Seite 6 von 47 ErsteErste ... 4567816 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 470

Wirtschaftskrise in Thailand Sommer 2013

Erstellt von baerli444, 16.06.2013, 17:12 Uhr · 469 Antworten · 34.261 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von willihope

    Registriert seit
    11.06.2012
    Beiträge
    187
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Fredy Quinn lernte ich mal persoenlich kennen. Seine Musik ist absolut nicht mein Ding, aber der Typ ist voll in Ordnung.
    ich kenn den auch, hab mal seinen apple "bearbeitet"! :-)
    netter kerl, freddy sein name, und seine musik mag ich als alter seebär auch! :-)

    aloha oe!

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    Avatar von hoko

    Registriert seit
    04.05.2013
    Beiträge
    1.134
    Ein Österreicher mit einem Faible für die See smilie_op_015.gif

  4. #53
    Avatar von willihope

    Registriert seit
    11.06.2012
    Beiträge
    187
    Zitat Zitat von J-M-F Beitrag anzeigen
    interessant Goldman suckst hat im Mai fast alle seine China und viele SOA Anteile (Finanzsektor) teilweise mit Verlust verkloppt ...
    ...
    vermutlich haben sie die zahlen gesehen und die notbremse gezogen!

    interviewzitat mr. chanos:

    Lange Jahre haben Sie sich auf amerikanische Aktien konzentriert. Sie legten den Finger beim Bilanzierungsskandal von Enron früh in die Wunde. Sie verdienten viel, als Sie überteuerte Internet*aktien zur Jahrtausendwende shorteten. Nun äußern Sie sich schon länger kritisch zu China, der aufstrebenden Wirtschaftsnation der Welt. Was stimmt mit China nicht?
    In den vergangenen zehn Jahren vervierfachte sich die Wirtschaft. Der Aktienmarkt tritt auf der Stelle. Was sagt Ihnen das?

    Es sagt mir, dass Anleger der Story nicht trauen.

    Nein, die Profite fließen nicht den Aktionären zu. Stattdessen landen sie bei Insidern und Parteistrategen. Zwei Prozent der Chinesen sind sehr vermögend. Westliche Investoren dagegen werden dort nicht sonderlich reich.

    Aber viele Konzerne verdienen in China gutes Geld. Yum Brands *beispielsweise wächst mit seiner Kette Kentucky Fried Chicken enorm.
    Das ist eine andere Sache. Das ist ein US-Konzern. Wir haben kein Problem damit, wenn jemand mit China einen Handel oder Geschäfte betreibt. Aber in China selbst würde ich nicht investieren.

    Warum?

    Schauen Sie sich Caterpillar an. Der Konzern, der Bagger, Raupen und anderes Gerät für den Bau produziert, hat viel investiert in China. Ein Jahr später musste er fast alles abschreiben. Er ist betrogen worden. Es scheint, als ob sich das ständig wiederholt in China.

    Muss man das nicht hinnehmen, wenn man auf der anderen Seite viel Geld verdienen kann?

    Aber das tun die Unternehmen nicht. Sie können es drehen und wenden, wie Sie wollen: Erwirtschaftete Erträge kommen in China nicht bei den Aktionären an.


    Euro am Sonntag-Interview: US-Milliardär Chanos: Menschen machen dumme Deals 17.06.2013 | Nachricht | finanzen.net

    also bei kina heisst es rette sich wer kann!
    habe denen nie getraut und seit bamboo ist auch klar wie die die bücher frisieren!

  5. #54
    Avatar von willihope

    Registriert seit
    11.06.2012
    Beiträge
    187
    Zitat Zitat von hoko Beitrag anzeigen
    Ein Österreicher mit einem Faible für die See smilie_op_015.gif
    wie das leben so spielt....
    die see wohlgemerkt, nicht den see! :-)

  6. #55
    Avatar von hoko

    Registriert seit
    04.05.2013
    Beiträge
    1.134
    Zitat Zitat von hoko Beitrag anzeigen
    Ein Österreicher mit einem Faible für die See smilie_op_015.gif
    Zitat Zitat von willihope Beitrag anzeigen
    wie das leben so spielt....
    die see wohlgemerkt, nicht den see! :-)
    Ganz genau... deswegen schrieb ich die See smilie_trink_083.gif

  7. #56
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.506
    Zitat Zitat von hoko Beitrag anzeigen
    Ein Österreicher mit einem Faible für die See smilie_op_015.gif
    Bei der Marine kommen auch die meisten aus Süddeutschland.

