Seite 5 von 7 ErsteErste ... 34567 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 69

USA warnt Thailand, EU warnt Thailand, was ist da los in LOS ?

Erstellt von LosFan, 18.07.2015, 10:09 Uhr · 68 Antworten · 7.344 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208
    Zitat Zitat von Loso Beitrag anzeigen
    Gestern stand ja schon ein Kommentar in der Nation, dass Expats sich gefälligst nicht um thailändische Politik zu kümmern hätten. Früher oder später wird die Polizei dann vielleicht auch anfangen, aufentaltsrechtliche Konsequenzen aus öffentlichen Kommentaren (auch in Foren) zu ziehen.
    Letzteres halte ich zwar für an den Haaren herbeigezogen, aber das sich Thais nicht gerne von Ausländern hineinreden lassen ist nicht gerade neu und gehört bekanntermaßen zum Selbstverständnis der Nation. Schließlich beziehen viele Thailänder einen Teil ihres Nationalstolzes aus der Tatsache, dass das Land nie von einer Kolonialmacht besetzt wurde.

    Wenige Nicht-Thais können nachvollziehen was genau an der Rolle eines Pufferstaates erstrebenswert ist, aber Thais halten das für clever.

    Thailand fühlt sich in dieser außenpolitischen Rolle scheinbar immer noch zuhause, denn anders lässt sich das hin- und herlavieren zwischen den Interessen der heutigen Mächte, USA, China, und Russland kaum interpretieren. Man geht weder Allianzen ein, noch feindet man sich an. So weht das eigene Fähnchen immer im Wind der vorherrschenden Weltpolitik.

    Zitat Zitat von Loso Beitrag anzeigen
    Militärisch braucht man die USA nicht mehr, aber auch für die Amis ist Thailand strategisch uninteressant geworden.
    Bist du dir da sicher?

    Cheers, X-pat

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    ccc
    Avatar von ccc

    Registriert seit
    09.07.2011
    Beiträge
    3.949
    Zitat Zitat von Amsel Beitrag anzeigen
    Ja, in Sachen Korruption war man blind, so scheint es.

    Ich freue mich, dass das Militaer nicht blind ist.
    Das ist die übliche blauäugige oder auch durch Wunschdenken geprägte Verdrängung der Realität: Das Militär war immer durch und durch korrupt und die Generäle, die sich über Jahrzehnte ihre Ränge erkauft haben und sich für Versetzungen der Untergebenen fürstlich haben honorieren lassen, diese Generäle sind nicht über Nacht zu Chorknaben mutiert. Wer das behauptet oder gar glaubt ist absolut realitätsresistent!

  4. #43
    Avatar von Amsel

    Registriert seit
    07.11.2014
    Beiträge
    3.912
    Mit Wunschdenken und Verdraengung der Realitaet hat das nichts zu tun, wenn ich schreibe, dass das Militaer nicht blind ist.

    Seit mehr als einem Jahr ist hier in Bangkok Ruhe und das zaehlt fuer mich (uns).

    Die Probleme werden klar benannt und einer Problemloesung zugefuehrt. Das kann in manchen Faellen dauern.

    Also, Geduld.

  5. #44
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208
    Es ist ja nicht so, dass Thailand eine Wahl hatte.

    Es gibt keine andere Macht im Land, die den politischen Grabenkrieg den wir 2013/14 erlebt haben beenden konnte.

    Und welche von der nicht abreißenden Serie befangener, korrupter, und selbstgerechter Regierungen (einschließlich der gegenwärtigen) die bessere gewesen ist, wird man vielleicht erst in einigen Jahrzehnten im historischen Rückblick erkennen. Wenn überhaupt.

    Cheers, X-pat

  6. #45
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    6.953
    Zitat Zitat von x-pat Beitrag anzeigen
    Letzteres halte ich zwar für an den Haaren herbeigezogen, aber das sich Thais nicht gerne von Ausländern hineinreden lassen ...


    Bist du dir da sicher?
    Ich habe es etwas überspitzt ausgedrückt. Natürlich legen die USA Wert auf jeden Verbündeten, das ist ja klar. Aber Thailand ist da eben nicht mehr so eminent wichtig, wie in den 70er Jahren, als kommunistische Untergrund-Kämpfer eine reale Bedrohung in weiten Teilen des Nordostens und Nakhon Srithammarat im Süden waren.

