Seite 39 von 39 ErsteErste ... 29373839
Ergebnis 381 bis 390 von 390

Umsetzung des Notstandes in Bangkok - Ende der Demos

Erstellt von waanjai_2, 13.04.2009, 03:49 Uhr · 389 Antworten · 14.253 Aufrufe

  1. #381
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Umsetzung des Notstandes in Bangkok - Ende der Demos

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="721978
    Also was ist: Sind die nun gefälscht oder sind sie schon bekannt?
    Oder kennst Du nur gefälschte? :-)
    was soll den gefälscht sein - ich hab kein Foto mit schiessenden Soldaten gesehen und auch kein Foto mit 60 Toten.
    Normale Fotos eigentlich - sprechen eher für die Armee.
    Bild 55 dürfte der von Rothemden erschossene Zivilist sein.

    Nein, ich schrieb nur, die Fotos haben Bildbearbeitungs-Programme durchlaufen, d.h. ich wäre hier auch bei einem Foto, das z.B. 60 Tote zeigen würde - skeptisch.

  2.  
    Anzeige
  3. #382
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.667

    Re: Umsetzung des Notstandes in Bangkok - Ende der Demos

    Zitat Zitat von Bukeo",p="721985
    Zitat Zitat von waanjai_2",p="721978
    Also was ist: Sind die nun gefälscht oder sind sie schon bekannt?
    Oder kennst Du nur gefälschte? :-)
    was soll den gefälscht sein - ich hab kein Foto mit schiessenden Soldaten gesehen und auch kein Foto mit 60 Toten.
    Normale Fotos eigentlich - sprechen eher für die Armee.
    Bild 55 dürfte der von Rothemden erschossene Zivilist sein.

    Nein, ich schrieb nur, [highlight=yellow:ef027e9bb3]die Fotos haben Bildbearbeitungs-Programme durchlaufen,[/highlight:ef027e9bb3] d.h. ich wäre hier auch bei einem Foto, das z.B. 60 Tote zeigen würde - skeptisch.
    Woran siehst Du das, würde mich mal unabhängig vom aktuellen Fall interessieren?
    Gruß

  4. #383
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Umsetzung des Notstandes in Bangkok - Ende der Demos

    Zitat Zitat von KKC",p="722029

    Woran siehst Du das, würde mich mal unabhängig vom aktuellen Fall interessieren?
    die Bilder sind gekennzeichnet (demotixImages) - wurden also bearbeitet.
    Man kann dann natürlich, wenn man das Foto schon mal im Photoshop geöffnet hat, auch noch ganze andere Änderungen machen, z.B. zwei verschiedene Bilder z.B. Rothemden-Gruppe und auf der anderen Seite Militär am Schiessübungs-Platz, die gerade die Gewehre im Anschlag halten und schiessen.
    Solche Fotos zusammengelegt, ergeben was ganz tolles. :-)

  5. #384
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.667

    Re: Umsetzung des Notstandes in Bangkok - Ende der Demos

    Zitat Zitat von Bukeo",p="722035
    Zitat Zitat von KKC",p="722029

    Woran siehst Du das, würde mich mal unabhängig vom aktuellen Fall interessieren?
    die Bilder sind gekennzeichnet (demotixImages) - wurden also bearbeitet.
    Man kann dann natürlich, wenn man das Foto schon mal im Photoshop geöffnet hat, auch noch ganze andere Änderungen machen, z.B. zwei verschiedene Bilder z.B. Rothemden-Gruppe und auf der anderen Seite Militär am Schiessübungs-Platz, die gerade die Gewehre im Anschlag halten und schiessen.
    Solche Fotos zusammengelegt, ergeben was ganz tolles. :-)
    Sorry für OT.
    Aber ich möchte verstehen, wie man erkennen kann ob ein ursprüngliches Bild per SW (z.B. Photoshop) bearbeitet wurde.
    Die Kennzeichnung als solche ist ja kein Beweis.
    Wenn man negativ denkt, dann bedeutet das natürlich das jeder der ein Copyright in sein Bild kopiert, dieses ggf. auch bearbeitet hat.
    Dies ist zwar ein Indiz, aber kein Beweis, oder gibt es diesen?
    Gruß

  6. #385
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Umsetzung des Notstandes in Bangkok - Ende der Demos

    Zitat Zitat von KKC",p="722056
    Die Kennzeichnung als solche ist ja kein Beweis.
    Wenn man negativ denkt, dann bedeutet das natürlich das jeder der ein Copyright in sein Bild kopiert, dieses ggf. auch bearbeitet hat.
    Dies ist zwar ein Indiz, aber kein Beweis, oder gibt es diesen?
    ich denke, das 2 Fotos etwas bearbeitet wurden - aber muss nicht sein - wäre hier auch egal, da ja keine negativen Fotos zu sehen sind.
    Von Profis bearbeitete Fotos wirst du nicht als Fälschung erkennen, da müsste schon FBI o.ä. ran :-)

