Umfrageergebnis anzeigen: Welche Partei wird die Mehrheit erringen

Teilnehmer
41. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Democrat Party / พรรค ประชาธิปัตย์ / Abhisit

    13 31,71%
  • Puea - Thai - Party / พรรคเพื่อไทย / Yingluck

    28 68,29%
Seite 10 von 19 ErsteErste ... 89101112 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 187

Wer wird am Sonntag die Wahlen in Thailand gewinnen

Erstellt von jai po, 28.06.2011, 10:59 Uhr · 186 Antworten · 11.368 Aufrufe

  1. #91
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Uppps, dann entschuldige ich mich.
    Das wusste ich nicht, denn bei beiden hatte ich unterstellt, dass deren aktueller Lebensmittelpunkt Deutschland ist.
    Von daher schon die Bezeichnung "Expat" nicht passen kann.
    Aber okay, mein Fehler.
    keine Ahnung - ich habe zumindest kein Problem mit Yogi - hat Kenntnisse über Thai-Politik und ansonsten gibt es für mich kein Problem, mit jemanden zu diskutieren, der anderer Meinung ist. Gleiches gilt für waanjai2, Lucky usw. - absolut kein Problem mit denen zu diskutieren, auch wenn wir anderer Meinung sind.

    Ich habe lediglich ein Problem, mit dir zu diskutieren. Jedesmal wird daraus eine Endlos-Schleife.
    Das gleiche in ST mit WR, das gleiche im TIP mit hmh.
    Keine Ahnung, warum ich in jedem Forum, lediglich mit einem Member Probleme habe, normal zu diskutieren - ohne das es in einer Endlos-Schleife endet.

    Da es aber in jedem Forum, nur ein Member ist - nehme ich das einfach nur zur Kenntnis. Kann dann eigentlich nicht an mir liegen.
    Also nicht böse sein, wenn ich nun ab und zu - Einwände von dir nicht mehr beantworte, ok? Ist einfach zu mühsam, deine Wissenslücken, alleine zu füllen.
    Ev. kann dir hier waanjai2 o.a. eher helfen, die kennen die politischen Verhältnisse in Thailand auch recht gut.

    Also - chokdee mak


  2.  
    Anzeige
  3. #92
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Warten wir ab - in knapp 48 Stunden sind wir alle schlauer.
    warum, es geht im Prinzip nur darum - ob Yingluck die Absolute schafft. Das sie gewinnt, dürfte eigentlich schon feststehen, oder?

  4. #93
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Okay.
    Wenn dies so ist, dann will ich also mal versuchen hier im Nittaya.de nicht (weiter) der Spielverderber zu sein, der die ansonsten wirklich gute Harmonie und den interessanten Austausch an Informationen sowie qualifizierten Fakten zwischen all den anderen Members und Dir in diesen Themen stoert.


    don´t feed the troll


  5. #94
    Avatar von J-M-F

    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    4.032
    Zitat Zitat von Bukeo Beitrag anzeigen
    warum, es geht im Prinzip nur darum - ob Yingluck die Absolute schafft. Das sie gewinnt, dürfte eigentlich schon feststehen, oder?

    zumindest macht Abhisit alles dafür!

    Er/die DP erzählt überall das die DP alles schon in der Tasche hat. das bringt die PT-Wähler an die Urnen und die DP-Wähler lässt das in trügerischer Sicherheit wiegen und gehen nicht hin.

    also da kann man nur denk Kopf schüttel, die sind schlimmer wie ein trotziges Kind

  6. #95
    Avatar von Chris67

    Registriert seit
    16.01.2008
    Beiträge
    3.007
    Moin,

    Ich verfolge die Diskussion hier nicht und möchte mich auch nicht einmischen. Habe nur gerade folgendes gefunden: Augenblick: Bombenauto - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Panorama

  7. #96
    Avatar von socky7

    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    3.078
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Schon verrueckt.
    Da heisst es "In den Umfragen liegt die Spitzenkandidatin der oppositionellen Pheu-Thai-Partei, Yingluck Shinawatra, weit vorn.".
    Und dann "Wenn sie gewinnt, könnte es erneut zu Unruhen kommen."
    Thailand: Faule Kompromisse in Bangkok | Politik | ZEIT ONLINE

    "Doch wer das Land regiert, entscheiden nicht die Wähler, sondern die Armee und andere Kräfte im Hintergrund."

    Nach meiner Einschätzung steht die Armee schon in den Startlöchern für einen neuen Putsch. Die Rückendeckung des Königshauses dürfte die Armee haben.

