Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 36

Wirtschaftkrise angekommen im Sommer 2014 , woran kann man das merken?

Erstellt von baerli444, 09.06.2014, 04:46 Uhr · 35 Antworten · 4.028 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von baerli444

    Registriert seit
    30.05.2008
    Beiträge
    125
    March auto sales tumble 46.7%

    Monthly car and truck sales
    Year No. of units % change
    2014
    March 83,983 -46.7
    February 71,680 -44.8
    January 68,508 -45.5
    2013
    December 108,688 -24.9
    November 93,123 -37.2
    October 88,989 -37.7


    Das sind schon heftige Verkaufrückgänge. Nachzulesen hier in der Bangkok Post
    March auto sales tumble 46.7% | Bangkok Post: business

    wurde am 28. April veröffentlicht.

    Diese Verkaufsrückgänge gibt es ja nun schon seit Monaten.

    Bei dem getätigten Mirage Verkauf wurden also 90 000 Baht Rabatt abgelassen , plus Versicherung und Fussmatten,
    das ist schon sehr deutlich wie schlimm es kriselt.

    Und der Mirage ist ein Kleinwagen im Bereich
    von 509000 Baht das sind knapp 18 %. Rabatt. Ich finde das ausergewöhnlich.wo es sonst nur vielleicht mal 3 %gibt.


    Der Baht bleibt solange stark wie die Wirtschaft gut läuft. Er ist ja schon um ca 4 Baht schwächer geworden in den letzten Monaten, aber ich bezweifel ob dass das reicht.

    Der Euro wurde ja auch letzte Woche auch wieder schwach gemacht , damit die Wirtschaft der europäischen Südländer besser läuft,

    auf Deutsch

    der Euro wurde billiger und die Preise gehen in Europa somit für den Export zurück.

    Man muss bedenken Thailand exportiert sehr stark in den Euro, nicht nur Autos , Autoteile, Motorräder Hühner
    usw usw
    und was ist wenn der Verkauf für die Thaiexportprodukte durch einen hohen
    Baht stagniert?
    Dann muss der Baht fallen.

    Thailand muss ähnliches tun wie Draghi um die Krise zu meistern.
    Eigentlich ist das Wirtschaftsmathematik.

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.714
    Zitat Zitat von baerli444 Beitrag anzeigen
    Na mehr als eine Fussmatte hat es ja wohl noch nie an Rabatt gegeben
    und jetzt gleich 90 000 Baht

    Ganz klare sind das Aktionen um den Stockverkauf zu fördern.

    Solche Rabatt Aktionen sind schon neu.

    Klar das die Steintischhocker ja nie was von Wirtschaftskrise mitkriegen nur wenn das Bier vielleicht teurer wird.
    Und wenn das Bier teurer wird , das merken die ja noch nicht mal.

    Augen auf

    Der Automarkt ist schon ein bedeutender Markt, nicht für die Steintischsitzer. gell??
    die haben schon meist ein auto!

  4. #23
    Avatar von Henk

    Registriert seit
    23.06.2004
    Beiträge
    1.342
    Die Rabattschlacht der Autohändler hatte ich bis dato in Thailand auch nie erlebt. Fast deutsche Verhältnisse...Bin vor zwei Wochen aus Langeweile zu einem Toyotahändler in Khorat und habe mir den aktuellen Fortuner angesehen ... der Verkäufer lies mich kaum nach gehen, die Preise purzelten schneller als im türkischen Basar.

    Ähnlich soll es bei den Condo-Preisen in Pattaya sein.. Steht da vielleicht die nächste Immobilienblase vor der Tür?

  5. #24
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.422
    Zitat Zitat von Henk Beitrag anzeigen
    Ähnlich soll es bei den Condo-Preisen in Pattaya sein.. Steht da vielleicht die nächste Immobilienblase vor der Tür?
    Villa Germania wird endlich erschwinglich? Da setz ich mich doch gleich ins Auto

  6. #25
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    6.601
    Zitat Zitat von baerli444 Beitrag anzeigen
    Thailand muss ähnliches tun wie Draghi um die Krise zu meistern.
    Eigentlich ist das Wirtschaftsmathematik.
    Ziemlich absurd, Mathematik und das was Draghi glaubt, was das Richtige ist in einem Zusammenhang zu nennen.

  7. #26
    Avatar von Taunusianer

    Registriert seit
    01.01.2007
    Beiträge
    1.848
    Ich denke auch mal, die Situation in Thailand mit der der EU zu vergleichen, das hinkt wohl etwas bis sehr. Thailand müsste halt einfach mal seine politischen Probleme in den Griff bekommen. Und da ist der Coup ja jetzt nur ein Übergangszustand (denke ich mal) Die Wirtschaft hat ja in der Vergangenheit bereits gerne in Thailand investiert, nur möche man sein Investment als halt auch gesichert wissen. Da liegt das Problem.

