Seite 23 von 30 ErsteErste ... 132122232425 ... LetzteLetzte
Ergebnis 221 bis 230 von 296

Volksabstimmungen - Zeit für einen UNO-Beschluss?!

Erstellt von Joerg_N, 03.11.2009, 15:17 Uhr · 295 Antworten · 7.238 Aufrufe

  1. #221
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Volksabstimmungen - Zeit für einen UNO-Beschluss?!

    Zitat Zitat von phimax",p="799868
    Zitat Zitat von Paddy",p="799864
    ...daß jeder ausschliesslich in Eigenverantwortung für sein eigenes Seelenheil zuständig ist, wird sich nichts ändern.
    Warum sollte mich dann das 'Seelenheil' von religiösen Fanatikern interessieren?
    Wenn sie nicht mal selbst dazu in der Lage sind?
    Hatte ich irgendwo geschrieben, es sollte Dich interessieren? Mich interessiert es auch nicht.

    Hingegen interessiert mich, wie man mit anderen Menschen umgeht und ob man sie für die Taten Anderer fälschlicherweise verantwortlich macht (und dadurch spaltet und Hass sät).

    Hier flippen gerade Mehrheiten aus und ahnen gar nicht, wie sie dabei islamischen Fanatikern auf den Leim gehen. Die Zeit ist nahezu reif. Die Lunte brennt schon. Nur noch ein grösseres Attentat, z.B. in Deutschland, und der nächste Weltkrieg (Atomkrieg?) ist da. Genau das ist das Ziel einiger weniger und die bekloppte Masse lässt sich locken.

    Das Problem ist nur, es wird anschliessend nicht nur keine Minarette, sondern auch keine Kirchtürme mehr geben. Die braucht dann auch niemand mehr.

  2.  
    Anzeige
  3. #222
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Volksabstimmungen - Zeit für einen UNO-Beschluss?!

    Zitat Zitat von Paddy",p="799873
    Genau das ist das Ziel einiger weniger...
    Hast du Lösungsideen, womit beide Seiten leben könnten?

  4. #223
    Avatar von Thaimax

    Registriert seit
    20.07.2007
    Beiträge
    4.075

    Re: Volksabstimmungen - Zeit für einen UNO-Beschluss?!

    Zitat Zitat von Paddy",p="799873

    Hier flippen gerade Mehrheiten aus und ahnen gar nicht, wie sie dabei islamischen Fanatikern auf den Leim gehen. Die Zeit ist nahezu reif. Die Lunte brennt schon. Nur noch ein grösseres Attentat, z.B. in Deutschland, und der nächste Weltkrieg (Atomkrieg?) ist da. Genau das ist das Ziel einiger weniger
    Ich glaube nicht, dass das nur das Ziel einiger islamischer Fanatiker ist, sondern einige Wenige durchaus rationale Ziele damit verfolgen.

    Prinzipiell ist es doch so, dass man, um Provokationen, Streit und Kriege beurteilen zu können, sich zu allererst mal darüber Gedanken machen muss, wer weshalb, und wie stark, von sowas profitiert.
    Die Lösungen sind oft so verblüffend einfach, dass man sich eigentlich gar nicht erst die Frage stellen braucht, wieso gewisse Gruppen nicht protestieren. Tut man aber trotzdem immer wieder, weil so Offensichtliches einfach nur Verschwörungstheorie, niemals Realität, sein kann, nicht?

    Die, die sich laufend einmischen, lautstark ihre Kommentare dazu abgeben sind die Fanatiker, sicherlich sind die aber die bei weitem weniger gefährliche Gruppe, aber es ist nicht unpraktisch, dass es sie gibt, zumindestens für einige Wenige...

  5. #224
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Volksabstimmungen - Zeit für einen UNO-Beschluss?!

    Zitat Zitat von phimax",p="799875
    Zitat Zitat von Paddy",p="799873
    Genau das ist das Ziel einiger weniger...
    Hast du Lösungsideen, womit beide Seiten leben könnten?
    Ja. Freundliches Verhalten gegenüber Muslimen die bei uns leben, Toleranz gegenüber ihrem „anders sein“ und Differenzierung bei Schuldzuweisungen, sowie angemessene Ansprüche.

    Hätte mich z.B. ein Moslem während Bush's Eskapaden angesprochen und von mir verlangt, ich solle dagegen etwas unternehmen, hätte ich auch nur mit den Schultern zucken können. Solch ein Ansinnen allein ist schon ziemlich irre.

  6. #225
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.014

    Re: Volksabstimmungen - Zeit für einen UNO-Beschluss?!

