Seite 4 von 11 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 105

Wir alle lieben das Kriegsrecht in Thailand

Erstellt von waanjai_2, 01.09.2009, 20:36 Uhr · 104 Antworten · 3.380 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Wir alle lieben das Kriegsrecht in Thailand

    Nun gab es ja im Kabinett zunaechst nicht unwichtige Gegenstimmen. Inzwischen herrscht jedoch die Angst vor den Demos der Rothemden und auch anderer Putsch-Gegner am 19. September vor.

    Also will man das ISA ausrufen, was so tolle Sachen ermoeglicht wie das Verbot von Versammlungen in bestimmten Orten und u.a. auch den Einsatz der Armee. Von wegen Demonstrationsrecht sei Polizei-Angelegenheit.

    Kennt man ja noch gut aus Europa als gegen die 68er die Armeen eingesetzt wurden. Das war ein Gaudi. Und haftbar kann auch keiner gemacht werden. Das war ja der bekannte Tenor des erst kuerzlich gefassten Gerichtsurteils in Sachen Eingriffe in Tak Bai. Da waren halt alle Offiziellen durch das ISA/Ausnahmerecht von jeglicher Verantwortlichkeit befreit. Da macht es dann wieder so richtigen Spass, Soldat in der Heimat zu sein. Der Feind im Inneren, das ist der wahre Feind. :-)

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Wir alle lieben das Kriegsrecht in Thailand

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="773319
    Nun gab es ja im Kabinett zunaechst nicht unwichtige Gegenstimmen. Inzwischen herrscht jedoch die Angst vor den Demos der Rothemden und auch anderer Putsch-Gegner am 19. September vor.

    Also will man das ISA ausrufen, was so tolle Sachen ermoeglicht wie das Verbot von Versammlungen in bestimmten Orten und u.a. auch den Einsatz der Armee. Von wegen Demonstrationsrecht sei Polizei-Angelegenheit.

    Kennt man ja noch gut aus Europa als gegen die 68er die Armeen eingesetzt wurden. Das war ein Gaudi. Und haftbar kann auch keiner gemacht werden. Das war ja der bekannte Tenor des erst kuerzlich gefassten Gerichtsurteils in Sachen Eingriffe in Tak Bai. Da waren halt alle Offiziellen durch das ISA/Ausnahmerecht von jeglicher Verantwortlichkeit befreit. Da macht es dann wieder so richtigen Spass, Soldat in der Heimat zu sein.[highlight=yellow:d8ab86e024] Der Feind im Inneren[/highlight:d8ab86e024], das ist der wahre Feind. :-)

    War das die RAF nicht?

    Wassind die Rotjoeppchen Punks?

    Was haben die am Songkran angestellt?

    Waren das keine schweren Unruhen?

    Ist etwa die Drohung von Chaisit Shinawatra nicht ernst zu nehmen?

    Soll sich die Regierung hinsetzen und Daeumchen drehen bis die Krawalltueten, die die eigentlichen Gegner (Feinde im Inneren) einer Nationalen Einheit sind, freie Hand lassen?

    Und abwarten bis der Coup gelungen ist - es sieht nach allem verdammt danach aus das dir und Gefolgschaft, der Ueberblick was gut und was schlecht fuer das Land ist - seit Langem entgleist ist!

  4. #33
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Wir alle lieben das Kriegsrecht in Thailand

    Die Bundeswehr gegen RAF. Das war noch ein Knueller.

  5. #34
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Wir alle lieben das Kriegsrecht in Thailand

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="773531
    Die Bundeswehr gegen RAF. Das war noch ein Knueller.



    Also haettest du gern eine Wiederholung vom "schwarzen Songkran"?

  6. #35
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Wir alle lieben das Kriegsrecht in Thailand

    Du hast immer noch nicht begriffen, warum es fuer ein Land nichts Besseres geben kann, als dass das Militaer gegen Demonstranten eingesetzt wird. Gibt ne gute Presse.

  7. #36
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Wir alle lieben das Kriegsrecht in Thailand

    Zitat Zitat von Samuianer",p="773540
    Zitat Zitat von waanjai_2",p="773531
    Die Bundeswehr gegen RAF. Das war noch ein Knueller.



    Also haettest du gern eine Wiederholung vom "schwarzen Songkran"?
    ja, scheinbar gibt es doch Members - die gerne einen Putsch sehen würden - dieser wäre dann natürlich in Ordnung. :-)
    Ich verstehe wirklich nicht, wie man sich ein Chaos herbei wünschen kann.
    Abhisit soll ISA ausrufen und bei Beginn von Chaos sofort die Führer festnehmen lassen - sind ja alle nur mit Kaution auf freien Fuss.
    Bei uns würde man sagen - Wiederholungsgefahr, ab in den Knast.

