Seite 26 von 31 ErsteErste ... 162425262728 ... LetzteLetzte
Ergebnis 251 bis 260 von 304

wie zu erwarten ... die Pressefreiheit in LOS stürzt ab

Erstellt von J-M-F, 20.10.2009, 18:44 Uhr · 303 Antworten · 7.389 Aufrufe

  1. #251
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: wie zu erwarten ... die Pressefreiheit in LOS stürzt ab

    Zitat Zitat von Conrad_reloaded",p="789544
    ... sich so veralbern lassen...
    So einfach willst Du, wollt ihr da wieder raus?
    Ist das jetzt die angesagte Strategie?
    Ist Dir dies so in einer PN erklärt worden?
    Ein Mensch mit Charakter steht auch mal zu einem Fehler und versucht nicht später - viel zu spät und immer wieder - alles ins Lächerliche zu ziehen.
    Eigentlich erstaunlich für einen Mann (nicht Du!) der von Leuten die ihn kennen immer ganz anders beschrieben wird.

    Was soll es: tob Dich aus, Conrad.
    Besser hier als zu Hause .......

    Gute Besserung!



    Strike

  2.  
    Anzeige
  3. #252
    Avatar von Silom

    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    4.776

    Re: wie zu erwarten ... die Pressefreiheit in LOS stürzt ab

    Zitat Zitat von strike",p="789559

    Gute Besserung!



    Strike

    Dem schliesse ich mich an. Das Niveau stürzt gewaltig ab, dem bin ich leider nicht gewachsen.

  4. #253
    Avatar von titiwas

    Registriert seit
    01.07.2008
    Beiträge
    822

    Re: wie zu erwarten ... die Pressefreiheit in LOS stürzt ab

    Zitat Zitat von Dieter1",p="789552
    waani, als Lehrmeister bin ich voellig ungeeignet oder glaubst ich will mir hier auch noch Verantwortung ueber das Schicksal anderer aufhalsen?
    Das wäre wohl auch eine glatte Überforderung Deiner Person. Hast doch schon Probleme, zumindest was man so hinter der vorgehaltenen Hand erfährt, Dein eigenes in die Reihe zu bekommen.

    Also, halt Dich für die Zeit, die Dir da in Bangkok noch zur Verfügung steht wacker und aufrecht. Genieße es einfach.

    Bisher hast Du ja nach jedem Rausschmiss immer wieder ein neues „Jagdrevier“ gefunden. Nur vergiß nicht, auch Du wirst älter und die Ausstrahlung auf die Weiblichkeit läßt mit jedem Tag nach. Da mußt Du dann schon etwas mehr als „Manneskraft und Stehvermögen“ vorweisen können um zu verhindern, daß Dich ein junger, stärkerer Silbernacken aus dem Revier vertreibt.

    Du meinst ich zeige Dir hier ein Horror Szenario auf? Schau einfach auf eine Insel, da sitzt einer den Du als „ganz in Ordnung“ empfindest. Ein Schicksal, auf das Du gerade mit großen Schritten zumarschierst.

    Und unter dem Aspekt, bald auch in die Kategorie solcher Typen eingeordnet zu werden würde ich natürlich heute auch schon mal durchblicken lassen, daß ich sie „ganz in Ordnung“ empfinde.

    Insofern verstehe ich Dich schon. Wer will heute schon den Haufen beschimpfen zu dem man bald selbst gehört?

  5. #254
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: wie zu erwarten ... die Pressefreiheit in LOS stürzt ab

    Zitat Zitat von titiwas",p="789629

    Insofern verstehe ich Dich schon. Wer will heute schon den Haufen beschimpfen zu dem man bald selbst gehört?
    hier übersiehst du aber etwas.
    Viele hier wollen auch nicht zu deinem Haufen gehören :-)

  6. #255
    Avatar von titiwas

    Registriert seit
    01.07.2008
    Beiträge
    822

    Re: wie zu erwarten ... die Pressefreiheit in LOS stürzt ab

    Zitat Zitat von Bukeo",p="789635
    Zitat Zitat von titiwas",p="789629

    Insofern verstehe ich Dich schon. Wer will heute schon den Haufen beschimpfen zu dem man bald selbst gehört?
    hier übersiehst du aber etwas.
    Viele hier wollen auch nicht zu deinem Haufen gehören :-)
    Bukeo, Bukeo, Du checkst nun wieder mal gar nichts. Hier geht es nicht um einen „Haufen“ der vielleicht für rot oder gelb ist. Hier geht es um viel schwerwiegendere Kriterien menschlicher Schicksale.

    Und bezüglich „Gruppe“ pro / contra rot – gelb. Hatte ich Dir vor ca. 6 Monaten schon mal erklärt. Um da zu unserer „Gruppe“ (egal wer das auch sein mag) zu gehören kann man nicht einfach mal schnell einen Aufnahmeantrag stellen. Nein, nein, das geht nun wirklich nicht.

