Seite 8 von 63 ErsteErste ... 6789101858 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 623

Wußtest Ihr schon - es soll Neuwahlen geben?

Erstellt von waanjai_2, 09.02.2011, 17:57 Uhr · 622 Antworten · 25.625 Aufrufe

  1. #71
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von KKC Beitrag anzeigen

    Das hat nix mit dem ICC zu tun!!
    dann nochmals etwas genauer:

    der ICC wird ja meist nicht von sich aus selbst tätig - er kann es zwar, folgt aber meist Anordnungen der UN, wie auch nun wieder bei Gaddhafi.
    Die UN wird aber bei 12 ungeklärten Fällen aus einer Gewalt-Demo, wo auch die Demonstranten schwer bewaffnet waren bzw. schwer bewaffnete Helfer hatten - mit Sicherheit keine Anorndung an den ICC weiterleiten, diese Vorfälle zu untersuchen.
    Das hat die UN beim Besuch des UN-Chefs den Rothemden gegenüber auch deutlich zum Ausdruck gebracht - seine Worte an die Rothemden: das muss Thailand alleine regeln.

    Natürlich hoffen jetzt viele Hardcore-Rothemden-Expats darauf, das die Klage Amsterdams durchgeht, nur eine Klage von Privat ist lt. Statuten des ICC gar nicht möglich. Also vergiss es - ist reine Propaganda Amsterdams. Wie auch schon die Einladung zur
    Menschrechtskommission in die USA.
    Ach so, fast vergessen - was macht denn der US-Visa-Antrag Thaksin, ist der schon genehmigt?

  2.  
    Anzeige
  3. #72
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.547
    Die Zahlen kamen ja von dir Bukeo.
    Unter 12 Toten, kein Handlungsbedarf
    Ab 3.000 Toten, Handlungsbedarf. (dank Thaksin)
    Meine Frage war aber, warum in Ruanda nicht eingegriffen wurde?
    Im Verlauf und im Nachgang der Ereignisse wurden die Vereinten Nationen (UN) und Staaten wie die USA, Großbritannien und Belgien wegen ihrer Untätigkeit kritisiert. Dabei stand die Frage im Mittelpunkt, aus welchen Gründen eine frühzeitige humanitäre Intervention nicht erfolgte, beziehungsweise warum die vor Ort stationierten Friedenstruppen der Vereinten Nationen, die United Nations Assistance Mission for Rwanda (UNAMIR), bei Ausbruch der Gewalt nicht gestärkt, sondern verkleinert wurden. Gegen Frankreich wurde überdies der Vorwurf erhoben, sich an den Verbrechen beteiligt zu haben.
    Völkermord in Ruanda

  4. #73
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.669
    Netter Versuch zur Ablenkung. Aber zur Aufklärung des lesenden Publikums nochmal meine Frage:
    Zitat Bukeo:
    Das ICC hat nun im Nahen Osten genug zu tun, da geht es um Tausende Tote, nicht um 12 ungeklärte Fälle.
    +++++++++++++++
    Du meinst bei der Bewertung ob etwas Unrecht ist muß eine quantitative Komponente eingeführt werden??

    Hast Du dazu mal eine zufriedenstellende Antwort?

  5. #74
    Avatar von eyeQ

    Registriert seit
    31.12.2010
    Beiträge
    705
    was eine Logik...
    der PM Abhisit ist also Brite, obwohl er Thai ist und doch nicht....
    Eskimos in Thailand sind aber Eskimos.....und bleiben das auch ( jaaaaa macht sinn )

    Wahrscheinlich hat sich die Famile da nicht viel böses gedacht, den kleinen Abhisit in England studieren zu lassen.
    Der good old King, hat ja auch nicht in BKK die Uni besucht, sondern in der Schweiz.
    wird schon nicht schaden dachte der Clan...und so war es dann

    Es scheint mehr als LEGAL zu sein, das der GEWÄHLTE PREMIER.... eben ein gewählter Premier ist.
    Außer den roten zweifelt auch keiner an der echtheit des premiers.
    Wäre dieser Hetzer einer derer in Oxford studierten, wäre er sicher Wanjaais Debatierclubkumpel und somit wäre das ganze Dufte.
    Ist bei den Roten immer so, wenn 2 das selbe tun, ist es nicht das gleiche!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Das aber die Familie Abhisit, da so aus dem Englischen einfach so in Waanjais Thailand daherkommt.... und auch noch meint, THAI zu sein, bloß weil die Sippe thailändisch spricht, schreibt und liest
    und Muttern Som Tam im Mörser zum Abendbrot kloppt,.... das passt natürlich nicht.... deswegen ist man ja kein noch lange kein THAI.
    Selbstverständlich nicht.

