Seite 6 von 10 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 98

Also doch, endlich verhaftete die Polizei korrupte FIFA-Spitzenfunktionäre !

Erstellt von hueher, 27.05.2015, 17:31 Uhr · 97 Antworten · 5.504 Aufrufe

  1. #51
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.669
    Die Motivation der Amis ist doch völlig unklar, Soccer ist in den USA eine Randsportart. Warten wir mal was da noch kommt.

    Und der Platini ist nur ein Heißluftballon, völlig unfähig dazu!!

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    Avatar von indy1

    Registriert seit
    26.03.2013
    Beiträge
    3.713
    Zitat Zitat von garni1 Beitrag anzeigen
    Wieso die Amis gegen Auslaender welche nicht Staatsbuerger der USA sind und gegen Verbrechen welche sich nicht auf dem Staatsgebiet der USA staafanden, ermitteln und verhaften duerfen, verschliesst sich mir vollkommen. Das ist das Recht das Staerkeren, von keinem Gesetz gedeckt.
    Das ist so nicht richtig
    Sitz und somit Gerichtsstand der CONCACAF ist in Miami
    Steuerhinterziehung und Geldwäsche ist auch in Florida strafbar, meistens jedenfalls



    Zitat Zitat von KKC Beitrag anzeigen
    Die Motivation der Amis ist doch völlig unklar, Soccer ist in den USA eine Randsportart. Warten wir mal was da noch kommt.

    Und der Platini ist nur ein Heißluftballon, völlig unfähig dazu!!

    Ein Heißluftballon ist aber wenigstens noch zu was Nütze

    Da kam heute schon was ...

    ... in die Richtung hab ich gestern schon spekuliert



    Zitat Zitat von indy1 Beitrag anzeigen
    Die CONCACAF hat ja ihren Sitz in Miami, was da offensichtlich an dubiosen Geldern geflossen
    sein sollen ... wäre zB. ein gefundenes Fressen für die zuständige Staatsanwältin, die die Chose
    angeleiert hat ... vielleicht will sich das Mädel dadurch auch nur als Spezialistin profilieren,
    kennt man ja, wie das dort oft medial abläuft, korruptionstechnisch wäre sie doch dann
    das "girl to go" in Florida schlechthin


    Das Mädel:

    lynch.jpg

    Die Kohle:
    dollar1.jpg


    Als neuer Staatsanwalt-Kehrbesen gibt man halt gern den Korruptionsjäger
    Loretta Lynch hat nur drauf gewartet, bis der Sauhaufen schön abholbereit an einem Ort versammelt
    ist
    Ermittelt wurde vom Vorgänger offenbar bereits seit 4 Jahren, wegen Steuerhinterziehung, Geldwäsche, Korruption
    Der ehem. Generalsekretär der CONCACAF, Chuk Blazer(New Yorker) geisterte seit langem gar verkabelt rum ! Der kam mit einer kleinen Nachzahlung von 1,6 Mio. Dollar davon und hatte die Wahl ...

    ... so nach guter alter US Kronzeugenmanier ... Knast oder Spion

    Bleibt zu hoffen, daß jetzt noch einer der verhafteten Blatterspezls umfällt und gegen seinen Paten aussagt
    Als Schweizer würde er zwar nicht ausgeliefert, einpacken könnte er aber trotzdem !

  4. #53
    Avatar von indy1

    Registriert seit
    26.03.2013
    Beiträge
    3.713
    Blatter heute: "Ich kann nicht alles wissen" ...


    Da hab ich allerdings vollstes Verständnis für den braven Mann

    Wer kann schon immer wissen, ob irgendwelche Untergebenen auf untersten Ebenen wissentlich schmieren,
    Steuern hinterziehen, Geld waschen und Gelder von "weiß ich nicht" einheimsen und den Chef darüber komplett
    im Unwissen lassen ?




    (Im übrigen könnten auch die Afrika und SA Vertreter, die hier nicht abgebildet sind, ihre Poolvillen und Bentleys
    und .... ebenso gut in der Lotterie gewonnen haben oder ihre Frauen gingen putzen oder so ...)


    Mit dem Personal ist das halt immer sone Sache ...
    Kann ich absolut nachvollziehen, ich hab da auch gerade so einen kleinen Fehlbetrag von 680 Millionen Euro in der Betriebskasse ... keine Ahnung, wo die paar Scheine hingekommen sind ...



    Mal ernsthaft : Bin nicht der Meinung vieler Medien (gewiefter Taktiker... kommt wieder davon
    und wird gewählt,etc. ...), spätestens beim ausbleibenden Geld hört sich die Freundschaft,
    respektive die Unterstützung der Mitglieder innerhalb der FIFA bekanntlich auf

    Hauptsponsoren wie Hyundai, Kia, Adidas, Visa, McDreck, ua. haben bereits angekündigt,
    ihr Engagement zu überdenken ... schlecht fürs Image vermute ich mal

  5. #54
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.001
    Interessante Graphik! Man kann klar erkennen, dass der Mann an der Spitze mit der Sache nie etwas zu tun hatte.

