Seite 20 von 31 ErsteErste ... 10181920212230 ... LetzteLetzte
Ergebnis 191 bis 200 von 304

wie zu erwarten ... die Pressefreiheit in LOS stürzt ab

Erstellt von J-M-F, 20.10.2009, 18:44 Uhr · 303 Antworten · 7.323 Aufrufe

  1. #191
    Avatar von Silom

    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    4.776

    Re: wie zu erwarten ... die Pressefreiheit in LOS stürzt ab

    Waanjai, Du siehst das falsch, (nehme ich die Worte der Gelbbrillenträger vorweg)

    Nicht die Opposition wird bekämpft, sondern Thaksin.


    Da jedes Mal Thaksin als Ausrede verwendet wird, wird Thailand von einer (modernen) Diktatur regiert.

  2.  
    Anzeige
  3. #192
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: wie zu erwarten ... die Pressefreiheit in LOS stürzt ab

    Also zensieren die letztlich fuer Unsere Freiheit. Gut zu wissen. :-)

  4. #193
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: wie zu erwarten ... die Pressefreiheit in LOS stürzt ab

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="789048

    Da muss man doch einfach mal wieder die Opposition mundtot machen. Hat bei uns der Adenauer schliesslich auch mit der SPD gemacht oder nich?
    kommt darauf an was sie senden.
    Wenn sie immer noch behaupten, im April gab es 100e Tote, die von der Armee erschossen wurden - obwohl bereits die Untersuchung was anderes ergeben hat - dann sollte man diesen Sender genauso beobachten, wie es der Verfassungsschutz in D mit PKK-Medien, rechtsradikalen Medien usw. tut.

  5. #194
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: wie zu erwarten ... die Pressefreiheit in LOS stürzt ab

    Zitat Zitat von Silom",p="789054

    Da jedes Mal Thaksin als Ausrede verwendet wird, wird Thailand von einer (modernen) Diktatur regiert.
    nein, Thaksin führt lediglich die Opposition an, regieren tut gottseidank Abhisit :-)

  6. #195
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: wie zu erwarten ... die Pressefreiheit in LOS stürzt ab

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="789101
    Also zensieren die letztlich fuer Unsere Freiheit. Gut zu wissen. :-)
    nein, es wird zensiert wg. nationaler Sicherheit.
    Stell dir vor, jeden Tag sendet irgendein Sender, das im April 100e Isaaner von der Armee erschossen und beseitigt wurden. Irgendwann glaubt das dann jedes Kind.
    Man nennt so etwas auch Gehirnwäsche - soll ja nicht sein, oder?

  7. #196
    Avatar von llcoolm

    Registriert seit
    19.02.2008
    Beiträge
    164

    Re: wie zu erwarten ... die Pressefreiheit in LOS stürzt ab

    Zitat Zitat von Bukeo",p="789295
    Zitat Zitat von waanjai_2",p="789048

    Da muss man doch einfach mal wieder die Opposition mundtot machen. Hat bei uns der Adenauer schliesslich auch mit der SPD gemacht oder nich?
    kommt darauf an was sie senden.
    Wenn sie immer noch behaupten, im April gab es 100e Tote, die von der Armee erschossen wurden - obwohl bereits die Untersuchung was anderes ergeben hat - dann sollte man diesen Sender genauso beobachten, wie es der Verfassungsschutz in D mit PKK-Medien, rechtsradikalen Medien usw. tut.
    Das ist richtig, aber ich denke das gleiche wirst du dann auch von ASTV fordern, die ja immer behaupten das die Rothemden die Granaten auf die PADler geworfen hätten. Zwar behauptet ihr ja immer das dies auch bewiesen wurde aber das ist eine glatte Lüge bzw. wurde, wie immer von euch kommentarlos der Nation, Thailandoutlook, und/oder ASTV entnommen.

  8. #197
    Avatar von llcoolm

    Registriert seit
    19.02.2008
    Beiträge
    164

    Re: wie zu erwarten ... die Pressefreiheit in LOS stürzt ab

    Zitat Zitat von Bukeo",p="789297
    Zitat Zitat von waanjai_2",p="789101
    Also zensieren die letztlich fuer Unsere Freiheit. Gut zu wissen. :-)
    nein, es wird zensiert wg. nationaler Sicherheit.
    Stell dir vor, jeden Tag sendet irgendein Sender, das im April 100e Isaaner von der Armee erschossen und beseitigt wurden. Irgendwann glaubt das dann jedes Kind.
    Man nennt so etwas auch Gehirnwäsche - soll ja nicht sein, oder?
    Das ist sicherlich ähnlich wie der seit 60 Jahren verbreitet Glaube das dort jemand ist der unfehlbar ist, aber des öfteren mal gerne Militärdiktatoren, die erwiesenermaßen, schlimmer waren als Thaksin, unterstützt. (Thanom und Sarit). Das ist auch Gehirnwäsche.

