Seite 46 von 47 ErsteErste ... 3644454647 LetzteLetzte
Ergebnis 451 bis 460 von 470

Wirtschaftskrise in Thailand Sommer 2013

Erstellt von baerli444, 16.06.2013, 17:12 Uhr · 469 Antworten · 34.178 Aufrufe

  1. #451
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.453
    Zitat Zitat von EO Beitrag anzeigen
    Also ,was ich hier schreibe ist meine Meinung.In diesem Urlaub habe ich mal "wieder"festgestellt,daß in Thailand "vieles"teuer geworden ist.Nicht 2-3 % ,sondern 20-30-und mehr.Wenn man so wie ich aufgerne auf den Märkten geht,sieht man z.b. in den Töpfen mehr Wasser drin.Es wird gestreckt.Kanom-gleiches Geld wie vorher-aber kleiner.Weniger Kokosmilch drin ,und so weiter.Teilweise werden schlechtere Qualität eingesetzt.Wenn man sich unterhält über die Verteuerung,sagen sie:Was kann man machen.Teilweise bekommen die auch nicht mehr Geld,sondern arbeiten länger.Gleichzeitig lassen die sich vom Konsum anheizen.Der hat ein Iphone-ich will auch eins.Oder Autokredite.Kinderartikel,wie Pampers usw.teuer.Wie soll das bezahlt werden?.Wenn eine Regierung dann daher kommt und sagt:Unsere Leute brauchen zum leben(überleben)mehr GEld,und da wird dann ein Mindestlohn installiert?dann geschiet auch folgendes.
    Thailands Textilindustrie wandert wegen Mindestlohn nach Kambodscha ab - SPIEGEL ONLINE
    Und so steckt man in der Zwickmühle.
    Die meisten Thais haben doch nicht viel Bargeld oder erspartes.Da wird vieles mit Krediten gekauft.Warum soll einer mein Land für 750000 Baht kaufen?wenn ich ein Stück Land mit Haus drauf per Kredit kaufen kann,und selbst wenn er sich 30 Jahre verschuldet.
    Taxifahrer sind dann auch bereit nicht mehr am Tag 12 Stunden zu arbeiten?sondern mehr.Da schläft man dann im Auto.
    Die Preise für Unterkunft sind klar überhöht.Wenn früher z.b. ein Sternehotel 1000 Baht nahm,lag ein 0 Sterne Hotel bei ca. 800.
    Ein Guesthaus bei 500.
    Heute nehmen sogar Guesthäuser schon bis 1000.und die Sterne Hotels drüber oder weit drüber.
    Wir haben z.b. im Dezember für unseren erwachsenen Sohn ne Unterkunft gesucht.Ko Tao--Ko Samui.Preis bis 1000 Baht.Nichts zu machen.
    Erzählt mir hier nichts von Marktwirtschaft,freier Markt,freier Handel usw.
    Teuer ist teuer.und nichts andres.Wo man hinschaut Plastikmüll und Dreck.
    Wenn dann irgendwelche Neulinge das erstemal nach Thailand kommen,muss man sich nicht wundern,wenn die sagenas haben wir uns aber anders vorgestellt.Die kommen dann nie wieder.
    Wir waren in z.b Pattaya.Wenig Deutsche,Schweizer,Österreicher usw.Dafür überwiegend Russen.
    Die bezahlen knauserig keinen Strandstuhl.Stehen zum braun werden stundenlang in der Sonne.
    Geben an die Strandverkäufer sehr wenig bis gar kein Geld aus.Sind teilweise Selbstversoger bei Minimart usw.Die schauen auch aufs Geld.
    Die fliegen nicht mit der teuren Thai Inter.Die kommen mit ihren russischen Airlines.
    So,und wenn im Vorfeld vom Tourismusminister spekuliert wird:Wir rechnen mit 1 000 000 Russen.Jeder gibt im Durchschnitt 1000 Baht pro Tag aus.Das sind dann ca. soviel?Milliarden Baht?die ins Land fliessen?.
    Dann ist das doch nur ne Spekulation,und muss nicht unbedingt die Realität zeigen.
    Auch die Russen schauen auf Geld.
    Was sagen denn die Expats hier,zu meinem Thema:Verteuerung in Thailand und das tägliche Leben?
    Eure Meinung dazu.
    Und man soll nicht immer sagen: ach sind ja nur ein paar Baht.
    und? wo ist es für Urlauber besser und gleichzeitig nicht so teuer? Malaysia, Indonesien, Kenia? Karibik? Südsee? Australien? Südafrika? Sychellen? Mexiko? Island? wo? das ewige Jammern ohne Alternativen aufzuzeigen ist ja auch nicht gerade das Gelbe vom Ei.
    Thailand war bislang extrem billig, wenn man es wollte. Nun ist Thailand nur mehr billig, wenn man es will.
    Übrigens: neu/sauber/Klimanlage/500-700 Baht Nebensaison/ Mitte Chaweng: zB Nantra Guesthouse oder Z Hotel

