Seite 5 von 98 ErsteErste ... 345671555 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 980

9/11 Conspiracy und artverwandtes

Erstellt von Kumanthong, 11.04.2013, 14:47 Uhr · 979 Antworten · 50.753 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.580
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Jetzt weiss ich auch, warum bei einem Crashtest immer nur die Wand demoliert ist und nie das Auto.
    Kommt eben auf die Geschwindigkeit (v) der Wand an!

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von Kumanthong

    Registriert seit
    08.06.2012
    Beiträge
    1.674
    Zitat Zitat von NEOT_3.0 Beitrag anzeigen
    Das Erweichen des Stahls durch die enorme Hitze brachte den Zusammensturz. Das weiss ja nun inzwischen jedes Kind, nur hier tummeln sich noch ein paar Merkbefreite?
    Warum ist dann das Wtc das als 2. getroffen wurde zuerst eingestuerzt ? obwohl es Zwillingstuerme sind ? Also 100 % Baugleich . Das ist unmoeglich .

    Warum sind bis zu diesem Tage und danach noch nie andere Stahlgeruest Gebauede von Feuer eingestuerzt ??




    18 Stunden Feuer !!!



    3 1/2 Stunden Feuer



    3 Stunden Feuer

    Wie kann eigentlich Kerosin Feuer Stahl schmelzen , obwohl es nicht heiss genug ist ??

    Chechnya skyscraper on fire - video | World news | guardian.co.uk

    10 stunden Feuer . Kein Einsturz




    Angenommen , Kerosin Feuer is heiss genug um massiven Stahl zu schmelzen , Warum steht diese Frau da 15 min. rum , ohne Feuer zu fangen ??

  4. #43
    Avatar von Kumanthong

    Registriert seit
    08.06.2012
    Beiträge
    1.674
    Wo ist der Fluegel hin ?


  5. #44
    Avatar von Kumanthong

    Registriert seit
    08.06.2012
    Beiträge
    1.674
    Das ist das krasseste Video . Das Flugzeug passiert das kleinere Braune Haus . Der Fluegel ist auf einmal hinter dem Haus ? ! ? !

    Seltsam . Wo ist die Physik ? Muss er dann nicht abreissen ??

    Das Flugzeug fliegt absolut mit gleichbleibende Geschwindigkeit glatt in das Gebauede . Als waere dort null Wiederstand .

    Als normaler Mensch wuerde man erwarten das es etwas abgebremst wird .

    Dabei hat es diagonal 5 oder 6 Stockwerke durchschlagen . Massive Stahlteile .

    Man achte darauf wie selbst die Fluegelspitzen einfach wie Butter ins Gebauede gleiten . Ohne das nur ein kleinstes Teil sichtbar abbricht .


    Also ihr Experten . Erklaert mir den ersten Punkt ? Das kleine braune Haus .


  6. #45
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.580
    Zitat Zitat von Kumanthong Beitrag anzeigen
    Warum ist dann das Wtc das als 2. getroffen wurde zuerst eingestuerzt ? obwohl es Zwillingstuerme sind ? Also 100 % Baugleich . Das ist unmoeglich .
    Ganz einfach: Wurde wesentlich tiefer getroffen und deshalb lastete ein höherer Druck auf der Statik des betroffenen Geschosses!
    Vielleicht war auch mehr Kerosin an Bord und deshalb intensiveres Feuer?


    Warum sind bis zu diesem Tage und danach noch nie andere Stahlgeruest Gebauede von Feuer eingestuertzt ??
    Evtl. keine Beschädigung des Gerüstes wie hier beim Einschlag?
    Evtl. kein Kerosin und deshalb niedrigere Brand-Temperaturen?
    Andere Bauweise?

    FRAGEN ÜBER FRAGEN??

    Wie kann eigentlich Kerosin Feuer Stahl schmelzen , obwohl es nicht heiss genug ist ??
    Wer spricht von schmelzen? Aber jegliche Erwärmung reduziert die statische Festigkeit! (Physik!)

    Angenommen , Kerosin Feuer is heiss genug um massiven Stahl zu schmelzen , Warum steht diese Frau da 15 min. rum , ohne Feuer zu fangen ??
    Wo ist hier ein Feuer zu sehen?
    ............

  7. #46
    Avatar von Kumanthong

    Registriert seit
    08.06.2012
    Beiträge
    1.674
    Zitat Zitat von Hermann2 Beitrag anzeigen
    ............
    Da ist alles Blabla und mutmassungen .

    Bei der Frau im Bild sieht man es sogar noch brennen im Hintergrund .