    Was den ersten Satz betrifft, kannst du ja mal den entsprechenden Artikel lesen. Das mag vielleicht auch übertrieben klingen, aber bei den Aufenthaltsverlängerungen werden ja auch regelmässig Nachbarn und Phu Yai Baans nach dem allgemeinen Verhalten des Farangs gefragt. Ich finde den Ton da schon deutlich schärfer als früher:
    Expats intrude too much on politics - The Nation

  7. #46
    ccc
    Avatar von ccc

    Registriert seit
    09.07.2011
    Beiträge
    3.949
    Zitat Zitat von Amsel Beitrag anzeigen
    [...] Seit mehr als einem Jahr ist hier in Bangkok Ruhe und das zaehlt fuer mich (uns). [...]
    Und was genau hat "Ruhe" mit dem zu tun, was ich angesprochen habe, nämlich, dass auch das derzeitige Regime korrupt ist, schließlich enstammen sie einer durch und durch korrupten Behörde (wie die Polizei und die meisten Beamten), und können nicht auf einmal alle Vorzeige-Saubermänner geworden sein.

    Das eigentlich angesprochene Thema weg von "Korruption" auf "Ruhe" umzulenken ist ein ziemlich durchsichtiges Manöver.

  8. #47
    Avatar von Amsel

    Registriert seit
    07.11.2014
    Beiträge
    3.912
    Zitat Zitat von ccc Beitrag anzeigen
    ...das derzeitige Regime korrupt ist, schließlich enstammen sie einer durch und durch korrupten Behörde (wie die Polizei und die meisten Beamten), und können nicht auf einmal alle Vorzeige-Saubermänner geworden sein.
    Wenn du dir bei deiner Aussage so sicher bist, wie du tust, dann wirst du das sicherlich nachvollziehbar belegen koennen, andernfalls werte ich deinen Kommentar als das was er ist...

  9. #48
    Avatar von clavigo

    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    5.684
    Ach Loso, nicht so viel drum geben! Als langjähriger Leser von Nation und BKK Post kenne ich die chauvinistischen Diatribes von Vint Chavala zu Genüge. In der BKK Post kriegt er auch immer heftig Flak auf seine Leserbriefe.

    aber bei den Aufenthaltsverlängerungen werden ja auch regelmässig Nachbarn und Phu Yai Baans nach dem allgemeinen Verhalten des Farangs gefragt.
    Beweise/Links? Bitte nicht ich kenne einen der einen kennt dessen Cousin....oder so.

  10. #49
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    6.953
    Zitat Zitat von clavigo Beitrag anzeigen
    Beweise/Links? Bitte nicht ich kenne einen der einen kennt dessen Cousin....oder so.
    Da bin ich jetzt einigermassen erstaunt, dass du das anzweifelst. Ich habe das hier aus dem Forum, kann schon ein paar Jahre her sein. Finde ich bestimmt nicht wieder, aber es klang schlüssig und glaubwürdig meiner Erinnerung nach.

  11. #50
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.990
    Zitat Zitat von Loso Beitrag anzeigen
    Da bin ich jetzt einigermassen erstaunt, dass du das anzweifelst. Ich habe das hier aus dem Forum, kann schon ein paar Jahre her sein. Finde ich bestimmt nicht wieder, aber es klang schlüssig und glaubwürdig meiner Erinnerung nach.
    Du ich lebe hier seit 9 Jahren und kenne so einen Quatsch nicht.

Seite 5 von 7 ErsteErste ... 34567 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gesichtsverlust .- was ist das eigentlich?
    Von MrLuk im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 26.01.13, 07:07
  2. Was ist wenn Sohn in Thailand Schulden macht?
    Von smile im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 18.01.13, 12:28
  3. Rationierung in Thailand, was ist da los?
    Von J-M-F im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 03.02.11, 09:28
  4. Was ist denn hier in LOS los ?
    Von lucky2103 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 208
    Letzter Beitrag: 21.12.08, 03:03
  5. Wie teuer ist das Leben in Thailand?
    Von Rotsch444 im Forum Literarisches
    Antworten: 73
    Letzter Beitrag: 26.07.07, 08:43