Seite 3 von 19 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 187

Welche Bank in Thailand ist die Beste?

Erstellt von hell, 08.07.2012, 22:21 Uhr · 186 Antworten · 27.403 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.998
    Zitat Zitat von fred1 Beitrag anzeigen
    kasikorn bank
    Bei denen bin ich auch, aber fuer eine gute Bank halte ich sie deswegen noch lange nicht.

    Die Banken nehmen sich nicht viel. Das Personal ist schlecht ausgebildet und meist desinteressiert. Genauso wie in den Hotels oder sonstwo.

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.947
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    ... und meist desinteressiert.
    Also in einer D Bankfiliale wurde ich noch nie gefragt, ob ich verheiratet wäre und warum nicht u. ä ....

  4. #23
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.998
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Also in einer D Bankfiliale wurde ich noch nie gefragt, ob ich verheiratet wäre und warum nicht u. ä ....
    Das Desinteresse erstreckt sich rein auf die beruflichen Aspekte .

  5. #24
    Antares
    Avatar von Antares
    Bei meiner SCB kann ich jetzt nur noch 50000 online überweisen:

    เรียน ท่านสมาชิก SCB Easy Net
    ธนาคารฯ ขอแจ้งเปลี่ยนแปลง วงเงินสูงสุดการโอนต่อวัน ในการทำธุรกรรมผ่านช่องทาง SCB Easy Net ดังนี้

    1. การโอนเงินไปยังบัญชีบุคคลที่ 3 ต่างธนาคาร สามารถทำรายการโอนรวมกันทุกบัญชีที่เพิ่มใน Easy Net รวมสูงสุดได้ไม่เกิน 50,000 บาท

    2. การโอนเงินไปยังบัญชีบุคคลอื่นไทยพาณิชย์ สามารถทำรายการโอนรวมกันทุกบัญชีที่เพิ่มใน Easy Net รวมสูงสุดได้ไม่เกิน 100,000 บาท

    โดยจะมีผลตั้งแต่วันที่ 3 กรกฎาคม พ.ศ. 2555 เป็นต้นไป



    ธนาคารต้องขออภัยในความไม่สะดวกมา ณ ที่นี้

    จึงเรียนมาเพื่อโปรดทราบ
    ธนาคารไทยพาณิชย์ จำกัด (มหาชน)




    Dear SCB Easy Net Customers,

    Please note that starting July 3, 2012, SCB reduce the maximum limit on SCB Easy Net fund transfers to third-party accounts.

    Under the new limit, you may transfer a maximum of 50,000 Baht per user account per day to any third party’s non-SCB account, and a maximum of 100,000 Baht per user account per day to any third party’s account at SCB.



    We are very sorry for any inconvenience this may cause.

    Sincerely yours,

    The Siam Commercial Bank Public Company Limited


  6. #25
    Avatar von Panda

    Registriert seit
    23.02.2010
    Beiträge
    811
    Zitat Zitat von markobkk Beitrag anzeigen
    In Zukunft soll es aber wieder schwieriger werden ohne Visa / Arbeitserlaubnis ein Konto zu eroeffnen, wenn man den aktuellen Meldungen Glauben schenkt. Es wird sich zeigen in wie fern das alles umgesetzt werden wird und ob die Voraussetzungen fuer ein Konto tatsaechlich verschaerft werden. Thailand muss zumindest etwas tun um von der schwarzen Liste genommen zu werden und ich denke das es in Zukunft einige Aenderung geben wird.
    Wird bereits schwieriger, in der Schweiz musste ich mein Bank-Konto auflösen weil die gesehen habe das ich nun eine Thailändische Adresse habe, OTon "Sie müssen das Konto auflösen oder sich beim Hauptsitz Biometrisch erfassen lassen, weil wir wollen keine Kunden mehr die in Pakistan oder Thailand leben".
    Fand ich krass das die Pakistan mit Thailand gleich setzen.
    Danke USA! Ich war dort 30 Jahre lang Kunde. Naja nun liegt mein Schwarzgeld halt in Singapore

  7. #26
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.998
    Antares, die SCB hat inzwischen nach meinen Eindruecken das dichteste Filialnetz in Thailand.

