Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 69

Wenn heute Neuwahlen waeren......

Erstellt von waanjai_2, 11.12.2009, 11:43 Uhr · 68 Antworten · 2.399 Aufrufe

  1. #11
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Wenn heute Neuwahlen waeren......

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="803086
    Das Dumme wird sein, dass das Militaer den selbst durchgefuehrten Befragungen maechtig Glauben schenken wird. Iss ja ueberall so.
    da geb ich dir recht - und weil das so ist, wird das Militär keine Neuwahlen empfehlen :-)
    Ist mir auch recht - bleibt TH länger ohne Militärregierung.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Wenn heute Neuwahlen waeren......

    Zitat Zitat von Bukeo",p="803176
    da geb ich dir recht - und weil das so ist, wird das Militär keine Neuwahlen empfehlen :-)
    Ist mir auch recht - bleibt TH länger ohne Militärregierung.
    Wenn man bedenkt, wie oft taeglich Abhisit mit dem Militaer telefoniert, dann erkennt man ziemlich deutlich, dass das Militaer in Thailand zwar regieren will und tut, aber dies fuer die internationale Oeffentlichkeit verheimlichen will.
    Das ist doch eigentlich die intelligenteste Form einer Militaerregierung oder?

  4. #13
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Wenn heute Neuwahlen waeren......

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="803202
    Wenn man bedenkt, wie oft taeglich Abhisit mit dem Militaer telefoniert, dann erkennt man ziemlich deutlich, dass das Militaer in Thailand zwar regieren will und tut, aber dies fuer die internationale Oeffentlichkeit verheimlichen will.
    keine Ahnung - ich habe noch keine Zahlen darüber, wie oft Abhisit mit Anupong telefoniert.
    Könnten ja auch Gespräche sein, die die ISA betreffen - da ja die Rothemden einmal eine Demo ankündigen, dann wieder absagen usw.
    Wenigstens spricht das Militär mit Abhisit, Somchai musste ja wohl vor dem Militär in den Norden fliehen und das noch durch einen Sprung aus dem Fenster in den Königspalast.
    Da hat sich nun schon einiges verbessert...



    Das ist doch eigentlich die intelligenteste Form einer Militaerregierung oder?[/quote]

  5. #14
    Avatar von Silom

    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    4.776

    Re: Wenn heute Neuwahlen waeren......

    Zitat Zitat von Bukeo",p="803273
    Wenigstens spricht das Militär mit Abhisit, Somchai musste ja wohl vor dem Militär in den Norden fliehen und das noch durch einen Sprung aus dem Fenster in den Königspalast.
    Da hat sich nun schon einiges verbessert...
    Noch einmal die Frage. Warum eine Regierung wählen, wenn das Militär bestimmt wer regieren darf? Also doch ei 30/70 Regel. ;-D

  6. #15
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Wenn heute Neuwahlen waeren......

    Zitat Zitat von Silom",p="803281

    Noch einmal die Frage. Warum eine Regierung wählen, wenn das Militär bestimmt wer regieren darf? Also doch ei 30/70 Regel. ;-D
    solange der König das Militär jederzeit stoppen kann (siehe Suchinda) gibt es keine grossen Probleme. Mal sehen, was später passiert, wenn der Kronprinz regieren sollte.

    Am besten Sirindorn als Königin in einer absoluten Monarchie - dann hat sich das wählen erledigt :-)

  7. #16
    Avatar von Silom

    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    4.776

    Re: Wenn heute Neuwahlen waeren......

    Das ist die Frage, ob der König ganz einfach das Militär stoppen könnte.

    Also noch einmal meine Frage. Warum eine Regierung, wenn nur das Militär bestimmen darf?

  8. #17
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Wenn heute Neuwahlen waeren......

    Zitat Zitat von Bukeo",p="803283
    Am besten ... in einer absoluten Monarchie - dann hat sich das wählen erledigt
    Und man kann laenger feiern. Egal, was passiert.

    Es wird genug Leute geben, die keine Wahlen und keine Demokratie wollen. Solange weiter Geld verdient wird.

  9. #18
    Avatar von Silom

    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    4.776

    Re: Wenn heute Neuwahlen waeren......

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="803291
    Zitat Zitat von Bukeo",p="803283
    Am besten ... in einer absoluten Monarchie - dann hat sich das wählen erledigt
    Und man kann laenger feiern. Egal, was passiert.

    Es wird genug Leute geben, die keine Wahlen und keine Demokratie wollen. Solange weiter Geld verdient wird.
    Dauert nicht mehr lange und Bukeo ist bei Thaksin angelangt, wetten? ;-D

    Für mich jedenfalls schreiten die Thais mehrere Schritte zurück als vor.

    Als vor 77 Jahren der Königstatus sich änderte, konnte er allenfalls eine präsentativen Status darstellen. Mit Rama IX änderte sich das (Regierung)Bild und obwohl eine konstitutionelle Monarchie, nimmt der momentane König eher die Stellung eines absoluten Monarchen ein.

    Ob diese Situation Thailand nützt, stelle ich eher in Frage.

    Was wird wenn sein Nachfolger nicht mit dem Militär harmoniert?

  10. #19
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Wenn heute Neuwahlen waeren......

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="803291
    Und man kann laenger feiern. Egal, was passiert.
    genau :-)

    Es wird genug Leute geben, die keine Wahlen und keine Demokratie wollen. Solange weiter Geld verdient wird.
    Demokratie ist schon was feines, wenn sie funktioniert.
    Wenn sie Chaos produziert, ist ev. eine andere Regierungsform vorzuziehen.
    Gibt auch noch andere Länder, wo die Einführung der Demokratie zu einem Bürgerkrieg führen wurde, der dann erst ev. durch einen Angriff von allierten Truppen beendet werden könnte.

    In der Türkei hat das Militär ebenfalls die Aufgabe, darauf zu achten - das die politische Linie Atatürks eingehalten wird. Kam dadurch auch schon mehrmals zu Putschs.
    Es wurde auch dort nie ein Putschführer bestraft. :-)

    Gleich wie in TH bei Kritik an den König, ist in der Türkei Kritik am Militär gesetzlich verboten und wird bestraft.

  11. #20
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Wenn heute Neuwahlen waeren......

    Hat ja keiner behauptet, dass hier im Forum alles Demokraten seien. Man sollte dies bloss wissen, um deren politische Wuerdigung von bestimmten Vorgaengen besser einordnen zu koennen. Diese Notwendigkeit kennen wir Deutsche doch zur Genuege. Auch die erste deutsche Demokratie war - wie es so schoen heisst - eine Demokratie ohne Demokraten.

Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wußtest Ihr schon - es soll Neuwahlen geben?
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 622
    Letzter Beitrag: 29.06.11, 00:29
  2. Keine Neuwahlen in Thailand
    Von waanjai_2 im Forum Thailand News
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 25.02.09, 02:37
  3. Neuwahlen in THL bis Ende 2007
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.03.07, 16:12
  4. Thaksin beantragt Neuwahlen und Parlamentsauflösung
    Von Ralf_aus_Do im Forum Thailand News
    Antworten: 102
    Letzter Beitrag: 03.03.06, 10:50