Seite 1 von 57 1231151 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 566

Volksbegehren für Thaksin

Erstellt von waanjai_2, 02.07.2009, 01:06 Uhr · 565 Antworten · 13.889 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Volksbegehren für Thaksin

    1 Million Unterschriften wollen die Rothemden sammeln um diese dann dem König vorzulegen. Anscheinend will man das konstitutionelle Recht des Königs für Begnadigungen ansprechen. Das hat eine längere Tradition - erst recht noch zu Zeiten der absoluten Monarchie.

    Die Meinungen sind arg gespalten. Die einen sehen in einer solcher Petition eher das Eingeständnis einer Schuld und fordern, die Petition sollte nicht für eine Begnadigung plädieren, sondern auf Gerechtigkeit.

    Andere Gegner betrachten eine solche Aktion als unangemessen. Wissen allerdings nicht so richtig, warum. Schließlich hat jeder Thai ein Recht, den König anzurufen (nicht telefonisch :-) ).

    Hier gibt's mehr Infos

    http://www.nationmultimedia.com/2009...s_30106542.php

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Volksbegehren für Thaksin

    Das Volk "begehrt" das nicht, es ist Thaksin's sehnlichster Wunsch!

    Nur muss der Justizfluechtling ERST begnadigt werden!


    Das ist die eigentliche "Message" die in dem emotionale aufeglaehten Gewimmere steckt...kommen kann er ja Jederzeit - gibt ja Non-Stop-Fluege von Dubai nach Bangkok, sogar 1.Klasse!




    Democrat Party spokesman Dr Buranaj Smutharaks warned the red shirts the move to seek Royal clemency risked deepening divisions in the country. He said his party believed the move was not a desire of the public but simply Thaksin's wish.
    ;-D

    Anfang August wissen wir mehr... ob es den Rotjoeppchen Punks in der Zeit gelungen sein wird die 1.000.000 Unterschriften aufzuschreiben.....


    und er Gipfel der Dreistigkeit:


    "We believe most people in the country want to see Thaksin repent but we have not heard him admit that he was wrong."

    "Unser Fuehrer ist unschuldig"!...!


    und klare Worte...


    "They are using mass support to pressure the institution that is above politics,'' he said

    ...das bedeutet im Klartext Druck auf wen?

    Wurde nicht immer wieder betont diese "Institution" aus dem Spiel zu lassen?


    Zitate aus der heutigen "The Nation"

    http://www.nationmultimedia.com/2009...s_30106542.php

  4. #3
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Volksbegehren für Thaksin

    Man darf gespannt sein, ob in Thailand Volksbegehren ernster genommen werden als in anderen Ländern, wie z.B. Deutschland, wo das Volk ja nur als Wahlhelfer missbraucht wird.
    Jetzt mal ganz unabhängig, welche Forderung im Volksbegehren steht. Das ist ja dabei ja nicht so relevant (aus meiner Sicht).

  5. #4
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Volksbegehren für Thaksin




    "Dschai, jen, jen!"

    Heisst es so schoen... es gab in hailand noch nie eine Begnadigung, von Verurteilten, die nicht wenigstens einen Teil der Strafe abgemacht hatte!

    Thaksin hat sich dem Strafvollzug entzogen und somitduerfte ihm ein moeglicher Anspruch auf eine Begnadigung garnicht zustehen!

    Hat er mit seiner Flucht die thailaendisch Justiz schwer missachtet - warum sollte ihn die "hiechste Instanz" des Landes dann mit einer Begnadigung huldigen - sind wir im Irrenhaus oder nur im Kindergarten?

  6. #5
    Thai-Robert
    Avatar von Thai-Robert

    Re: Volksbegehren für Thaksin

    @Samuianer

    Das Wort Thaksin ist für dich
    wie Michael Jackson für @Paddy !

    Völlig uneinsichtig und sofort etwas Negatives suchen und schreiben.

    Für mich war und ist Thaksin immer noch O.K.
    Das Gute von Thaksin wird völlig unter den Teppich gekehrt
    ...und das finde ich einfach unfair !

    Ich denke Thaksin liebt sein Land !
    Natürlich haben auch solche Personen von Anfang an Gegner und Feinde.
    Da wird vieles in die Welt gesetzt und geschrieben,
    nur um der Person zu schaden und das erreichte zu zerstören.

