Seite 10 von 63 ErsteErste ... 891011122060 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 623

Wußtest Ihr schon - es soll Neuwahlen geben?

Erstellt von waanjai_2, 09.02.2011, 17:57 Uhr · 622 Antworten · 25.616 Aufrufe

  1. #91
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von Bukeo Beitrag anzeigen
    naja, so schlecht sieht es für Abhisit gar nicht aus. Mingkwan hat da eher zu knabbern.
    Umfrage: Abhisit deutlich vor Mingkwan :: Wochenblitz - Ihre deutschsprachige Zeitung für Thailand
    oder in ausländisch:
    ABAC Poll: People keep faith with PM Abhisit : National News Bureau of Thailand
    Übrigens muss es ja wieder Verräter bei der PT gegeben, haben. Ca. 260 Abgeordnete, die nicht gegen Abhisit gestimmt haben haben die Koalition doch gar nicht.
    Da wurden halt wieder Stimmen gekauft. Ist wahrhaftig nichts Neues bei den Democrats. Im Stimmenkauf der Abgeordneten sind die doch Weltmeister, während die Bauernpartei vielleicht zeitweilig mal Weltmeister im Stimmenkauf der Wähler waren. Dagegen hat man sich was einfallen lassen: Die Wahl-Kommission.

    Die soll nun dem Stimmenkauf bei den Abgeordneten nachgehen. Aber die winkt ab. Wäre nicht vorgesehen.

    Dass die zwei Umfragen so stark von einander abweichen erklärt sich übrigens aus dem Zeitpunkt der Befragungen: Die erste war zu Anfang der Mißtrauensdebatte im Feld, die zweite nach der Debatte. So zeigt die erste die hohen Erwartungen an die Debatte und die zweite die tiefe Enttäuschung über die Debatte.

    Übrigens: Heute schon wieder so eine versteckte Hiobs-Botschaft in den Medien: Ca. 66% der Bevölkerungen finden die Sonderwerbesendung von Schnutemäulchen nur noch schlicht boring - langweilig - und gucken garnicht mehr hinein. Nur die Fans, die verneigen sich bei jeder Sendung vor dem Fernsehgerät.

    Da sieht man es wieder: Wie wichtig es wäre, wenn der Abhisit wenigstens gut kochen könnte. Und dann auf Sendung zwischendurch seine Opposition veralbern könnte. Aber weit gefehlt. Jetzt ist die Justiz einfach machtlos und verfällt ebenso in den Tiefschlaf.

  2.  
    Anzeige
  3. #92
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Da wurden halt wieder Stimmen gekauft. Ist wahrhaftig nichts Neues bei den Democrats. Im Stimmenkauf der Abgeordneten sind die doch Weltmeister, während die Bauernpartei vielleicht zeitweilig mal Weltmeister im Stimmenkauf der Wähler waren. Dagegen hat man sich was einfallen lassen: Die Wahl-Kommission.
    gehen wir davon aus, das alle Gerüchte über die letzten MP-Käufe stimmen.
    Die Gerüchte besagen, das Thaksin wohl pro MP 40 Millionen geboten hätte, die DP dann mit 50 Millionen aber den Zuschlag erhalten hat.

    Ich weiss, Abhisit macht nun das was Newin im auch geraten hat - er streut 100 Millionen in den Isaan und lt. Newin (der muss sich ja auskennen, war ja lange an der Seite Thaksins)
    fressen die Abhisit dann aus der Hand. Wenn man die letzten Nachwahlen hernimmt, könnte das sogar stimmen.

    Die soll nun dem Stimmenkauf bei den Abgeordneten nachgehen. Aber die winkt ab. Wäre nicht vorgesehen.
    ja, ist ein schwieriges Unterfangen. Ev. hat ja deswegen die DP immer verloren, weil sie nie mitgeboten haben.
    Da aber sicherlich jeder PT-MP mit einem Millionen-Scheck von Thaksin rechnen kann, wenn er bleibt - kommt es dann eigentlich wohl nur noch auf die Höhe der Summe an.

