Seite 42 von 58 ErsteErste ... 32404142434452 ... LetzteLetzte
Ergebnis 411 bis 420 von 573

Wirtschaft

Erstellt von petpet, 30.01.2009, 08:37 Uhr · 572 Antworten · 22.637 Aufrufe

  1. #411
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Wirtschaft

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="825789

    Then came April 2009 when the red-shirted protesters went on a rampage on Bangkok's streets in a bid to oust Prime Minister Abhisit Vejjajiva. The tourism industry took another major hit, marked by a 22-per-cent fall in visitor arrivals."
    dann sind also die Rothemden bei einem ev. weiteren Chaos führend im Touristenrückgang - bravo!

  2.  
    Anzeige
  3. #412
    Avatar von messma2008

    Registriert seit
    01.11.2008
    Beiträge
    3.077

    Re: Wirtschaft

    ... ich glaub es geht schon wieder los ...
    US-Experten fürchten den nächsten Mega-Crash
    http://www.spiegel.de/wirtschaft/unt...678126,00.html

  4. #413
    petpet
    Avatar von petpet

    Re: Wirtschaft

    Zitat Zitat von messma2008",p="826167
    ... ich glaub es geht schon wieder los ...
    US-Experten fürchten den nächsten Mega-Crash
    http://www.spiegel.de/wirtschaft/unt...678126,00.html
    Das und China ergeben eine ungesunde Mischung!

  5. #414
    Avatar von

    Re: Wirtschaft

    Noe, es geht nicht schon wieder los sondern es hat noch gar nicht richtig angefangen. Es wurde doch keine einzige der Ursachen der Krise beseitigt sondern ganz im Gegenteil, man hat die Krise irrsinnigerweise versucht mit genau den gleichen Mitteln zu bekaempfen die ueberhaupt erst zum Crash gefuehrt haben.

    In den OECD-Staaten ist die Verschuldung in 2007 von damals 70 % auf heute ueber 90 % vom BIP gestiegen. Und so wie die Weichen gestellt sind wird die VErschuldung 2011 bei 105 % liegen. Der helle Wahnsinn.

    Und keiner faengt mal an die riesigen Geldmengen die ins System gepumpt wurden wieder abzusaugen.
    Der echte Crash kommt erst noch, das was wir bisher erlebt haben ist nur das Vorspiel.

  6. #415
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Wirtschaft

    Zitat Zitat von Extranjero",p="826270
    Noe, es geht nicht schon wieder los sondern es hat noch gar nicht richtig angefangen.
    Der echte Crash kommt erst noch, das was wir bisher erlebt haben ist nur das Vorspiel.
    So isses.

  7. #416
    Avatar von Thaimax

    Registriert seit
    20.07.2007
    Beiträge
    4.075

    Re: Wirtschaft

    Zitat Zitat von Paddy",p="826275
    Zitat Zitat von Extranjero",p="826270
    Noe, es geht nicht schon wieder los sondern es hat noch gar nicht richtig angefangen.
    Der echte Crash kommt erst noch, das was wir bisher erlebt haben ist nur das Vorspiel.
    So isses.
    Naja.. nicht jetzt den Teufel an die Wand malen... es gibt gewisse Probleme bei den Kreditkartenfirmen, die sind aber vernachlässigbar.

    Die Hauptprobleme stellen die Sub Prime Lendings (ein Wort, das Europäern über kurz oder lang nicht verschlossen bleiben wird) dar.

    Wir hatten bis jetzt fast ausschliesslich die Bereinigung des Privatmarktes, mit genialen Folgen... millionen Obdachlose stehen millionen freistehenden Häusern gegenüber :bravo:

    Zu hoffen bleibt eigentlich, dass der Euro etwas schwächer wird.... das als "Hoffnung" zu deklarieren ist in einem Thailandforum natürlich Frevel an der höchsten Stelle gleichzusetzen....

