Seite 1 von 12 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 113

Achtung Deutschland! Du kannst was dazulernen!

Erstellt von Clemens, 21.01.2014, 15:00 Uhr · 112 Antworten · 6.373 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Clemens

    Registriert seit
    26.11.2003
    Beiträge
    3.963

    Achtung Deutschland! Du kannst was dazulernen!

    Todesstrafe für Drogenschmuggler in Vietnam | Bote der Urschweiz

    .........und da kann sich echt keiner raus reden, man hätte ihm was untergeschoben!!!!!!

    Sehr gutes, sehr konsequentes Handeln!!!!¡!!!!!

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074
    ich glaube kaum, das man diese beiden rechtssysteme miteinander vergleichen könnte.
    das deutsche rechtssystem schliesst eine todesstrafe zum glück aus. in thailand wurde die todesstrafe z.b. in bangkok durch ein starr montiertes MG vollstreckt, der delinquient konnte es nicht sehen. ein tuch verdecktes die sicht darauf. ich weis nicht, ob dies noch angewendet wird.
    in singapur werden drogendealer gehängt. mit allen arten der todesstrafe kann ich mich nicht anfreunden auch wenn in einzelfällen (kindesmissbrauch etc.) manchmal der gedanke daran fällt.
    es ist gut, das sie abgeschafft wurde. der letze fall einer hinrichtung in den usa bestärkt mich darin. der todeskampf dauerte mehr als 20 minuten.

  4. #3
    Avatar von franki

    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    2.434
    Ich lehne die Todesstrafe generell ab. Aber auch die übertrieben langen Haftstrafen, für jemanden, der mit ein paar Gramm erwischt wird. Das ist doch absurd, wenn du jemanden tötest, kannst du dich vielleicht freikaufen, aber als armer Teufel gehst du für geringste Drogenvergehen für viele Jahre in den Bau. Da sollte Deutschland nichts davon lernen.

  5. #4
    Avatar von Clemens

    Registriert seit
    26.11.2003
    Beiträge
    3.963
    ........wir reden hier nicht von ein "paar Gramm",sondern von 2Tonnen!!!!!!!!! Also 'arme Teufel'???????????????? Lachhaft!!!!!!!!!!!!!!

  6. #5
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    6.273
    Tut mir leid, kann ich nicht mehr nachvollziehen.
    Nachdem in einigen Staaten der Drogenkonsum bereits mehr oder weniger straffrei
    geworden ist (sogar in einer ganzen Reihe von US-Bundesstaaten, und anders lässt
    sich dieses Geschäft gar nicht mehr regeln), habe ich kein Verständnis mehr dafür,
    hier noch die Todesstrafe zu verhängen. In unserem Gastgeberland ist das noch absurder
    wenn es stimmt, dass dieses Geschäft weitestgehend von Polizeibeamten organisiert sein
    soll. Wer sich mit diesem Gift umbringen will, soll es doch tun - und Schwamm drüber.

  7. #6
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Zitat Zitat von franki Beitrag anzeigen
    ..... Aber auch die übertrieben langen Haftstrafen, für jemanden, der mit ein paar Gramm erwischt wird. Das ist doch absurd, wenn du jemanden tötest, kannst du dich vielleicht freikaufen......
    In USA gibt einen Staat, wo jeder legal seine Joints für den EB legal kaufen kann (ich glaube Colorado), weiter unten in Texas geht er mit 5 Tüten in der Tasche für 30 Jahre in den Bau.......

    In D wurden in diversen ALDI-Märkten 150 KG reinste Ware Koks (nicht Braunkohle) in Bananenkisten gefunden. Ich glaube, dass derjenige, der für den "Logistik-Fehler" intern verantwortlich gemacht wird, würde sich über jedes Jahr im deutschen Regelvollzug freuen.
    Die Todesstrafe dürfte "ihm" sicher sein.

  8. #7
    Avatar von Clemens

    Registriert seit
    26.11.2003
    Beiträge
    3.963
    ..........bloß weil man mancherorts vor Drogen kapituliert, heisst das noch lange nicht, dass der Sch€&%#( auch richtig ist!!!!!!!!!!!!! Das müssen sich auch die einen oder anderen US-Bundesstaaten sagen lassen!!!!!!!!!!!!!

  9. #8
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.270
    @Clemens

    falls Du jemals irgendwann mal doch in Thailand aufschlägst so lass dir gesagt sein, es ist ein Leichtes dir ein paar Jabaa Pillen oder 10g
    Heroin unterzujubeln ohne das Du das mitkriegst.

    Mal sehen was Du dann von 15 Jahren Knast hälst oder gegebenenfalls Todesstrafe

  10. #9
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Zitat Zitat von franki Beitrag anzeigen
    ...aber als armer Teufel gehst du für geringste Drogenvergehen für viele Jahre in den Bau. Da sollte Deutschland nichts davon lernen.
    Das ist Betrachtungssache: In TH und SOA allgemein sind Drogenvergehen an sich schonmal nicht als "gering" eingestuft - egal, welche Menge.

  11. #10
    Avatar von Clemens

    Registriert seit
    26.11.2003
    Beiträge
    3.963
    ........im im Anfangsosting verlinkten Artikel geht es nicht um ein 'paar Pilllen, sondern um 2Tonnen..........die kann man einem nicht so einfach in die Tasche stopfen...........?oder???????????????????????

Seite 1 von 12 12311 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 18.10.13, 11:39
  2. Du Wurm ! Was ist das denn ??
    Von Yala im Forum Forum-Board
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.09.08, 22:35
  3. DU bist DEUTSCHLAND!
    Von Taoman im Forum Sonstiges
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 05.11.05, 21:56
  4. Thai Reisepass in Deutschland verlängern? Wer weiß was aktue
    Von Bürotiger im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.10.05, 10:42
  5. SAT 1 - Was guks du - Thai-verriss
    Von DisainaM im Forum Sonstiges
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.03.04, 12:52