Seite 6 von 8 ErsteErste ... 45678 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 74

9/11 - 10 Jahre danach

Erstellt von strike, 09.09.2011, 08:18 Uhr · 73 Antworten · 5.334 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von Waitong

    Registriert seit
    03.06.2010
    Beiträge
    2.636
    Zitat Zitat von Tramaico Beitrag anzeigen
    Gar nicht, weil ich mich mit der Thematik Vietnamkrieg noch nie richtig auseinandergesetzt habe. Warum? Weil es mich bis dato einfach nicht ausreichend interessierte, da ich weder Amerikaner noch Vietnamese bin.
    In dem Punkt unterscheiden wir uns. Bei mir gab es recht frueh Beruehrungspunkte zum Thema USA - Vietnam.

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Hm, habe 2 Jahre (1989 und 1990) in New Jersey gearbeitet, aber dies hat mich nicht veranlasst ueber den Vietnamkrieg zu recherchieren. Haette auch leicht passieren koennen, dass ich dort haengengeblieben waere, war damals aber noch einfach zu loyal gegenueber meinem frueheren Arbeitgeber.

    War eine gute Zeit damals dort und hatte mich zusammen mit meiner deutschen Freundin gut integriert. Ist uns leichtgefallen. Vielleicht, weil wir uns aus der Politik rausgehalten haben und auch nicht die Meinungsfreiheit voll und ganz ausgelebt haben. Auch einen dreieinhalb Wochen langen 9.500 km Motorradtrip von Summit, New Jersey nach Los Angeles, Kalifornien 1991 problemlos ueberstanden. Vermutlich aus dem gleichen Grunde, obwohl es da schon zu dem einen oder anderen Intermezzo der ungewoehnlichen Art gekommen ist. Einmal sogar in einem Hotel eingecheckt, in welchem gerade ein Veteranentreffen stattfand.

  4. #53
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    27.995
    Ich habe - soweit dies moeglich war - das Thema "Die Deutschen und der 2. Weltkrieg" in einen eigenen Thread ausgelagert.
    Bitte den Austausch zu diesem Thema dort

    http://www.nittaya.de/politik-und-wi...ltkrieg-37012/
    weiter fuehren.

    Danke.

  5. #54
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.878
    Ich denke, das war eine sehr gute Idee!

  6. #55
    Avatar von Waitong

    Registriert seit
    03.06.2010
    Beiträge
    2.636
    Zitat Zitat von Tramaico Beitrag anzeigen
    ... obwohl es da schon zu dem einen oder anderen Intermezzo der ungewoehnlichen Art gekommen ist. Einmal sogar in einem Hotel eingecheckt, in welchem gerade ein Veteranentreffen stattfand.
    Bin ganz Ohr bzw. Auge .

  7. #56
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.239

  8. #57
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    27.995
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    *
    DisainaM, sind in Civilian Casualties in Iraq die Opfer der Bombenattentate inkludiert bzw. wie setzt sich die Zahl zusammen?

  9. #58
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.878
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    DisainaM, sind in Civilian Casualties in Iraq die Opfer der Bombenattentate inkludiert bzw. wie setzt sich die Zahl zusammen?
    Natuerlich.

    Sonst kommst Du nie auf diesen Prozentsatz.

    Aber unter Beruecksichtigung der Buergerkriegs- und Anschlagopfer schon. Im Irak starben ueber eine Million Zivilisten in den Kriegs-, Buergerkriegs- und Nachkriegswirren.

    Von der geschaetzten Million getoeteter Zivilisten sind den Streitkraeften der USA keine 10.000 zuzuschreiben.

  10. #59
    Avatar von clavigo

    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    5.630
    Disaina, die Zahlen betreffend Irak sind wahrscheinlich der ORB Umfrage entnommen deren Zahlen allgemein als zu hoch angesehen werden. Beim Wiki gibt's 6 oder 7 verschiedene Schätzungen die alle erheblich niedriger ausfallen. Auf jeden Fall immer noch zu viele. Wir dürfen aber trotzdem nicht vergessen das Sadam Hussein es schaffte allein in einem Monat 1991 über 100.000 Schiiten zu massakrieren - und die Allierten sahen zu.

  11. #60
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.239
    mag 2007 die Zahl noch umstritten gewesen sein, so werden die Zahlen heute, ein paar Jahre später sich nur noch unwesentlich zu den aktuellen Zahlen der anderen unterscheiden.
    Opinion Research Business survey of Iraqi war deaths in August 2007

    A September 14, 2007, estimate by Opinion Research Businss (ORB), an independent British polling agency, suggests that the total Iraqi violent death toll due to the Iraq War since the U.S.-led invasion is in excess of 1.2 million (1,220,580). Although higher than the 2006 Lancet estimate through June 2006, these results, which were based on a survey of 1,499 adults in Iraq from August 12–19, 2007, are more or less consistent with the figures that were published in the Lancet study.[22][23][24][25]
    On January 28, 2008, ORB published an update based on additional work carried out in rural areas of Iraq. Some 600 additional interviews were undertaken and as a result of this the death estimate was revised to 1,033,000 with a given range of 946,000 to 1,120,000.[21][89]
    Casualties of the Iraq War - Wikipedia, the free encyclopedia

Seite 6 von 8 ErsteErste ... 45678 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Tsunami - das Leben danach
    Von monkey im Forum Literarisches
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.03.08, 00:07
  2. Heiraten und danach?
    Von Thighlander im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 01.02.08, 19:05
  3. "The Beach - Ko Phi Phi danach"
    Von Maenamstefan im Forum Event-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.09.07, 12:53
  4. Sprachkurs und danach AE
    Von Pustebacke im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.01.07, 11:20
  5. Der Tag danach...
    Von Kali im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 18.10.04, 09:57