  8. #417
    petpet
    Avatar von petpet

    Re: Wirtschaft

    Zitat Zitat von Thaimax",p="826797
    Zitat Zitat von Paddy",p="826275
    Zitat Zitat von Extranjero",p="826270
    Noe, es geht nicht schon wieder los sondern es hat noch gar nicht richtig angefangen.
    Der echte Crash kommt erst noch, das was wir bisher erlebt haben ist nur das Vorspiel.
    So isses.
    Naja.. nicht jetzt den Teufel an die Wand malen... es gibt gewisse Probleme bei den Kreditkartenfirmen, die sind aber vernachlässigbar.

    Die Hauptprobleme stellen die Sub Prime Lendings (ein Wort, das Europäern über kurz oder lang nicht verschlossen bleiben wird) dar.

    Wir hatten bis jetzt fast ausschliesslich die Bereinigung des Privatmarktes, mit genialen Folgen... millionen Obdachlose stehen millionen freistehenden Häusern gegenüber :bravo:

    Zu hoffen bleibt eigentlich, dass der Euro etwas schwächer wird.... das als "Hoffnung" zu deklarieren ist in einem Thailandforum natürlich Frevel an der höchsten Stelle gleichzusetzen....
    Aktuell spricht wohl niemand über Kreditkartenfirmen, weil Verbraucherkredite im Vergleich zu den Sub Primes ja schon lächerlich wirken. Was sich sowohl im amerikanischen Gewerbeimmomarkt, als auch bei den Chinesen anbahnt, das möchten sich scheinbar viele gar nicht vorstellen, da ja relativ wenig darüber berichtet wird. Man hat halt z.Zt. auch einen wesentlich populäreren Kandidaten an der Kandare, eben Griechenland und die EU. Wen interessieren bei so interessanten und schweren Krisen wie der europäischen schon die paar Billionen Dollar in den USA oder China, die da demnächst einfach verschwinden werden

    Jedenfalls haben die Chinesen scheinbar die Nase voll von amerikanischem, bedruckten Papier:

    US-Bonds verlieren an Attraktivität

    Lange Zeit war China für die USA ein verlässlicher Gläubiger. Doch das Bild hat sich gedreht. Die Volksrepublik äußerte bereits öffentlich Sorgen über die Sicherheit von US-Papieren. Und damit nicht genug: Seit Monaten stößt China an den Anleihemärkten US-Bonds ab. Bei Analysten weckt diese Entwicklung alte Sorgen.
    Anzeige
    http://www.handelsblatt.com/finanzen...vitaet;2531535

    Solange aber die Japaner den ganzen bedruckten Papierberg aufkaufen, bleibt ja alles locker und entspannt, noch... ;-D

    Japan stockte seinen Bestand an US-Anleihen zum Jahresende um 11,5 Milliarden Dollar auf 768 Milliarden Dollar auf.
    Vielleicht wird man in Japan demnächst einen Dollar-Toyota anbieten. Zu 100% aus recycelten US-Staatsbonds gefertigt.

  9. #418
    petpet
    Avatar von petpet

    Re: Wirtschaft

    Griechen fühlen sich von Deutschland „denunziert“

    Griechenland macht angesichts seiner Schuldenkrise Front gegen seine europäischen Partner. Die Regierung in Athen forderte, die EU solle ihre Unterstützung für das hoch verschuldete Land konkretisieren. Griechische Politiker gehen noch weiter – mit heftigen Attacken auf Deutschland: Berlin spiele auf Kosten Griechenlands „eine führende Rolle in einem erbärmlichen Spiel“.


    HB ATHEN. [highlight=yellow:0c42921f67]„Wie kann Deutschland die Frechheit besitzen, uns wegen unserer Finanzen zu denunzieren, wenn es noch immer keine Entschädigung für die griechischen Opfer des Zweiten Weltkriegs gezahlt hat?[/highlight:0c42921f67]“, sagte Margaritis Tzimas von der größten Oppositionspartei, den Neuen Demokraten, am Donnerstag im Parlament. „Es gibt noch immer Griechen, die um ihre verlorenen Brüder weinen.“......

