Seite 30 von 31 ErsteErste ... 2028293031 LetzteLetzte
Ergebnis 291 bis 300 von 304

wie zu erwarten ... die Pressefreiheit in LOS stürzt ab

Erstellt von J-M-F, 20.10.2009, 18:44 Uhr · 303 Antworten · 7.345 Aufrufe

  1. #291
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: wie zu erwarten ... die Pressefreiheit in LOS stürzt ab

    Zitat Zitat von Silom",p="790023
    Zitat Zitat von Bukeo",p="789974

    das ist Samuianer, da er schon länger in TH lebt :-)
    ... [highlight=yellow:ff01e497dc]und ich dachte er lebt auf der gelb angehauchten Insel, somit zweifelsfrei von Objektivität weit entfernt?[/highlight:ff01e497dc]

    Ich wiederhole mich gerne, obwohl sinnlos, da für manchen unvorstellbar. Aber ich gebe die Hoffnung nie auf, dass der ein oder andere einmal sein Gehirn einschaltet. Wäre wie als: Gegner der Dt. Regierung bin ich nicht automatisch ein Steinmeieranbeter.

    Ich bin weder gelb noch rot, sondern mir liegt es an Harmonie, Frieden und Miteinander.

    Deswegen verurteile ich Handlungen, die seit über einem Jahr in Thailand anhalten, die nur durch miteinander bereinigt werden können. Aber wie bei den Thais sind es die "Thaikompetenten" die nur die Farben Schwarz und Weiss auseinander halten können.

    Alle anderen die sich in Thailands Politik einmischen und der Meinung sind, sie seien der Checker, befördern sich zum Forendroll.

    Jau, natuerlich!

    ja, weil die auf Inseln Lebenden, voellig isoliert sind und sowieso merkbefreit und dadurch vor allem aber BELEHRUNGSRESISTENT, das bringen Inseln generell so mit sich, sieht man ja an Australien, da sind "alle dumm", Neuseeland auch - na klar sind ja Inseln - was!



    Da nenn ich hochintelligente, ausserordentlich scharfsinnige, gut gewaehlte, alle Redekuenste in den Schatten stellende, Rethorik!

    Klasse

    Im Sueden ist der Konflikt 2004 neu aufgeflammt oder was meinst du mit der Anspielung auf "anhaltende Handlungen"?

    Thaksin und sein Gefolge haben die Militaers ja abgesetzt, die Gerichte ihn in einem Fall fuer schuldig befunden und er ist auf der Flucht, also "entschaerft"..

    Die Gelben sind seit ihrem Erfolg nicht mehr gross aktiv gewesen....haben ja erreicht was sie wollten!

    Mission accomplished!

    Und die pro-Thaksin Rotjoeppchen Punks werden halt immer stiller... ansonsten sehe ich hier keine Probleme, das Leben geht so wie immer weiter....vielleicht loest mehr Autonomie die Probleme im Sueden und dann ist wieder Ringel,Ringel Reihe!





    Und in deinem letzten, erkrampften Satz schiesst du dich ganz ins Aus....

  2.  
    Anzeige
  3. #292
    Avatar von Silom

    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    4.776

    Re: wie zu erwarten ... die Pressefreiheit in LOS stürzt ab

    Jegliches Zitat sinnlos.
    Danke für die Zustimmung (Inselbewohner und Nachrichtenresistent); doch noch nicht alles verloren.

    Ja die Gelben lassen jegliche Aktionen ruhen, somit sind die Kämpfe mit den Bewohnern um Sri Saket, Androhungen des Bereitseins für weitere Kämpfe gegen Kambodscha reine Zeitungsenten.

    Wer Thailands Gerichtbarkeit kennt, der weiß wie vertrauensvoll diese zu bewerten sind. Dass Deine Informationsquellen mangelhaft sind, kann man Dir nicht anlasten, denn Samui verfügt über kein Gericht ;-D

    Was mich nebenbei interessiert. Läuft euer Geschäft so schleppend, dass Du den halben Tag im Forum, den anderen halben Tag in den PAD´schen Medienquellen stöberst?

  4. #293
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: wie zu erwarten ... die Pressefreiheit in LOS stürzt ab

    Zitat Zitat von Bukeo",p="790028
    nein, eben nicht. Abhisit hatte lt. Umfrage die meisten Unterstützer hier im Forum.
    Jetzt habe ich das Dingens wieder gefunden. Das war doch die Frage, wen, wenn man denn koennte und wollte, sowie duerfte, denn als nichtwahlberechtigter Farang, wo auch immer wohnhaft, waehlen wuerde und bloss nicht keine Meinung zu haben haette, richtig?

  5. #294
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: wie zu erwarten ... die Pressefreiheit in LOS stürzt ab

    Zitat Zitat von Silom",p="790036
    Jegliches Zitat sinnlos.
    Danke für die Zustimmung (Inselbewohner und Nachrichtenresistent); doch noch nicht alles verloren.

    Ja die Gelben lassen jegliche Aktionen ruhen, somit sind die Kämpfe mit den Bewohnern um Sri Saket, Androhungen des Bereitseins für weitere Kämpfe gegen Kambodscha reine Zeitungsenten.
    Ja klar die Gelbhemden haben da einen richtigen Buergerkrieg vom Zaun gebrochen, der hatganz Indochina entzuendet.... war maechtig was los da... Silom berichtete aus der ersten Reihe zum mitkaempfen!



    Zitat Zitat von Silom",p="790036
    [Wer Thailands Gerichtbarkeit kennt, der weiß wie vertrauensvoll diese zu bewerten sind. Dass Deine Informationsquellen mangelhaft sind, kann man Dir nicht anlasten, denn Samui ;-D


    Das geht aber jetzt an die Schmerzgrenze!