  9. #198
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: wie zu erwarten ... die Pressefreiheit in LOS stürzt ab

    Gehirnwäsche ist alles, was man nicht mit eigenen Augen gesehen hat.

    Fängt doch in der Schule schon an. Manche Lehrer behaupten, Kolumbus hätte Amerika entdeckt. Im Prinzip wäre das dann doch auch Volksverhetzung.
    Daher sollte JEDE Behauptung erlaubt sein. Die Entscheidung liegt dann beim Einzelnen, was er davon glaubt.

    Wer zensiert, hat etwas zu verbergen. Dann liegt doch der Verdacht nahe, dass die Behauptung der Zensierten stimmt.
    Sehe ich jedenfalls so. Warum sollte man sonst Behauptungen verbieten lassen sollen?

    Zensur ist jedenfalls schlimmer als Propaganda. Schon vom rein logischen her.

  10. #199
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: wie zu erwarten ... die Pressefreiheit in LOS stürzt ab

    Zitat Zitat von llcoolm",p="789315
    Zitat Zitat von Bukeo",p="789297
    Zitat Zitat von waanjai_2",p="789101
    Also zensieren die letztlich fuer Unsere Freiheit. Gut zu wissen. :-)
    nein, es wird zensiert wg. nationaler Sicherheit.
    Stell dir vor, jeden Tag sendet irgendein Sender, das im April 100e Isaaner von der Armee erschossen und beseitigt wurden. Irgendwann glaubt das dann jedes Kind.
    Man nennt so etwas auch Gehirnwäsche - soll ja nicht sein, oder?
    [highlight=yellow:e993bd864a]Das ist sicherlich ähnlich wie der seit 60 Jahren verbreitet Glaube das dort jemand ist der unfehlbar ist, aber des öfteren mal gerne Militärdiktatoren, die erwiesenermaßen, schlimmer waren als Thaksin, unterstützt. (Thanom und Sarit). Das ist auch Gehirnwäsche.[/highlight:e993bd864a]

    So, so, hoechst interessant.... llcoolm was betreiben wir hier wieder fuer "unter dem Tisch" Propaganda, wieder die Unterwanderstiefelnchen an?

    Stell dich doch mit deiner Forderung einfach vor die thailaendische Botschaft in deiner Naehe!

    Der, den DU hier als "unfehlbar" bezeichnest, hat in einer oeffentlichen Ansprache sich selbst als NICHT "unfehlbar" bezeichnet!

    Und dann fragt sich wer wen am Gaengelband haelt!

    fangen wir mal bei a.) an:

    Wie alt ist die Chakri Dynastie?

    Warst du 1932 dabei?

    Was geschah damals genau?

    Wer war da der Regent?


    wie alt war da der von Dir Beschuldigte?

    Wo befand der sich damals?





    Wenn, dann komm dem Forum mit Fakten und keinen blanken Anschuldigungen die unter dem Banner deiner politische Gesinnung und dem politische Standpunkt der auf der Webseite "schoenes?"-Thailand propagiert wird, entstanden sind!



    Zitat Zitat von kcwknarf",p="789317
    Gehirnwäsche ist alles, was man nicht mit eigenen Augen gesehen hat.

    Fängt doch in der Schule schon an. Manche Lehrer behaupten, Kolumbus hätte Amerika entdeckt. Im Prinzip wäre das dann doch auch Volksverhetzung.
    [highlight=yellow:e993bd864a]Daher sollte JEDE Behauptung erlaubt sein. Die Entscheidung liegt dann beim Einzelnen, was er davon glaubt.

    Wer zensiert, hat etwas zu verbergen.[/highlight:e993bd864a] Dann liegt doch der Verdacht nahe, dass die Behauptung der Zensierten stimmt.
    Sehe ich jedenfalls so. Warum sollte man sonst Behauptungen verbieten lassen sollen?

    Zensur ist jedenfalls schlimmer als Propaganda. Schon vom rein logischen her.

    Ja klar, deine "Logik" im knarfschen Universum, dann waere die ......... Luege erlaubt... dann koennte Jeder seinen Muell auf Andere abladen...


