Seite 7 von 8 ErsteErste ... 5678 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 74

9/11 - 10 Jahre danach

Erstellt von strike, 09.09.2011, 08:18 Uhr · 73 Antworten · 5.166 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von Flying Saucer

    Registriert seit
    11.10.2011
    Beiträge
    50
    Es gab keine Flugzeuge die jemals in die Gebäude geflogen sein sollen..... die Aufnahmen bzw. Augenzeugenberichte sind manipuliert / bezahlt. Man hat die Welt nach Strich und Faden belogen, um Dollar hoch zu kurbeln und Kriege zu rechtfertigen. 30.000 Wissenschaftler in den USA wissens auch schon. Wenn Wahrheiten ans Licht kommen wirds immer spannend. cheers

  2.  
    Anzeige
  3. #62
    Avatar von tuxluchs

    Registriert seit
    13.08.2011
    Beiträge
    2.924
    Zwei Fragen : 1 Was ist ein Terrorist? Definition
    2:Gibt es gerechtfertigten Terror, oder gerecht anzusehende terroristische Taten?

  4. #63
    Avatar von Flying Saucer

    Registriert seit
    11.10.2011
    Beiträge
    50
    Zitat Zitat von tuxluchs Beitrag anzeigen
    Zwei Fragen : 1 Was ist ein Terrorist? Definition
    2:Gibt es gerechtfertigten Terror, oder gerecht anzusehende terroristische Taten?
    Terror ist eigentlich alles was irgendwie bedrohlich ist. z.B. Mobbing am Arbeitsplatz ist auch Terror und bedroht Dich oder den Arbeitsplatz.
    Ich bin ein gewaltloser Mensch und halte GARNICHTS von irgendwelchen Drohungen, daher sehe ich auch JEDE Art von Terror (Bedrohung) als überflüssig an (ich denke es liegt am Charakter des Individiums). Es gibt leider viele Egos, die nur über direkte/indirkete Drohungen Ihre Dinge/Menschen so bekommen wie sie wollenn

  5. #64
    Avatar von tuxluchs

    Registriert seit
    13.08.2011
    Beiträge
    2.924
    Zitat Zitat von Flying Saucer Beitrag anzeigen
    Terror ist eigentlich alles was irgendwie bedrohlich ist. z.B. Mobbing am Arbeitsplatz ist auch Terror und bedroht Dich oder den Arbeitsplatz.
    Ich bin ein gewaltloser Mensch und halte GARNICHTS von irgendwelchen Drohungen, daher sehe ich auch JEDE Art von Terror (Bedrohung) als überflüssig an (ich denke es liegt am Charakter des Individiums). Es gibt leider viele Egos, die nur über direkte/indirkete Drohungen Ihre Dinge/Menschen so bekommen wie sie wollenn
    Mobbing ist natürlich auch "Angst machend" also Terror, nur wenn dein Boss sagt " Wenn Sie daß nicht tun, fliegen Sie raus"
    isser noch kein Terrorist.

    2 Flugzeuge im WTC ein Fake? no, im Fünfeck? mmh;)

  6. #65
    Avatar von Flying Saucer

    Registriert seit
    11.10.2011
    Beiträge
    50
    Flug Maschinen wie Boeings und dergleichen explodieren immer lichterloh BEIM Aufprall (Vergleich Flugzeugcrash auf Böden videos youtube ). bei den WTC Gebäuden tauchen die Flugzeuge ins Gebäude wie Messer durch die Butter und erst dann gibt es leuchtende Explosionen....ist nur ein Beispiel welches klar auf manipuliertes Videomaterial hindeutet. die Liste ist noch viel länger. Bei einem Video welches ausgestrahlt wurde guckt sogar etwas die Nase der Boing auf der anderen Seite des Gebäudes raus..... physikalisch unmöglich... ganz klar ...die Videoaufnahmen die weltweit gezeigt wurden sind Fakes / manipuliert.

  7. #66
    Avatar von tuxluchs

    Registriert seit
    13.08.2011
    Beiträge
    2.924
    Zitat Zitat von Flying Saucer Beitrag anzeigen
    Flug Maschinen wie Boeings und dergleichen explodieren immer lichterloh BEIM Aufprall (Vergleich Flugzeugcrash auf Böden videos youtube ). bei den WTC Gebäuden tauchen die Flugzeuge ins Gebäude wie Messer durch die Butter und erst dann gibt es leuchtende Explosionen....ist nur ein Beispiel welches klar auf manipuliertes Videomaterial hindeutet. die Liste ist noch viel länger. Bei einem Video welches ausgestrahlt wurde guckt sogar etwas die Nase der Boing auf der anderen Seite des Gebäudes raus..... physikalisch unmöglich... ganz klar ...die Videoaufnahmen die weltweit gezeigt wurden sind Fakes / manipuliert.
    1: Unmöglich gibts nich inner Physik, höchstens noch net bewiese.
    2. Woraus bestehen die meisten alten "Wolkenkratzer"?, Stahlskelett ummantelt, Außenverkleidung(Stahl/Alublech) Isolation(Mineralwolle) und Glas, also eigentlich eine schlapprige Schale um nen halbharten Ständer. un nix Beton.
    Innen GK Ständerwände, oder Holzpressplatte


    Laut "Physik" dürfte dann 'Kupfer(weich) nie durch Stahl gehen. Heat Munition unmöglich?

