Seite 5 von 37 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 367

Wie man sich die Rückkehr Thaksins nach Thailand vorzustellen hat

Erstellt von waanjai_2, 27.08.2012, 15:24 Uhr · 366 Antworten · 21.642 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von Bukeo Beitrag anzeigen
    .
    Eigentlich immer dasselbe. Gegen die derzeitige Regierung argumentieren, die frühere ständig verteidigen. Oppositions-Grantelei halt.

    Die Dems müssen sich irgendwann einmal entscheiden: Wenn das Volk sie nicht will, dann müssen sie sich halt ein anderes Volk suchen.

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Zitat Zitat von gerhardveer Beitrag anzeigen
    Ich habe von deinem Leben soviel Ahnung, wie du hier an Schwachsinn von dir gibst und nur daraus kann ich Schlüsse ziehen...
    Wie waere es keine Schluesse zu ziehen, wenn man zuwenig Informationen hat.




    Müsst ihr Armen euch jetzt gegenseitig unterstützen?


    solange eher Andere Arm im Geiste sind, kann ich mit meiner finanziellen Armut dir gegenueber abfinden.

    Dass maphrao zu seinen "pazifistischen" Haudraufsprüchen nichts Gehaltvolleres als läppische Verunglimpfungsversuche meiner Person hinzufügen kann, passt ins Bild. Du - franky - allerdings hast die Zusammenhänge sicher gecheckt - warum stellst du dich so begriffstutzig und begibst dich damit auf das Niveau von maphraus Trotzbubensprüchen? Lass' dich und mich doch untereinander kabbeln - wir brauchen da keine Unterstützung aus den unteren Etagen...
    Die Option, dass du einfach was in den falschen Hals bekommen hast, kommt dir nicht? Wieso soll ich mich kappeln mit jemanden, der dies offensichtlich mit fast jedem hinbekommt?


    In D - selbst unter den deutschen Politkriminellen - wäre Taxi auch eine wirklich üble Nummer (er ist es ja auch wirklich) - hier in TH ist er zumindest eine "Alternative" zu den Verbrechern und Mördern der vergangenen Jahrzehnte ( die ja alle frei in TH rumlaufen). Es kommt immer auf die Relationen an - was in D ein Unding wäre, kann in TH das viel kleinere Übel sein...
    Deshalb scheint es das Vernuenftigste zu sein, wenn eine Reizfigur weniger agiert. Am Hungertuch muss er doch nicht nagen.

  4. #43
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.410
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Die Dems müssen sich irgendwann einmal entscheiden: Wenn das Volk sie nicht will, dann müssen sie sich halt ein anderes Volk suchen.
    Das Volk interessiert doch zu allerletzt, egal wie bunt die Shirts. Hier geht es einfach nur um Macht und Geld und das weisst Du auch. Der einzige Unterschied zwischen Rot und Gelb ist, die zumeist mittelstaendigen Gelben sind der Macht und dem Geld ein bisschen naeher, dafuer kann man die roten Stimmen billiger kaufen. Am Ende ist es voellig egal, wer die Regierung bildet. Wie in Deutschland eben....

  5. #44
    ILSBangkok
    Avatar von ILSBangkok
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Eigentlich immer dasselbe. Gegen die derzeitige Regierung argumentieren, die frühere ständig verteidigen. Oppositions-Grantelei halt.

    Die Dems müssen sich irgendwann einmal entscheiden: Wenn das Volk sie nicht will, dann müssen sie sich halt ein anderes Volk suchen.
    Das Volk = Isaan?

    Ich hoffe schwer, dass der Isaan (grösste Teil der Red Wähler) einsieht, dass die Isaan Leute den Reds so was von am Arsch vorbei gehen. Isaan ist nur ein Mittel zu Zweck. Hoffentlich sieht das der Isaan ein.


    Man beachte mal die Spesenabrechnung der Reds.

    Was ich schon mal gesagt habe: Die Reds sind Geldgeiler als die meisten BKK-Bonzen. Da ich ja meist Dokumenten-Botengänge machen muss, weiss ich das. Partei Sitzung im Amarie - Nur Mercedes Benz AMG, Rolls Royce, Bentley Phanthom,...

    Auch im Parlamentshaus (gehe oft dort auch Essen) was die Reds so reden in den Privaten-Ess-Räumen....oh mann...

    Naja ich bringe es mal auf dem Punkt:

    Ist man mit den Reds verbunden (wichtige Leute kennen etc.) dann ist es gut. Für den "normal"-Bürger, sind die Reds das schlimmste was ihnen passieren kann.

  6. #45
    Avatar von gerhardveer

    Registriert seit
    14.01.2012
    Beiträge
    2.698
    Zitat Zitat von franky_23 Beitrag anzeigen
    solange eher Andere Arm im Geiste sind, kann ich mit meiner finanziellen Armut dir gegenueber abfinden.
    Hä - spinnsch etzert?

  7. #46
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.441
    Ilse ,ich mag dich ,aber bitte erzähle jetzt nicht ,du verstehst ,was die "Reds" in den Privaträumen reden.