    Der Taksin....der ist MIT SICHERHEIT kein THAI momentan ; da er keinen Thaipass hat, er ist Montenegro Diplomat.... mit Videowebcam... und Youtube Standleitung.

    Und... nochmals und nochmals....da diese frage nie beantwortet wird...
    Wieso kommt der Herr THAKSIN den nicht nach Hause???

    Laut Waanjai hat er ja nix gemacht,
    also muss er auch nix fürchten, ich meine... er kann ja voll und ganz sogar auf DEUTSCHE FARANGS zählen, welche die Thailändische Verfaassung quasi mitgestaltet haben, sie besser verstehen als jeder Thailändische Richter, zumindest die Richter die Thaksins Unschuld ANZWEIFELN!
    Aber da war doch was.... da gabs doch Urteile, ... die natürlich laut Waanjai einen Dreck bedeuten, das sind ja alles korrupte Richter, außer diejenigen die in der Freizeit Rot tragen.

    Aber natürlich alles ILLEGALE VERFOLGUNG.... um den Montenegoiden zu diffamieren,
    ja der taksin der hats schon schwer....
    der arme gute, so verkannt....immer für das volk da gewesen, was hat er thailand alles gegeben und dieses undankbare xxxx hat ihn einfach fortgejagd, wie einen köter.

    Ghadafi hats auch schwer, alle lieben ihn, nur die bösen Amis und der Westen ..... die machen es gar hart, mit Intrigen
    Thaksin Taksin .... ist auch so ein guter, verkannter.... den haben alle lieb, ( im Isaan )
    und König isser ja eigentlich auch....
    Ich meine .... wie kann ein Waanjai der sich so leicht nix vormachen läösst, diesen ganzen Scheiss den der T-rex so vom Stapel lässt überhaupt noch ernst nehmen???????
    Ich meine so viele peinliche lügen, soviel peinliche Selbst Inzenierung....
    irgendwann muss man sich doch abwenden, selbst wenn man die Politik von Abhisit und die Monarchie so abgrundtief bis ins MARK hasst wie Waanjai.
    Die sich heute zu ...... bekennen sind doch LAchnummern....
    Übermorgen werden selbst hartgesottene Berlusconi fans.... abstreiten jemals lega nord anhänger gewesen zu sein.

    Ok... übermorgen, warten wir es ab....:-)


    Es bleibt schwierig
    und ..... ach so mancher würde seine Videogenialitäten auch vermissen....
    Sag mal hat irgendwer einen Link auf Youtube....wo man den meister T am Quell sitzend sieht, sich rasierend, gar arm und bescheiden, ein gute Buddhist.
    ICh kann kein thai...und finde den link nicht...

    aber der clip ist soooo süüüüüüß....... den muss man gesehen haben.

    vieleicht gibt es ja noch mehr, ich würde meiner frau auchg erne mal ne freude machen...
    und ihr so ein rührend t-saga epos zuschicken

    ooch bitte linkt mal....
    dann können wir die TOP 5 küren...

  6. #75
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von KKC Beitrag anzeigen
    Du meinst bei der Bewertung ob etwas Unrecht ist muß eine quantitative Komponente eingeführt werden??
    Hast Du dazu mal eine zufriedenstellende Antwort?
    bei einer persönlichen Bewertung sicherlich nicht - wie schon erwähnt, da ist sogar 1 Toter zuviel.
    Nur haben ICC und UN andere Massstäbe was Unrecht betrifft. Die werden erst munter, wenn die Anzahl der Toten beginnt 4-stellig zu werden.