  7. #386
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.667

    Re: Umsetzung des Notstandes in Bangkok - Ende der Demos

    Zitat Zitat von Bukeo",p="722065
    Zitat Zitat von KKC",p="722056
    Die Kennzeichnung als solche ist ja kein Beweis.
    Wenn man negativ denkt, dann bedeutet das natürlich das jeder der ein Copyright in sein Bild kopiert, dieses ggf. auch bearbeitet hat.
    Dies ist zwar ein Indiz, aber kein Beweis, oder gibt es diesen?
    ich denke, das 2 Fotos etwas bearbeitet wurden - aber muss nicht sein - wäre hier auch egal, da ja keine negativen Fotos zu sehen sind.
    Von Profis bearbeitete Fotos wirst du nicht als Fälschung erkennen, da müsste schon FBI o.ä. ran :-)
    Geht mir auch nicht um die Fotos im Thread , sondern einfach um die Frage, ob man digitale Fotos, die bearbeitet wurden als solche erkennen kann und an was.
    Ist ja von generellem Interesse.
    gruß

  8. #387
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Umsetzung des Notstandes in Bangkok - Ende der Demos

    Zitat Zitat von Bukeo",p="722065
    ich denke, das 2 Fotos etwas bearbeitet wurden - aber muss nicht sein - wäre hier auch egal, da ja keine negativen Fotos zu sehen sind.
    Von Profis bearbeitete Fotos wirst du nicht als Fälschung erkennen, da müsste schon FBI o.ä. ran
    Und deshalb ist es sinnvoll und erforderlich, wenn immer und immer wieder von interessierter Seite vor solchen Bildern gewarnt wird. Auf diese Weise gelingt es vielleicht der interessierten Seite, die potentiell interessierten Zuschauer davon abzubringen, sich Bilder anzuschauen, die nicht in jedermanns Weltbild passen.

    Zitat Zitat von Bukeo",p="721976
    Diese Bilder sind alle bereits durch ein Fotobearbeitungs-Programm gelaufen - also Vorsicht.
    Es kann alles so schön einfach sein. Mit dem Verarschen der Leute. In Thailand fällt das schon schwerer. :-)

  9. #388
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Umsetzung des Notstandes in Bangkok - Ende der Demos

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="722084
    Und deshalb ist es sinnvoll und erforderlich, wenn immer und immer wieder von interessierter Seite vor solchen Bildern gewarnt wird. Auf diese Weise gelingt es vielleicht der interessierten Seite, die potentiell interessierten Zuschauer davon abzubringen, sich Bilder anzuschauen, die nicht in jedermanns Weltbild passen.
    nein, jeder soll und kann sich solche Fotos natürlich anschauen.
    Nur soll ihm im klaren sein, das man mit Fotos Interessierte sehr gut manipulieren kann - sah man im Golfkrieg sehr deutlich.
    Also nicht nur Fotos anschauen, auch andere Infos dazu einholen, z.B. wer hat die Fotos geschossen, von welcher Agentur kommen sie usw.
    Fotos von Bloggern, denen zu oft die Batterie ausgeht, sollte man auch etwas kritischer betrachten. :-)


    Es kann alles so schön einfach sein. Mit dem Verarschen der Leute. In Thailand fällt das schon schwerer. :-)
    sei nicht sauer - aber die Leute sollten schon aufgeklärt sein und nicht alles glauben, was man ihnen vor die Füsse wirft.

  10. #389
    Avatar von J-M-F

    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    4.032

    Re: Umsetzung des Notstandes in Bangkok - Ende der Demos

    Zitat Zitat von Bukeo",p="721976
    Diese Bilder sind alle bereits durch ein Fotobearbeitungs-Programm gelaufen - also Vorsicht.
    da beschleicht mich gleich ein schlimmer verdacht ...

    bukeo ehrlich ... ist dein kopf auch schon durch den gedankenscanner gelaufen ...


  11. #390
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Umsetzung des Notstandes in Bangkok - Ende der Demos

    Zitat Zitat von J-M-F",p="722294

    bukeo ehrlich ... ist dein kopf auch schon durch den gedankenscanner gelaufen ...
    ist leider so - die Bilder sind von einem Programm markiert - hätten also leicht weiterbehandelt werden können.
    Bei diesen Bildern aber sicher nicht - zeigt ja nichts neues.

    Wenn Jatu.... schon behauptet, es gab bei der Demo gefälschte Rothemden, warum nicht auch Bilder :-)

Seite 39 von 39 ErsteErste ... 29373839

Ähnliche Themen

  1. ende september oder ende oktober nach thailand??
    Von chris_a4 im Forum Touristik
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 24.07.11, 20:24
  2. Wie real ist die Forderung/ Umsetzung eines Mindestlohn?
    Von i_g im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 148
    Letzter Beitrag: 08.10.09, 21:21
  3. Eine Distro mit geglückter KDE- Umsetzung ?
    Von lucky2103 im Forum Computer-Board
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 19.08.09, 16:49
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.10.06, 16:38
  5. Demos gegen Thasin
    Von Thaibär im Forum Thailand News
    Antworten: 113
    Letzter Beitrag: 24.02.06, 13:02