Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Wie gehts weiter in Thailand ?

Erstellt von andiho, 23.06.2009, 12:45 Uhr · 15 Antworten · 1.994 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von andiho

    Registriert seit
    17.07.2006
    Beiträge
    556

    Wie gehts weiter in Thailand ?

    Schon klar, in die Zukunft zu schauen ist wie Kaffeesatz-Lesen. Trotzdem, wer heute sät kann davon ausgehen daß er morgen erntet.

    Berichte im Thaifernsehen über Prinz Maha Vajiralongkorn haben mich angeregt darüber nachzudenken. Vom viel gelobten LOS hat der Prinz wahrscheinlich noch nie was gehört. Mit seiner Griesgrämigkeit bei öffentlichen Anlässen kann er eine Frau Merkel ganz locker in die Taschen stecken. Freundlich, entspannt oder gar lustig ist er eigentlich nur wenn er mit seinen Military Boys zu Gange ist.

    Klar ist, der König ist gesundheitlich schwer angeschlagen und "der Tag ist nicht mehr weit". Wer den Thron besteigt ist zwar noch unklar aber eigentlich geregelt - der König hat einen Sohn. Was ist also von einem Thronfolger zu halten der seinen Hund in den Rang eines Hauptmanns erhebt vor welchem dann die Palastwachen auch zu salutieren haben ?

    Auch das hier regt mich doch stark zum Nachdenken an. Ist das nur dummes Geschwätz eines Wichtigtuers oder sind das Vorboten einer neuen Politik. Natürlich man kann auch "rechtliche Bedenken" anführen. Aber mir will doch hier keiner weiß machen, daß Thailand nach 16 unterschiedlichen Verfassungen und einem zweifelhaften Rechtssystem, ein demokratisches Land sei welches sich in jedem Fall an internationale Rechtsstandards hält.

    Geht Thailand den gleichen Weg wie Nepal ab 2005 ? Oder wird schon alles gut ?

    Meinungen ?

    Gruß Andi

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Wie gehts weiter in Thailand ?

    Zitat Zitat von andiho",p="740217
    Aber mir will doch hier keiner weiß machen, daß Thailand nach 16 unterschiedlichen Verfassungen und einem zweifelhaften Rechtssystem, ein demokratisches Land sei welches sich in jedem Fall an internationale Rechtsstandards hält.
    im Vergleich zu anderen asiatischen Staaten, liegt TH in Sachen Demokratie eigentlich recht weit vorne.
    In manchen Bereichen überholt es sogar klassische demokratische Länder wie z.B. die USA, D usw.

    Geht Thailand den gleichen Weg wie Nepal ab 2005 ? Oder wird schon alles gut ?
    was nach dem Ableben des Monarchen passieren wird - kann man schlecht prognostizieren.
    Wird stark vom Militär abhängen - ordnen sich diese unter, ist es ok. Wenn nicht - wird es vermutlich immer wieder längere Militärregierungen geben. Ob das Militär hinter dem Königssohn stehen wir, wage ich fast zu bezweifeln.

  4. #3
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Wie gehts weiter in Thailand ?

    Zitat Zitat von andiho",p="740217

    ..... gekeurzt....

    Aber mir will doch hier keiner weiß machen, daß Thailand nach 16 unterschiedlichen Verfassungen und einem zweifelhaften Rechtssystem, ein demokratisches Land sei welches sich in jedem Fall an internationale Rechtsstandards hält.

    Geht Thailand den gleichen Weg wie Nepal ab 2005 ? Oder wird schon alles gut ?

    Meinungen ?
    Ich kann dir nur sagen KEINER ruft dich und Leute wie dich - keiner ist gezwungen eine/n Thai-zu heiraten, wenn dann sind die Gruende hier und in etlichen anderen Foren zur Genuege ausdiskutiert worden!

    Ich wirke UNANGETASTET seit 15 Jahren und lebe hier seit nun fast 20 Jahren, mir hat NIE irgendjemand "einfach nur so" Schwierigkeiten zu machen versucht!

