Seite 4 von 7 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 62

Wahrsager sagen Putsch voraus

Erstellt von waanjai_2, 31.12.2009, 17:27 Uhr · 61 Antworten · 3.297 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731

    Re: Wahrsager sagen Putsch voraus

    Zitat Zitat von tomtom24",p="808185
    Zitat Zitat von Dieter1",p="808183

    Im Thaksinschen Theather geht es nur um das Wohl Taksins
    Auch wenn er sich immer sein Stück des Kuchens genommen hat. Seit Abhisit geht doch alles bergab. Von Jahr zu Jahr weniger Touris.
    ohh, wenn die Wirtschaft läuft sind diktatorenähnliche Zustände ok?

    Das Ab eines Landes and der Zahl der Touris festmachen? Was für eine neue Betrachtungsweise ist dass denn!


    Und viele Thais um mich herum sind der Meinung, dass Abhisit mit den naechsten Wahlen (die diese ach so demokratische Partei ja wie der Teufel das Weihwasser scheut) sind noch mehr der Meinung, dass er eh Geschichte ist...
    er mag ja durchaus abgewählt werden, doch das wäre auch ein normaler demokratischer Prozess, wenn keine Wahlmanipulationen durchgeführt werden auch ok.

    Doch frag mal die thais die dir geistig mindestens ebenbürdig sind, da wirst Du wenige finden die Thaksin nachtrauern.

    Die die es tun sind eher das Sprachrohr der Proletariats oder der gleichen auf der anderen politischen Randseite. Was diese Gruppierungen in den letzten 150 Jahren so alles angerichtet hat, wissen wir ja zur Genüge.

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Wahrsager sagen Putsch voraus

    Zitat Zitat von franky_23",p="808214


    Doch frag mal die thais die dir geistig mindestens ebenbürdig sind, da wirst Du wenige finden die Thaksin nachtrauern.

    Die die es tun sind eher das Sprachrohr der Proletariats oder der gleichen auf der anderen politischen Randseite. Was diese Gruppierungen in den letzten 150 Jahren so alles angerichtet hat, wissen wir ja zur Genüge.
    Wenn sich schon mal die Rothemden von Thaksin abwenden und sich teilen, dann will das schon was heissen.

  4. #33
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.671

    Re: Wahrsager sagen Putsch voraus

    Na ja, das das Herauskaufen von Kandidaten thaiüblich ist und das Sponsering von Demonstraten auch von anderen Parteien üblich, das ist ja wirklich nix Neues.
    Und das eine Partei an der Macht (wie jetzt die DP) ihre Leute in Position bringt ist ja wohl auch nichts Neues.

    Nochmal, ich war bei drei Wahlen dabei und mir ist nix aufgefallen, das Anlass zu einer Beanstandung gegeben hätte.

  5. #34
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.018

    Re: Wahrsager sagen Putsch voraus

    Zitat Zitat von KKC",p="808217
    Nochmal, ich war bei drei Wahlen dabei und mir ist nix aufgefallen, das Anlass zu einer Beanstandung gegeben hätte.
    Ueberfluessige Aussage die gar nichts beweist.

    Dagegen steht eine Unzahl aufgedeckter und zum Teil auch eingeraeumter Faelle.

  6. #35
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731

    Re: Wahrsager sagen Putsch voraus

    Zitat Zitat von KKC",p="808217
    Na ja, das das Herauskaufen von Kandidaten thaiüblich ist und das Sponsering von Demonstraten auch von anderen Parteien üblich, das ist ja wirklich nix Neues.
    Und das eine Partei an der Macht (wie jetzt die DP) ihre Leute in Position bringt ist ja wohl auch nichts Neues.

    Nochmal, ich war bei drei Wahlen dabei und mir ist nix aufgefallen, das Anlass zu einer Beanstandung gegeben hätte.
    dann nutze halt mal onkel google und frag nach Wahlbetrug Thailand. Das ersetzt nicht die eigene Wahrnehmung, die ja bei jedem ein bisschen beschränkt ist.

