Seite 53 von 99 ErsteErste ... 343515253545563 ... LetzteLetzte
Ergebnis 521 bis 530 von 986

9/11 Conspiracy und artverwandtes

Erstellt von Kumanthong, 11.04.2013, 14:47 Uhr · 985 Antworten · 51.582 Aufrufe

  1. #521
    Avatar von Kumanthong

    Registriert seit
    08.06.2012
    Beiträge
    1.674
    Zitat Zitat von Chumpae Beitrag anzeigen
    @kumanthong-ich weiss ja nicht,was dich in so jungen Jahren bereits nach LOS verschlagen hat,jedenfalls war es fuer unsere Generation in der Schulzeit sagen wir mal Pflicht, mindestens in einem ehemaligen KZ aufzuschlagen, damit man sein Bewusstsein dafuer schaerfen durfte, was die dt.Herrenrasse so alles im Namen der Menschlichkeit verzapft hat.All dies findest Du auch in dem von Dir praeferierten Film. Und wenn Du dann mal den Weg in eines der vielen "Museums of Torture" z.B.in Italien gefunden haettest, dann haettest Du unter der Beschreibung der Foltermethoden auch den Verweis darauf gefunden; das so etwas auch noch in heutiger Zeit in autoritaeren Staaten praktiziert wird.
    Ueber den Nutzen der damaligen medizinischen Experimente fuer die heutige Medizin schweige ich mich da geflissentlich mal aus.
    Meine Frage an Dich: Hast Du moeglicherweise auch japanische Uniformen in Deinem Portfolio oder hast Du auch nur zu heiss gebadet ???
    ich weiss auch nicht was mit dir nicht stimmt , mich zu plump anzumachen .

    Ban ? Fuer was ? Weil dir es nicht passt ?

    Wir wurden in der Schule auch gezwungen nach Buchenwald zu gehen .
    Aber was genau habe ich jetzt falsch gemacht in deinen Augen ?

    Ich wollte mit dem Post lediglich einen vergessenen Teil der Geschichte beleuchten .
    Speziel weil es die heiligen Kreuzritter fuer Freiheit - USA - in einem ganz schlechtem Licht dastehen laesst .


    Also bitte . Was wolltest du jetzt genau von mir ??

    Ps: Ich habe alle Uniformen die ein Kunde will / bezahlen kann .

  2.  
    Anzeige
  3. #522
    Avatar von Kumanthong

    Registriert seit
    08.06.2012
    Beiträge
    1.674

  4. #523
    Avatar von Kumanthong

    Registriert seit
    08.06.2012
    Beiträge
    1.674
    Zitat Zitat von Kumanthong Beitrag anzeigen
    Also . Es geht hier nicht um ......... / Opfer / Leugnung etc.


    Sondern um die Tatsache das Moerder von den USA und Soviets eingestellt wurden .

    Nicht das mich jemand wieder versucht falsch zu interpretieren


    Operation Paperclip - Wikipedia, the free encyclopedia


    Ich halte dies fuer ein Schande und jeder der diese Leute eingestellt hat , hat auch das Blut der Opfer an den Haenden .
    Da gibt es keine Ausrede !

  5. #524
    Avatar von Phommel

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    3.536
    Die Arbeiten des Doktor Mengele waren auch sehr begehrt.....

  6. #525
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.629
    Zitat Zitat von Kumanthong Beitrag anzeigen
    Ich wollte mit dem Post lediglich einen vergessenen Teil der Geschichte beleuchten .
    Es fällt aber auf, daß du immer wieder nur einseitig den dir so speziell "am Herzen liegenden" (verniedlicht!) Teil der Geschichte beleuchtest!

  7. #526
    Avatar von Kumanthong

    Registriert seit
    08.06.2012
    Beiträge
    1.674
    Zitat Zitat von Hermann2 Beitrag anzeigen
    Es fällt aber auf, daß du immer wieder nur einseitig den dir so speziell "am Herzen liegenden" (verniedlicht!) Teil der Geschichte beleuchtest!
    Das mag dir so vorkommen , stimmt aber nicht . Ich finde das die andere Seite schon ausreichend beleuchtet wurde und auch jedem bekannt sein sollte . Also warum zum 100. mal die gleiche Story wiederholen .

    Deshalb bringe ich halt mal was neues , das manche vieleicht noch nicht kennen .

    Oder willst du hier Verbrechen der USA verniedlichen mit deiner Ablenkungstaktik ?

  8. #527
    Avatar von clavigo

    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    5.668
    Ebent, Phommel, viele der Doktores die unter Mengele ihrem "Forschungsdrang" nachgehen durften, waren bis in die 70igern und 80igern in Deutschland und Österreich (meist) unbehelligt tätig.

    Im Übrigen hätten die Japaner vermutlich China ganz überrannt - und noch mehr Grausamkeiten begangen - wenn die USA die KUOMINTANG nicht mit Soldaten und Material über Jahre unterstützt hätten. Ca. 3000 US-Soldaten und -Piloten kostete das das Leben.

  9. #528
    Avatar von Kumanthong

    Registriert seit
    08.06.2012
    Beiträge
    1.674
    Zitat Zitat von Phommel Beitrag anzeigen
    Die Arbeiten des Doktor Mengele waren auch sehr begehrt.....
    Guter Stichpunkt .
    Es ist auch interesant zu wissen : Wer eigentlich die ganze Sozial-Darwinismus / Eugenie Idee zuerst hatte und gefoerdert hat.

    Zum Beispiel das Zwangs Sterilisieren wurde in den USA erfunden und auch zuerst praktiziert .

    Eugenics in the United States - Wikipedia, the free encyclopedia

    Auszug aus dem Wiki Beitrag :

    Eugenics was practised in the United States many years before eugenics programs in .... Germany[4] and actually, U.S. programs provided much of the inspiration for the latter

    The Rockefeller Foundationhelped develop and fund various German eugenics programs, including the one that Josef Mengeleworked in before he went to ..........[6][70]

    Eugenics researcher Harry H. Laughlin often bragged that his Model Eugenic Sterilization laws had been implemented in the 1935 Nuremberg racial hygiene laws

    After 1945, however, historians began to attempt to portray the US eugenics movement as distinct and distant from .... eugenics


  10. #529
    Avatar von Kumanthong

    Registriert seit
    08.06.2012
    Beiträge
    1.674
    Diesen Clip sollten sich Dieter und Hermann mal genauer anschauen . ( nicht nur 10 sekunden )

    Ob sie danach die USA immer noch als Vorbild und Freiheits-Propheten halten


  11. #530
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.629
    Zitat Zitat von Kumanthong Beitrag anzeigen
    Oder willst du hier Verbrechen der USA verniedlichen mit deiner Ablenkungstaktik ?
    Saudumme Unterstellung!
    Ich bin der festen Überzeugung, daß die amerikanischen Verbrechen überproportional in aller Welt dokumentiert werden!

    Wir hatten das Thema schon: Jeder kennt My Lai, aber wer hat je von z.B. Massaker von Hué der Nordvietnamesen mit bis zu 5000 Toten gehört?

Seite 53 von 99 ErsteErste ... 343515253545563 ... LetzteLetzte