    Ich, als GAST in diesem Land fuehle mich willkommen und relativ sicher, auch vor Authoritaeten!

    Was nicht geht, weil es im Gesetz so verankert ist, geht halt nicht, da gibt es nicht nur die Eigentumsfrage, Besitzansprueche, z.B. koennten ja Drogenkonsumenten ueber die drakonischen Strafen jammern....klapper weiter, auf den leeren Toepfen - gaehn.....!


    Jeder wird sich den Gegebenheiten und Gesetzen des jeweiligen Gast-oder Geburtslandes anpassen MUESSEN - ist nun mal so-oder eine Revolte anzetteln - wenn er was aendern will - manchmal klappt es, nur hat die Geschichte gelehrt das es danach, mit ganz, ganz wenigen Ausnahmen tatsaechlich besser wurde!

    Das du Nepal in diesem Zusammenhang erwaehnst - zeugt von deinem Einblick in die thailaendische Verhaeltnisse und deinen angelesenen Vorurteilen!

    Wie gesagt, keiner wird dazu gezwungen hier zu leben!

  5. #4
    Thai-Robert
    Avatar von Thai-Robert

    Re: Wie gehts weiter in Thailand ?

    Richtig !

    Zitat Zitat von Samuianer",p="740512

    Wie gesagt, keiner wird dazu gezwungen hier zu leben!
    Und wenn´s wirklich "eng" wird in Thailand,
    dann setzt man sich einfach in den Flieger
    .... und zurück nach Hause (wenn man noch kann/darf).

    Ich denke,
    man kann auch in einen instabilen Land ganz gut leben, wenn man sich entsprechend anpasst
    und nicht bei jeder Demo mitläuft oder Gefahrenpunkte sucht !

    Und,
    ob es bei uns besser ist ?
    Mehr Ehrlichkeit in der Deutschen Politik wäre da auch angebracht !

  6. #5
    Avatar von andiho

    Registriert seit
    17.07.2006
    Beiträge
    556

    Re: Wie gehts weiter in Thailand ?

    Zitat Zitat von Samuianer",p="740512
    Das du Nepal in diesem Zusammenhang erwaehnst - zeugt von deinem Einblick in die thailaendische Verhaeltnisse und deinen angelesenen Vorurteilen!
    Verstehe nicht was du damit sagen willst. Von mir kann ich grundsätzlich sagen dass ich niemals behauptet habe und werde dass ich der TH Einblicker oder Durchblicker bin. Mit 44 würde ich auch nicht behaupten dass ich die deutsche Politik durchschaue auch nicht mit 88.

    Was an "angelesen" schlecht sein soll kannst du mir bitte auch erklären. Lesen bildet bekanntermaßen oder gibts auf Samui eine Institution die dir die Weisheit per Beamtechnik einimpft ? - Adresse ?

    Vielleicht ist es aber einfach auch nur so dass ich alles falsch mache und DU der jenige bist der (am anderen Ende) auf Samui den Durchblick hat und alles richtig macht. Ich lass mich gerne aufklären.

    Gruß Andi

  7. #6
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.839

    Re: Wie gehts weiter in Thailand ?

    wie geht es weiter in Thailand ?

    erstmal muss der Gürtel enger gezogen werden
    Tourism hit 49-year low

    BANGKOK: -- The tourism industry has hit a 49-year low and is expected to plunge by 22 per cent this year, according to the Tourism Council of Thailand.

    Besides the global economic crisis, the country's continuing political turmoil had contributed to the sharp decline in tourism, Tourism Council of Thailand chairman Kongkit Hiranyakij said on Thursday.

    The expected number of tourist arrivals had been reduced from 14.1 million to 11, he said.

    The A(H1N1) flu outbreak could make tourism contract by three to four per cent, causing the country to lose up to 200 billion baht of tourism revenue this year, he said.

    Last year, Thailand gained 540 billion baht in tourism revenue.

