Seite 31 von 57 ErsteErste ... 21293031323341 ... LetzteLetzte
Ergebnis 301 bis 310 von 566

Volksbegehren für Thaksin

Erstellt von waanjai_2, 02.07.2009, 01:06 Uhr · 565 Antworten · 13.959 Aufrufe

  1. #301
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Volksbegehren für Thaksin

    The red-shirts will submit their petition seeking a royal pardon for fugitive ex-prime minister Thaksin Shinawatra at 1.30pm on Aug 17, Veera Musikhapong, a core leader of the United front for Democracy against Dictatorship (UDD), said on Thursday afternoon.

    On that day, at least 1,000 Buddhist monks and 1,500 representatives of UDD will deliver more than 600 boxes of evidence and lists of people who had signed in support of the petition to the Office of His Majesty’s Principal Private Secretary, he said.

    Abhisit plant jetzt 5.000 Mönche mit der Überprüfung der Unterschriften-Listen zu beauftragen. Sofern das königliche Sekretariat wirklich die Petitionslisten an den König gemäß 191 der Verfassung an irgendeine staatliche Stelle außerhalb des Königshauses weiterleitet.

  2.  
    Anzeige
  3. #302
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Volksbegehren für Thaksin

    Zitat Zitat von J-M-F",p="758855

    junge junge, nach euren worten muss ja dieser taxin ein übermensch sein, der alles kann und überall mit drinsteckt
    was kann ich dafür, wenn der Cousin von Thaksin das offen ankündigt - wie auch schon vorher von Jakrobob.
    Mit Geld kann man schon eine ganze Menge erreichen.

  4. #303
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Volksbegehren für Thaksin

    Hier hat sich jemand die Arbeit gemacht, und zumindest zwei historische Vorbilder aufgelistet, die in Thailand ein Pardon bekommen haben, ohne den Regularien des Criminal Procedures Codes zu folgen.

    http://thailandjumpedtheshark.blogsp...t-process.html

  5. #304
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Volksbegehren für Thaksin

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="759145
    Hier hat sich jemand die Arbeit gemacht, und zumindest zwei historische Vorbilder aufgelistet, die in Thailand ein Pardon bekommen haben, ohne den Regularien des Criminal Procedures Codes zu folgen.

    http://thailandjumpedtheshark.blogsp...t-process.html
    kann man nicht mit Thaksin vergleichen.
    Beide wurde bei Verhandlungen ein königliches Pardon zugesagt, wenn sie sich zurückziehen.
    Keine Ahnung, was passiert wäre - hätte der König dies nicht zugebilligt - bei Suchinda war der König kurz isoliert, bei Manoonkrit musste der König sogar in die Provinz fliehen.

    Thaksin ist Zivilist und als solcher keine Gefahr für den König.
    Die Könige haben bisher eigentlich immer weise entschieden - um Krieg und Blutvergiessen zu verhindern.
    Bei einer Begnadigung kann dies nicht mehr ausgeschlossen werden.

  6. #305
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Volksbegehren für Thaksin

    Zitat Zitat von Bukeo",p="759203
    Zitat Zitat von waanjai_2",p="759145
    Hier hat sich jemand die Arbeit gemacht, und zumindest zwei historische Vorbilder aufgelistet, die in Thailand ein Pardon bekommen haben, ohne den Regularien des Criminal Procedures Codes zu folgen.

    http://thailandjumpedtheshark.blogsp...t-process.html
    kann man nicht mit Thaksin vergleichen.
    Beide wurde bei Verhandlungen ein königliches Pardon zugesagt, wenn sie sich zurückziehen.
    Keine Ahnung, was passiert wäre - hätte der König dies nicht zugebilligt - bei Suchinda war der König kurz isoliert, bei Manoonkrit musste der König sogar in die Provinz fliehen.

    Thaksin ist Zivilist und als solcher keine Gefahr für den König.
    [highlight=yellow:bf5f4fef08]Die Könige haben bisher eigentlich immer weise entschieden - um Krieg und Blutvergiessen zu verhindern.[/highlight:bf5f4fef08]
    Bei einer Begnadigung kann dies nicht mehr ausgeschlossen werden.

    stimmt....soweit, bis auf einen gewissen Taksin...da ging es nicht sehr zimperlich zu!