  2.  
    Anzeige
  3. #452
    Avatar von gerhardveer

    Registriert seit
    14.01.2012
    Beiträge
    2.698
    Zitat Zitat von woody Beitrag anzeigen
    Deine selbstherrliche Art wie du ueber Andere urteilst, die sich hier nicht mehr wehren koennen, finde ich zum Kotzen.

    Mag ja schon sein, dann kotz' dich eben aus!
    Tatsache ist, dass der Genannte zur großen Erleichterung Aller gestern das Handtuch in einem Nebenforum geschmissen hat, nachdem er dort innerhalb drei Wochen überwiegend unangenehm aufgefallen ist. Und auch mich hat er in übler und penetranter Weise dort unter einem anderen Nick angegangen - nur wegen Disaina's Post habe ich gemerkt, welcher Vogel sich da mit anderern Federn=Nick "schmückt". Danke noch für die Info!!!

    Leider hatte ich zu diesem Zeitpunkt meinen Account dort schon schließen lassen, weil solche Typen normalerweise an einem kleben wie Sch... - wusste ja leider nicht, dass der auch mal genug bekommen kann

    Auch wenn ich es prinzipiell nicht gut finde, über andere zu reden, die sich nicht mehr wehren können - manche dieser anderen sind es (wie hier wieder ), die nicht selten unter einem feigen anderen Nick woanders billige Rache nehmen an Membern, die - weil nicht so feige - überall unter ihrem richtigen Namen posten. Mitleid mit solchen Typen: NEIN - sie verseuchen jedes Forum...

  4. #453
    EO
    Avatar von EO

    Registriert seit
    09.07.2001
    Beiträge
    1.742
    also das ist ja ne tolle Aussage.
    Thailand war bislang extrem billig, wenn man es wollte. Nun ist Thailand nur mehr billig, wenn man es will.
    Billig??????? Ich glaube, das ich hier ein Herzinfarkt kriege.hahahahhahahahahaha
    Wenn wir nicht im Urlaub sind,und per Telefon mit Thais/Familie/Bekannten quatschen,hören wir doch auch deren Meinung.
    Und die teuer.Das kann man doch nicht ausblenden,und sagen;wenn man es will?

  5. #454
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.453
    .....na dann. Nimm dir mal einen Mietwagen und fahr mal einen Monat von Nordthailand/Chiang Rai nach Südthailand/Hat Yai mit all den Besichtigungen und Stopps, die man als Tourist unterwegs macht und vergleich mal die Kosten mit einer Mietwagentour von gleicher Länge und mit allen touristischen Aufenthalten und Besichtigungen unterwegs von Sylt nach Rom.

    Ich machte im letzten Jahr eine zweimonatige Tour von Samui nach Hanoi und zurück überland, bis auf den Flug über die Berge im Grenzgebiet Laos/Vietnam. Und in den beiden Ländern gibt es Etliches was teurer ist als in Thailand, ganz normal bei Strassenküchen Essen gehen zB

    Und noch einmal, wo ist es billiger und besser gleichzeitig? wo sagen die Leute, bei uns ist alles so billig? in Nordkorea, ok stimmt, dort

  6. #455
    Avatar von Apro

    Registriert seit
    28.09.2013
    Beiträge
    260
    Ich würde Thailand schon eher in die Richtung billig stellen, allerdings nicht preislich gesehen.