    "If the government can solve its political problems and is able to host the Asean meetings successfully, tourism should be revived by the end of this year or the beginning of 2010," Mr Kongkit predicted.

    However, he said Thai tourists would help generate 430 billion baht in revenue this year.

  8. #7
    petpet
    Avatar von petpet

    Re: Wie gehts weiter in Thailand ?

    Zitat Zitat von DisainaM",p="753255
    wie geht es weiter in Thailand ?

    erstmal muss der Gürtel enger gezogen werden
    Tourism hit 49-year low

    BANGKOK: -- The tourism industry has hit a 49-year low and is expected to plunge by 22 per cent this year, according to the Tourism Council of Thailand.

    Besides the global economic crisis, the country´s continuing political turmoil had contributed to the sharp decline in tourism, Tourism Council of Thailand chairman Kongkit Hiranyakij said on Thursday.

    The expected number of tourist arrivals had been reduced from 14.1 million to 11, he said.

    The A(H1N1) flu outbreak could make tourism contract by three to four per cent, causing the country to lose up to 200 billion baht of tourism revenue this year, he said.

    Last year, Thailand gained 540 billion baht in tourism revenue.

    "If the government can solve its political problems and is able to host the Asean meetings successfully, tourism should be revived by the end of this year or the beginning of 2010," Mr Kongkit predicted.

    However, he said Thai tourists would help generate 430 billion baht in revenue this year.
    Da das, was die BP da schreibt so Blödsinn ist, gibt es schon eine Korrektur des ursprünglichen Artikels:

    hier

  9. #8
    Avatar von ChangLek

    Registriert seit
    01.06.2004
    Beiträge
    4.161

    Re: Wie gehts weiter in Thailand ?

    ....... na ja, vor einem Hund salutieren erinnert irgendwie an Gessler´s Hut (siehe Wilhelm Tell von Friedrich von Schiller). Wer das für richtig hält kann sich ja einen Kanarienvogel kaufen und ihn mit "Sir" anreden.......

    .......und mit dem "Nichtgerufen" stimmt auch nicht so ganz: man wirbt derzeit heftig um Touristen - also ruft man uns...... :-)

  10. #9
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Wie gehts weiter in Thailand ?

    Abhisit scheint auf dem rechten Weg zu sein.....
    Auch zeigt er Grösse und gratuliert seinem pol. Feind sogar zum Geburtstag :-)


    PM: Economy is recovering

    There are signals that the Thai economy is starting to recover, according to Prime Minister Abhisit Vejjajiva.

    The consumer confidence index had increased, which led to higher employment," he said during "Confidence in Thailand with Prime Minister Abhisit" weekly talk show on Sunday morning.

    He said 400,000 people had joined the government's Tonkla-Archeep (Career Enrichment) employment development programme.

    More than 200,000 people had been trained and over 70 per cent of them had jobs or returned to work in their villages, he said.

    The prime minister also thanked people for cooperating with the government in successfully hosting the 42nd Asean Foreign Ministers' Meeting, Post Ministerial Conferences and 16th Asean Regional Forum in Phuket last week.

    He said the regional meetings would help improve the country's image and revive the tourism industry.

    He also wished former prime minister Thaksin Shinawatra happiness on his 60th birthday on Sunday.

    "He (Thaksin) would be happier if he has the dharma eye," the premier said.

    Mr Abhisit said he wished for good health and happiness for himself and his family on the occasion of his birthday on August 3. He also wished for the country to prosper and attain happiness.

  11. #10
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.668

    Re: Wie gehts weiter in Thailand ?

    Vielleicht fliegt er ja mal kurz rüber nach Dubai, zum Blumen abgeben und zum Führen von Koalitionsgesprächen.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wie gehts nach dem B1 weiter?
    Von Ironman im Forum Treffpunkt
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 12.03.12, 16:44
  2. Familienzusammenführung - wie gehts weiter?
    Von doc.gyver im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 05.10.04, 18:26
  3. Wie gehts nun weiter?
    Von johnny_BY im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 28.05.04, 22:47