    http://www.handelsblatt.com/politik/...nziert;2532569



  10. #419
    Avatar von messma2008

    Registriert seit
    01.11.2008
    Beiträge
    3.077

    Re: Wirtschaft

    Zitat Zitat von Paddy",p="826275
    Zitat Zitat von Extranjero",p="826270
    Noe, es geht nicht schon wieder los sondern es hat noch gar nicht richtig angefangen.
    Der echte Crash kommt erst noch, das was wir bisher erlebt haben ist nur das Vorspiel.
    So isses.
    Na dann ists ja gut ne Riesterrente zu haben oder viel Gespartes
    Futschikatoknickiknacki alles weg irgendwann.
    Sollte mir die Füllungen beim ZA doch mit Gold machen lassen, so hab ich im Megacrash wenigstens was zum Essen kaufen

  11. #420
    petpet
    Avatar von petpet

    Re: Wirtschaft

    Das, was man im privatwirtschaftlichen Bereich eigentlich kaum für jemanden eingeht, soll nun die Bundesrepublik für die Griechen leisten.


    Während die Griechen der Meinung sind, Deutschland solle doch erst einmal alte Schulden bezahlen und sie derweil in den Streik treten, bleibt die Regierung Zahlen und Fakten schuldig. Ist doch klar, dass sich Deutschland seiner Verantwortung trotzdem bewusst sein wird, bei unserer Vergangenheit können wir uns andere Optionen gedanklich gar nicht leisten oder aussprechen, geschweige denn durchführen.



    Schuldensünder Griechenland riskiert neuen Unmut bei den Partnern in der Europäischen Union. Wegen des Streiks der Finanzbeamten hat Athen die von der EU-Kommission gesetzte Frist zur Lieferung neuer Informationen versäumt. Auch aus einem anderen Grund muss Athen Geduld haben in punkto Hilfspakete anderer Euro-Staaten.

    ..Für Mittwoch (24.) haben Beamte, Angestellte im öffentlichen Nahverkehr sowie Flutlotsen umfangreiche Streiks gegen das Sparprogramm der Regierung angekündigt. An diesem Tag wird kein Flug von und nach Griechenland gehen, teilten am Montag Fluglinien in Athen mit. Der Streik beginnt am Dienstagnacht 23.00 MEZ (00.00 Uhr Ortszeit) und endet um 23.00 Uhr am Mittwoch MEZ.
    ..Wegen des Streiks der Finanzbeamten habe Griechenland die von der EU-Kommission gesetzte Frist zur Lieferung neuer Informationen versäumt, sagte ein Sprecher der EU-Kommission. „Uns wurde mitgeteilt, dass der viertägige Streik Schuld war. Wir haben nicht alle erforderlichen Daten bekommen und erwarten sie nun ganz bald“, sagte er diplomatisch zurückhaltend.
    ..
    Man hoffe auf politische Unterstützung, um sich günstige Kredite zu verschaffen. Papandreou sagte der BBC: „[highlight=yellow:bd09062d16]Was wir erwarten ist[/highlight:bd09062d16], dass wir uns zu den gleichen Bedingungen Geld leihen können (wie finanziell starke EU-Staaten).“ Griechenland muss zurzeit für Kredite etwa dreimal mehr Zinsen zahlen als Deutschland. [highlight=yellow:bd09062d16]Denkbar sind Kredite zu günstigen Bedingungen, die EU-Staaten garantieren, aber die Athen zurückzahlt.[/highlight:bd09062d16]
    Merken die eigentlich noch irgendetwas? Ich meine jetzt die in Athen und in Berlin!

Seite 42 von 58 ErsteErste ... 32404142434452 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Thailand ... Wirtschaft
    Von Waitong im Forum Thailand News
    Antworten: 237
    Letzter Beitrag: 18.11.17, 08:18
  2. Wirtschaft --- Thailand
    Von Waitong im Forum Thailand News
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 06.06.11, 12:40
  3. Die Kaeltewelle kostet der deutschen Wirtschaft 3 Mrd. €!
    Von Samuianer im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 07.02.10, 04:33
  4. Deutsche Wirtschaft - oder die "Krise"
    Von Samuianer im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 10.06.09, 11:53