Seite 35 von 111 ErsteErste ... 2533343536374585 ... LetzteLetzte
Ergebnis 341 bis 350 von 1106

2013 - Deutschland hat die Wahl

Erstellt von strike, 01.03.2013, 06:35 Uhr · 1.105 Antworten · 50.314 Aufrufe

  1. #341
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.446
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Ich liebe die klare und strukturierte Rede von Politikern.
    ......
    Das mit dem äh, äh, äh, Problembär nehme ich ihm heute noch, äh, übel.

  2.  
    Anzeige
  3. #342
    Avatar von Ironman

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    4.082
    Wurde der werte Herr hier auch schon genannt. War auch ganz großes Kino


  4. #343
    Avatar von wansuk

    Registriert seit
    24.04.2005
    Beiträge
    968
    Lol, mein Englisch ist schon untereste Schublade, aber er toppt mich um längen.

  5. #344
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.446
    Zitat Zitat von Ironman Beitrag anzeigen
    Wurde der werte Herr hier auch schon genannt. War auch ganz großes Kino
    Mir war so, als diese Pfeiffe kurz vorher noch einem Arbeitslosen gesagt hat: ,,Sie müssen sich doch für dem globalisierten Arbeitsmarkt anpassen, lernen sie doch mal Englisch.,, (aus dem Gedächtnis)

  6. #345
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.021
    Hier eine Rede die es in sich hat :
    “Die CDU hat das Vertrauen, das die Wähler ihr verliehen haben, schamlos missbraucht” - Politically Incorrect

    Und kein Member, dem die Aktuelle Politik auf den Senkel geht, sollte sich diesen Link verkneifen.
    PI beißt nicht.

    Danach lasst uns zur Wahl schreiten.

  7. #346
    Avatar von tuxluchs

    Registriert seit
    13.08.2011
    Beiträge
    2.960
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Amazon.de: EUPoly - Ein europäischer Albtraum [2 DVDs]

    Der Dokumentarfilm EUPoly wirft einen Blick hinter den Vorhang und versucht zu ergründen, wer die eigentlichen Profiteure sind und waren. Wo wird die Reise hingehen und was werden die Folgen sein? Kann man den Crash noch verhindern und welche Alternativen gibt es? In einer packenden Zeitlinie wird aufgezeigt, wie die Dinge sich entwickelt haben und der zunehmenden Dynamik Rechnung getragen. Nicht nur Experten und Zeitzeugen kommen zu Wort, auch verschüttet geglaubte Originalaufnahmen helfen Aussagen von damals wieder in das Bewusstsein zu rücken.

    Wenigstens machen damit ein paar Kasse, also mit der unsäglichen Geschichte des Euro. Aber auch wenns jeder Bundesbürger geschenkt bekommen würde, würde sich nichts ändern, ist halt das Land der Gartenzwerge, klein, innen Hohl, und die Wahl halt Alternativlos einfach, Heil Merkel.

    Zitat Zitat von Willi Beitrag anzeigen
    Die Rechnung kommt nach der Bundestagswahl. Hab ich schon immer gesagt. Momentan ist alles so schön ruhig, als gäbe es keine Krise. Leutz, dat is die Ruhe vor dem Sturm. Könnt a glauben.
    Na hoffentlich kommt die Rechnung, Deutsche sind geborene Masochisten, die brauchen die Qual, sonst würden sie nicht ständig ihre Domina Merkel wählen. Und im unterschied zur richtigen Domina ist weder ein Abbruchwort verabredet, noch wird es gehört.
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Zitat aus Deinem Link:



    Mal sehen wann man den FOCUS anprangert oder gar verbietet.
    Schliesslich sagt die Alternative für Deutschland seit Monaten nichts anderes und wird als "rechts" und "unwissend" diffamiert bzw. die wirklich wichtigen Themen von allen(!) anderen Parteien totgeschwiegen.
    Totschweigen ist immer die bessere Alternative wenn keine Fakten ziehen, weil selbst negative Aussagen gegenüber der AfD, auf diese Aufmerksamkeit ziehen, und negative Werbung ist besser als garkeine.

  8. #347
    Avatar von tuxluchs

    Registriert seit
    13.08.2011
    Beiträge
    2.960
    Zitat Zitat von Nokhu Beitrag anzeigen
    Danach lasst uns zur Wahl schreiten.
    Da hab ich auch einen, "Wann wir schreiten seit an seit und die alten Lieder singen...." Die alten lieder von Verrat, Betrug, Beschönigung.

  9. #348
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Berlin (dpa) - Die Bundesbürger haften aktuell mit 86 Milliarden Euro für bisher ausgezahlte Hilfskredite aus dem ersten Rettungsfonds EFSF an Krisenländer der Euro-Zone.

    Das geht aus einer bekanntgewordenen Übersicht des Bundesfinanzministeriums zum Stichtag 31. Juli hervor. Berücksichtigt man die Garantien für zugesagte EFSF-Mittel insgesamt, beträgt die deutsche Haftung 95,3 Milliarden Euro. Die Haftungsobergrenze Deutschlands für Hilfen des befristeten EFSF-Fonds beträgt 211 Milliarden Euro. Beim dauerhaften Hilfsfonds ESM haftet der Bund beziehungsweise Steuerzahler «unter allen Umständen» mit maximal 190 Milliarden Euro, so das Ministerium.
    Bundesbürger haften mit 86 Milliarden für ausgezahlte EFSF-Hilfen | börsennews.de


    EFSF Max Haftung 211 Milliarden Euro
    ESM Max Haftung 190 Milliarden Euro

    Sum Max Haftung 401 Milliarden Euro

    Okay, dann bin ich doch fuer Steuererhöhungen.
    Mehrwertsteuer auf 33 Prozent, Benzinpreis auf 3,33 Euro und ein zusaetzliche Fleischstseuer von 9,99 Euro pro Kilo.

    Schliesslich waere es irgendwie peinlich, wenn wir die Versprechen von CDUCSUFDPSPDGRUENEN im Ernstfall nicht einhalten könnten.


  10. #349
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.410
    Wollen wir aus aktuellem Anlass mal nicht die Rentenkuerzungen und Eintritt ins Rentenalter mit 75 vergessen. Oder besser 80, nur eine Frage der Zeit. Esst mehr Fisch!

    Ach wie gut, dass ich mir das alles aus weiter Ferne anschauen kann.

  11. #350
    Avatar von tuxluchs

    Registriert seit
    13.08.2011
    Beiträge
    2.960
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Wollen wir aus aktuellem Anlass mal nicht die Rentenkuerzungen und Eintritt ins Rentenalter mit 75 vergessen. Oder besser 80, nur eine Frage der Zeit. Esst mehr Fisch!

    Ach wie gut, dass ich mir das alles aus weiter Ferne anschauen kann.
    Warts nur ab, wenn die Zwangsrückführung von Expats, zwecks arbeit in den Schäuble-Merkel Steuerminen, eingeführt wird.

Ähnliche Themen

  1. Wahl in NRW
    Von Sammy33 im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 167
    Letzter Beitrag: 15.05.10, 18:46
  2. Wahl-O-Mat
    Von phimax im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 07.09.09, 07:58
  3. 18.01.09 Wahl in Hessen
    Von Fred im Forum Sonstiges
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 24.01.09, 00:01
  4. Wahl am 23.12.07
    Von Conrad im Forum Thailand News
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.11.07, 02:37
  5. Wahl 2005
    Von Chak2 im Forum Thailand News
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.01.05, 09:41