  8. #97
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von socky7 Beitrag anzeigen
    Nach meiner Einschätzung steht die Armee schon in den Startlöchern für einen neuen Putsch. Die Rückendeckung des Königshauses dürfte die Armee haben.
    Behalte diese Deine Einschätzung lieber für Dich. Da Torpedo sitzt für ziemlich genaue Aussagen betr. des letzten Putsches z.Zt. 18 Jahre hinter Gittern, auch wenn das Urteil von einem höheren Gericht zwischenzeitlich abgemahnt wurde.

    In Thailand darf man eine Meinung haben. Aber man darf diese nicht unbedingt auch äußern. Vielleicht sollten wir ihnen ihre Baströckchen wieder geben?

    Da ist man doch viel besser bedient, wenn man in der Zeitung Asia Times Online schreibt. Da weiß man wenigstens schon vorher, dass man nicht als Person nach Thailand einreisen will.

    Hier der komplette Artikel zum sog. Brunei-Deal zwischen Thaksin, dem Militär und dem Palast.

    http://atimes.com/atimes/Southeast_Asia/MF30Ae01.html

    Ist schon alles sehr stimmig, wenn es nun heißt, man wolle nach der Wahl eine neue Kommission einsetzen:

    "To put reconciliation efforts on a new track, the three sides to the secret dialogue have discussed the formation of a new independent commission whose recommendations, including a potential amnesty for Thaksin, Abhisit and the military, would eventually be put to a national referendum. Surakiart Sathirathai, a foreign minister under Thaksin and known royalist through his family connections, has apparently been agreed to lead the panel."

    Hier noch mehr zu den Reaktionen darauf:

    http://asiancorrespondent.com/58852/...d-palace-deal/

    Zum ersten Mal kommt nun auch die Idee hoch, man solle den Mark auch mit einer Amnestie bedenken. Für sein Versagen im Mai 2010. Sehr honorig das alles. Und man könnte ihn auch dann nicht mehr - als neue Regierung Thailands - vor das ICC zerren.

  9. #98
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen

    Zum ersten Mal kommt nun auch die Idee hoch, man solle den Mark auch mit einer Amnestie bedenken. Für sein Versagen im Mai 2010. Sehr honorig das alles. Und man könnte ihn auch dann nicht mehr - als neue Regierung Thailands - vor das ICC zerren.
    er hat versagt?
    Da muss ich was versäumt haben - ich hatte in Erinnerung, das viele bei einer Räumung dieser Gewalt-Demo mit 500+ Toten rechneten. Somit kann man , trotz der Toten - eigentlich nicht von Versagen sprechen. Wenn die Armee mit Kriegswaffen angegriffen wird, gibt es natürlich Tote.
    Vor das ICC kann man ihn so oder so nicht zerren und wenn doch, zusammen mit Thaksin. Man weiss ja mittlerweile, dass das ICC
    erst ab ein paar Tausend Tote aktiv wird - siehe Libyen.

    Dazu kommt noch, das - falls Yingluck als PM eingesetzt wird - diese einen Riesen-Spagat machen muss - um Prayuth bei Laune zu halten und ebenso ihren Bruder. Das auch noch ohne politische Erfahrung, da könnte sie leicht zum Pin Pong Ball zwischen den beiden werden.

    Thaksin kann sich ev. mit der Armee u.a. einigen, mit Chamlong wird das schwieriger.

  10. #99
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Was ist los hier im Forum ?
    Gespannte Ruhe vor dem Wahlergebnis ?

    Geduld, in 24 hrs werden wir alle schlauer sein.

  11. #100
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Was ist los hier im Forum ?
    Gespannte Ruhe vor dem Wahlergebnis ?

    Geduld, in 24 hrs werden wir alle schlauer sein.
    meinst du? Kommt darauf an - wenn die PT die Regierung stellt, dann kann es danach in den den nächsten Wochen oder Monaten noch zu Überraschungen kommen.

Seite 10 von 19 ErsteErste ... 89101112 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wahlen in Thailand
    Von nfh im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.07.11, 09:14
  2. Am Sonntag wird die Wahrheit enthuellt!
    Von Samuianer im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 115
    Letzter Beitrag: 11.05.09, 14:09
  3. Zum Thema Stimmenkauf bei Wahlen in Thailand
    Von Samuianer im Forum Thailand News
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 02.09.08, 12:14
  4. Die EU will die Wahlen in Thailand beobachten
    Von Chak3 im Forum Thailand News
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 11.09.07, 20:54
  5. Teilnahme an Wahlen in Thailand
    Von CNX im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.02.04, 14:33