    Am 6. April 1782 wurde das Urteil an Taksin vollstreckt[1]: Er wurde nach dem alten Thai-Gesetz zur Hinrichtung von Königspersonen mit Sandelholzkeule (Thai: การสำเร็จโทษด้วยท่อนจันทน์ - kan samret thot duai thon chan[6]) in einen Samtsack gehüllt und mit dem Sandelholzknüppel zu Tode geprügelt, da königliches Blut nicht vergossen werden durfte.
    es gbt sogar gewisse Paralellen..


    notwendige Härte bei der Führung des neuen Staates, forderten ihren Tribut. Es gab Gerüchte, dass Taksin sich als der kommende Buddha sah und von der Bevölkerung als Gott verehrt werden wollte
    http://de.wikipedia.org/wiki/Taksin

  7. #306
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Volksbegehren für Thaksin

    Es geht nicht darum, ob Fälle vergleichbar sind oder nicht. Das ist bei den meisten Fällen meist nicht so, weil irgendetwas halt anders gelagert war.

    Es geht hier einzig und allein um die Frage, ob alle königlichen Pardons unterschiedslos gleich behandelt werden müssen bzw. mußten.

    Denn es gibt ja einige eindimensional denkende Menschen, die behaupten schlicht, es gäbe nur einen einzigen Typ von königlichen Pardon. Vom Juristischen her, von der Struktur her. Ist so als würde jemand behaupten, es gäbe nur eine einzige Form der Kündigung: die fristlose.

  8. #307
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Volksbegehren für Thaksin

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="759245
    Es geht nicht darum, ob Fälle vergleichbar sind oder nicht. Das ist bei den meisten Fällen meist nicht so, weil irgendetwas halt anders gelagert war.

    Es geht hier einzig und allein um die Frage, ob alle königlichen Pardons unterschiedslos gleich behandelt werden müssen bzw. mußten.

    Denn es gibt ja einige eindimensional denkende Menschen, die behaupten schlicht, es gäbe nur einen einzigen Typ von königlichen Pardon.
    Bei allen beiden anderen Fällen, war derjenige in TH - wenn nun Thaksin auch in den Genuss einer Suchina-Begnadigung kommen möchte, dann sollte er mal hier in TH auftauchen.

    Ausserdem waren das Thais - bei Staatsbürgern aus Nicaragua sieht es schon wieder ganz anders. Thaksin kann nicht als Thai einreisen, sondern nur als Ausländer :-)

  9. #308
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Volksbegehren für Thaksin

    Seine Amphoe gibt ihm bereits am Flughafen ne neue ID-Card.

  10. #309
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Volksbegehren für Thaksin

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="759313
    Seine Amphoe gibt ihm bereits am Flughafen ne neue ID-Card.
    kann man seit neuesten mit ID-Cards einreisen - interessant :-)

  11. #310
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Volksbegehren für Thaksin

    Zitat Zitat von Bukeo",p="759345
    kann man seit neuesten mit ID-Cards einreisen - interessant
    Er ja. Und es ehrt Dich auch, dass Du Dir über die Formalitäten schon jetzt den Kopf zerbrichst.
    Er landet ja mit seinem Lear Jet. Ist dann ja erst im Transit. Wollen die Immi-Leute ihm mit seinen thailändischen Päßen nicht hineinlassen, und Thaksin will unbedingt als thailändischer Staatsbürger einreisen, dann kommt ein Rechtsbeistand mit neuer ID-Card und weist dadurch nach, dass er berechtigt sei, einen neuen Reisepaß zu beantragen. Auch einen temporären.

    Die Alternative ist natürlich, er reist mit einem ausl. Paß ein. Hat er die Transit-Zone verlassen, zeigt er seine ID-Card vor. Oder meinst Du wirklich, der König verschickt die Pardons per EMS ins Ausland? Interessanter Gesichtspunkt. Vielleicht ein wenig zu früh. Aber da Du damit anfingst, wollte ich Dich nicht alleine lassen.

Seite 31 von 57 ErsteErste ... 21293031323341 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Thaksin und LM
    Von Silom im Forum Thailand News
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.11.09, 13:08
  2. Die Thaksin VDO´ s
    Von Samuianer im Forum Thailand News
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.04.09, 10:50
  3. Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 07.02.09, 07:58
  4. No more Thaksin
    Von x-pat im Forum Thailand News
    Antworten: 212
    Letzter Beitrag: 24.04.06, 15:37