Seite 40 von 63 ErsteErste ... 30383940414250 ... LetzteLetzte
Ergebnis 391 bis 400 von 623

Wußtest Ihr schon - es soll Neuwahlen geben?

Erstellt von waanjai_2, 09.02.2011, 17:57 Uhr · 622 Antworten · 25.614 Aufrufe

  1. #391
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen

    Wie lange schaetzt Du denn, braucht es um den Weg fortzusetzen und wann ist das Ziel Musterdemokratie erreicht?
    Wieviel Prozent Demokratie hat Thailand heute?
    kommt darauf an, wer die Macht erhält. Gewinnt die PT die Absolute - dann wird es wohl eher in Richtung parlamentarischer Diktatur gehen, als in Richtung Demokratie.
    Jemand vom ARD hat mal gesagt - wenn man in TH richtige Demokratie einführen möchte, muss man vorher die Kultur zerstören - ein anderer SEA-Reporter vom ARD erklärte wiederum:
    bevor Thaksin nicht ruhiggestellt ist, wird es nichts.

    Demokratien, die auf Personen bauen statt auf stabile Institutionen, sind gefährlich fragil. Wie sich in Asien immer wieder zeigt, Thailand wird nicht die letzte stolpernde Demokratie sein.

  2.  
    Anzeige
  3. #392
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.539
    Zitat Zitat von Bukeo Beitrag anzeigen
    das Militär hat die neue Elite weggefegt. Das Militär steht aber nicht unbedingt immer hinter der neuen Elite - siehe Suchinda. Die verfolgen auch tw. eigene Interessen.
    Ohne es beweisen zu können. Ich glaube dass es in Thailand ohne die Unterstützung der alten Eliten nur ein schwaches Militär geben würde.
    Starkes Militär ist auch eine Art Selbstschutz der alten Eliten.

    Da fällt mir ein, hatte strike dich nicht mal vor ein paar Tagen gefragt, wer denn hinter den alten Eliten steht? Kannst du uns noch etwas sagen?

  4. #393
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Ohne es beweisen zu können. Ich glaube dass es in Thailand ohne die Unterstützung der alten Eliten nur ein schwaches Militär geben würde.
    Starkes Militär ist auch eine Art Selbstschutz der alten Eliten.
    wie schon erwähnt, nicht immer. Normalerweise sind ja Monarchie, Elite und Armee miteinander verknüpft - aber auch schon die Monarchie musste sich vor der Armee beugen und auch Suchinda hat wohl schon im Ansatz überlegt, die Monarchie zu bekämpfen, war ihm dann aber wohl zu heiss.

    Da fällt mir ein, hatte strike dich nicht mal vor ein paar Tagen gefragt, wer denn hinter den alten Eliten steht? Kannst du uns noch etwas sagen?
    zu alten Elite gehören erstmal 5 reiche Familien/Unternehmen - dazu noch Gewerkschaften und momentan auch Armee und Monarchie.

    Bei der neuen sind es wohl ebenfalls 5 Clans, Polizei - Teile der Armee

    fehlen sicher einige, aber dürften die wichtigsten sein.

  5. #394
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Und warum ist die Selbstbedienung der "alten Eliten" etwas hoeherwertiges als die erstrebte der "neuen Eliten"?
    Andersherum: was rechtfertigt Deinen Kampf gegen die "neuen Eliten" und damit Deine Unterstuetzung der "alten Eliten"?
    dazu müsstest du "Selbstbedienung" der alten Eliten näher definieren. Dann kann ich dir hier ev. weiterhelfen.
    Oder noch besser - stell einen Link rein, woraus hervorgeht, das sich z.B. die 5 Clans, Gewerkschaften usw. am Staatsvermögen bereichern. Ich kenn das nur von den neuen Eliten - für die Thaksin sogar ein passendes Gesetz konstruiert hat, damit man eben leichter, steuerfrei ins Ausland verkauft.

    Übrigens - der Chef einer Elite auch noch als PM, dann lieber die alte Elite ohne eigenen PM.

  6. #395
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Wie wäre es, wenn sie die alten Eliten entmachten und nicht durch neue Eliten ersetzen ? So ein bisschen Rheinischer Kapitalismus eben.

  7. #396
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen

    Da hiess es, die "alten Eliten" sind nicht viel besser, nur eben aelter.
    Und in Asien zaehlt das Alter ja noch was.
    Anders als hier und bei der NVA.
    ja, nur - wenn man ohne Eliten nicht auskommt, dann behalt ich doch die etwas besseren - bei denen weiss man dann wenigstens was man hat.
    Warum sollte man dann sich das Risiko neuer Eliten aufbürden - mit einem grössenwahnsinnigen Möchtergern-Präsidenten. Ich kenne von den alten Eliten keinen einzigen, der
    soviel Scheisse wie Thaksin produziert hat - kennst du einen?

    Aber wenn die "alten Eliten" ihr Vermoegen alle ehrlich und anstaendig erworben haben und im Wesentlichen vor allem mit Ruecksicht auf die Verteilung des Wohlstandes auf alle Thai vermehrt haben, dann bin ich ab sofort auch deren Anhaenger.
    mir ist nichts bekannt, das irgendjemand von den alten Eliten sein Vermögen mit Korruption, Amtsmissbrauch usw. in derart kurzer Zeit vermehrt hat, wie Thaksin.
    Kannst du mir einen nennen?
    Weiters - welche Eliten verteilen den in D oder anderswo Geld - die umgehen sogar die Steuer, indem sie ihr Vermögen auf den Caymans, Liechtenstein usw. parken.
    Die nehmen also auch der Bevölkerung Geld weg - oder seh ich das falsch.
    Siehe Ackermann, Zumwinkel, Boris Becker usw.

