Seite 12 von 14 ErsteErste ... 21011121314 LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 137

120 Km/h auf deutschen Autobahnen

Erstellt von schimi, 09.05.2013, 05:17 Uhr · 136 Antworten · 9.383 Aufrufe

  1. #111
    Avatar von tuxluchs

    Registriert seit
    13.08.2011
    Beiträge
    2.973
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Wobei es in den USA sicher eine grosse Rolle spielt, dass die Erlaubnis zum Tragen von Waffen urspruenglich damit begruendet war, dass sich die Buerger notfalls gegen einen nicht verfassungskonformen Staat wehren koennen.
    Eindeutige falsche Leseart und Interpretation.

  2.  
    Anzeige
  3. #112
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.688
    Zitat Zitat von tuxluchs Beitrag anzeigen
    Was braucht eigentlich ein Golf im ersten Gang, wenn er ständig an der Drehzahlgrenze betrieben wird, ist ja realistisch so zu fahren.
    Quatsch, war immer vom höchsten Gang die Rede!
    Noch besseres Argument deinerseits: Im Leerlauf verbraucht sogar der Golf Diesel exakt genausoviel wie der Cayenne!

  4. #113
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074
    beim diesel lässt sich der max. dieselverbrauch recht genau errechnen, wenn man die max. fördermenge der pumpenelemente kennt. er kann nicht mehr verbrauchen als die einstellung der pumpe oder der pumpe-düse elemente hergibt. vorrausgesetzt der motor ist in ordnung und bei den heutigen dieseln die sensoren ok.

  5. #114
    Avatar von tuxluchs

    Registriert seit
    13.08.2011
    Beiträge
    2.973
    Zitat Zitat von wingman Beitrag anzeigen
    beim diesel lässt sich der max. dieselverbrauch recht genau errechnen, wenn man die max. fördermenge der pumpenelemente kennt. er kann nicht mehr verbrauchen als die einstellung der pumpe oder der pumpe-düse elemente hergibt. vorrausgesetzt der motor ist in ordnung und bei den heutigen dieseln die sensoren ok.
    Ist das beim Benziner anders? Scheiss drauf, unrealistische Tests sind, unrealistisch. Und was juckt mich der Verbrauch, wenn schon ne Reaktionsstrebe nen guten Hunni kostet, ja ich weiß, bin laut Knarf bloß zu blöd richtig zu googeln.

  6. #115
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.512
    Zitat Zitat von Chris67 Beitrag anzeigen
    Moin,

    Die Diskussion um ein Tempolimit in Deutschland hat manchmal genau die gleichen Züge, wie die Diskussion um ein Schusswaffenverbot in den USA. Bei beiden sollen, teilweise wider jede Vernunft, Besitzstände gesichert werden. Wobei der ADAC sehr gut in die Rolle der NRA passt.
    Wobei ich noch kein gutes Argument gehört habe, warum gesetzestreue Bürger keine Schusswaffen besitzen dürfen sollen.

  7. #116
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.360
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Wobei ich noch kein gutes Argument gehört habe, warum gesetzestreue Bürger keine Schusswaffen besitzen dürfen sollen.
    weil z.B. auch gesetzestreue Bürger ab und an mal ausflippen und einen zuviel trinken, falls es dann zum Streit kommt und ne Faust fliegt, gehts ja noch, bei ner Kugel endet das dann öfters tödlich

  8. #117
    Avatar von eyeQ

    Registriert seit
    31.12.2010
    Beiträge
    705
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    weil z.B. auch gesetzestreue Bürger ab und an mal ausflippen und einen zuviel trinken, falls es dann zum Streit kommt und ne Faust fliegt, gehts ja noch, bei ner Kugel endet das dann öfters tödlich

    Das ist ein seeehr gutes Argument!

  9. #118
    Avatar von willihope

    Registriert seit
    11.06.2012
    Beiträge
    187
    Zitat Zitat von eyeQ Beitrag anzeigen
    Das ist ein seeehr gutes Argument!
    so? gibts wo eine statisktik wie oft im biergarten geschossen wird?
    man müsste dann auch die grossen küchenmesser verbieten!

  10. #119
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.360
    Zitat Zitat von willihope Beitrag anzeigen
    so? gibts wo eine statisktik wie oft im biergarten geschossen wird?
    man müsste dann auch die grossen küchenmesser verbieten!
    die Statistik kriegst Du dann wenn wir hier amerikanische Verhältnisse hätten und jeder ner Waffe besitzen dürfte, das es an Gewaltbereitschaft nicht fehlt dürfte Dir wohl nicht entgangen sein, man braucht sich nur diese dämlichen Streitigkeiten zwischen Nachbarn
    anzuschauen, und dann stelle man sich mal vor die hätten auch noch zugang zu Schusswaffen, omg

  11. #120
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.574
    Zitat Zitat von willihope Beitrag anzeigen
    so? gibts wo eine statisktik wie oft im biergarten geschossen wird?
    man müsste dann auch die grossen küchenmesser verbieten!
    Muss man jetzt ein grosses Küchenmesser mit in den Biergarten bringen?

Ähnliche Themen

  1. Die Deutschen und der 2. Weltkrieg
    Von Waitong im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 222
    Letzter Beitrag: 19.09.12, 17:56
  2. Die Verdummung der Deutschen
    Von strike im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 208
    Letzter Beitrag: 02.07.10, 15:48
  3. "Reimmigration" für Deutschen
    Von gehfab im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 04.12.09, 02:21
  4. TAG DER DEUTSCHEN ...
    Von wasa im Forum Event-Board
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.09.08, 19:04