    Warum muss Zensur zwingend was verbergen, gibt es nicht auch was zu beschuetzen?

    Selbst in D. besthetimmernoch das Gebot der freiwilligen Selbstzensur!

    Wie hier im Falle des LM Gesetzes.... es ist ganz klar zum Schutze der Koenigsfamilie geschaffen... aber das haben wir ja nun schon ad nauseum diskutiert.

    Ich habe schon mal erwaehnt was Alles nach Thaksins Outing im www. so erschien war schlichtweg vieles zum

    Was gibt es denn bitte schoen hier auszusetzen, das "da Torpedo" wegen ihrer Hetzreden im Knast gelandet ist, was sie von Anfang an wusste das dies geschehen kann, ist wie mit den Drogenhaendlern....!

    Was soll denn diese Genoehle und Gesusel, wem es hier nicht passt, der braucht hier auch nicht zu "leiden"... wer soll hier denn von was "befreit" werden?

    Waere eine "sozialistische Republik" nach den Fiebertraumvisionen eines Giles Ungpakorn wriklich im Hinblick auf das was "Sozialismus" in der Welt schon alles angerichtet hat - ist das wirklich erstrebenswert?



    Ich glaub mir kommts....


    Geht vor die Chinesische Botschaft, Myanmar, Somalia, kaempftfuer dei Abschaffung der unmenschlich "goettliche" Sharia in islamischen Laendern wie Saudi Arabien....

  11. #200
    Avatar von llcoolm

    Registriert seit
    19.02.2008
    Beiträge
    164

    Re: wie zu erwarten ... die Pressefreiheit in LOS stürzt ab

    Zitat Zitat von Samuianer",p="789318
    Zitat Zitat von llcoolm",p="789315
    Zitat Zitat von Bukeo",p="789297
    Zitat Zitat von waanjai_2",p="789101
    Also zensieren die letztlich fuer Unsere Freiheit. Gut zu wissen. :-)
    nein, es wird zensiert wg. nationaler Sicherheit.
    Stell dir vor, jeden Tag sendet irgendein Sender, das im April 100e Isaaner von der Armee erschossen und beseitigt wurden. Irgendwann glaubt das dann jedes Kind.
    Man nennt so etwas auch Gehirnwäsche - soll ja nicht sein, oder?
    [highlight=yellow:53895e9c6c]Das ist sicherlich ähnlich wie der seit 60 Jahren verbreitet Glaube das dort jemand ist der unfehlbar ist, aber des öfteren mal gerne Militärdiktatoren, die erwiesenermaßen, schlimmer waren als Thaksin, unterstützt. (Thanom und Sarit). Das ist auch Gehirnwäsche.[/highlight:53895e9c6c]

    So, so, hoechst interessant.... llcoolm was betreiben wir hier wieder fuer "unter dem Tisch" Propaganda, wieder die Unterwanderstiefelnchen an?

    Stell dich doch mit deiner Forderung einfach vor die thailaendische Botschaft in deiner Naehe!

    Der, den DU hier als "unfehlbar" bezeichnest, hat in einer oeffentlichen Ansprache sich selbst als NICHT "unfehlbar" bezeichnet!

    Und dann fragt sich wer wen am Gaengelband haelt!

    fangen wir mal bei a.) an:

    Wie alt ist die Chakri Dynastie?

    Warst du 1932 dabei?

    Was geschah damals genau?

    Wer war da der Regent?


    wie alt war da der von Dir Beschuldigte?

    Wo befand der sich damals?





    Wenn, dann komm dem Forum mit Fakten und keinen blanken Anschuldigungen die unter dem Banner deiner politische Gesinnung und der politische Standpunkt der auf der Webseite "schoenes?"-Thailand propagiert wird!
    Schrieb ich das die Propaganda von der Person ausging? Was soll passieren wenn ich das vor einer thailändischen Botschaft sage?

    Vermutlich nichts.

    In Thailand gibt es nämlich keine lol

Seite 20 von 31 ErsteErste ... 10181920212230 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Google Chrome stürzt ab
    Von antibes im Forum Computer-Board
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 08.12.13, 17:49
  2. Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 21.01.12, 07:58
  3. Pressefreiheit DDR 2.0?
    Von Uns Uwe im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 28.09.10, 14:03
  4. Eilmeldung Flugzeug stürzt in New York in Hochhaus
    Von Doc-Bryce im Forum Sonstiges
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.10.06, 16:32