    Wer kann schon etwas gegen so sozial und an das Allgemeinwohl denkende "Lenker" haben?
    naja, die Staudämme und andere Einrichtungen für das Volk, kam aber nun wirklich nicht von der neuen Elite, sondern von der alten. Vom Staudamm hier haben die Leute was davon, von Mikrokrediten haben die Kredithaie was davon.

    Neee, bei derart guetigen Menschen muss man sich ueber diesen neumodischen Kram wie "Demokratie und Standards nach westlichen Vorbild" wirklich keine Gedanken machen.
    Langsam verstehe ich also Deinen Enthusiasmus und die Ausdauer beim Kampf gegen die "neuen Eliten".
    richtig, die alte Elite hat sehr viel für das Volk getan, weitere 2600 Projekte sind noch am laufen

    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Wie wäre es, wenn sie die alten Eliten entmachten und nicht durch neue Eliten ersetzen ? So ein bisschen Rheinischer Kapitalismus eben.
    da die Gewerkschaften, die 5 Familien usw. nicht direkte Macht, wie Thaksin haben - meinst du also die XXXXX.
    Wer soll die denn entmachten - oder andersrum, bist du sicher - das hier die Mehrheit dahinter stünde?


    Bitte unbedingt derartige Unterstellungen unterlassen.
    Du weisst bzw. solltest wissen wie heikel dieses Thema ist.

    Gruss,
    Strike

  8. #397
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    da die Gewerkschaften, die 5 Familien usw. nicht direkte Macht, wie Thaksin haben - meinst du also die XXXXXX.
    Wer soll die denn entmachten - oder andersrum, bist du sicher - das hier die Mehrheit dahinter stünde?
    Ich möchte Dir wegen Deiner Anlegung meines Posts auf's Schärfste widersprechen.

  9. #398
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Entmachten. Ein eigenartiges Wort. Entmachtung ist doch nur moeglich durch Einsetzung einer groesseren als der derzeitigen Macht. Ergo, nichts als der Name aendert sich.

    Der Groessere sticht den Kleineren. So wird es immer sein. Alles andere ist Traumtaenzerei. In der Demokratie doch nicht anders. Der groessere Mob dirigiert den kleineren. Ob man mit Demokratie zufrieden ist, ist doch immer nur einer Frage, ob die derzeitige diktierende Lobby dem eigenen Gusto entspricht. Natuerlich versucht jeder die eigene Lobby schoenzureden. War immer so, ist so und wird immer so sein. Same, same, egal welche politische Couleur. Letztendlich immer nur Lobbyismus um die EIGENEN Interessen durchgesetzt zu bekommen. Wer wird der naechste PM in Thailand sein? Ehrlich gesagt, interessiert mich und meine Familie nicht die Bohne. Alte Elite, neue Elite, Elite-Youghurt. Same, same.

    Wer ist der Boesere? Tumbe politische Wahlpropaganda ohne Sinn und Verstand. Und ewig gruesst das Murmeltier. Dass es gelegentlich die Fellfarbe wechselt ist voellig unerheblich. Wie beim Roulette. Manchmal Schwarz, manchmal Rot, manchmal 0, manchmal 00, doch die Regeln des Spiels bleiben immer gleich. Rien ne va plus, jedenfalls bis zur naechsten Runde.

  10. #399
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Zitat lucky2103:
    Ich möchte Dir wegen Deiner Anlegung meines Posts auf's Schärfste widersprechen.
    Es muß natürlich AUSLEGUNG statt ANLEGUNG heißen.
    Und ich diskutiere nicht über die Royals. Das war alles von mir zum Thema.

  11. #400
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.998
    Zitat Zitat von Bukeo Beitrag anzeigen
    Ich kenne von den alten Eliten keinen einzigen, der
    soviel Scheisse wie Thaksin produziert hat - kennst du einen?

    mir ist nichts bekannt, das irgendjemand von den alten Eliten sein Vermögen mit Korruption, Amtsmissbrauch usw. in derart kurzer Zeit vermehrt hat, wie Thaksin.
    Kannst du mir einen nennen?ie nehmen also auch der Bevölkerung Geld weg - oder seh ich das falsch.

    Der wesentliche Unterschied!

    Die sogenannten "alten Eliten" haben vor allem auch die Leute in Ruhe gelassen, waehrend Thaksin Thailand als seine "Firma" betrachtet und das Volk als seine "Angestellten" mit denen er nach Belieben verfaehrt.

Seite 40 von 63 ErsteErste ... 30383940414250 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 157
    Letzter Beitrag: 05.08.12, 14:38
  2. Wenn heute Neuwahlen waeren......
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 68
    Letzter Beitrag: 16.12.09, 14:18
  3. Keine Neuwahlen in Thailand
    Von waanjai_2 im Forum Thailand News
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 25.02.09, 02:37
  4. Neuwahlen in THL bis Ende 2007
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.03.07, 16:12
  5. Soll's diesen 404 wirklich geben?
    Von waanjai im Forum Forum-Board
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 04.11.04, 11:38