    Neid und Missgunst !

    Geh zu nah an einem Spielplatz vorbei,
    jemand unterstellt dir etwas und es kommt in die Presse !
    Da bleibt dir nur Flucht oder Strick.

    (Der Vergleich passt hier nicht rein aber mir fällt gerade nix anderes ein).

    Mir tun solche Menschen leid,
    wenn sie von Mob und Pöbel so niedergemacht werden

    obwohl sie nur Gutes im Sinn hatten und auch geleistet haben.


    Zitat Zitat von Samuianer",p="743996
    Das Volk "begehrt" das nicht, es ist Thaksin´s sehnlichster Wunsch!

    Nur muss der Justizfluechtling ERST begnadigt werden!

    Toll ....ich hab mir gerade mal das Video angesehen.
    Noch blöder kann man so einen Betrug wohl nicht zusammen schneiden.
    Ihr dürft's glauben ....ich mit Sicherheit nicht !

    Ich bin und war ja auch schon immer ... für Thaksin !

  7. #6
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Volksbegehren für Thaksin

    Zitat Zitat von Thai-Robert",p="744009
    @Samuianer

    Das Wort Thaksin ist für dich
    wie Michael Jackson für @Paddy !

    Völlig uneinsichtig und sofort etwas Negatives suchen und schreiben.

    Für mich war und ist Thaksin immer noch O.K.
    Das Gute von Thaksin wird völlig unter den Teppich gekehrt
    ...und das finde ich einfach unfair !

    Ich denke Thaksin liebt sein Land !
    Natürlich haben auch solche Personen von Anfang an Gegner und Feinde.
    Da wird vieles in die Welt gesetzt und geschrieben,
    nur um der Person zu schaden und das erreichte zu zerstören.

    Neid und Missgunst !

    Geh zu nah an einem Spielplatz vorbei,
    jemand unterstellt dir etwas und es kommt in die Presse !
    Da bleibt dir nur Flucht oder Strick.

    (Der Vergleich passt hier nicht rein aber mir fällt gerade nix anderes ein).

    Mir tun solche Menschen leid,
    wenn sie von Mob und Pöbel so niedergemacht werden

    obwohl sie nur Gutes im Sinn hatten und auch geleistet haben.


    Zitat Zitat von Samuianer",p="743996
    Das Volk "begehrt" das nicht, es ist Thaksin´s sehnlichster Wunsch!

    Nur muss der Justizfluechtling ERST begnadigt werden!


    Du tust mir, wenn ich Zeit dazu habe, auch leid!

  8. #7
    Thai-Robert
    Avatar von Thai-Robert

    Re: Volksbegehren für Thaksin

    O.K.
    nur weil ich eine andere Meinung habe ?

    ....trotzdem

    Zitat Zitat von Samuianer",p="744011


    Du tust mir, wenn ich Zeit dazu habe, auch leid!

  9. #8
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Volksbegehren für Thaksin

    Zitat Zitat von Thai-Robert",p="744016
    O.K.
    nur weil ich eine andere Meinung habe ?

    ....trotzdem [picture]

    Zitat Zitat von Samuianer",p="744011


    Du tust mir, wenn ich Zeit dazu habe, auch leid!

    Die darfst du, jeder Andere aber auch, haben!

  10. #9
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Volksbegehren für Thaksin

    Zitat Zitat von Thai-Robert",p="744009
    ...Ich bin und war ja auch schon immer ...für Thaksin !
    moin,

    mir war das früher egal, inzwischen bin ich, wie meine frau gegen thaksin!

    er iss ganz chin, es geht und ging ihm immer nur um sein business :-(


  11. #10
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Volksbegehren für Thaksin

    tira - das haette ich jetzt nicht von dir gedacht, dachte immer du bist Tierfreund?

    Also ich habe meine Meinung gaendert!

    Nee, das ist doch ein echtes Volksbegehren dem nachgegagen werden sollte, nachher muessen sich diese Diktatoren, die ALLE und Alles unterdruecken, ja sogar gewaltaetige Ausschreitungen mitten in Bangkok, einfach so unterdrueckt und das nennen die "Demokratie" hahahahahahaha da lacht sogar der Teufel!

