Seite 40 von 47 ErsteErste ... 303839404142 ... LetzteLetzte
Ergebnis 391 bis 400 von 470

Wirtschaftskrise in Thailand Sommer 2013

Erstellt von baerli444, 16.06.2013, 17:12 Uhr · 469 Antworten · 34.266 Aufrufe

  1. #391
    ccc
    Avatar von ccc

    Registriert seit
    09.07.2011
    Beiträge
    3.949
    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    ich persönlich hoffe, dass das ganze ohne weitere Verletzte und Tote aber noch sehr lange so weiter geht... je unsicherer die Lage um so weniger Investoren um so mehr wollen weg um so billiger Autos und Immobilien... dazu ein weiter fallender Baht...
    Mit anderen Worten: Es soll alles geradewegs in eine ähnliche wirtschaftlich und politisch aussichtslose Situation führen wie in D nach dem WKI. Wozu das dann in Folge geführt hat, ist allgemein bekannt, zur Radikalisierung der Politik und zum Suchen eines Sündenbocks. In D waren es die Juden, im LOS werden es dann wahrscheinlich die Farangs sein.

    Ein tolle Plan des Philosophen!

    Aus destruktivem Handeln (so wie Du es propagierst) kann nun einmal nichts Konstruktives entstehen. Deswegen sind auch alle anderen destruktiven Aktionen die wir schon haben bzw. hatten (besetzte Ministerien, brennende Malls, besetzte Flughäfen, rollene Panzen) nur ein weiterer Schritt zum Desaster!

    Du denkst wahrscheinlich wie so manche andere hier, "Egal, der Zweck heiligt die Mittel". Was dabei herauskommt ist aber, dass die Mittel dann irgendeinmal der Zweck werden, falls Du als Philosoph die Metapher verstehst.

  2.  
    Anzeige
  3. #392
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.333
    Zitat Zitat von Apro Beitrag anzeigen
    Was gut ist und was nicht, dass wird erst die Zukunft zeigen.

    Das Leben findet im Moment statt und wenn sich die wirtschaftliche Lage im Moment für mich positiv darstellt, dann finde ich das gut. Dies mag zwar eindimensionale Sichtweise sein, aber das ist mir ziemlich egal.
    Ich bin mir selbst der nächste.
    das kann ich natürlich gut nachvollziehen, und ist auch pragmatisch, ändern können wir ja eh nichts daran, also für den Moment ists dann eben gut.

  4. #393
    Avatar von Apro

    Registriert seit
    28.09.2013
    Beiträge
    260
    Zitat Zitat von ccc Beitrag anzeigen
    In D waren es die Juden, im LOS werden es dann wahrscheinlich die Farangs sein.
    Könnte es sein, dass du die Bedeutung der Farangs für Thailand ein wenig überschätzt?

  5. #394
    rambus
    Avatar von rambus
    Solche Berichte lassen die Touristen aus Thailand fernbleiben:

    Proteste in Thailand: Schüsse auf Demonstranten in Bangkok - SPIEGEL ONLINE

    http://www.tt.com/politik/7720214-91...o-gespannt.csp

    rambus

  6. #395
    Avatar von khwaam_suk

    Registriert seit
    20.07.2013
    Beiträge
    2.524
    Zitat Zitat von rambus Beitrag anzeigen
    Solche Berichte lassen die Touristen aus Thailand fernbleiben:
    Proteste in Thailand: Schüsse auf Demonstranten in Bangkok - SPIEGEL ONLINE
    Vor allen Dingen wenn man liest, dass nach Angaben von SPON das Militär bereits 81 mal versucht haben soll, eine Regierung abzusetzen.

    Edit: man hat den Fehler soeben korrigiert.

  7. #396
    Avatar von Chris61

    Registriert seit
    25.07.2007
    Beiträge
    1.608
    Wir waren vom 30.12. bis 3.1. in BKK. Ein Demonstrant ist mir nicht begegnet. In den Nachrichten heisst es, dass die Touris BKK meiden, dafür Samui und Phuket aber extrem regen Zulauf haben.

  8. #397
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Ich finde es sehr bemerkenswert, dass Leute, die äussern, dass sie allgemeines Chaos und Unsicherheit (mit oder ohne Tote) in TH für gut befinden, weil sie davon finanziell profitieren, sich trotzdem in diesem "Forum der Freunde Thailands" aufhalten.

    Sätze wie "Ich will, dass TH noch möglichst lange in den jetzigen Umständen bleibt, weil dadurch Häuser und Grundstücke für mich billig zu kaufen sind." machen mich einfach nur sprachlos.

  9. #398
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.333
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen

    Sätze wie "Ich will, dass TH noch möglichst lange in den jetzigen Umständen bleibt, weil dadurch Häuser und Grundstücke für mich billig zu kaufen sind." machen mich einfach nur sprachlos.
    nunja, socrates hatte geschrieben das er keine Verletzten und Tote wünscht, ändern kann man an den Zuständen als Farang sowieso nichts, da ist es doch pragmatisch sich an den Kursen zu erfreuen, auch wenn ich das persönlich als langfristige Überlegung eher zweifelhaft finde.

    Grundsätzlich wäre es eher wünschenswert eine verlässliche Politik im Land der Wahl vorzufinden statt nur einen günstigen Tauschkurs.

  10. #399
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    12.750
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Ich finde es sehr bemerkenswert, dass Leute, die äussern, dass sie allgemeines Chaos und Unsicherheit (mit oder ohne Tote) in TH für gut befinden, weil sie davon finanziell profitieren, sich trotzdem in diesem "Forum der Freunde Thailands" aufhalten.

    Sätze wie "Ich will, dass TH noch möglichst lange in den jetzigen Umständen bleibt, weil dadurch Häuser und Grundstücke für mich billig zu kaufen sind." machen mich einfach nur sprachlos.
    Ich wünsche mir für mich und vor allem für die örtliche Bevölkerung und unseren Expats, dass die Situation in Bangkok so schnell und friedlich wie möglich zu Ende geht. Meine Persönlichkeit und mein Charakter lassen es nicht zu, dass ich mir aus finanziellen oder anderen persönlichen Gründen die Verlängerung einer solchen Krise wünsche.

  11. #400
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    nunja, socrates hatte geschrieben das er keine Verletzten und Tote wünscht, ändern kann man an den Zuständen als Farang sowieso nichts, da ist es doch pragmatisch sich an den Kursen zu erfreuen, auch wenn ich das persönlich als langfristige Überlegung eher zweifelhaft finde.

    Grundsätzlich wäre es eher wünschenswert eine verlässliche Politik im Land der Wahl vorzufinden statt nur einen günstigen Tauschkurs.
    Mein Post hatte nichts mit Socrates zu tun, sondern war eher eine Reaktion auf Post verschiedener Members in den letzten Tagen und Wochen...

Seite 40 von 47 ErsteErste ... 303839404142 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Lange Wochenenden in Thailand 2013
    Von Muna im Forum Treffpunkt
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 26.04.13, 16:21
  2. Diese Speisen sollte ma inm Sommer in Thailand meiden
    Von Samuimike1 im Forum Touristik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 23.03.13, 00:32
  3. Wirtschaftskrise in Thailand
    Von Samuianer im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.09.09, 14:04
  4. Wirtschaftskrise in Thailand
    Von sunnyboy im Forum Treffpunkt
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 31.01.09, 22:46
  5. schnorcheln im Sommer in Thailand?
    Von Andii im Forum Touristik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.05.08, 17:40