    Zum Mitglied in „unserer Gruppe“ wird man berufen. Ist so ähnlich wie bei der Vergabe eines Nobelpreises. Ist eine ganz stille, ruhig verlaufende Entwicklung, man merkt es fast gar nicht, man äußert seine Meinung, argumentiert, hört, was andere für Argumente haben und beharrt vor allen Dingen nicht darauf, nun unbedingt recht zu haben.
    Eine wesentliche Voraussetzung zu so einer Berufung sind auch menschliche Qualitäten, weniger welcher politischen Überzeugung man nun huldigt. In „unserer Gruppe“ kann man dafür – oder auch dagegen sein. Man muß es nur im gepflegten Ton, einer angemessenen Wortwahl und ohne beleidigende Unterstellungen gegenüber Andersdenkender vortragen.

    Ganz laut „Hier“ rufen nutzt da gar nichts, ist eher konterproduktiv.

    Und wenn man dieses alles beachtet und beherzigt, große Überraschung, auf einmal gehört man zu „unserer Gruppe“.

    Ist das nicht schön?

  7. #256
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: wie zu erwarten ... die Pressefreiheit in LOS stürzt ab

    Zitat Zitat von titiwas",p="789650
    Zitat Zitat von Bukeo",p="789635
    Zitat Zitat von titiwas",p="789629

    Insofern verstehe ich Dich schon. Wer will heute schon den Haufen beschimpfen zu dem man bald selbst gehört?
    hier übersiehst du aber etwas.
    Viele hier wollen auch nicht zu deinem Haufen gehören :-)
    Bukeo, Bukeo, Du checkst nun wieder mal gar nichts. Hier geht es nicht um eine „Gruppe“ die vielleicht für rot oder gelb ist. Hier geht es um viel schwerwiegendere Kriterien menschlicher Schicksale.

    Und bezüglich „Gruppe“ pro / contra rot – gelb. Hatte ich Dir vor ca. 6 Monaten schon mal erklärt. Um da zu unserer „Gruppe“ (egal wer das auch sein mag) zu gehören kann man nicht einfach mal schnell einen Aufnahmeantrag stellen. Nein, nein, das geht nun wirklich nicht.
    [highlight=yellow:d18755a34b]
    Zum Mitglied in „unserer Gruppe“ wird man berufen[/highlight:d18755a34b]. Ist so ähnlich wie bei der Vergabe eines Nobelpreises. Ist eine ganz stille, ruhig verlaufende Entwicklung, man merkt es fast gar nicht, man äußert seine Meinung, argumentiert, hört, was andere für Argumente haben und beharrt vor allen Dingen nicht darauf, nun unbedingt recht zu haben.
    Eine wesentliche Voraussetzung zu so einer Berufung sind auch menschliche Qualitäten, weniger welcher politischen Überzeugung man nun huldigt. In „unserer Gruppe“ kann man dafür – oder auch dagegen sein. Man muß es nur im gepflegten Ton, [highlight=yellow:d18755a34b]einer angemessenen Wortwahl und ohne beleidigende Unterstellungen gegenüber Andersdenkender vortragen.[/highlight:d18755a34b]

    Ganz laut „Hier“ rufen nutzt da gar nichts, ist eher konterproduktiv.

    Und wenn man dieses alles beachtet und beherzigt, große Überraschung, auf einmal gehört man zu „unserer Gruppe“.

    Ist das nicht schön?



    ja ich bin "beeindruckt", fast getroffen, von deinen egoman eingefaerbten, Selbstdarstellungen, dir ist bestimmt nicht langweilig.. und richtig nett kannst du auch sein, so richtig menschlich, mit einer kraeftigen Prise, leicht angebraeunten Vorstadtspiessertum!

    Du schmorst wie einige Andere hier im "eigenen Saft"!

    Heimatabende in "Dieter's Raeucherkate" mit Titi, waani, KKC samt dem verspiesserten Vorstadt-Schleppentraegern, die dank TUI, LTU und Thaifrau.de nun auch mal 'n Schnaeppchen , machen konnten und sich als stolze "Blaudaechle-Datschen" Spender noch sauwohl fuehlen, wobei natuerlich peinlichst vermieden wird die Daecher der gesponserten Huetten fuer die Isaan-Mia blau zu decken....!

    Wllst du dem Waani nun Konkurrenz machen und ihn aus der Buett draengeln, Pappnaeschen?

    Du willst Leuten doch nicht weiss machen das DU und dein gefolge hier Anstand haben und Sonntagsprediger seid?

    wir ja immer besser, echt!

    Kommt das vom hohen Fettanteil im Schweinemett in Kombination der abfuehrenden Wirkung von Backpflaumenmus, koennte allerdings auch ein Placeboeffekt der zusaetlichen Proteine von den Trichinen sein?