    Mal schauen, was eher eintritt: Die EU-Südländer bekommen ihre Schuldenkrise in den Griff, oder Thailand löst die Politikkrise. (nix der gleichen wäre auf dem Ankreuzzettel eine 3te Option. )

    Nachtrag: Wie die Krise gelöst wird, das wird der Wirtschaft wohl auch eher egal sein. Undemokratische Unterdrückerstaaten sind da in jedemfalll genehmer, als eine Demokratie die das Land blockiert. (nicht das dies jetzt jemand als Empfehlung ansieht)

  8. #27
    Avatar von Henk

    Registriert seit
    23.06.2004
    Beiträge
    1.342
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Villa Germania wird endlich erschwinglich? Da setz ich mich doch gleich ins Auto
    Ne, besondere Anlagen haben immer besondere Preise ... Der Boss der Villa Germania konnte ja auch in Deutschland alten Mütterchen Heizdecken für tausende DM verkaufen. Die Zielgruppe vielleicht die gleiche, das Produkt ein anderes...

    BTW: Wie alt bist du eigentlich?

  9. #28
    Avatar von baerli444

    Registriert seit
    30.05.2008
    Beiträge
    125

    Thailand hat (k)eine Wirtschaftskrise




    THAILAND: Die Autobranche wird in diesem Jahr ihr Ziel, 1,2 Millionen Fahrzeuge zu verkaufen, nicht erreichen. Denn in den ersten vier Monaten dieses Jahres wurden mit 297.413 Fahrzeugen im Jahresvergleich 43 Prozent weniger abgesetzt.
    Bei Toyota war es im ersten Quartal mit 84.000 Autos im Jahresvergleich ein Rückgang um 33 Prozent, bei General Motors (Chevrolet) mit 7.244 Wagen ein Minus von 58,5 Prozent und bei Ford mit 9.838 Wagen ein Rückgang um 34,7 Prozent. Die Branche rechnet in diesem Jahr beim Absatz mit weniger als einer Million Autos. Deshalb hat Honda seine Produktion im Werk Ayutthaya bereits auf 60 Prozent der Kapazität heruntergefahren. Allerdings brummt nach wie vor der Export. Von den von Januar bis Ende April hergestellten Wagen (- 28 Prozent) gingen 361.313 in andere Länder (+ 1,5 Prozent). Dennoch wird Indonesien voraussichtlich in diesem Jahr Thailand abhängen und zum größten Automarkt Südostasiens aufsteigen. (Foto: epa)

    Quelle:
    http://der-farang.com/de/pages/ziel-verfehlt

    18.6.2014



  10. #29
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.422
    Zitat Zitat von Henk Beitrag anzeigen
    BTW: Wie alt bist du eigentlich?
    Zu jung fuer die Villa, aber das heisst ja nicht, dass man nicht spaeter auch mal komisch wird .

    @baerli
    Das war doch schon gesagt, inlaendische Autoverkaeufe gingen zurueck durch den Wegfall der 100kTHB Subvention fuer Erstkaeufer. Was gut ist, treibt es nicht noch mehr Leute in Schulden, die sie nicht bezahlen koennen.

    Ansonsten wuerde ich den Farang, Wochenwitz und andere abgeschriebene, oft falsch uebersetzte News, mit Vorsicht geniessen.

  11. #30
    Avatar von baerli444

    Registriert seit
    30.05.2008
    Beiträge
    125
    Zitat Zitat von MadMac
    @baerli
    Das war doch schon gesagt, inlaendische Autoverkaeufe gingen zurueck durch den Wegfall der 100kTHB Subvention fuer Erstkaeufer. Was gut ist, treibt es nicht noch mehr Leute in Schulden, die sie nicht bezahlen koennen.

    Ansonsten wuerde ich den Farang, Wochenwitz und andere abgeschriebene, oft falsch uebersetzte News, mit Vorsicht geniessen.
    Es geht hier darum Nachrichten zu finden die den Thread belegen oder widerlegen

    Auf deutsch die thailändische Wirtschaft beobachten

    Der der 100 000 Euro nach Thailand scheffeln will um die Villa Germania zu kaufen wartet vielleicht ab bis der Baht Kurs
    weiter schwächer wird.
    Im Moment wird er ja nicht schwächer sondern stärker, weil alle Vertrauen haben in die neue Regierung.
    Aber dieser stärkere Baht wird der Wirtschaft weiter nicht gut tun
    und so beobachtet man halt und saugt jede Neuigkeit auf ob negativ oder positiv.
    das interessiert ja nicht unbedingt die Laubenpieper in der Villa Germania , die sind halt so.

    @Mad Mac
    Und du bitte verschluck dich nicht an deiner Missionary Fresserei.
    Habe ich das nicht nett gesagt???will ja nicht das du in der Hölle einen extra heissen Kokelplatz bekommst

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wo kann man im LOS Malz und Hefe kaufen ?
    Von Socrates010160 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 04.08.13, 00:55
  2. Fotozelt wo kann man das in BKK kaufen
    Von bkk999 im Forum Talat-Thai
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.08.08, 06:44
  3. chalong auf phuket was kann man da machen
    Von matrix im Forum Touristik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.03.06, 13:46
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.11.02, 01:30
  5. Kann man mit einer Thai glücklich werden?
    Von Torsten im Forum Treffpunkt
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 03.01.02, 22:53