  7. #36
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Wahrsager sagen Putsch voraus

    Zitat Zitat von KKC",p="808217
    Nochmal, ich war bei drei Wahlen dabei und mir ist nix aufgefallen, das Anlass zu einer Beanstandung gegeben hätte.
    Dabei muss man bedenken, dass der Vorwurf des Stimmenkaufs beim Waehler (nicht des Stimmenkaufs von Abgeordneten) natuerlich schon laengst zur reinen Argumentationsfigur verkommen ist. Wie es realiter in Thailand aussieht, hat die Bangkok Post einmal vor einiger Zeit veroeffentlicht.

    http://www.nittaya.de/viewtopic.php?t=31949

  8. #37
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Wahrsager sagen Putsch voraus

    Zitat Zitat von Dieter1",p="808218
    Ueberfluessige Aussage die gar nichts beweist. Dagegen steht eine Unzahl aufgedeckter und zum Teil auch eingeraeumter Faelle.
    Ich denke so alle Parteien, die sich in der letzten Wahl im Dez. 2007 zur Wahl gestellt haben, haben wegen einer begrenzten Zahl von Stimmenkaeufen jeweils eine rote Karte bekommen. Die DPs, die .....
    Bei der PPP war es auch so, aber da hat dies ein Funktionaer der Partei getan. Dies fuehrte bekanntlich zur Aufloesung der PPP.
    In allen Wahlkreisen hat es Nachwahlen gegeben und keine Beschwerden mehr.

    Wie so? Weil mit der Institution der Wahlkommission ja eine Beschwerdeinstanz da war, bei der sich der Verlierer dann beschweren konnte. Die Wahlkommission ist allen und musste allen Beschwerden nachgehen.

    Politisch am wichtigsten ist jedoch die Aussage des damals unterlegenen Oppositionsfuehrers Abhisit, der Wochen nach der Wahl und der Abarbeitung der Einsprueche inkl. Nachwahlen im Fernsehen erklaert hat, dass 2007 die Wahlen insgesamt "fair" gelaufen waeren.

    Warum man jetzt den Abhisit desavourieren will, bleibt mir unerfindlich.

  9. #38
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Wahrsager sagen Putsch voraus

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="808221

    Wie so? Weil mit der Institution der Wahlkommission ja eine Beschwerdeinstanz da war, bei der sich der Verlierer dann beschweren konnte. Die Wahlkommission ist allen und musste allen Beschwerden nachgehen.
    die Wahlkommission bei den vorigen Wahlen, bei denen die Thaksin-Partei gewann, wurde wohl von Thaksin bestochen - siehe Wikipedia unter TRT.

  10. #39
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Wahrsager sagen Putsch voraus

    Zitat Zitat von Bukeo",p="808224
    die Wahlkommission bei den vorigen Wahlen, bei denen die Thaksin-Partei gewann, wurde wohl von Thaksin bestochen - siehe Wikipedia unter TRT.
    Auch die Wikipedia ist bei politisierten Themen keineswegs eine neutrale Quelle, sondern wie auch sonst das Ergebnis von Aktivisten. Was einen ebenfalls auch stutzig machen sollte, ist dass dann so Inhalte in Thailand keiner so richtig nachvollziehen kann. Ist ja beim Thema Drogenkrieg genauso.

  11. #40
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731

    Re: Wahrsager sagen Putsch voraus

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="807738
    Der Isaan-Bauer schaut sich nach getaner Arbeit so Nachrichten an und fragt sich, warum die Regierung die Militaers nicht ihre Kasernen schickt. Dort wo sie hingehoeren.
    Waanjai der Isaan Reisfeldbesitzer fragt sich das?
    sicher nicht der normale Isaan Bauer




    Und dann fragen sich hier die Leute ganz ernsthaft, warum der Isaan-Bauer der Regierung Abhisit nicht wirklich traut.
    Statement vom ISAAN Reisbauern Waanjai dem zweiten?

    wir können jetzt aber wieder in 1 Monat in 3 Monaten so Fäden aufmachen und dann sagen 1 Monat nach der Prophezeiung - eine Zwischenbilanz, ....

Seite 4 von 7 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Nach dem Putsch ist vor dem Putsch
    Von DisainaM im Forum Thailand News
    Antworten: 230
    Letzter Beitrag: 18.10.17, 19:53
  2. Antworten: 155
    Letzter Beitrag: 17.07.11, 17:44
  3. Wahrsager verunsichern Thailand-Touristen
    Von Chris67 im Forum Touristik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.12.10, 08:45
  4. Ist das Forum seiner Zeit voraus
    Von MaewNam im Forum Forum-Board
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.09.03, 22:42
  5. Hotelmiete im Voraus?
    Von Mang-gon-Jai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 12.03.03, 22:43