  8. #57
    Avatar von hoko

    Registriert seit
    04.05.2013
    Beiträge
    1.134
    Bis auf die berittene Gebirgsmarine haben wir hier unten ja auch nichts smilie_mil_053.gif

  9. #58
    Avatar von willihope

    Registriert seit
    11.06.2012
    Beiträge
    187
    Zitat Zitat von hoko Beitrag anzeigen
    Ganz genau... deswegen schrieb ich die See smilie_trink_083.gif
    ist mir schon klar, war ja mehr für die oberlehrer, damit die das mit dem die auch verstehen! :-)

  10. #59
    Avatar von J-M-F

    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    4.032
    heute heisst es schon wieder nix geht mehr an Chinas ATM's China bank outages trigger consumer cash worries | Reuters

  11. #60
    Avatar von funnygirlx

    Registriert seit
    21.09.2011
    Beiträge
    2.510
    Naja,unsere kleinen Panikmacher...........es geschieht natuerlich das was keiner erwartet , die asiatischen boersen im aufwind. also auf die krise hier muss man schon noch warten.

    der Goldpreis sagte es schon. der USD wird staerker. ich hatte mehrere postings dauz vor wochen ,auch USD/THB. man kann hier von glueck sagen , das wie erwartet der USD leichter geworden ist gegenueber dem baht. und somit der drastische wertverlust des Euros ausgleicht.

    gerade , wird es gefaehrlich fuer den euro auf mittlere sicht. es werden wohl die kurse wie in vorang. postings kommen , also verhaeltniss USD/Eur.
    Der Euro hat heute einen starken fall gegenueber dem USD. er gelangt an seine 12 monatige untersteutzung von 1,275 , bei unterschreiten dieser , ist mit einem schnellen verfall auf 1,20 zu rechnen, ein nachhaltiger fall dort ( ist aber noch monate hin) bringt das finale ziel des euros von paritaet nahe.
    Der abwaertstrend ist seit 2008 intakt, und sollte an fahrt aufnehmen und seine tiefstkurse in 2014/2015 sehen.
    einzigst positive , fuer die die euro haben, es ist nicht zu erwarten das der USD gg thaibaht wieder an staerke gewinnt. hier wird eine seitwaertsbewegung erwartet. w
    eiterhin bleibt das finale ziel des euro gg thb bei
    1,00 /28 == 28-29thb im maximalfall
    1,00-1,10/32 == 32- 34 thb im normalfall
    1,40/28-30 == 40 - 42 baht im besten fall
    ( keine aenderung vs vor 3 monten)

    der hinweiss leitwaehrung asiens im bodenbildungsprozess , hat sich ja schon bewahrheitet, was man sehen kann. der usd hat an boden verloren gg. den asiaten , egal ob mYR,SGD,THB

    eine prognosse heisst nicht recht haben , und auch nicht recht haben wollen, und auch nicht irgendwenn die weltwirtschaft zu erklaeren ,es ist eine meinung ............... und meine sieht den thb bei 32-36 in 1 -2 jahren maximal.

Seite 6 von 47 ErsteErste ... 4567816 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Lange Wochenenden in Thailand 2013
    Von Muna im Forum Treffpunkt
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 26.04.13, 16:21
  2. Diese Speisen sollte ma inm Sommer in Thailand meiden
    Von Samuimike1 im Forum Touristik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 23.03.13, 00:32
  3. Wirtschaftskrise in Thailand
    Von Samuianer im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.09.09, 14:04
  4. Wirtschaftskrise in Thailand
    Von sunnyboy im Forum Treffpunkt
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 31.01.09, 22:46
  5. schnorcheln im Sommer in Thailand?
    Von Andii im Forum Touristik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.05.08, 17:40