  7. #456
    ccc
    Avatar von ccc

    Registriert seit
    09.07.2011
    Beiträge
    3.949
    Zitat Zitat von benni Beitrag anzeigen
    ... Und noch einmal, wo ist es billiger und besser gleichzeitig? ...
    Wenn man lange genug sucht, wird man vielleicht noch den einen oder anderen Flecken auf der Erde finden, wo es vielleicht billiger und besser ist, wahrscheinlich irgendwo, wo noch kein organisierter Tourismus zum Witschaftsfaktor geworden ist.

    Auch wenn vor 2 Jahrzehnten Thailand noch wesentlich billiger war als heute, so ist es doch heute immer noch preisgünstig, manchmal sogar wirklich billig. Dass es nicht mehr so extrem ist wie früher ist ja auch nicht zuletzt die 'Schuld' der Touristen selber, die mit ihrem Verhalten gezeigt haben, dass man aus ihnen immer mehr Geld herausholen kann.

    Dazu kommt noch, dass in Thailand durch die Globalisierung gewisse unvermeidliche Entwicklungen eingesetzt haben, etwa die starke Nachfrage nach Prestige-Gütern wie Handys, Computer, Auto, etc. Die gesteigerte Nachfrage heizt die Preise generell an, denn um sich das leisten zu können braucht man mehr Einnahmen, also erhöht man auch die Preise für andere Güter.

    Trotzdem, wie Benni fragt, wo ist es denn billiger und besser? Vor allem bei dem Klima, denn Grönland scheidet schon mal aus.

  8. #457
    Avatar von J-M-F

    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    4.032
    Zitat Zitat von benni Beitrag anzeigen
    Und in den beiden Ländern gibt es Etliches was teurer ist als in Thailand, ganz normal bei Strassenküchen Essen gehen zB
    in Vietnam bekommt man zB Reis mit Omelett für 9000 Dong (vor 5 Jahren noch 7000), wo bitte gibt es was vergleichbares in Thailand

  9. #458
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.990
    Zitat Zitat von J-M-F Beitrag anzeigen
    in Vietnam bekommt man zB Reis mit Omelett für 9000 Dong (vor 5 Jahren noch 7000), wo bitte gibt es was vergleichbares in Thailand
    Reis mit Omelette bekommste hier an jeder Ecke fuer 30 Baht, wenn Du es brauchst.

  10. #459
    Avatar von J-M-F

    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    4.032
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Reis mit Omelette bekommste hier an jeder Ecke fuer 30 Baht, wenn Du es brauchst.
    es dürfte aber nur 14 Bath kosten um billiger wie in Vietnam zu sein

  11. #460
    ffm
    Avatar von ffm

    Registriert seit
    06.08.2005
    Beiträge
    3.997
    Zitat Zitat von benni Beitrag anzeigen
    vergleich mal die Kosten mit einer Mietwagentour von gleicher Länge und mit allen touristischen Aufenthalten und Besichtigungen unterwegs von Sylt nach Rom.
    Teure und billige Arten zu reisen gibt es hier wie dort. Wenn ich in den billigen Hotels an der Peripherie übernachte und mich überwiegend aus dem Supermarkt verpflege, dann ist auch ein Mietwagenurlaub in Europa durchaus bezahlbar.

    Wenn ich jetzt vor der Wahl stünde, dann würde ich die Tour von Sylt nach Rom nehmen, denn die gibt touristisch wesentlich mehr her. Dafür darf die Reise dann auch gerne etwas mehr kosten.

Seite 46 von 47 ErsteErste ... 3644454647 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Lange Wochenenden in Thailand 2013
    Von Muna im Forum Treffpunkt
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 26.04.13, 16:21
  2. Diese Speisen sollte ma inm Sommer in Thailand meiden
    Von Samuimike1 im Forum Touristik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 23.03.13, 00:32
  3. Wirtschaftskrise in Thailand
    Von Samuianer im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.09.09, 14:04
  4. Wirtschaftskrise in Thailand
    Von sunnyboy im Forum Treffpunkt
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 31.01.09, 22:46
  5. schnorcheln im Sommer in Thailand?
    Von Andii im Forum Touristik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.05.08, 17:40