Seite 7 von 9 ErsteErste ... 56789 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 85

3.Oktober - wie gross ist die Freude bei Euch?

Erstellt von strike, 03.10.2009, 09:30 Uhr · 84 Antworten · 6.261 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.991

    Re: 3.Oktober - wie gross ist die Freude bei Euch?

    Nimm lieber die von Kuba :-) .

  2.  
    Anzeige
  3. #62
    Avatar von phanokkao

    Registriert seit
    08.10.2008
    Beiträge
    411

    Re: 3.Oktober - wie gross ist die Freude bei Euch?

    Wiedervereinigung " JA " aber nicht so wie es getan wurde, wenn es nach mir gegangen wäre, hätte die wiedervereinigung in Etappen stattgefunden und mindestens 5 Jahre gedauert.
    Die Milliarden die die sofortige Wiedervereinigung gekostet hat und was die Seilschaften der SED, Treuhand und Stasi eingestrichen haben, hätte sich der Westen sparen können und wir wären heute nicht so hoch verschuldet.

  4. #63
    Avatar von dermitdemEseltanzt

    Registriert seit
    28.07.2004
    Beiträge
    452

    Re: 3.Oktober - wie gross ist die Freude bei Euch?

    naja man hört hier doch wieder das Geheule bei Ost und West :bravo:
    was solls die Zeiten ändern sich, nichts bleibt für die Ewigkeit erhalten, uns geht es allen hier in D super, aber einen festgelegten Feiertag nun feiern, nö.
    Dazu gibt es auch kaum einen Grund, denn von einem gesamt Deutschland in unseren Köpfen sind wir noch lange entfernt.

    sowieso alles Schwachsinn, die gesamte Welt müßte sich vereinigen...

  5. #64
    Avatar von aalreuse

    Registriert seit
    07.04.2009
    Beiträge
    1.618

    Re: 3.Oktober - wie gross ist die Freude bei Euch?

    Nun, am Anfang habe ich mich über den Zusammenschluss gefreut. Doch heute frage ich mich, ob die Zustände im ehemaligen DDR Staatsgebiet das sind, was die Ossis haben wollten. Thüringen: 53% Der Arbeitsverhältnisse sind H4 Aufstocker mit den "Fullsize H4 Empfängern" zusammen hängen über 60% der arbeitsfähigen Bevölkerung am H4 Tropf. Tendenz steigend

    Wiedervereinigung? Hatten wir nicht! Die DDR ist dem Geltungsbebiet des GG beigetreten. Die bekamm die Westkappe von heute auf morgen übergestülpt. Nach dem Motte ins kalte Wasser werfen und nun schwimm mal. Nutzung der Synergieeffekte? Nullkommanull?

    Einen mahnenden, weiterdenkenden Rufer im Wind hatten wir seiner Zeit. Lafontaine. Doch den wollte in der Einheitseupherie niemand hören. Heute wissen wir er hatte recht mit seinen Mahnungen und Ernahnungen.

    3.Oktober als Gedenktag daran das unsere ostdeutschen Nachbarn mit ihrer Volkssouveränität das Regime zu fall brachten, ja. Als Feiertag für das Erreichte? Wohl kaum!

  6. #65
    Avatar von UweFFM

    Registriert seit
    06.08.2003
    Beiträge
    2.041

    Re: 3.Oktober - wie gross ist die Freude bei Euch?

    @Aalreuse,
    ohne das es ausartet, nö das war nicht gut gelaufen und es gab nur wenige Gewinner (meist Geschäftsleute aus dem Westen).
    Unsere Kunden in Russland und co. also unserem Wirtschaftsraum hatten kein Westgeld, konnten uns daher nicht mehr bezahlen. So waren viele Firmen über Nacht erledigt mit der Währungsunion.

    Zum jammern habe ich selber keinen Grund, bin wie so viele halt der Arbeit hinterhergezogen.
    Den 3.10. verbringe ich seit Jahren meist in LOS. Nur da er jetzt aufs WE fiel gehts diesmal später los.

  7. #66
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: 3.Oktober - wie gross ist die Freude bei Euch?

    Eher gedaempft weil es hier keine Wiedervereinigung zu feiern gab - aber es war Samstag und a haben Thai immer was zu feiern, zumal so kurz nachdem Ersten!


    In sofern natuerlich

  8. #67
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: 3.Oktober - wie gross ist die Freude bei Euch?

    Zitat Zitat von UweFFM",p="782451
    Unsere Kunden in Russland und co. also unserem Wirtschaftsraum hatten kein Westgeld, konnten uns daher nicht mehr bezahlen. So waren viele Firmen über Nacht erledigt mit der Währungsunion.
    Tja, das war die Überraschung für die politischen Entscheider.
    Oder vielleicht doch nicht?
    Die 10. stärkste Weltwirtschaftsmacht so schnell am Ende?
    Da hätte der BND aber schwer versagt.

    Ich erinnere mich, wie mir eine Bekannte aus Sachsen-Anhalt 1990 stolz berichtete, dass alle Mitarbeiter des 3.000 Mann starken Betriebes ab sofort nach niedersächsischen Tarifen bezahlt werden.
    Ihre Freude wollte ich nicht dämpfen, aber bei der mir bekannten DDR-Produktivität war klar, dass dieser Betrieb nicht mehr lange lebt.

    Es waren dann etwas mehr als 5 Monate.
    Okay, der Westtarif hat dann möglicherweise für ein etwas höheres Arbeitslosengeld bei den Betroffenen gesorgt.
    Also ist keiner leer ausgegangen.
    Win-Win.
    Was will man mehr?

  9. #68
    Avatar von Alek

    Registriert seit
    07.06.2006
    Beiträge
    1.709

    Re: 3.Oktober - wie gross ist die Freude bei Euch?

    Zitat Zitat von Samuianer",p="782459
    ...und a haben Thai immer was zu feiern, zumal so kurz nachdem Ersten!
    Kenne ich bestens. Mall soll feiern wenn es einem zum Feiern zu Mute ist und nicht wenn der Staat es befiehlt.

  10. #69
    Avatar von Alek

    Registriert seit
    07.06.2006
    Beiträge
    1.709

    Re: 3.Oktober - wie gross ist die Freude bei Euch?

    @strike, das ist's was ich meinte. Weniger auf einmal währe damals mehr gewesen. Da wurde unser System einfach drübergestülpt obwohl die DDR dazu noch lange nicht bereit war. Es währe IMO eine Chance gewesen ein neues, gemeinsames, modernes Deutschland zu schaffen. Aber das hätte eine Legislaturperiode bei weitem überdauert, vielleicht sogar zwei oder drei.

  11. #70
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    9.306

    Re: 3.Oktober - wie gross ist die Freude bei Euch?

    Letztendlich geht jeder von seiner persönlichen Lage aus bei der Beurteilung. Das nennt man dann wohl pluralistische Gesellschaft

Seite 7 von 9 ErsteErste ... 56789 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ist ER gross oder klein? :-)
    Von Hippo im Forum Sonstiges
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 14.10.09, 14:40
  2. Taxin ersucht Asyl in Gross Britannien
    Von Samuianer im Forum Thailand News
    Antworten: 116
    Letzter Beitrag: 23.09.08, 16:53
  3. wie gross ist den bei euch der Gewichtsunterschied
    Von Joerg_N im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 26.09.05, 11:50
  4. Augenblicke der Freude
    Von Chonburi's Michael im Forum Literarisches
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.06.04, 15:21