Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456
Ergebnis 51 bis 60 von 60

Wie sichert ihr euch ab in der Krise?

Erstellt von Professional, 05.02.2014, 20:16 Uhr · 59 Antworten · 5.683 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von Professional

    Registriert seit
    13.04.2010
    Beiträge
    162
    mir egal, kritik ist ok, ich habe alles was ich brauche in zukunft, ich bin auch vermieter, nur ein kleiner aber es lässt sich leben davon.
    sanukkkkk hast du auch ca 350 wohnungen oder woher kommen deine potenzprobleme?

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.461
    Wirtschaftskrise? meistern mit Mietern, die sich schon in einer Hochkonjunktur gerade nur eine einfache Wohnung eines kleinen Vermieters leisten können? Die werden dann gar nichts mehr zahlen, andere in die Wohnung miteinquartieren, peu a peu verwahrlosen, Bretter rausreissen und verheizen und sind entweder nicht mehr rauszukriegen oder deren potentielle Nachfolger sind genau so. Der Goldpreis wiederum ist am Boden und in kurzer Zeit hat der kleine Ottonormalo auch das los.

  4. #53
    Willi
    Avatar von Willi
    Zitat Zitat von Professional Beitrag anzeigen
    Geht man davon aus, dass es gegenwärtig ca. 125 000 Tonnen Gold für ca. 6 Milliarden Menschen gibt, so beläuft sich der Durchschnitt pro Person auf ungefähr 20,8 Gramm.

    Erschreckend wenig Gold.
    Die graben doch noch Mensch, damit es für Alle reicht. Sonst würden ja die ganzen Minen keinen Sinn machen.
    Aus Insiderquellen weiß ich das zum 100. Jahrestag im Jahr 2029 dann Goldman Sachs und J.P. Morgen eine Luftbrücke nach Germany einführen. Gold für ALLE

    Bis es aber soweit ist, muß man sich in Thailand an den Buddastatuten zu schaffen machen. Blättchengold is ja auch was feines

  5. #54
    RAR
    Avatar von RAR

    Registriert seit
    16.10.2011
    Beiträge
    2.101
    Zitat Zitat von Professional Beitrag anzeigen
    r


    5 Milliarden Menschen besitzen weniger als 48,52 Gramm Gold oder 1 Milliarde Menschen besitz mehr als 48,52 Gramm Gold pro Person.






    Wer also mehr als 48,52 Gramm Gold besitzt, darf sich schon zu der einen Milliarde der goldreichen Menschen rechen.


    Wie viel Gold braucht man aber um sich zu den goldreichsten 10 Millionen Menschen zu zählen?


    Erschreckend wenig Gold.


    Bereits 150 Gramm Gold reichen aus, um zu den goldreichsten Menschen zu gehören.


    Für eine vierköpfige Familie wären das gerade mal 600 Gramm Gold!


    Natürlich sind das nur statistische Mittelwerte. Aber es ist tatsächlich sehr wenig Gold auf der Welt, das zu Wertaufbewahrung zur Verfügung steht. Es besteht wahrscheinlich ein Muss für Silber, will man zu einem EM-basierten Geld zurückkommen will.
    Meine Familie Frau und Kinder besteht aus 5 Personen - wir besitzen derzeit knapp ein Kilo Gold - in Barrenform - was heiißt das jetzt ??

  6. #55
    ffm
    Avatar von ffm

    Registriert seit
    06.08.2005
    Beiträge
    4.002
    Zitat Zitat von RAR Beitrag anzeigen
    Meine Familie Frau und Kinder besteht aus 5 Personen - wir besitzen derzeit knapp ein Kilo Gold - in Barrenform - was heiißt das jetzt ??
    Das heißt ihr habt viel zu viel, und müsst von eurem Gold was abgeben.

  7. #56
    RAR
    Avatar von RAR

    Registriert seit
    16.10.2011
    Beiträge
    2.101
    Zitat Zitat von ffm Beitrag anzeigen
    Das heißt ihr habt viel zu viel, und müsst von eurem Gold was abgeben.
    Wer es findet dem gehört es - Tip - Khon Khean - einen Radius von 60 km drumrum - das Gold liegt nicht in einem Save oder einer Bank - es ist vergraben -.- also wers findet dem gehört es....

  8. #57
    Avatar von uwalburg

    Registriert seit
    30.11.2008
    Beiträge
    1.929
    Ich setze auf Rennkamele, sowie auf Kies- und Sandbänke.

  9. #58
    Avatar von hupe

    Registriert seit
    09.12.2007
    Beiträge
    338
    An Absicherung denken nur Menschen, dennen es meistens schon so gut geht, dass sie
    Armut nicht mehr verstehen koennen oder wollen.

    Wer hier mitschreiben und reden kann, dem geht es sicher nicht schlecht. Wenn er wirklich in Thailand
    und nicht in einer Fremdenexklave lebt, kann er ganz leicht mal seine Nachbarn besuchen.

  10. #59
    Avatar von berti

    Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    3.892
    Zitat Zitat von RAR Beitrag anzeigen
    wir besitzen derzeit knapp ein Kilo Gold - was heißt das jetzt ?
    d.h.: herzlich wenig im Vergleich zu 39 kg ....

  11. #60
    Avatar von berti

    Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    3.892
    Zitat Zitat von hupe Beitrag anzeigen
    An Absicherung denken nur Menschen, denen es meistens schon so gut geht...
    trivial; wo nix iss kannze auch nix sichern

Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 114
    Letzter Beitrag: 10.12.11, 13:23
  2. Thai Airways International in der Krise
    Von ernte im Forum Thailand News
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 28.01.09, 05:07