    Ich kenne keine Fälle, wo wegen ca 70 Toten der ICC aktiv geworden wäre. Übrigens vergiss den ICC am besten gleich ganz.
    Das ist ein politisch orientiertes Gericht und hängt an der UN. Die UN wiederum macht nichts ohne Rückendeckung der USA. Die USA wiederum ist enger Freund der thail. Armee.
    Soweit alles klar? Nix wird passieren in Sachen ICC - auch wenn einige davon träumen. Hat sogar ein in Foren bekannter Schriftsteller schon eingesehen

  7. #76
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von Bukeo Beitrag anzeigen
    Übrigens vergiss den ICC am besten gleich ganz. Das ist ein politisch orientiertes Gericht und hängt an der UN. Die UN wiederum macht nichts ohne Rückendeckung der USA. Die USA wiederum ist enger Freund der thail. Armee. Soweit alles klar?
    Wie schön, dass man in diesen Tagen noch so Reinkulturen von Steintisch-Parolen lesen kann. Sollte man auch irgendwie ganz oben pinnen.

  8. #77
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Wie schön, dass man in diesen Tagen noch so Reinkulturen von Steintisch-Parolen lesen kann. Sollte man auch irgendwie ganz oben pinnen.
    also die USA hat keinen Einfluss auf die UN - oder wie darf ich das verstehen? Naja, dann warte ich also weiter, bis Israel auch mal irgendwann eine UN-Resolution befolgt - aber vermutlich bin ich vorher im Hanuman einbetoniert

    Das die UN von der USA dominiert wird, kommt nicht vom Steintisch, sondern ist eigentlich bekannt.

    wo meinst du, lieg ich falsch?

    das die USA die UN dominiert, oder das der ICC von der UN die Anordnungen zu Ermittlungen erhält, oder das die USA ein guter Freund Thailands ist?
    Letzteres steht ja wohl ausser Frage - viele sind ja sogar der Meinung, die US-Army würde die Thai Armee im Konflikt gegen die Khmers unterstützen.
    Das die UN Anordnungen an die ICC gibt, ist ja nun auch schon mittlerweile bewiesen, siehe Gaddhafi Fall.

    Also bliebe nur mehr der erste Satz strittig, das die USA die UN dominiert - wenn es das sein sollte, kann ich dir Links posten.
    Oder du googelst selbst.

  9. #78
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    doppelt....

  10. #79
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.547
    Kommen wir mal wieder zurück zuden Wahlen.
    Ich persönlich glaube nicht, dass es dieses Jahr Wahlen gibt.
    Doch wenn es Wahlen geben sollte, sind sie wohl alles andere als demokratisch.
    Ich hab da einen Artikelgefunden, der m.E. recht viel Wahrheit in sich trägt.
    Natürlich werden die Regierungstreuen sagen: ach ja, der Mark Teufel, der labert sowieso nur Dünnsch..s.
    Also lesen lohnt sich, damach Meinung bilden.
    Auszug:
    Nachdem sich Wahlkommissare als Anhänger von Militärdiktaturen geoutet hatten ( „man solle doch die Verfassung ändern und die nächsten 8 Jahre auf Wahlen verzichten“, oder die jüngste Äußerung der Wahlkommissarin Sodsri Satthayatham, die impliziert erklärte, einen Militärputsch den Wahlen vorzuziehen ) die Zensur seit einem Jahr kritische Stimmen der Opposition praktisch ausblendet, hunderte von Oppositionellen wegen „Terrorismus“ angeklagt sind, oder wegen Verstoß gegen den Ausnahmezustand im Gefängnis sitzen,.......soll es jetzt also, wenige Monate vor Ablauf der regulären Amtszeit, vorgezogene Neuwahlen geben.
    http://www.schoenes-thailand.de/star...-fuer-thailand

  11. #80
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.547
    doppelt gesendet

Seite 8 von 63 ErsteErste ... 6789101858 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 157
    Letzter Beitrag: 05.08.12, 14:38
  2. Wenn heute Neuwahlen waeren......
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 68
    Letzter Beitrag: 16.12.09, 14:18
  3. Keine Neuwahlen in Thailand
    Von waanjai_2 im Forum Thailand News
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 25.02.09, 02:37
  4. Neuwahlen in THL bis Ende 2007
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.03.07, 16:12
  5. Soll's diesen 404 wirklich geben?
    Von waanjai im Forum Forum-Board
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 04.11.04, 11:38