Seite 5 von 8 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 75

2012 - endlich mehr Geld fuer alle!

Erstellt von strike, 25.12.2011, 14:31 Uhr · 74 Antworten · 3.546 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von mandy1255

    Registriert seit
    30.12.2011
    Beiträge
    2
    Ich denke Gold wird in nächster Zeit nicht mehr so an Wert gewinnen. Langfristig trotzdem eine sichere Anlage.

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074
    ich denke, das ich mit dem verkauf eines teils unseres goldes einen guten deal gemacht habe. die krise ist noch lange nicht vorbei, mit sicherheit wird gold wieder steigen. man sollte geduld haben, wer kurzfristig anlegen will, für den ist gold nicht das richtige.

  4. #43
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von wingman Beitrag anzeigen
    ich denke, das ich mit dem verkauf eines teils unseres goldes einen guten deal gemacht habe. ....
    Ach, Du hast also mit Deinen Verkaeufen diese Todesspirale nach unten eingeleitet?
    Haettest Du vielleicht besser mal hier vorab kommuniziert.

  5. #44
    Avatar von tuxluchs

    Registriert seit
    13.08.2011
    Beiträge
    2.962
    Zitat Zitat von wingman Beitrag anzeigen
    ich denke, das ich mit dem verkauf eines teils unseres goldes einen guten deal gemacht habe. die krise ist noch lange nicht vorbei, mit sicherheit wird gold wieder steigen. man sollte geduld haben, wer kurzfristig anlegen will, für den ist gold nicht das richtige.
    Wenn Du das nahe dem Höchststand gemacht hast, und jetzt zurückkaufst, haste einen guten Profit und die Mia ist glücklich

  6. #45
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249
    Zitat Zitat von wingman Beitrag anzeigen
    ich denke, das ich mit dem verkauf eines teils unseres goldes einen guten deal gemacht habe.
    Wodurch auch mal wieder belegt wird, dass man weder eine Ausbildung noch eine Arbeitsstelle benötigt, wenn man andere gute Ideen hat, Geld zu verdienen. Und Golddealer ist eben nur eine von mehreren Millionen Ideen. Und: dafür braucht man keine linke Regierung (im Gegenteil, die würden den Goldmarkt wohl am liebsten abschaffen) und du kannst du auch in Thailand machen!

  7. #46
    Avatar von tuxluchs

    Registriert seit
    13.08.2011
    Beiträge
    2.962
    Zitat Zitat von kcwknarf Beitrag anzeigen
    Wodurch auch mal wieder belegt wird, dass man weder eine Ausbildung noch eine Arbeitsstelle benötigt, wenn man andere gute Ideen hat, Geld zu verdienen. Und Golddealer ist eben nur eine von mehreren Millionen Ideen. Und: dafür braucht man keine linke Regierung (im Gegenteil, die würden den Goldmarkt wohl am liebsten abschaffen) und du kannst du auch in Thailand machen!
    Ja klar, Golddealer in LOS, ohne Zulassung.

  8. #47
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249
    Zitat Zitat von tuxluchs Beitrag anzeigen
    Ja klar, Golddealer in LOS, ohne Zulassung.
    Mit Golddealer meine ich das, was Wingman gemacht hat. Gold günstig kaufen, später teuer verkaufen. Und stell dir vor: das geht auch in Thailand ohne Zulasung !!!! Entweder in Gold-Läden oder im Internet auf weltweiten Börsenplätzen. Ganz legal. Alternativ kann man auch mit Geldwährungen oder Aktien dealen. Auch das darf man als Ausländer in Thailand oder aus Thailand aus. Was meinst du, wieviel Leute mit solchen Geschäften ihr Geld verdienen? Ist natürlich ein Risiko. Ich weiß, das Wort ist den Deutschen fremd. Google einfach mal nach, was das bedeutet. Ist das Gegenteil von "mit Sicherheit wenig Geld verdienen", also z.B. Goldhändler mit einem zugelassenen Laden werden.

  9. #48
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074
    wobei der golddealer zunächst einmal kapital braucht um das gold langfristig zu parken. nur wenn es ohne kredit zu realisieren ist wäre das möglich.
    ich mache das nur um später eine kleinere zusätzliche kapitaldecke zu haben.
    keine bank, kein geldverleiher, keine versicherung. vor allem riesterverträge sind der grösste betrug am bürger.

  10. #49
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249
    Zitat Zitat von wingman Beitrag anzeigen
    wobei der golddealer zunächst einmal kapital braucht um das gold langfristig zu parken. nur wenn es ohne kredit zu realisieren ist wäre das möglich.
    ich mache das nur um später eine kleinere zusätzliche kapitaldecke zu haben.
    keine bank, kein geldverleiher, keine versicherung. vor allem riesterverträge sind der grösste betrug am bürger.
    Man kann auch ganz klein anfangen ohne viel Kapital. Z.B. mit 100 EUR. Mit etwas Sachverstand kann man daraus einen täglichen Gewinnn von 20% machen (also nicht nur mit Gold), macht dann 120 EUR am 2.Tag usw. bis 43800 EUR am ersten Jahresende, nach dem 2. Jahr sind es schon über 19 Millionen. Und dann kann man gut von den Zinsen leben.
    Wer keine 100 EUR, kann auch mit 10 EUR starten, wären immerhin noch 1,9 Mio. nach 2 Jahren. Mit 1 EUR Startkapital schafft man es immerhin noch auf 19184 EUR und ist dann halt nach 3 Jahren Multimillionär.
    Also rein theoretisch. Ich teste das mal aus und melde mich in 2 Jahren wieder.

  11. #50
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.943
    Mit nur etwas Sachverstand jeden Tag 20% Gewinn ...

    Du müsstest längst Milliardär sein.

Seite 5 von 8 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gleiches Geld für alle
    Von strike im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 24.02.10, 13:22
  2. Raubkopie?! Endlich kein schlechtes Gewissen mehr
    Von strike im Forum Computer-Board
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.09.09, 13:48
  3. Endlich: Einheitliche Ladegeraete fuer Handys
    Von Hippo im Forum Computer-Board
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.06.09, 01:33
  4. Nachtarbeiter sollen endlich mehr Rechte erhalten!
    Von Samuianer im Forum Thailand News
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 26.05.06, 12:07