Seite 9 von 12 ErsteErste ... 7891011 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 113

Achtung Deutschland! Du kannst was dazulernen!

Erstellt von Clemens, 21.01.2014, 15:00 Uhr · 112 Antworten · 6.364 Aufrufe

  1. #81
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Lightbulb

    Zitat Zitat von Tramaico Beitrag anzeigen
    Ich nicht. Zum Schutz der Gesellschaft und unbescholtener Buergern vor notorischen Schwerverbrechern halte ich sie durchaus fuer gerechtfertigt........
    moin,

    ...... biste wirklich schon lange auf montage in übersee

    in d landen iss ein dauerhaftes wegschließen o.g. klientel net mit dem gg vereinbar, fakt.


  2.  
    Anzeige
  3. #82
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Ich bin nicht ohne Grund nach Uebersee gegangen, lieber Tira.

    Vom derzeitigen deutschen GG halte ich genausoviel, wie das Wohl von Taetern ueber das von Opfern zu stellen. Auch halte ich das derzeitige deutsche GG zu einem grossen Teil fuer die im Laufe der Zeit in D gewachsenen Probleme, weil es zwar in der Nachkriegszeit mit viel Herz aber wenig Verstand geschrieben wurde.

    Diese Ansicht vertrat ich schon ehe ich nach Uebersee gegangen bin. Passt schon, da ich ja, wie schon erwaehnt, nicht ohne Grund nach Uebersee gegangen bin. Nein, ein suesses Leben unter Palmen, verfuehrerische Nymphen etc. war nicht massgeblich. Wuerde ja sonst in Orten wie Pattaya & Co. und nicht in der Engelsstadt leben.

    Fuer Verstandesmenschen ist das leben im deitschen Premiumland alles andere als ein Paradies. Trotz aller scheinbare Fuersorge unter den Schwingen von Mama Bundesadler, die offenbar eine besondere Vorliebe fuer Kuckuckskinder zu haben scheint. Bizarr, wenn ich das noch nicht erwaehnt hatte.

  4. #83
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.803
    naja, etwas mehr Verständniss für die Generation Red Bull,
    auch sie müssen durch ihre Sturm und Drang Zeit kommen,
    und auch hier gelten im Grunde dieselben Regeln, wie im Premiumland,
    (Quod licet Iovi, non licet bovi - frei übersetzt, was die Premiummenschen dürfen, darf das gemeine Volk noch lange nicht)

    der kulturelle Anstrich mag verschieden sein, doch in Wirklichkeit sieht die Generation jenseits kultureller Filter,
    dieselben Filme, auch wenn sich der kulturelle Anstrich unterscheidet.

    Wie sehen die aktuellen Filme im Westen aus ?



    (was passierte nach --- The Beach ---?)

    das mag manchen nicht gefallen,
    aber jenseits der Filme gibt es nunmal die Gunther Sachs Typen, die solche Filme in der (red bull) Realität leben.

    um am Beispiel Sachs zu bleiben, (40.Minute 20. Sekunde)

    er kauft aus einer Laune heraus ca. 100 Warhols für 1.000 DM pro Stück,
    die später für 1. Mio Euro pro Stück verkauft werden.

    Für den Privatmann, der 3 x Wohnungsauflösungen macht, und die Teile bei ebay verkauft, und anschliessend vomFinanzamt zur Kasse gebeten wird,
    ist es schwer, nachzuvollziehen, warum ein Reicher, der mal so eben 100 Mio Euro durch Kunstverkäufe verdient, keine Steuer zahlen soll,
    weil die Verkäufe als Entreicherung aus Privatvermögen betrachtet werden, die steuerfrei sind.
    Das gesetzliche entscheidende Kriterium, beim Kauf der Kunst hatte er keine Gewinnerzielungsabsicht,
    das ist der Unterschied zum Wohnungsauflöser, der eben in Gewinnerzielungsabsicht handelte, und deswegen nicht bei den Verkäufen von dem Bonus, steuerfreiheit durch Entreicherung aus Privatvermögen profitieren kann.
    Oft sind solche Vorgänge dem gemeinen Volk überhaupt nicht zu vermitteln,
    da werden grundstücksgeschäfte der Shinavatra-Familie als Steuerhinterziehung betrachtet, weil sich manche Transaktion --- später ---, als Gewinn heraus stellt,
    doch die Steuerkriterien für Reiche, die aus einer Laune heraus kaufen und übertragen,
    treffen oft eben nicht das Volksempfinden für Gesetze.
    Völlig verzerrt wird es, wenn Gerichte später Urteile, aufgrund des Volksempfinden treffen,
    die sich vom Gesetz entfernt haben, weil eben das Gesetz als solches, zu kompliziert fürs Volksempfinden ist.

  5. #84
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    Völlig verzerrt wird es, wenn Gerichte später Urteile, aufgrund des Volksempfinden treffen,
    die sich vom Gesetz entfernt haben, weil eben das Gesetz als solches, zu kompliziert fürs Volksempfinden ist.
    Na, die Judikative muss sich schon sehr genau ans Gesetz halten. Das ist aber meiner Ansicht nach nicht das eigentliche Problem, zumindest wenn die Judikative nicht befangen ist, sondern hoffnungslos wird es dann, wenn eine Gesetzgebung deppert ist. Dadurch verpfufft dann die vielgepriesene Rechtsstaatlichkeit in Idiotie. Das kommt dem gleich, als ob man sich selbst stranguliert weil man es muss da es ein idiotisches Regelwerk so vorschreibt.

    Fuer mich der absolute Zenith der Intelligenzverweigerung. Die Premiumwelt ist meiner Meinung nach ziemlich gut darin und beweihraeuchert die Selbststrangulierung auch noch. Politisch korrekt bis in den Tod. Totally stoned und das ganz ohne Drogen.

