Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

123456 sieben, wo ist denn mein Gold geblieben?

Erstellt von Samuimike, 31.01.2014, 09:02 Uhr · 16 Antworten · 1.165 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Samuimike

    Registriert seit
    16.08.2012
    Beiträge
    415

    123456 sieben, wo ist denn mein Gold geblieben?

    ist nicht hier, ist nicht da, ist wohl in Amerika oder auch in Israeli, dann bekommen wir es nie.

    Gold, Bundesbank, Währungssystem: Skandal um das Bundesgold weitet sich aus (30. Januar 2014, 14:48 Uhr)

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von monkfish

    Registriert seit
    23.11.2013
    Beiträge
    1.117
    Wenn dem komplett so ist, wie im Link vermutet....der helle Wahnsinn.

  4. #3
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.666
    Verstehe nicht warum da von unverhältnismässigen Kosten für die Kontrolle geschrieben wird.
    Keine Kontrolle seit 1970; beim kleinen Mann stehen die Eintreiber jedes Jahr bzgl. Steuern auf der Matte.

  5. #4
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.669
    Wieder eine neue Sau, mit der man von wirklichen Problemen ablenken kann!
    Was sind die ca. 100 Mrd. Gesamtbestand der Goldreserven gegenüber den Gesamtschulden Deutschlands und den mit Sicherheit zum größten Teil abzuschreibenden Forderungen z.B aus Rettungsschirmen, Target2-Saldo usw.?

  6. #5
    Avatar von monkfish

    Registriert seit
    23.11.2013
    Beiträge
    1.117
    Von mir aus eine durch das Dorf getriebene Sau, aber das macht es doch nicht weniger schlimm.
    Ablenken würde ich das nun wirklich nicht nennen...

  7. #6
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.669
    Zitat Zitat von monkfish Beitrag anzeigen
    Von mir aus eine durch das Dorf getriebene Sau, aber das macht es doch nicht weniger schlimm.
    Ablenken würde ich das nun wirklich nicht nennen...
    Gut, ablenken ist nicht richtig! Besser wäre: "Im Verhältnis zu den sonst. Finanz-Sorgen"!
    Übrigens beträgt der derzeitige Wert der Auslands-Goldbestände nur ca. 66 Mrd.!

  8. #7
    Avatar von monkfish

    Registriert seit
    23.11.2013
    Beiträge
    1.117
    Das ist besser!
    Ansonsten könnten ja all die anderen zehntausend Sauereien locker unter den Tisch gekehrt werden.

  9. #8
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.666
    Zitat Zitat von Hermann2 Beitrag anzeigen
    Gut, ablenken ist nicht richtig! Besser wäre: "Im Verhältnis zu den sonst. Finanz-Sorgen"!
    Übrigens beträgt der derzeitige Wert der Auslands-Goldbestände nur ca. 66 Mrd.!
    Dafür regt sich die Presse derzeit über den ADAC auf.
    Als wenn das wichtig ist, ob da mal einer im Rettungshubschrauber mitgeflogen ist.

  10. #9
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.669
    Zitat Zitat von KKC Beitrag anzeigen
    Dafür regt sich die Presse derzeit über den ADAC auf.
    Als wenn das wichtig ist, ob da mal einer im Rettungshubschrauber mitgeflogen ist.
    Aber 19 Mio Mitglieder sind betroffen und das ist vorrangig für die Medien!

  11. #10
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    Das das "Bundesgold" mehr oder weniger "abhanden" gekommen ist kann als Kollateralfolgeschaden des verlorenen Krieges eingeordnet werden wie auch die Anwesenheit der amerikanischen Besatzer in diesem verfassungslosen Land, wo die Bürger nicht mal ihren Präsidenten wählen können usw.

    Aber das die kleinen Leute dann nicht ihre eigene wenn auch bescheidene Golddeckung aufbauen, zumal dies immer noch frei und zur Zeit sogar sehr günstig verfügbar ist beweist, dass fast sieben Jahrzehnte mediale Gehirnwäsche bestens aufgegangen sind.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wo ist die aufgehende Sonne geblieben?
    Von Silom im Forum Essen & Musik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.01.10, 10:37
  2. wo ist das staenker forum geblieben?
    Von mecki im Forum Treffpunkt
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.06.03, 10:26