    Dass die zwei Umfragen so stark von einander abweichen erklärt sich übrigens aus dem Zeitpunkt der Befragungen: Die erste war zu Anfang der Mißtrauensdebatte im Feld, die zweite nach der Debatte. So zeigt die erste die hohen Erwartungen an die Debatte und die zweite die tiefe Enttäuschung über die Debatte.
    nein - die für Abhisit positive Umfrage wurde nach der Debatte, kurz vor der Abstimmung gemacht. Sonst könnte die Umfrage nicht folgendes enthalten:
    -----
    Im Hinblick auf die Argumente der Redner während der im TV übertragenen, mehrtägigen, teilweise sehr emotionalen Debatte sind 53,5% der Meinung, dass Mr. Abhisit überzeugender wirkte, als Mr. Mingkwan. 30,6% sehen das anders und favorisieren die Argumentationen Mr Mingkwans.
    -----

    wenn sie aber kurz vor der Abstimmung noch für Abhisit waren, dann waren wohl, nach dieser Umfrage - 53% auch mit der Abstimmung zufrieden
    Da Abhisit ja überzeugender auftrat.

    Übrigens: Heute schon wieder so eine versteckte Hiobs-Botschaft in den Medien: Ca. 66% der Bevölkerungen finden die Sonderwerbesendung von Schnutemäulchen nur noch schlicht boring - langweilig - und gucken garnicht mehr hinein. Nur die Fans, die verneigen sich bei jeder Sendung vor dem Fernsehgerät.
    dann frag ich mich, warum 66% wissen - das die Sendung langweilig ist, sehen sie nur mit einem Auge hin.
    Ja, ist halt so wie mit der Bildzeitung - keiner kauft sie, alle lesen sie.
    Aber ich sehe solche parteiischen Sendungen prinzipiell nicht, kein ASTV, keine Kochshows, keine Abhisit-Sendungen und keine Thaksin-Ansprachen - alles Propaganda.
    Bei einem mehr, bei dem anderen weniger - aber Propaganda.

    Da sieht man es wieder: Wie wichtig es wäre, wenn der Abhisit wenigstens gut kochen könnte. Und dann auf Sendung zwischendurch seine Opposition veralbern könnte. Aber weit gefehlt. Jetzt ist die Justiz einfach machtlos und verfällt ebenso in den Tiefschlaf.
    muss er nicht, die Opposition veralbert sich selbst mit ihren Machtkämpfen.

  4. #93
    Avatar von eber

    Registriert seit
    16.03.2010
    Beiträge
    1.336
    Hallo, eine saudumme und saublöde Frage, wann sollen endlichen die Wahlen kommen und nicht um den heißen Brei schreiben.

  5. #94
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.838
    Juli, ist wohl vorgesehen

    He said Mr Abhisit had only said that the House dissolution would come in early May and the election was expected in June or July.

    "I would say that the House would be dissolved some time between May 1 and May 10. I think between May 7 and May 10 would be more practical. After that, the Election Commission (EC) will fix the election date, which must be at least 45 days and not longer than 60 days after the House dissolution.

    "Therefore, the election could possibly be on July 1 or 2," he said.
    aus dem newsticker, der BKK-Post.

    Gruß

    Sunnyboy

  6. #95
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von eber Beitrag anzeigen
    Hallo, eine saudumme und saublöde Frage, wann sollen endlichen die Wahlen kommen und nicht um den heißen Brei schreiben.

    am 10.5. soll das Parlament aufgelöst werden und dann müssen innerhalb von 45 Tagen Wahlen abgehalten werden.

    Also Ende Juni.

  7. #96
    Avatar von clavigo

    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    5.689
    Gestern in der BKK Post:

    Bangkok Post : Sanan: Chalerm to form new party

    Da soll Thaksin gut aufpassen daß es zu keinem ernsthaftigen Zerwürfnis mit Chalerm kommt. Thailands "brutalstmöglicher" Aufklärer weiß mit Sicherheit wo Takky seine Leichen vergraben hat....