  6. #55
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    Klingt zu einfach, trifft es aber leider nicht, denn die USA haben erklärtermaßen zwei Ziele 1. eine großangelegte mediale Ablenkung der Bevölkerung von der gerade hochgekommenen europaweiten Überwachungsaktion von über 400.000 Objekten durch NSA/BND und by the way 2. den Russen ganz eindeutig die WM wegzunehmen.

    Egal ob dann Milliardenklagen aus Moskau zu erwarten sind oder der Rest der nicht gefügigen Welt moniert - man gibt sich als Weltscheriff und setzt seine Sichtweise kompromisslos durch.

    Im übrigen wissen wir, dass weltweit jeder Repräsentant in gehobener Position jederzeit durch wahre und halbwahre oder auch erstunkene Skandale, aufgespürte private Schwächen, politische Vergangenheiten (bin ganz gespannt zu welchem Zeitpunkt Angela Merkels MfS Akte an die Öffentlichkeit kmmt..) und vieles andere mehr wie einst Strauß-Kahn aus dem Verkehr gezogen werden kann. Bei uneinsichtiger Hartnäckigkeit verunfallt so einer auch mal in der Badewanne, stürzt unerwartet vom Himmel oder rauscht plötzlich gegen einen Baum.

    Clipboard01.jpg

    PS: die Äußerungen des Ablegers England und der UEFA blasen nur zu deutlich ins gleiche Horn..


    http://www.youtube.com/watch?t=9190&v=TpiVLm6gxVo


    (..ganz spannend Blatter gerade live beim 65.Kongress über RT)

  7. #56
    Avatar von indy1

    Registriert seit
    26.03.2013
    Beiträge
    3.713
    Zitat Zitat von joachimroehl Beitrag anzeigen
    Klingt zu einfach, trifft es aber leider nicht, denn die USA haben erklärtermaßen zwei Ziele 1. eine großangelegte mediale Ablenkung der Bevölkerung von der gerade hochgekommenen europaweiten Überwachungsaktion ...

    Blablablubb ...

    Den Amis (wie auch den Russen, alles dieselbe Bande) trau ich das selbstverständlich zu, aber in diesem Fall
    ist die Motivation offensichtlich eine andere ... die ersten "investigations" dort wurden auch bereits vor der
    WM Vergabe angeleiert ...

  8. #57
    Avatar von indy1

    Registriert seit
    26.03.2013
    Beiträge
    3.713
    Zitat Zitat von joachimroehl Beitrag anzeigen
    ...und vieles andere mehr wie einst Strauß-Kahn aus dem Verkehr gezogen werden kann. Bei uneinsichtiger Hartnäckigkeit verunfallt so einer auch mal in der Badewanne, stürzt unerwartet vom Himmel oder rauscht plötzlich gegen einen Baum ...
    Oha, will ja nichts sagen ... aber waren diese lieblichen Behandlungen nicht gerade eine Spezialität des KGB oder FSM, auch gerne unter deinem Liebling, ein gewisser Wladimir P. ?
    Hoppala, Crash ... gerade als man Dokumente ... sind aber auch immer zu blöd zum Autofahren oder zum Baden, diese Regimegegner !

  9. #58
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    Clipboard01.jpg

    ja ja die schmutzigen Aasgeier schütteln schon die Hände..

    Clipboard01.jpg

    und Punkt 1) der Amerikaner ist gemäß BILD schon 1:1 umgesetzt das Volk ist wütend (abgelenkt..)

    Clipboard01.jpg

    Huch hier noch die Achse des Bösen aus der Demokratischen Volksrepublik Nordkorea

  10. #59
    Avatar von indy1

    Registriert seit
    26.03.2013
    Beiträge
    3.713
    Dazu:

    Fifa-Skandal: Jahr um Jahr Korruption, von Turnier zu Turnier | ZEIT ONLINE

    Fifa-Skandal: So funktioniert Korruption im Fußball




    Gerade lief Blatters Wahlrede ...

    Also mein Beitrag #53 war ja großteils rein sarkastisch formuliert, aber der Sepp kann das definitiv besser
    Mich beschleicht nur der stille Verdacht ... der meinte das tatsächlich ernst !

    Faselte ständing was von wer das überhaupt kontrollieren soll und von irgendwelchen Einzeltätern weit weit weg,
    außerdem ist das mittlerweile sowas von unübersichtlich, soviele Verbände kann man gar nicht überwachen, die
    1 Million Spieler kann man auch nicht überwachen, oder die Milliarden Fans ... überhaupt in China hats jetzt
    1,3 Milliarden Einwohner !

    Ich brech ab ...

    (Und der Prinz El Awrence, soviel ist auch klar, ist sowas von einer Lusche ... mit dem wird sich aber auch garnichts
    großartig ändern)

  11. #60
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    Blatter hat klar gewonnen und die Weltmehrheit scheint auch im Fußball nicht nach US-Pfeifen zu tanzen

Seite 6 von 10 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 08.12.08, 00:55
  2. Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 09.09.04, 13:27
  3. Thaksins Kampft gegen die Polizei-Mafia
    Von DisainaM im Forum Thailand News
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 30.09.03, 03:49
  4. Fangprämie für die Polizei.
    Von Otto-Nongkhai im Forum Thailand News
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.03.03, 22:41