  8. #27
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.459
    Zitat Zitat von hell Beitrag anzeigen
    Ich möchte mir in Thailand ein Bankkonto einrichten. Auf meinen Namen.

    1. Welche Bank ist gut.

    2. Muß ich in Thailand gemeldet sein.
    Gut wozu? BOA, ganz einfach weil die die meisten ATMs auf den Inseln haben, sind überall präsent. Außerdem, im Gegensatz zu vielen anderen, Deposit und Update Maschinen, man erspart sich dadurch den öden Aufenthalt in der Bank. Außerdem besteht einzig über BOA ATM die Möglichkeit u.a. bei Seatran zu reservieren.

  9. #28
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.506
    Zitat Zitat von Panda Beitrag anzeigen
    Wird bereits schwieriger, in der Schweiz musste ich mein Bank-Konto auflösen weil die gesehen habe das ich nun eine Thailändische Adresse habe, OTon "Sie müssen das Konto auflösen oder sich beim Hauptsitz Biometrisch erfassen lassen, weil wir wollen keine Kunden mehr die in Pakistan oder Thailand leben".
    Fand ich krass das die Pakistan mit Thailand gleich setzen.
    Danke USA! Ich war dort 30 Jahre lang Kunde. Naja nun liegt mein Schwarzgeld halt in Singapore
    Da brauchst du dich nicht bei den USA zu bedanken, denn die haben nicht Schuld daran, dass Thailand auf der schwarzen Liste gesetzt zu werden droht. Sollte Thailand nicht alsbald etwas gegen Geldwäsche tun, dann drohen noch ganz andere Sanktionen. Beispielsweise wird es dann schwer Geld von Thailand ins Ausland zu überweisen. Das wird für die meisten kein Problem sein, da der Geldfluss meist andersherum ist, aber dass dann thailändische Kreditkarten nicht mehr im Ausland akzeptiert werden, zumindest im westlichen, trifft sicherlich einige.

  10. #29
    Avatar von Panda

    Registriert seit
    23.02.2010
    Beiträge
    811
    also so wie ich das sehe ist Thailand schon auf der schwarzen liste. Das nette Fräulein hat gemeint das seie wegen USA Terror usw. (was haben Bush und Bin Laden gemiensam? Ein Schweizer Bankkonto) und auch wegen den neuen Steuerabkommen mit z.B Deutschland. Als Schweizer im Ausland könnte man eben auch Gelder am fiskus vorbeischleusen oder dem Bush äh bin laden schicken

  11. #30
    Avatar von hell

    Registriert seit
    24.06.2012
    Beiträge
    176
    Warum ich ein Konto in Thailand eröffnen möchte hat folgende Gründe.
    1. Guthaben auf einem Thailändischen Konto - wegen des Jahresvisums. Aber erst in ein paar Jahren.
    2. In ein paar Jahren möchte ich in Thailand ein Haus bauen. Mit einer z. B. E-Plus Karte etc. sind die Abhebungen monatlich immer begrenzt. Man kann ja nicht immer einen Bündel Geld mit von Deutschland nach Thailand mitnehmen.
    3. Man kann jeden Monat einfach Geld von Deutschland nach Thailand überweisen.

Seite 3 von 19 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Beste Immobilienzeitung - aber welche?
    Von cologne im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.06.07, 21:08
  2. Beste Bank in Chiang Mai?
    Von raithai im Forum Thailand News
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.07.05, 13:49
  3. Welche Bank in THL
    Von Rene im Forum Treffpunkt
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 12.06.05, 05:36
  4. welche Bank bist du zufrieden in thailand ?
    Von Thaistar im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 28.12.03, 23:43
  5. Welche Suchmaschine ist die Beste?
    Von odysseus im Forum Computer-Board
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 19.06.02, 21:43