  8. #37
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Wir alle lieben das Kriegsrecht in Thailand

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="773571
    Du hast immer noch nicht begriffen, warum es fuer ein Land nichts Besseres geben kann, als dass das Militaer gegen Demonstranten eingesetzt wird. Gibt ne gute Presse.
    ich kann mich erinnern, das Abhisit nach dem Einsatz des Militärs zu Songhklan, in den ausl. Medien für die unblutige Auflösung der Rothemden-Kämpfer - hoch gelobt wurde.

    Wenn schon mit einem Putsch gedroht wird, sollte das Militär besser vor Ort sein.
    Wie soll die Polizei diesen Mob unter Kontrolle bringen - danach heisst es, Abhisit wäre unfähig.
    Mal sehen - ob er es auch dieses Mal wieder schafft.

  9. #38
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Wir alle lieben das Kriegsrecht in Thailand

    Wenn schon nicht Polizeistaat, so wenigstens Militaerregierung. Hauptsache die Opposition wird zum Schweigen gebracht. Aber da am 19. halt auch die Gegner der Verfassungsbrecher, also der Putschisten, noch einmal an den Putsch gegen Koenig, Volk und Vaterland erinnern wollen, dann muss das natuerlich mit allen Mitteln verhindert werden. Die Putschisten von damals wissen ja noch wovon sie sprechen.

  10. #39
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Wir alle lieben das Kriegsrecht in Thailand

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="773586
    Wenn schon nicht Polizeistaat, so wenigstens Militaerregierung. Hauptsache die Opposition wird zum Schweigen gebracht. Aber da am 19. halt auch die Gegner der Verfassungsbrecher, also der Putschisten, noch einmal an den Putsch gegen Koenig, Volk und Vaterland erinnern wollen, dann muss das natuerlich mit allen Mitteln verhindert werden. Die Putschisten von damals wissen ja noch wovon sie sprechen.
    du verkennst die politische Situation völlig.
    Nicht Abhisit strebt eine Militärregierung an, sondern Thaksin & Rothemden & PT arbeiten auf einen Militärputsch hin. Ob nach einer erneuten Übernahme der Regierung durch das Militär, schnell Neuwahlen kommen, wage ich zu bezweifeln.

    Also scheint ihr alle eine Militärregierung zu befürworten, das ist es eben - was viele hier nicht verstehen. Gegen einen Putsch sein, aber einen neuen fordern :-)

  11. #40
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Wir alle lieben das Kriegsrecht in Thailand

    Dein Abhisitlein ist eine Marionette einer schon jetzt de-facto Militaerregierung. Er traut sich doch schon garnicht mehr ohne Reissleine nach NYC zu fliegen. Ich bin sicher, er wird das Ausnahmerecht bzw. Kriegsrecht erneut ausrufen lassen, nur um sicher zu gehen, dass das Militaer seine Regentschaft weiter aufrecht erhaelt. Auf die Polizei kann sich Abhisit ja nicht mehr verlassen, so meint er.

    Die Coup-Gegner von damals wollen am 19. erneut friedlich gegen den damaligen Aufstand gegen die Verfassung, Koenig, Volk und Vaterland demonstrieren. Das wird jetzt so gut wie unmoeglich gemacht.

    Und diejenigen, die sich dann wundern, dass es keine demokratische Opposition mehr gibt, denen wird gesagt werden, es sei dafuer sehr viel ruhiger geworden. Und das sei so schoen wie in Birma.

    Dass Beste ist dann noch: Dies sagt das politische Lager dessen APO terroristische Akte vorgeworfen werden. Dies sagt das Lager, was den Coup herbeigesehnt hat wie kein anderer.

Seite 4 von 11 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Offensichtlich lieben Ahmadinedschad nicht alle ......
    Von strike im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05.08.10, 13:17
  2. PM Thaskin hebt teilweise das Kriegsrecht im Sueden auf
    Von kraph phom im Forum Thailand News
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.04.05, 07:10
  3. Alle Botschaften in Thailand
    Von Chonburi's Michael im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.02.04, 08:45
  4. Kriegsrecht ausgerufen in Teilen des Suedens von Thailand
    Von hello_farang im Forum Thailand News
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 21.01.04, 10:16
  5. Ein Forenmember unter Kriegsrecht ???
    Von Kali im Forum Sonstiges
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.01.04, 14:35