    Du wirst immer besser -

    Soll ich dir 'n Foddo schiggen Alda?

    oder reicht google earth? - 9°26'42"N 100°0'40"E

    anrufen? - 077 419320

    Willst'e die Addresse?

    Surat Thani Provincial Public Prosecution Office
    (Samui Branch)
    101/4 Moo 5, Tambon Maret
    Koh Samui, Suratthani, 84310 Thailand
    Tel: 0 7741 9320-2, 0 815 331 175







    Du weisst natuerlich Bescheid, sieht Mann - umwerfend diese Eigentore- auch noch freiwillig!

    Zitat Zitat von Silom",p="790036
    ...Was mich nebenbei interessiert. Läuft euer Geschäft so schleppend, dass Du den halben Tag im Forum, den anderen halben Tag in den PAD´schen Medienquellen stöberst?

    Interessant gefragt, aber polemisch sowas von hohl wie dein Flop mit dem "kein Gericht auf Samui" ....!

    Wenn du besorgt sein solltest kann ich dir eine Kontonummer hier einstellen Spenden sind immer gern gesehen!

    Du glaubst bestimmt auch hier gibt es weder Strom, noch Internet noch... was weiss ich... oder hast du heute Morgen nur vergessen was einzuschalten?

    Aber so schlecht das du (fast) schon wieder gut bist!

    mach einfach weiter - ist recht unterhaltsam, haben sogar die Angestellten was zu lachen!

    "Falang = baa!"

  6. #295
    Avatar von Silom

    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    4.776

    Re: wie zu erwarten ... die Pressefreiheit in LOS stürzt ab

    Ja schick mal ein Foto.

    Was ich Dich schon immer Fragen wollte.

    Was bedeutet Falang. Welche Sprache?

  7. #296
    petpet
    Avatar von petpet

    Re: wie zu erwarten ... die Pressefreiheit in LOS stürzt ab

    Ist doch schön, wenn in so kargen, touristischen Zeiten die Angestellten was zu lachen haben. Vorgesetzte ohne Profilneurose sprechen übrigens von Mitarbeitern, auch wenn diese in einem Angestelltenverhältnis arbeiten. :-)

  8. #297
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: wie zu erwarten ... die Pressefreiheit in LOS stürzt ab

    Was iss denn, wenn die garnicht mitarbeiten und zudem kein "r" aussprechen koennen? Dann muss der Boss alles alleine machen.

  9. #298
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: wie zu erwarten ... die Pressefreiheit in LOS stürzt ab

    Zitat Zitat von Silom",p="790046
    Ja schick mal ein Foto.

    Was ich Dich schon immer Fragen wollte.

    Was bedeutet Falang. Welche Sprache?



    Aufgelaufen Alda, aber massiv!


    Zitat Zitat von petpet",p="790047
    Ist doch schön, wenn in so kargen, touristischen Zeiten die Angestellten was zu lachen haben. Vorgesetzte ohne Profilneurose sprechen übrigens von Mitarbeitern, auch wenn diese in einem Angestelltenverhältnis arbeiten. :-)


    Neid, blanker Neid!

    Ich arbeite nicht mit denen die arbeiten fuer den Chef! ;-D

    Hoeren halt deswegen auch mal 'n guten Witz...


    Zitat Zitat von waanjai_2",p="790050
    Was iss denn, wenn die garnicht mitarbeiten und zudem kein "r" aussprechen koennen? Dann muss der Boss alles alleine machen.

    waani, kannst denen ja mal die korrekte Aussprache beibringen, nur gibbet KEIN Carrefour, dafuer aber TOPS, Tesco, BigC und MACRO, sowei Cineplex, Bowling, unzaehlige erstklassige Restaurants, auch einen "Kaerntner Landwirt" mit Hausmacher Platte!

  10. #299
    Avatar von Silom

    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    4.776

    Re: wie zu erwarten ... die Pressefreiheit in LOS stürzt ab

    Was ist jetzt mit dem Foto? Warte immer noch.

    Mal etwas anderes. Akzeptieren Dich Deine Angestellten mit der Zeit, oder immer noch Probleme?

  11. #300
    petpet
    Avatar von petpet

    Re: wie zu erwarten ... die Pressefreiheit in LOS stürzt ab

    Zitat Zitat von Samuianer",p="790052
    Zitat Zitat von petpet",p="790047
    Ist doch schön, wenn in so kargen, touristischen Zeiten die Angestellten was zu lachen haben. Vorgesetzte ohne Profilneurose sprechen übrigens von Mitarbeitern, auch wenn diese in einem Angestelltenverhältnis arbeiten. :-)


    Neid, blanker Neid!

    Ich arbeite nicht mit denen die arbeiten fuer den Chef! ;-D

    Hoeren halt deswegen auch mal ´n guten Witz...
    So sind die Hierarchien in den Mini-Universen klar gesteckt. Die Hauptsache ist ja, dass sich keiner überarbeitet: ob nun mit- ,oder wie auf Samui, gegeneinander. Mangelnde Konsequenz, das gelebte Gegeneinander auch universell einzusetzen, muss er sich jedenfalls nicht vorwerfen lassen. Das zelebriert er fehlerfrei! "Executive Destructive Loud-Hailer" wäre doch ein prima Forentitel. :-)

Seite 30 von 31 ErsteErste ... 2028293031 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Google Chrome stürzt ab
    Von antibes im Forum Computer-Board
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 08.12.13, 17:49
  2. Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 21.01.12, 07:58
  3. Pressefreiheit DDR 2.0?
    Von Uns Uwe im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 28.09.10, 14:03
  4. Eilmeldung Flugzeug stürzt in New York in Hochhaus
    Von Doc-Bryce im Forum Sonstiges
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.10.06, 16:32