    Also die hoechste Instanz des Landes soll am Besten da in diese Wueste, wo der Mann so allein und einsam ist und unsaegliches Leid ertragen muss, weil es so heiss, ja 51 C !!! Grad heiss ist, das ist es naemlich in seinen geliebten, angebeteten, ja innig verehrten Nord-nordostIsaan nicht, also die sollen da hin, am Besten die ganze Familie und ihn um Einsehen Bitten, ihm Vegeben und ihn zurueck beten!

    Nee, das ist ein Verbrechen den Mann, den Segen der Thai, nicht wieder zurueck zu holen und ein Mann mit seinem Talent nicht den Buergern zu GUte kommen zu lassen!

    Eigentlich gehoeren solche Vergehen gegen die Menschheit ja vor den internationalen Gerichtshof in Den Haag!

    Der unschuldige Typ, seine Frau, die liebenswerte, so nette First Lady der Thai-Gesellschaft, diese Guetige - Mutter Theresa Thailands, wirklich nette Dame, die nur fuer ihre Kinder ein kleines, ach winziges Grundstueckchen, mitten in Bangkok, zu einem genauso winzigen Preis, fuer ihre Kindchen erworben hatte, damit die es nicht mehr so weit zur Schule haben!

    Nun goennt ihr das keiner weil der Preis ein bisschen niedrig war und ihrem umsichtigen so soziale Ehemann wird auch noch, stell sich das einer vor, Amtsmissbrauch vorgeworfen, und das NUR weil er seiner Familie etwas helfen wollte!

    Stell sich das einer vor, diese Neider, diese Unmenschen!

    Und dann haben ihn diese Militaers, des Landes vertrieben, nein eer ist nicht geflohen, das ist ein geruecht seiner Wiedrsacher, die, die Macht an sich reissen wollen und das Land samt Buerger gleich mit unterjochen wollen, ihm einen Teil seines ehrlich erworbenen Eigentums einfach weggenommen, gepfaendet haben - das ist Diebstahl!

    Die Steuergesetze hatte er ja, klug wie er nun mal als guter Geschaeftsmann ist, extra vorher aendern lassen, damit die Schiebereien alle legal sind!

    Ja und dann die US-und auch die englische, wie die deutsche Regierung, auch noch bestochen um ihn an einer Einreise in diese Laender zu hindern, damit er das ganze Geld nicht etwa noch dort ausgibt - mit dem er doch die ganze Bevoelkerung Thailands aus dem Elend heben wollte!

    Also ich bin fuer eine sofortige Totalamnestie, alles vergeben, alles vergessen, roten Teppich raus und ihm die Schluessel ubergeben, am besten gleich den Generalschluessel fuer ALles!

    Die boesen Putschisten die ihm und vorher immer wieder Andere von ihren Wohltaten fuer das Land abhalten wollen - gleich alle kuendigen in Ruhestand setzen und vor allem aber ALLE Rechte und Gewalten aberkennen FUER IMMER und die Armee aufloesen, bei der Polizei hat er ausreichend Freunde, echte Freunde, die so sind wie er und verstehen wie er so handelt, weil sie das auch so handhaben!

    Dann, erst dann wird Thailand zu neuer, nie gesehener Bluete aufsteigen, bis dahin nie gekannte Reichtuemer und Wohlstand werden das Land und seine Buerger wie ein himmlischer Fluch ueberfluten und Alles in Kristallpalaeste verwandeln, keiner wird nie mehr arbeiten muessen, keiner wird mehr Not leiden nie wieder - GANZ BESTIMMT - ALLE muessen das nur aufrichtige und fest genug glauben!

    Und dem zu voelligen Unrecht geaechteten Vergeben, fuer immer vergeben!


    Alle kriegen alle 3 Monate ein nigelnagelneues Mobiltelefon

Seite 1 von 57 1231151 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Thaksin und LM
    Von Silom im Forum Thailand News
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.11.09, 13:08
  2. Die Thaksin VDO´ s
    Von Samuianer im Forum Thailand News
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.04.09, 10:50
  3. Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 07.02.09, 07:58
  4. No more Thaksin
    Von x-pat im Forum Thailand News
    Antworten: 212
    Letzter Beitrag: 24.04.06, 15:37