Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 59

Yingluck wird Verteidigungsministerin

Erstellt von ILSe, 02.07.2013, 02:48 Uhr · 58 Antworten · 3.069 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.557
    Zitat Zitat von ILSe Beitrag anzeigen
    @Yogi

    Du bist dir schon bewusst, dass du unheimlich viele Sachen übersiehst warum es zu diesen Endpreise kommt? Wieso soll der Staat bei einer freien Marktwirtschaft einschreiten? Die Bauern werden weiss gott nicht dazu gedrängt für so wenig zu verkaufen. Angebot und Nachfrage. Und, wie oben erwähnt, überleg mal wie es wohl sein kann, dass der Endpreis so "hoch" ist.....pffff
    Natürlich bin ich mir bewusst. Was soll dass aber, wenn der Endpreis das 10 fache des Erzeugerpreses ist?

    Angebot und Nachfrage sagst du. So wie das in der EU gehandhabt wird?

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    5.748
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Das will ich so gar nicht sagen. Es erschreckt mich nur immer wieder, dass man dem Erzeuger, der sicherlich die meiste Arbeit in das Produkt eingebracht hat, eine fairen Anteil vorenthält.Wer kann denn mal sagen, wie die Tonne Reis weltweit gehandelt wird?
    ich glaub , ich kann Dir da helfen:Guckst Du hier !!!http://www.onvista.de/rohstoffe/reis...-preis/kursich hab jetzt mal versucht aus amerik. lb, Umtauschkurs Baht/USD den hoffentlich richtigen und vergleichbaren Preis pro t zu ermitteln: 15,3 USc/0,45359 kg X 1 Baht/3,2 USc = 10,54 Baht/0,45359 kg X 1000 kg/0,45359 kg = 23234 Baht/1 t@Yogi, bei den von Dir angegebenen 92000 Baht käme ich bei einem handelsüblichen Sack von 20-22,7 kg auf 46-53 Euro(1:40). Also wir kaufen den Reis in diesen Größen sowohl in Berlin, als auch in Italien und Belgien so um die 27-36 Euro(o.Mengenrabatt).Sicher wirst Du nicht unbedingt Sackweise kaufen und unbehalten davon bleibt die Spanne von 8000 zu dann eben immerhin noch 60000 Baht beim Endverbraucher dikussionswürdig.

  4. #23
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    5.748
    Irgendwie hat das hier gerde nicht mit der Bearbeitungsfunktion geklappt, deshalb als Nachtrag:Interessanterweise drängen jetzt seit ca. 1 Jahr vregleichbare Reissorten aus Laos, Kambodscha, Vietnam und auch Italien in guter Qualität (sagt meine Frau)auf den europäischen Markt und dies zu 18-25 Euro pro o.g. Größe eines Sackes.Dagegen bleiben natürlich die guten Marken wie Green Dragon, Royal Umbrella oder Triple-A sozusagen wie "Sauer- Bier" auf den Paletten der Großhändler liegen.Es scheint so, als haben diese auch zu hohen Preisen eingekauft, sonst wäre doch schon durch Promotion-Aktionen das Lager geräumt worden.An die Mods-sehe gerade möglicherweise OT-dann ebend in den anderen Reisfred verschieben.

  5. #24
    Avatar von ChangLek

    Registriert seit
    01.06.2004
    Beiträge
    4.166
    ......... eine eigene, wenn auch etwas gewagte Feststellung: vorgestern Reis gekauft, 40lbs zu 34 €. 1lb = 0,454 kg. 40 x 0,454 = 18,16 kg. 1kg = 34 : 18,16 = 1,8722 €. 1t = 1,8722 x 1000 = 1872,25 €. 1872,25 € = 75.279,237 THB. Auch dagegen sehen die ach so hohen Subventionen eher niedrig aus...........

    ..........Umrechnung durch Umrechnung Euro Thailändischer Baht

  6. #25
    Avatar von clavigo

    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    5.693
    Chumpae, ein simpler Rechenfehler bei Dir: 15,3 $c sind 4,78 ThB basis 1$/32 ThB x 2206 lbs = 10544 ThB. Aber wir wissen ja gar nicht auf welcher Qualität die Chicagoer Preise basieren also sollten wir das besser lassen.

    Interessant aber das die Thematik jetzt auch beim tendenziell Pt-freundlichen ARD S'pore-Büro auftaucht:Thailand: Kürzung bei Reissubventionen zurückgenommen | tagesschau.de

  7. #26
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.557
    Zitat Zitat von Chumpae Beitrag anzeigen
    Also wir kaufen den Reis in diesen Größen sowohl in Berlin, als auch in Italien und Belgien so um die 27-36 Euro(o.Mengenrabatt).Sicher wirst Du nicht unbedingt Sackweise kaufen und unbehalten davon bleibt die Spanne von 8000 zu dann eben immerhin noch 60000 Baht beim Endverbraucher dikussionswürdig.
    Also ich hab doch oben beschrieben, wie wir unseren Reis im Asia_Shop kaufen.
    Aber noch mal 10 kg = 23 Euro.

  8. #27
    Avatar von Phommel

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    3.536
    Immer wieder putzig.


    “Everyone must try their best to perform their duties and prove their competence," Ms Yingluck said. "I cannot say at this time whether Gen Yuthasak is a suitable person to help me oversee the Ministry of Defence. Let us wait and see his performance.”
    Yingluck backs Yuthasak in wake of 'Thaksin' audio clip | Bangkok Post: breakingnews

  9. #28
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Das sieht der Abhisit wohl ähnlich. Dem hat man auch nicht sofort unterstellt, dass sein berüchtigtes Audio-Clip keine Fälschung gewesen sei. Bis es keinen mehr interessierte, weil es so gekommen war, wie auf dem Clip: Schießt sie ab.

  10. #29
    Avatar von beran

    Registriert seit
    09.12.2012
    Beiträge
    607
    Zitat Zitat von Phommel Beitrag anzeigen
    Immer wieder putzig.
    Tja, nachdem Yingluck selbst wohl keinerlei Qualifikation für das Amt des Verteidigungsministers mitbringt, kann sie eben auch an ihren Vertreter keine allzu hohen Ansprüche stellen.

    Interessant ist aber, dass Yingluck mit ihrem Amt als Premierminister offenbar nicht ausgelastet ist. Vielleicht deswegen, weil ständig jemand anders die Entscheidungen trifft?

  11. #30
    Avatar von clavigo

    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    5.693
    Den Satz
    whether Gen Yuthasak is a suitable person to help me oversee the Ministry of Defence
    würde ich nicht als ein Bona Fide Endorsement ansehen, eher als ein "Bereite dich auf Deinen Absprung vor..."

Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Yingluck verteidigt Kittirats „weiße Lügen“
    Von Bukeo im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 13.11.13, 06:25
  2. Happy B-Day Yingluck
    Von ILSe im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 21.06.13, 19:09
  3. Wird PM Yingluck angeklagt ?
    Von Waitong im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.04.13, 04:58
  4. nächster PM eine Frau - Yingluck Shinawatra ?
    Von schimi im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 434
    Letzter Beitrag: 11.08.11, 08:20