  8. #67
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.487
    Zitat Zitat von Flying Saucer Beitrag anzeigen
    Flug Maschinen wie Boeings und dergleichen explodieren immer lichterloh BEIM Aufprall (Vergleich Flugzeugcrash auf Böden videos youtube ). bei den WTC Gebäuden tauchen die Flugzeuge ins Gebäude wie Messer durch die Butter und erst dann gibt es leuchtende Explosionen....ist nur ein Beispiel welches klar auf manipuliertes Videomaterial hindeutet. die Liste ist noch viel länger. Bei einem Video welches ausgestrahlt wurde guckt sogar etwas die Nase der Boing auf der anderen Seite des Gebäudes raus..... physikalisch unmöglich... ganz klar ...die Videoaufnahmen die weltweit gezeigt wurden sind Fakes / manipuliert.
    Und was ist mit den Tausenden von Augenzeugen? Auch alle manipuliert?

    Sorry, aber Du scheinst "manipuliert" zu sein.

  9. #68
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.662
    moin

    wie soll dann das ganze abgelaufen sein ? wenn nicht so, was wir alle sahen.

  10. #69
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303
    Zitat Zitat von Flying Saucer Beitrag anzeigen
    Es gab keine Flugzeuge die jemals in die Gebäude geflogen sein sollen..... die Aufnahmen bzw. Augenzeugenberichte sind manipuliert / bezahlt. Man hat die Welt nach Strich und Faden belogen, um Dollar hoch zu kurbeln und Kriege zu rechtfertigen. 30.000 Wissenschaftler in den USA wissens auch schon. Wenn Wahrheiten ans Licht kommen wirds immer spannend. cheers

    In welchen Labor haben sie dir diesen paranoiakritischen Unsinn auf die Platte gespielt?


    Klar "die boesen Amis", haben mitsamt den "Zionisten" diesen Plan ausgeheckt um die "New World Order" samt Illuminaten durch zu setzen, sieht man ja daran was in all den "schoenen" arabischen Diktaturen derzeit laeuft, klar, da geht es ueberall ums Oel und die Weltherrschaft!

    Zawahiri, bin mal Laden, Saddam, Assad und Ahmedschinedad waren die eigentliche "Retter der Welt" vor dem 'zionistischen Uebel" und in Nordkorea fliessen Milch und Honig!


  11. #70
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Zitat Zitat von Flying Saucer Beitrag anzeigen
    Flug Maschinen wie Boeings und dergleichen explodieren immer lichterloh BEIM Aufprall (Vergleich Flugzeugcrash auf Böden videos youtube ). bei den WTC Gebäuden tauchen die Flugzeuge ins Gebäude wie Messer durch die Butter und erst dann gibt es leuchtende Explosionen....ist nur ein Beispiel welches klar auf manipuliertes Videomaterial hindeutet. die Liste ist noch viel länger. Bei einem Video welches ausgestrahlt wurde guckt sogar etwas die Nase der Boing auf der anderen Seite des Gebäudes raus..... physikalisch unmöglich... ganz klar ...die Videoaufnahmen die weltweit gezeigt wurden sind Fakes / manipuliert.
    Hm, bei keinem Flugzeug liegen die Treibstofftanks in der Nase sondern sind im Bereich der Tragflaechen angesiedelt. Es ist auch nicht das Flugzeug was sich entzuendet und explodiert sondern der im Flugzeug enthaltende Treibstoff. Fliege ich somit ein Flugzeug mit der Nase voran in den Erdboden, dann wird es mit Sicherheit nicht in dem Augenblick explodieren wenn die Nase Bodenkontakt bekommt, sondern erst wenn ein Zuendfunke zum Treibstoff gelangt. Eine Bombe ohne Zuender ist somit auch noch lange keine Bombe und ein Flugzeug ohne befuellte Treibstofftank wuerde nicht explodieren. Ausser es ist im Flugzeug eine Bombe enthalten oder in den ansich leeren Treibstofftanks haben sich hochentzuendliche Gase gebildet, welche aber auch wiederum einem Zuendfunken beduerfen.

    Bei einem Flugzeugabsturz ist es ausserdem unwahrscheinlich, dass es geradewegs Nase vorweg zum Boden geht, ausser es sind tatsaechlich Terroristen im Cockpit oder es erfolgen keinerlei Eingriffe von dort. Ein Pilot wird immer versuchen das Flugzeug in eine Waagerechte zu bringen zwecks eines Notlandungsversuches. Auf diesem Wege sind natuerlich auch die Treibstofftanks unmittelbarer betroffen, als wenn es Nase vorab in ein Hindernis geht. Bereits auf logischer Basis hinkt somit obige These hinten und vorne.

Seite 7 von 8 ErsteErste ... 5678 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Tsunami - das Leben danach
    Von monkey im Forum Literarisches
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.03.08, 00:07
  2. Heiraten und danach?
    Von Thighlander im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 01.02.08, 19:05
  3. "The Beach - Ko Phi Phi danach"
    Von Maenamstefan im Forum Event-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.09.07, 12:53
  4. Sprachkurs und danach AE
    Von Pustebacke im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.01.07, 11:20
  5. Der Tag danach...
    Von Kali im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 18.10.04, 09:57