    Aber geh doch mal auf meinen letzten Clip ein , wenn du so gut im Erklaeren bist . Das duerfte schwerer Fallen

  8. #47
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    6.475
    Zitat Zitat von Kumanthong Beitrag anzeigen
    Da ist alles Blabla und mutmassungen .

    Bei der Frau im Bild sieht man es sogar noch brennen im Hintergrund .

    Aber geh doch mal auf meinen letzten Clip ein , wenn du so gut im Erklaeren bist . Das duerfte schwerer Fallen
    Also bitte jetzt Kumanthong.

    Als ich mir gerade den Clip angeschaut habe, sah ich das Flugzeug von vorne rechts kommen. Erst in der Mitte des Clips konnte ich erkennen, dass es von hinten links kommt.
    Nichts weiter als eine optische Täuschung.

    Diese ganzen optischen Taschenspielertricks und Mutmassungen können trotz allem nicht erklären, warum da etwas faul dran sein sollte.
    Warum sollte das eine Verschwörung sein? Wer hat da was davon?

    Erzähl mir jetzt nicht, um Krieg anzufangen. Ein (1) irakischer Schwätzer hat genügt um Georg Bush zu überzeugen, die Welt von Saddams Chemiewaffen zu befreien, und der hatte mit 9/11 überhaupt nix zu tun.

  9. #48
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.580
    Zitat Zitat von Kumanthong Beitrag anzeigen
    Aber geh doch mal auf meinen letzten Clip ein , wenn du so gut im Erklaeren bist . Das duerfte schwerer Fallen
    Bitteschön!

    Zitat Zitat von Kumanthong Beitrag anzeigen
    Das ist das krasseste Video . Das Flugzeug passiert das kleinere Braune Haus . Der Fluegel ist auf einmal hinter dem Haus ? ! ? !

    Vergleich mal die Größe des WTC mit dem Haus! Es steht wesentlich weiter vorn und tiefer! Liegt an der Position der Aufnahme-Kamera von schräg unten!!
    Seltsam . Wo ist die Physik ? Muss er dann nicht abreissen ?? Warum denn, wenn es weitab fliegt! s.o.

    Das Flugzeug fliegt absolut mit gleichbleibende Geschwindigkeit glatt in das Gebauede . Als waere dort null Wiederstand.
    Ich erinnere: Beitrag #18 Kinetische Energie! Weißt du, wie das Flugzeug wenige Meter nach der Fassade ausgesehen hat?

    Als normaler Mensch wuerde man erwarten das es etwas abgebremst wird .
    Innerhalb vom Gebäude sicher! Fliegt ja nicht wieder raus!

    Dabei hat es diagonal 5 oder 6 Stockwerke durchschlagen . Massive Stahlteile .

    Man achte darauf wie selbst die Fluegelspitzen einfach wie Butter ins Gebauede gleiten . Ohne das nur ein kleinstes Teil sichtbar abbricht .
    Nochmal: Kinetische Energie! Außerdem ist außen vor dem Stahlgerüst auch noch Glas und Alu mit Befestigungen!

    Also ihr Experten . Erklaert mir den ersten Punkt ? Das kleine braune Haus .
    Erklärt sich für normal denkende Menschen von selbst!
    Bitte die nächsten Fragen von sonst. Normaldenkern beantworten! Mir wirds zu blöd, sämtliche Schwurbel-Videos zu beantworten!

  10. #49
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.580
    Zitat Zitat von Kumanthong Beitrag anzeigen
    Da ist alles Blabla und mutmassungen .
    Dann gib doch DU eine sinnvolle Antwort auf mein Blabla und Mutmassungen!
    Versuch doch meine sachlichen Erklärungen fachkundig zu widerlegen!
    Diese Schwurbel-Videos im Internet kann sich jeder selbst anschauen!

  11. #50
    Avatar von Kumanthong

    Registriert seit
    08.06.2012
    Beiträge
    1.674
    Zitat Zitat von Hermann2 Beitrag anzeigen
    Bitte die nächsten Fragen von sonst. Normaldenkern beantworten! Mir wirds zu blöd, sämtliche Schwurbel-Videos zu beantworten!
    Ich bin nicht zufrieden .
    Das sind alles deine Ansichten , aber es gibt keine Experten Aussage dazu .

    Vergleich mal die Größe des WTC mit dem Haus! Es steht wesentlich weiter vorn und tiefer! Liegt an der Position der Aufnahme-Kamera von schräg unten!!

    Seltsam . Wo ist die Physik ? Muss er dann nicht abreissen ?? Warum denn, wenn es weitab fliegt! s.o.

    Wenn es weit ab fliegt , kann der Fluegel aber nicht hinter dem Haus sein .




Seite 5 von 98 ErsteErste ... 345671555 ... LetzteLetzte