  8. #97
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von clavigo Beitrag anzeigen
    Gestern in der BKK Post:
    Bangkok Post : Sanan: Chalerm to form new party
    Da soll Thaksin gut aufpassen daß es zu keinem ernsthaftigen Zerwürfnis mit Chalerm kommt. Thailands "brutalstmöglicher" Aufklärer weiß mit Sicherheit wo Takky seine Leichen vergraben hat....
    gut so, dann zersplittert sich die PT. Bei der DP keine Gefahr, die NPP boykottiert die Wahl
    Wo Thaksin die Leichen vergraben hat, sollte auch Newin wissen - zumindest kennt dieser die Taktik Thaksins und ist hierzu Abhisit sicher eine grosse Hilfe.
    Auch wenn ich ihn nicht mag

  9. #98
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von clavigo Beitrag anzeigen
    Da soll Thaksin gut aufpassen daß es zu keinem ernsthaftigen Zerwürfnis mit Chalerm kommt. Thailands "brutalstmöglicher" Aufklärer weiß mit Sicherheit wo Takky seine Leichen vergraben hat....
    Das muß man ganz locker sehen. Die englisch-sprachigen Zeitungen in Bangkok betreiben seit Jahren das Geschäft der Democrats, da diese es nie wirklich schaffen, aus den vermeintlichen Schwächen des Gegners Vorteile zu ziehen. Also bemühen sich die Medien höchst kräftig in der Anfachung der Gerüchteküche. Leider vergessen sie dabei oftmals, dass sie eigentlich nur für die News zuständig sind und diese dann bitte auch nicht vernachlässigen sollten. Was haben wir alles in den letzten Jahren in Thailand erlebt und keine dieser Zeitungen hatte je einen blaßen Schimmer von den Ereignissen vorher gehabt. Bis sie dann in Bangkok eintrafen. Korrespondenten kennen die anscheinend nicht. Reporter von denen kriegen wohl keine Reisespesen. Diese Armen.

  10. #99
    Bajok Tower
    Avatar von Bajok Tower
    Thailand lehnt ausländische Wahlbeobachter ab

    In Thailand sollen die vorgezogenen Neuwahlen im Sommer nach dem Willen der Regierung nicht von ausländischen Beobachtern überwacht werden. Es sei "unangemessen", eine Einbeziehung des Auslands in die für Juni oder Juli geplante Abstimmung zu erlauben, sagte Vize-Regierungschef Suthep Thaugsuban am Donnerstag. "Ich respektiere keine Vertreter des Westens...

    weiter lesen: Thailand lehnt auslndische Wahlbeobachter ab | STERN.DE

  11. #100
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.540
    Zitat Zitat von Bajok Tower Beitrag anzeigen
    Thailand lehnt ausländische Wahlbeobachter ab

    In Thailand sollen die vorgezogenen Neuwahlen im Sommer nach dem Willen der Regierung nicht von ausländischen Beobachtern überwacht werden. Es sei "unangemessen", eine Einbeziehung des Auslands in die für Juni oder Juli geplante Abstimmung zu erlauben, sagte Vize-Regierungschef Suthep Thaugsuban am Donnerstag. "Ich respektiere keine Vertreter des Westens...

    weiter lesen: Thailand lehnt auslndische Wahlbeobachter ab | STERN.DE
    Wieso überrascht es mich nicht, dass der Bestechungskönig des Südens, sich nicht auf die Finger sehen will?

Seite 10 von 63 ErsteErste ... 891011122060 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 157
    Letzter Beitrag: 05.08.12, 14:38
  2. Wenn heute Neuwahlen waeren......
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 68
    Letzter Beitrag: 16.12.09, 14:18
  3. Keine Neuwahlen in Thailand
    Von waanjai_2 im Forum Thailand News
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 25.02.09, 02:37
  4. Neuwahlen in THL bis Ende 2007
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.03.07, 16:12
  5. Soll's diesen 404 wirklich geben?
    Von waanjai im Forum Forum-Board
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 04.11.04, 11:38