  6. #85
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.803
    Schwarminteligenz ist leider begrenzt, und das Schwarmbewusstsein eines "Gutmenschen", empfindet nunmal Dinge als ungerecht,
    die sich ihm nicht erschliessen. Nur weil die Mehrheit nicht ganz so klever ist, muss man sich nicht eine Gesetzgebung antun, die der Mehrheit gerecht wird, nur weil der Inhalt dem angeblich gesunden Menschenverstand entspricht.

    Demokratie - Herrschaft des Volkes, darf sich nicht zu einer Diktatur der mittelmässigen Intelligenz entwickeln dürfen,
    wo Bildzeitung und Co, die gesellschaftliche Stimmung beherrscht, und die Justiz am Ende den Scherbenhaufen, wie im Fall Wullf, fortfegen darf.

    Aus gutem Grund wird die Filmfigur des James Bond, als Held, seit Jahrzehnten in den deutschenTV Programmen gehuldigt,
    sie vermitteln der Bevölkerung, - er hat die Doppel 0, die Lizenz zum Töten, für ihn gilt das Gesetz nicht, er steht gewissermassen über dem Gesetz, damit das Volk nie vergisst, es sind keine doppelten Standarts, sondern es gibt eine Welt über dem Gutmenschen-System, die kümmert sich darum, dass es die Gutmenschenwelt überhaupt geben darf.

    In der Welt der Navigatoren werden die Rahmenbedingungen abgesteckt, es wird entschieden, wie zB. aktuell,
    ADAC-Chef Meyer ist jetzt dran, er darf die Wullf-Erfahrung jetzt machen, dem Volk wird die nächsten Wochen ein Drehbuch vorgesetzt,
    bis das Schwarmbewusstsein ihn weg haben will.
    Ein normaler gesunder Menschenverstand sollte sagen,
    was ist schief gelaufen, dass das Schwarmbewusstsein ein mediales Scherbengerichtsurteil akzeptiert,
    dass das Rechtsstaatprinzip von - innocent until proven guilty- unschuldig, solange nicht rechtskräftig bewiesen -
    aushebelt.

    Dann ist eine Gesetzgebung eben deppert, wenn es das Scherbengerichtsurteil der Medien nicht bestätigen kann,
    weil ja dieses Medien-Urteil nur auf Grundlage des "gesunden Menschenverstandes" zustande kommt und sich nicht an Rechtsstaatlichkeit halten muss.

    Dank facebook stimmen zigtausende mit ihren Dislikes im Vorfeld ab,
    schaffen eben eine Vorverurteilung,
    die sich später juristisch nicht halten lässt.

    Diese neue Rechtskultur will keine Formvorschriften mehr beachten,
    will selber sofort entscheiden, weil es medial emotionalisiert wurde,
    und in seiner Masse eben den berühmten "Öffentlichen Druck" darstellt.

    und das soll nicht deppert sein, wenn sich die Massen, mit ihrem gesunden Menschenverstand, von Friderike Springer geleitet,
    zur gesellschaftlichen 4. Gewalt im Staate mutieren will,
    die durch ihr Mandat "Öffentlicher Druck"; die Judikative zum Lieferanten degradieren soll,
    der nur noch bestätigen darf, wass die öffentliche Meinung nunmal dank Frau Springer, glaubt.

  7. #86
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.666
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    - innocent until proven guilty- unschuldig, solange nicht rechtskräftig bewiesen -

    (Quod licet Iovi, non licet bovi - frei übersetzt, was die Premiummenschen dürfen, darf das gemeine Volk noch lange nicht)
    So lob ich mir das! Wenn schon fremdsprachliche Zitate, dann aber auch die Übersetzung anhängen!
    Vielen Dank DisainaM

  8. #87
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    Nur weil die Mehrheit nicht ganz so klever ist, muss man sich nicht eine Gesetzgebung antun, die der Mehrheit gerecht wird, nur weil der Inhalt dem angeblich gesunden Menschenverstand entspricht.
    Nun, salomonische Weisheit scheint einfach nicht mehr zeitgemaess zu sein.

    Wer ist denn Friderike Springer? Ist das der Nachwuchs vom Axel, der nun auf Papas Spuren wandelt?

  9. #88
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.803
    nicht alles, was gesund zu seien scheint, ist auch rechtmässig.

    Wer ist Fride Springer ?



    neben ihr, der Adlatus Mathias Döpfner,
    dem man etwas finanziell nach vorne gebracht hat.
    Springers Aktiengeschenk an Döpfner - Tango-Partner im Visier des Fiskus - Wirtschaft - Süddeutsche.de

  10. #89
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Oho, die deitsche Hi So. Und so guter Laune. Na ja, kleine Geschenke erhalten eben die Freindschaft und grosse umso mehr. Weiss man sogar hier im Schwellenland.

    Darauf einen Dujardin :


  11. #90
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Cool

    Zitat Zitat von Tramaico Beitrag anzeigen
    ....Darauf einen Dujardin
    moin,

    ...... eine gewisse premium rest denke läßt sich offensichtlich net aus dem gedächtnis ausmerzen

Seite 9 von 12 ErsteErste ... 7891011 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 18.10.13, 11:39
  2. Du Wurm ! Was ist das denn ??
    Von Yala im Forum Forum-Board
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.09.08, 22:35
  3. DU bist DEUTSCHLAND!
    Von Taoman im Forum Sonstiges
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 05.11.05, 21:56
  4. Thai Reisepass in Deutschland verlängern? Wer weiß was aktue
    Von Bürotiger im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.10.05, 10:42
  5. SAT 1 - Was guks du - Thai-verriss
    Von DisainaM im Forum Sonstiges
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.03.04, 12:52