktion zu. In ihrem Bundesland findet die erste dieser 13 Wahlen statt. Passenderweise ist Frau Dr. Petry, wie sie in der AfD stets genannt wird, auch Vizechefin der Bundespartei. Zudem ist Sachsen eine Hochburg der "Alternative": Bei der Bundestagswahl holte die Partei hier 6,8 Prozent, bei der Europawahl waren es mehr als 10 Prozent - beides waren deutschlandweite Rekorde. Kein Wunder, dass Petry auf ein zweistelliges Ergebnis hofft."

    http://www.n-tv.de/politik/Meckern-m...e13487416.html

    Es ist interessant, dass frühere NPD-Wähler nicht zur AfD wechseln - wie immer von den regierungstreuen Medien behauptet wird. Die Prognosen für die NPD liegen bei 5 %.
    Die AfD holt sich die Stimmen von den etablierten Parteien - und das ist auch gut so !

  4. #1263
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    27.781
    Mehrheit sieht in der AfD eine rechte Partei

    Im Wahltrend von stern und RTL sind die Werte der Parteien wie zementiert. Die AfD würde wieder in den Bundestag kommen. Und das, obwohl eine Mehrheit sie klar dem rechten Spektrum zuordnet.

    Tja, in D können auch schon mal 39% die Mehrheit sein ;)
    Vor allem wenn es um eine (noch) nicht genehme Partei am vermuteten "recht.sradikalen Rand" geht.

    ... nämlich 39 Prozent, sehen sie jedoch als eine Partei, die am recht.sradikalen Rand angesiedelt ist.
    Dumm, dümmer, STERN.
    Oder doch eher der normale Bürger, dem so eine manipulative Meinungsbildung gar nicht (mehr) auffällt?



    stern-RTL-Wahltrend: Mehrheit sieht in der AfD eine rechte Partei - Politik | STERN.DE

  5. #1264
    Avatar von socky7

    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    2.999
    Diese Lesermeinung in der FAZ kann ich ohne Änderungen voll und ganz unterschreiben :

    "Die CDU unter Merkel: ein gesichtsloser Haufen angepasster Gutmenschen, denen das Wohl des
    BURT MARCHOTEU (GIFTGRUEN67) - 26.08.2014 11:59
    Volkes gleichgültig geworden ist. Es wird Zeit, daß die CDU von den Regierungsbänken verschwindet. Verlogenheit, EU-Hörigkeit, Vertragsbrüche und Demokratieabbau sind ihre Kennzeichen. Den wählenden Bundesländern wünsche ich ein starkes Abschneiden der AfD. Eine Koalition CDU/AfD ist aus heutiger Sicht nicht tragfähig. Dazu müßte die CDU über zu viele Stöckchen springen und zurück zu früherer konservativer Konsequenz finden."

    http://www.faz.net/aktuell/politik/w...-13116714.html

  6. #1265
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.074
    Wen wundert´s?
    Es steht doch eine Wahl vor der Tür!

    Alle Jahre wieder kommt das c̶̶h̶̶r̶̶i̶̶s̶̶t̶̶u̶̶s̶̶k̶̶i̶̶n̶̶d̶ AfD-Bashing

  7. #1266
    Avatar von ChangLek

    Registriert seit
    01.06.2004
    Beiträge
    3.958
    ...............wenn sie (AfD) wirklich den Sprung in den sächsischen Landtag schafft dann wird man wohl in der CDUSPDGrünenLinke beraten, ob man statt der Kurden wohl doch lieber die Antifaschläger bewaffnen soll. Es gibt ja noch ein paar Wahlen Wahltermine in der Bundesrepublik Deutschland............

  8. #1267
    Avatar von socky7

    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    2.999
    Der letzte Absatz im Interview mit Erika Steinbach ist bemerkenswert:

    "Die Welt:
    In Thüringen, Sachsen und Brandenburg werden demnächst neue Landtage gewählt, der Einzug der AfD gilt als sicher. Die Kanzlerin hat Koalitionen mit der Partei ausgeschlossen. Ein strategischer Fehler?

    Steinbach:
    Aufgrund der Erfahrungen mit den Grünen, deren radikale Anfangsphase ich im Frankfurter Stadtparlament erlitten habe, kann ich sagen: Parteien ändern sich. Man sollte bei Koalitionsfragen niemals nie sagen. Ob die AfD jetzt koalitionsreif ist, lässt sich noch nicht beurteilen. Auch bei den Grünen in allen Ecken Deutschlands im Übrigen genauso wenig. Da und dort ja, überall sicher nicht.

    Die Welt:
    Wie wird sich die AfD entwickeln?

    Steinbach: Meine hellseherischen Qualitäten sind nicht sehr ausgeprägt. Die Partei hat einige vernünftige Vertreter wie Alexander Gauland, der bei der CDU früher eher zum linken Flügel der Partei gehörte. Die AfD einfach pauschal als rechts außen zu bezeichnen, ist sicher nicht richtig, in manchen Fällen vielleicht auch Absicht."

    http://www.welt.de/politik/deutschla...nie-sagen.html

  9. #1268
    Avatar von uwalburg

    Registriert seit
    30.11.2008
    Beiträge
    1.885
    Aktion Doppelstimme geht los. pic.twitter.com/s4WMopcJLB






  10. #1269
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.074
    Zitat Zitat von uwalburg Beitrag anzeigen
    Aktion Doppelstimme geht los. pic.twitter.com/s4WMopcJLB
    Wenn man die Kommentare im Internet ließt, scheinen tatsächlich Viele nicht zu kapieren, daß es sich hier um ein Fake handelt!

  11. #1270
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    24.938
    Zitat Zitat von uwalburg Beitrag anzeigen
    Jetzt hatte ich kurz gezuckt und dachte, das ist ein Post von @resci.

    Sorry dafür.

Ähnliche Themen

  1. Alternative zu Koh Samet
    Von ambera im Forum Touristik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 28.04.16, 20:49
  2. Alternative zu blauworld SIM ?
    Von dl2nep im Forum Computer-Board
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 03.03.12, 15:34
  3. Dialekt als Alternative !?
    Von MichaelNoi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 02.05.02, 00:21
  4. Alternative zu MSN, ICQ, AIM etc.
    Von MadMac im Forum Computer-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.03.02, 12:31