    "Perverser Luegner"... "Insel Affe bis Schicksal".... geht dir bei deinen Erguessen eigentlich noch "Einer ab" oder kannst du auch nicht mehr sehen was unterhalb der Mastzone, bei menschen auch Guerteline genannt, da leblos herumbaumelt, auf welchen Thron bildest du dir denn ein zu sitzen, Pappi?

  8. #257
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: wie zu erwarten ... die Pressefreiheit in LOS stürzt ab

    Zitat Zitat von titiwas",p="789650
    ...
    Ganz laut „Hier“ rufen nutzt da gar nichts, ist eher konterproduktiv ...
    Mit dieser Aussage - und vor allem ihrer Klarheit - hast Du jetzt sicher einige mehr und nicht nur B. betroffen gemacht.
    Grosses Grübeln, wo doch bislang Krakelen, Schwadronieren und Pöbeln die KPIs für angemessenes Verhalten waren.
    Gleichzeitig schien es geradezu auch zwingende Voraussetzung zu sein, um "dazu zu gehören".

    Ahnst Du überhaupt welche (noch grössere) Verwirrtheit Du hinterlässt?

  9. #258
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: wie zu erwarten ... die Pressefreiheit in LOS stürzt ab

    Zitat Zitat von strike",p="789655
    Zitat Zitat von titiwas",p="789650
    ...
    Ganz laut „Hier“ rufen nutzt da gar nichts, ist eher konterproduktiv ...
    Mit dieser Aussage - und vor allem ihrer Klarheit - hast Du jetzt sicher einige mehr und nicht nur B. betroffen gemacht.
    Grosses Grübeln, wo doch bislang Krakelen, Schwadronieren und Pöbeln die KPIs für angemessenes Verhalten waren.
    Gleichzeitig schien es geradezu auch zwingende Voraussetzung zu sein, um "dazu zu gehören".

    Ahnst Du überhaupt welche (noch grössere) Verwirrtheit Du hinterlässt?
    Strikie.... sehnst du dich auch nach den Heimatabenden....dieser "netten Menschen" mit dem "gepflegten Umgangston" bei Schweinemett, Backpflaumenmus und Ultra-Light Bier?

  10. #259
    Avatar von titiwas

    Registriert seit
    01.07.2008
    Beiträge
    822

    Re: wie zu erwarten ... die Pressefreiheit in LOS stürzt ab

    O mein Gott, der nun auch schon wieder. Bleibt mir den gar nichts erspart?

    Inselaffe? Diesen Ausdruck hab ich noch nie benutzt. Affen sind für mich liebenswerte Tiere mit einem hohen „Intelligenzgrad“, die beleidige ich nicht.
    „Perverser Lügner“. Richtig, so habe ich den Herrn da auf der Insel genannt. Tatsachen dürfen doch wohl noch gesagt werden. „Feigling“ wäre eine weitere sinnvolle Ergänzung.

    Denn nachdem er den Member KKC auf perverseste Art mit einer erdachte 5exgeschichte auf das übelste verleugnet hat war er hinterher, als seine diesbezüglichen Lügen heraus kamen, sogar zu feige, ein einziges Wort der Entschuldigung zu stammeln.

    Weitere Beispiele zur Begründung meiner obigen Behauptungen gewünscht?

    Nichts auf der Pfanne, sich aber über Pflaumenmus, Schweinemett und Trichinen äußern. Dinge, von denen er wahrscheinlich nichts, aber auch gar nichts versteht.

    Als ich mal etwas über „Beton“ geschrieben hatte antwortete Er (warum eigentlich, er war doch gar nicht gefragt?): „ Na ja, von Beton verstehe ich nichts, bin ja nicht vom Bau.“

    Aber Hallo, muß man den vom Bau sein, um etwas von „Beton“ zu verstehen. Das wäre ja in etwa so, nur weil ich etwas vom Geburtenkanal des weiblichen Unterkörpers verstehe muß ich Tunnelbau studiert haben?

    Und genauso ist das eben bei Pflaumenmus und Schweinemett. Der eine weiß es, der andere nicht.

  11. #260
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: wie zu erwarten ... die Pressefreiheit in LOS stürzt ab

    Zitat Zitat von Samuianer",p="789656
    ... sehnst du dich auch nach den Heimatabenden....dieser "netten Menschen" mit dem "gepflegten Umgangston" bei Schweinemett, Backpflaumenmus und Ultra-Light Bier?
    Heisst, dass Du mich von vorneherein aus dem Kreis der Verwirrten nimmst?
    Danke.


Seite 26 von 31 ErsteErste ... 162425262728 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Google Chrome stürzt ab
    Von antibes im Forum Computer-Board
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 08.12.13, 17:49
  2. Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 21.01.12, 07:58
  3. Pressefreiheit DDR 2.0?
    Von Uns Uwe im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 28.09.10, 14:03
  4. Eilmeldung Flugzeug stürzt in New York in Hochhaus
    Von Doc-Bryce im Forum Sonstiges
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.10.06, 16:32