    Zitat Zitat von strike",p="799849
    Ganz konkret:
    warum sah man nach Anschlägen wie denen in Madrid und/oder London - geschweige nach 9/11 - keinerlei erregte und empörte Massen auf den Strassen von Indonesien, Pakistan oder Ägypten, wenn doch die Mehrheit gegen die Verbrechen ist, die von Kriminellen im Namen des Propheten oder was weiss ich wem begangen werden?
    Ich denke, man sah dort keine empoerten Massen, weil man jubelnde Massen sah.

    Das koennte auch ein Grund dafuer sein, dass die Mehrheit der Europaeer auf Minarette gerne verzichtet.

  7. #226
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Volksabstimmungen - Zeit für einen UNO-Beschluss?!

    Zitat Zitat von Paddy",p="799880
    Toleranz gegenüber ihrem „anders sein“ und Differenzierung bei Schuldzuweisungen, sowie angemessene Ansprüche.
    OK - nur wie weit kann Toleranz gehen?
    Wo wäre eine Grenze des 'anders seins'?

  8. #227
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Volksabstimmungen - Zeit für einen UNO-Beschluss?!

    Zitat Zitat von Dieter1",p="799882
    Zitat Zitat von strike",p="799849
    Ganz konkret:
    warum sah man nach Anschlägen wie denen in Madrid und/oder London - geschweige nach 9/11 - keinerlei erregte und empörte Massen auf den Strassen von Indonesien, Pakistan oder Ägypten, wenn doch die Mehrheit gegen die Verbrechen ist, die von Kriminellen im Namen des Propheten oder was weiss ich wem begangen werden?
    Ich denke, man sah dort keine empoerten Massen, weil man jubelnde Massen sah.

    Das koennte auch ein Grund dafuer sein, dass die Mehrheit der Europaeer auf Minarette gerne verzichtet.
    ...statt sie davon zu überzeugen, daß sie irren? Zur Bestätigung ihrer irrationalen Vostellungen?

    Clever....

  9. #228
    Avatar von Thaimax

    Registriert seit
    20.07.2007
    Beiträge
    4.075

    Re: Volksabstimmungen - Zeit für einen UNO-Beschluss?!

    Zitat Zitat von Paddy",p="799884
    Zitat Zitat von Dieter1",p="799882
    Zitat Zitat von strike",p="799849
    Ganz konkret:
    warum sah man nach Anschlägen wie denen in Madrid und/oder London - geschweige nach 9/11 - keinerlei erregte und empörte Massen auf den Strassen von Indonesien, Pakistan oder Ägypten, wenn doch die Mehrheit gegen die Verbrechen ist, die von Kriminellen im Namen des Propheten oder was weiss ich wem begangen werden?
    Ich denke, man sah dort keine empoerten Massen, weil man jubelnde Massen sah.

    Das koennte auch ein Grund dafuer sein, dass die Mehrheit der Europaeer auf Minarette gerne verzichtet.
    ...statt sie davon zu überzeugen, daß sie irren?
    Paddy, jetzt wirds aber datschihausenmässig

  10. #229
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Volksabstimmungen - Zeit für einen UNO-Beschluss?!

    Zitat Zitat von phimax",p="799883
    Zitat Zitat von Paddy",p="799880
    Toleranz gegenüber ihrem „anders sein“ und Differenzierung bei Schuldzuweisungen, sowie angemessene Ansprüche.
    OK - nur wie weit kann Toleranz gehen?
    Wo wäre eine Grenze des 'anders seins'?
    Bei Verstössen gegenüber unseren Gesetzen. Genau wie bei einem Deutschen.

  11. #230
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Volksabstimmungen - Zeit für einen UNO-Beschluss?!

    Zitat Zitat von Thaimax",p="799885
    Zitat Zitat von Paddy",p="799884
    Zitat Zitat von Dieter1",p="799882

    Das koennte auch ein Grund dafuer sein, dass die Mehrheit der Europaeer auf Minarette gerne verzichtet.
    ...statt sie davon zu überzeugen, daß sie irren?
    Paddy, jetzt wirds aber datschihausenmässig
    Nix verstehen.

    Nur durch ein Handeln, welches Vorurteilen widerspricht, kann jemand von diesem Vorurteil befreit werden.

    Oder wollen „wir“ das gar nicht und bevorzugen das bestehende Feindbild? (was übrigens auch nicht vom Himmel gefallen ist)

Seite 23 von 30 ErsteErste ... 132122232425 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 18.11.06, 01:15
  2. Die Zeit
    Von Rene im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 02.02.05, 12:12
  3. Arbeiten auf Zeit
    Von Lung Peter im Forum Treffpunkt
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 28.07.03, 12:03
  4. Wahlempfehlung: Zeit für einen Wechsel
    Von Kheldour im Forum Sonstiges
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.09.02, 20:03