  8. #47
    Antares
    Avatar von Antares
    Zitat Zitat von Franky53 Beitrag anzeigen
    Ilse ,ich mag dich ,aber bitte erzähle jetzt nicht ,du verstehst ,was die "Reds" in den Privaträumen reden.
    Ich denke sie reden auf Lao....spricht das denn der ILSBangkok auch?

  9. #48
    Avatar von BKK-Fan

    Registriert seit
    10.11.2010
    Beiträge
    148
    Zitat Zitat von Franky53 Beitrag anzeigen
    Ilse ,ich mag dich ,aber bitte erzähle jetzt nicht ,du verstehst ,was die "Reds" in den Privaträumen reden.
    Natürlich, kann doch heutzutage jeder Dokumenten-Bote, der zudem in der Kantine mal billig essen darf

  10. #49
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Eigentlich immer dasselbe. Gegen die derzeitige Regierung argumentieren, die frühere ständig verteidigen. Oppositions-Grantelei halt.
    richtig, nur gottseidank sehen das momentan wohl auch viele Rothemden so. Warum dann Erklärungen von Thida, wenn Yingluck nichts für die Rothemden tut, wird es mit Demos weitergehen.
    Das würde dann ja bedeuten - es gibt gar keine Partei der Rothemden - warum gründen sie dann keine neue, mit Jatu.... als Parteichef, oder Nattawut - sofern er nicht vorher Thailand abfackeln lässt.
    Die Dems müssen sich irgendwann einmal entscheiden: Wenn das Volk sie nicht will, dann müssen sie sich halt ein anderes Volk suchen.
    naja, das südliche Thaivolk und fast Bangkok haben sie ja schon. Den Isaan nach Laos entsorgt und dann passt es.

    Zitat Zitat von gerhardveer Beitrag anzeigen
    In D - selbst unter den deutschen Politkriminellen - wäre Taxi auch eine wirklich üble Nummer (er ist es ja auch wirklich) - hier in TH ist er zumindest eine "Alternative" zu den Verbrechern und Mördern der vergangenen Jahrzehnte ( die ja alle frei in TH rumlaufen). Es kommt immer auf die Relationen an - was in D ein Unding wäre, kann in TH das viel kleinere Übel sein...
    naja, sofern er nicht selbst über 3500 Morde und viele Massaker auf dem Gewissen hätte. Er hat in 2 min. durch das Abstellen der Luftzufuhr bei einem Gefangentransporter 100 Leute ermorden lassen.
    Seine Erklärung dazu: ich habe davon nichts gewusst. Das wird von allen Rothemden-Expats auch akzeptiert.

    Nur wenn jetzt Abhisit aussagen würde, er hat von den ca 5-6 Erschossenen nichts gewusst - wie würde man darauf reagieren.
    Es geht schliesslich bei der Räumung der illegalen Demo letztendlich um imsgesamt 13 ungeklärte Fälle. Wenn man nun die Fälle, die von den Rothemden verursacht wurden, wie die Ermordung des Oberst Romklaos durch die Ronin Warriors (einer militanten Gruppe der Rothemden - Red Siams) und die Ermordung Seh Daengs durch die Polizei, abzieht - bleiben eben diese paar Fälle übrig, wo Soldaten ev. überreagiert haben.

    Übrigens ist es falsch, von Verbechern der letzten Jahrzehnten zu sprechen - Chuan Leekpai war ein sehr guter Politiker, auch wenn seine Landreform in die Hose ging. Das war aber sein einziger Fehler - keine Ermordungen, keine Korruption - absolut weisse Weste, wie halt der Prem und Abhisit auch.

  11. #50
    Avatar von storasis

    Registriert seit
    26.03.2008
    Beiträge
    952
    Zitat Zitat von ILSBangkok Beitrag anzeigen




    Da ich ja meist Dokumenten-Botengänge machen muss, weiss ich das. Partei Sitzung im Amarie - Nur Mercedes Benz AMG, Rolls Royce, Bentley Phanthom,...

    Auch im Parlamentshaus (gehe oft dort auch Essen) was die Reds so reden in den Privaten-Ess-Räumen....oh mann...

    Naja ich bringe es mal auf dem Punkt:

    Ist man mit den Reds verbunden (wichtige Leute kennen etc.) dann ist es gut. Für den "normal"-Bürger, sind die Reds das schlimmste was ihnen passieren kann.
    Du führst ja ein spannendes Leben - sozusagen im Zentrum der Macht! Sind das gar Geheimdokumente von Taxin, mit denen Du unterwegs bist? Und die Reds reden in der Kantine wirklich Englisch mit Dir und legen Dir ihre geheimen Pläne dar? Oder besorgen sie Dir gar einen Dolmetscher?

Seite 5 von 37 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Thai nach Rückkehr mit Touristenvisum in Bangkok melden?
    Von milganti im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 26.05.11, 07:31
  2. Rückkehr nach Thailand- Bitte um eure Hilfe!
    Von muddy im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 05.08.10, 08:08
  3. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 21.03.10, 07:54
  4. Thaksins People's Army of Thailand
    Von Bukeo im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 05.02.10, 12:50
  5. Rückwanderer – Rückkehr nach der Auswanderung
    Von Lungkau im Forum Treffpunkt
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 15.08.09, 18:26